LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche das Lied zu der tollen Melodie
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
436 Besucher und 11 Member online
Members: benji2, BitchAloud, Chartsfohlen, drogida007, Duryea, gino40300, keithfromcanberra, ria.kl, Roefe, southpaw, Trille

HOMEFORUMKONTAKT

P!NK - I'M NOT DEAD (ALBUM)


CD
LaFace 82876 80471 2



Cover


CD
Zomba 88697075172 (au)


TRACKS
31.03.2006
CD LaFace 82876 80471 2 (Sony BMG) / EAN 0828768047125
1. Stupid Girls
3:16
2. Who Knew
3:28
3. Long Way To Happy
3:49
4. Nobody Knows
3:57
5. Dear Mr. President
4:33
6. I'm Not Dead
3:46
7. 'cuz I Can
3:43
8. Leave Me Alone (I'm Lonely)
3:18
9. U + Ur Hand
3:34
10. Runaway
4:21
11. The One That Got Away
4:42
12. I Got Money Now
3:53
13. Conversations With My 13 Year Old Self
3:48
14. Fingers (w/30 sec. of silence)
4:11
15. P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
3:30
   
31.03.2006
CD LaFace 82876 80404 2 (Sony BMG) / EAN 0828768040423
1. Stupid Girls
3:16
2. Who Knew
3:28
3. Long Way To Happy
3:49
4. Nobody Knows
3:57
5. Dear Mr. President
4:33
6. I'm Not Dead
3:46
7. 'cuz I Can
3:43
8. Leave Me Alone (I'm Lonely)
3:18
9. U + Ur Hand
3:34
10. Runaway
4:21
11. The One That Got Away
4:42
12. I Got Money Now
3:53
13. Conversations With My 13 Year Old Self
3:48
14. Fingers (w/30 sec. of silence)
4:11
15. P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
3:30
DVD:
1. Stupid Girls3:36
2.  - Preview of the forthcoming Live In Europe Concert DVD
3.  - Interview With P!nk
4.  - P!nk presents: The Stupid Girls
5.  - Stupid Girls (Outtakes & Bonus Photos)
6.  - Gallery
Extras DVD:
Entire Album in 5.1 Surround Sound & Enhanced Stereo
   
01.04.2006
CD LaFace 82876804712 (Sony) / EAN 0828768047125
   
03.04.2006
CD LaFace / Zomba 82876803302 (Sony) / EAN 0828768033029
1. Stupid Girls
3:17
2. Who Knew
3:28
3. Long Way To Happy
3:49
4. Nobody Knows
3:59
5. Dear Mr. President
4:33
6. I'm Not Dead
3:46
7. 'cuz I Can
3:43
8. Leave Me Alone (I'm Lonely)
3:18
9. U + Ur Hand
3:34
10. Runaway
4:23
11. The One That Got Away
4:42
12. I Got Money Now
3:55
13. Conversations With My 13 Year Old Self
3:50
14. Fingers
3:43
15. Centerfold
3:47
16. P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
3:29
   
19.03.2007
Australian Tour Edition - CD Zomba 88697075172 (Sony BMG) [au] / EAN 0886970751728
1. Stupid Girls
3:17
2. Who Knew
3:28
3. Long Way To Happy
3:50
4. Nobody Knows
3:59
5. Dear Mr. President
4:34
6. I'm Not Dead
3:46
7. 'cuz I Can
3:43
8. Leave Me Alone (I'm Lonely)
3:19
9. U + Ur Hand
3:34
10. Runaway
4:24
11. The One That Got Away
4:42
12. I Got Money Now
3:55
13. Conversations With My 13 Year Old Self
3:50
14. Fingers
4:13
15. P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain [Bonus Track]
3:31
16. Who Knew (The Bimbo Jones Radio Edit) [Bonus Track]
3:31
17. U + Ur Hand (Beatcult Remix) [Bonus Track]
6:43
DVD:
1. Stupid Girls3:36
2. Who Knew3:36
3. U + Ur Hand3:38
4. Nobody Knows4:00
5. Dear Mr. President (Live)4:51
6. Leave Me Alone (I'm Lonely)3:25
7. Stupid Girls (Making Of The Video)17:27
8. U + Ur Hand (Making Of The Video)17:31
   

MUSIC DIRECTORY
P!nkP!nk: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Offizielle Seite
SONGS VON P!NK
18 Wheeler
Are We All We Are
Ave Mary A
Bad Influence
Beam Me Up
Blow Me (One Last Kiss)
Boring
Break The Cycle (You+Me)
Bridge Of Light
Can't Take Me Home
Capsized (You+Me)
Catch Me While I'm Sleeping
Catch-22
Centerfold
Chaos & Piss
Conversations With My 13 Year Old Self
Could've Had Everything
Crash & Burn
Crystal Ball
'cuz I Can
Dear Diary
Dear Mr. President
Delirium
Disconnected
Do What U Do
Don't Give Up (Herbie Hancock feat. P!nk & John Legend)
Don't Let Me Get Me
Eventually
F**kin' Perfect
Family Portrait
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)
Fingers
Free
From A Closet In Norway (Oslo Blues) (You+Me)
Funhouse
Gently (You+Me)
Get The Party Started
Get The Party Started / Sweet Dreams (P!nk feat. Redman)
Glitter In The Air
God Is A DJ
Gone To California
Good Old Days
Guns And Roses (T.I. feat. P!nk)
Happy Feet Two Opening Medley (P!nk, Common, Benjamin 'Lil P-Nut' Flores, Jr. and Happy Feet Two Chorus)
Heartbreak Down
Heartbreaker
Hell Wit Ya
Here Comes The Heartache (Butch Walker & Pink)
Here Comes The Weekend (P!nk feat. Eminem)
Hiccup
Hooker
How Come You're Not Here
Humble Neighborhoods
I Don't Believe You
I Got Money Now
I Have Seen The Rain (P!nk feat. James T. Moore)
I'm Not Dead
Imagine (Herbie Hancock feat. P!nk, Seal, India.Arie, Jeff Beck, Konono No 1 & Oumou Sangare)
Is It Love
Is This Thing On?
It's All Your Fault
It's Over
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)
Just Like A Pill
Just Like Fire
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Last To Know
Leave Me Alone (I'm Lonely)
Let Me Let You Know
Lonely Girl (P!nk feat. Linda Perry)
Long Way To Happy
Love Gone Wrong (You+Me)
Love Is Such A Crazy Thing
Love Song
Lucy In The Sky With Diamonds (The Beat Bugs feat. P!nk)
Lucy In The Sky With Diamonds
Mean
Misery (P!nk feat. Steven Tyler)
Missundaztood
Most Girls
My Signature Move
My Vietnam
No Ordinary Love (You+Me)
Nobody Knows
Numb
Oh My God (P!nk feat. Peaches)
One Foot Wrong
Open Door (You+Me)
Please Don't Leave Me
Private Show
Push You Away
Raise Your Glass
Respect (P!nk feat. Scratch)
Run
Runaway
Save My Life
Second Guess (You+Me)
Setting The World On Fire (Kenny Chesney feat. P!nk)
Shine (Lisa Marie Presley feat. P!nk)
Slut Like You
So What
Sober
Split Personality
Stop Falling
Stupid Girls
Tell Me Something Good
The Great Escape
The King Is Dead But The Queen Is Alive
The One That Got Away
The Truth About Love
There You Go
This Is How It Goes Down (P!nk feat. Travis McCoy)
Timebomb
Today's The Day
Tonight's The Night
Trouble
True Love (P!nk feat. Lily Allen)
Try
Try Too Hard
U + Ur Hand
Unbeliever (You+Me)
Under Pressure / Rhythm Nation (P!nk and Happy Feet Two Chorus)
Unwind
Waiting For Love
Walk Away
Walk Of Shame
Waterfall (Stargate feat. P!nk & Sia)
We Will Rock You (Britney Spears, P!nk & Beyoncé)
What About Us
Whataya Want From Me
When We're Through
Where Did The Beat Go?
Who Knew
Why Did I Ever Like You
Won't Back Down (Eminem feat. P!nk)
Words
You And Me (You+Me)
You Make Me Sick
ALBEN VON P!NK
4CD Boxset
Beautiful Trauma
Can't Take Me Home
Funhouse
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
I'm Not Dead
M!ssundaztood
M!ssundaztood / Can't Take Me Home
Rose Ave. (You+Me)
The Album Collection
The Albums... So Far!!!
The Truth About Love
Try This
DVDS VON P!NK
Funhouse Tour: Live In Australia
Greatest Hits... So Far!!!
Live From Wembley Arena London, England
Live In Europe - From The 2004 Try This Tour
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.95 (Reviews: 116)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
schade, den stil von try this fand ich richtig gut. den hat sie leider nicht beibehalten... ein paar gute songs sind schon auf der cd, aber alles in allem ist die platte für mich nur "okay"
Zuletzt editiert: 15.07.2007 21:10
******
Das Album ist echt Hammergeil, super Uptemposongs wie "Cuz i Can", Balladen wie "Conversation with my 13 Years Old Self" ider auch gesellschaftskritische oder besser amerikakritische Songs wie "Dear Mr. Presindent"!!! Einfach nur GEIL!!!!!
Zuletzt editiert: 03.04.2006 00:23
******
Endlos geil...mehr gibs dazu nicht zu sagen. echt nicht
******
Ein starkes und frisches Album von der US-Rockgöre Pink. Sie vereint auf dieser CD tolle Kracher wie auch schöne Balladen, die sich länger im Ohr halten. Eines der besten Alben von 2006.
*****
Sehr gutes Album. Wie schon erwähnt, die rockigen Songs von Pink gefallen mir einfach besser als ihre ruhigeren Tracks.

Highlights: "Stupid Girls", "Centerfold" und "U + Ur Hand" (alle 6*)

Durchschnitt: 4.71*
Zuletzt editiert: 16.10.2006 14:39
******
finde ich hammer.... besser als das letzte auf jeden fall! hat auch ein par grusige lieder drauf aber da kann man ja weiterdrücken ;) i got money now und i'm not dead sind die absoluten highlights für mich
******
sehr gutes comeback-album
****
sicher nicht der beste Song auf dem Album...Aber er ist OK!

four****
******
Haaaammmmmmer, losi nonstop =))
******
Pink ist wieder zurück. Sie ist wieder einmal gegen alles was ihr nicht in den Kram passt. Ich vermute mal das dies eine marketing strategie ist, den sie Arbeitet ja immernoch mit den gleichen Leuten zusammen welches das sehr kommenzielle erste Album gemacht hat.
Trotzdem sehr gelungenes Album
*
was soll denn das für ne musik sein..hat gar keine bedeutung stupid girls aha toll die bezieht des alles glaub ich auf sich selber der letzte schrott (+ restliche lieder)

vielleicht ändere ich meine meinung und editiere des ganze naja denk ich kaum aber schua ma mal :D
*****
kümmert uns nicht, ob hier editiert wird, Yakisikli89 ;)...

nun ja, als nicht-pink-fan kann ich sagen, dass diese scheibe gelungen ist... stupid girls darf man sogar zu den billigeren songs zählen. wie immer ist sie auch hier ehrlich und direkt. sie verhält sich des neuen sehr kontrovers, doch genau das wollen wir ja(kennen wir so)... zu ihrer stimme muss ich nichts weiteres sagen, die ist echt 'ne wucht...
*
nicht mein Ding)-:)
*****
Sehr gutes Album
******
PINK ist ne geile sängerin !!!!
Und daher ist auch ihr ALBUM genial.
*****
nach dem etwas entäuschendem try this hat sie hier wieder ein super album geliefert. vll. ein paar dramatische balladen zu viel...

meine favouriten: who knew, i'm not dead, cuz i can, u & ur hands, that one that got away und fingers!
******
Wow Pink! Echt starkes Album das locker an ihre beiden Vorgänger anknüpfen kann!! Bravo
******
ein wirklich sehr gutes album, jeder song könnte ein single-hit sein.
die pause hat ihr anscheinend sehr gut getan.
******
Tolles Album!!!!!!! Gute Songs, die nicht alle gleich klingen und die Texte sind wahnsinnig gut!
*****
Ein weiteres sehr gut gelungenes Album von Pink!
******
Unheimlich gut, eine der wenigen Künstlerinnen, die mit ihrer Musik wirklich etwas aussagt!
******
Sehr gutes Album, besser als Try This, jedoch nicht ganz so gut wie Missundaztood
Zuletzt editiert: 25.07.2006 15:08
******
Sehr gutes Album! Besser als erwartet! Hätte nie gedacht, dass ich mir das zulegen werde.
*
tja pink kommt halt nichtmehr anders in die charts/schlagzeilen
also macht sie sich über andere lustig wie billig
****
Auf den ersten Hör ein sehr cleveres Popalbum. Aber von Pink wünschte ich mir eben mehr von der Marke "Try This". Definitiv alles andere als schlecht...
***
Wem's gefällt. Für mich zu belanglos.
******
Ein Wahnsinnsalbum, viiiel besser als die beiden zwar guten aber flauen Vorgänger. P!nk kann ihre Stimme perfekt in einen Song einfügen, so dass es wunderschön tönt.

Highlights : /Stupid Girls/Who Knew (!!)/Nobody Knows/ Dear. Mr. President/Leave Me Alone/U + Ur Hand/Cuz I Can/Runaway/

Nach 72 Wochen auf Platz 8.. vielleicht gibt es ja ein 2. Woche Peak 1 wie bei Nelly Furtado (obwohl bei ihr war's die 3...) :D Ich würde mich freuen, denn dieses Album stellt ihre anderen locker in den Schatten (die waren auch nicht so toll.. höhö) :p.
Zuletzt editiert: 14.01.2008 19:00
****
Starke Songs wechseln ab mit Ølichen und eher schwachen. Ergibt eben eine knappe 4.
*****
Bestes Pink-Album. Konstant durch alles gut bis sehr gute Songs.
Highlights: Long Way To Happy / Cuz I Can / I Got Money Now / Conversations With My 13 Year Old Self / I Have Seen The Rain
*****
das loht sech locker ghöre la
es sehr guets aubom vode pink
*****
SEHR GUT
******
Pink's Musik ist echt!
Schon beim ersten Reinhören hat mich die Musik bewegt!
Ihre Stimme verleit jedem Song eine einzigartige und melancholische Note!
Für mich ist ihr Album eines der besten Alben '06.

Anspieltipps:

U+Ur Hand
Who Knew
I Have Seen The Rain ( mit ihrem Vater Mr. Jim Moore)..
und natürlich der aktuellen Singleauskoplung Nobody Knows
******
ABSOLUTELY GREAT!!!

Meine Faves:
Stupid Girls, Nobody Knows, Who Knew, Dear Mr. President, U + Ur Hand, I'm Not Dead, I' Seen The Rain
Zuletzt editiert: 21.12.2006 22:08
***
schwächer als der Vorgänger besser als das erste. Mittelmaß
****
Gekauft habe ich das Album bereits am Anfang, wo es noch grad veröffentlicht wurde. Habs mir damals angehört und ziemlich schnell habe ich diese CD nicht mehr angefasst. Ich war auf jeden Fall nicht begeistert. So nun habe ich das grade nochmal komplett angehört:
Die Singleauskopplungen sind in Ordnung, sind sozusagen auch die besten Lieder des Albums (bis auf Stupid Girls) - Meine Meinung. Als U and Ur Hand veröffentlicht wurde, habe ich mich gefragt "Warum das Lied, gibt doch bessere schnellere Lieder auf dem Album?". Nun ich muss sagen U + Ur Hand ist der beste Uptempo-Song auf dem Album. Das beste Lied ist meiner Meinung nach Dear Mr. President, insgesamt überzeugen langsame Lieder mehr als schnellere.
4+

******
echt tolles album
*****
Über die ganze Länge gesehen das beste Album von Pink. Sie rockt besser als je zuvor, die Refrains gehen ins Ohr. Anspieltipp „U + Ur Hand“ + „Long Way To Happy“.
*****
Album mit viel Power und Abwechslung dahinter!!!Genial.
******
Vor allem die erste Hälfte find ich ganz stark!
*****
Den Vorgänger fand ich ziemlich schlecht, das hier hat wieder eingies zu bieten. Nach "Musundastood" das Zweitbeste Pink Album. IMO.

***
Die Frau hat irgendwas, aber allgemein nicht meine Musik... aber schlimmeres gibt es allemal.
*****
Sie hat Pfupf im Füdle, den Rock'n'Roll in der Stimme und Musik im Blut... weiter so, P!nk
*****
Gelungenes Album ... hätte nicht gedacht das sie noch mal so was gutes wie "M!ssundaztood" rausbringt ...

Die besten 4 Songs sind ...
- Stupid Girls
- Who Knew
- Nobody Knows
- Dear Mr. President


Zuletzt editiert: 13.07.2009 18:32
******
Auch ein wirklich gelungenes Album, viele super Songs, kein einzig schlechter, aber für mich doch etwas schwächer als das Vorgängeralbum... Pink ist trotzdem geil... musikalisch gesehen.
****
Mir hat sie noch nie so gut gefallen wie damit. Dass es ein wirklich gutes Album ist, beweist auch dass es schon ein Jahr in der Wertung steht.
Top: Stupid girls, Dear Mr. President, Cuz I can, Conversations with.
Zuletzt editiert: 20.04.2013 00:25
******
Sehr gutes Album von P!nk kann ich nicht meckern. Jedes einzelne Lied hat etwas spezielles an sich. 6*
******
super neues album von pink...habs nach bald einen jahr endlich...


5.79 Ø

10x6
3x5

Mein persönliches Highlight: Cuz I Can


Zuletzt editiert: 22.06.2007 15:15
****
Zielt teilweise etwas zu stark auf den Teenie-Markt und einige Balladen gleiten ins Theatralische ab. Insgesamt aber grundsolide.
****
gutes Album.
Meine Fav.:
U+Ur Hand,Nobody knows und Dear Mr.President.
*
schlechtes album....ergibt im großen und ganzen keinen sinn,die lieder sind meist zusammenhangslos....sowas nenn ich gezielter komerz,hat nichts mit musik zu tun.ich möchte nicht wissen wieviel songs sie selber gschrieben hat in ihrer ganzen karriere......
*
komerzmüll..
Zuletzt editiert: 07.07.2007 19:51
*****
gutes album
******
Was soll man sagen???? GEIL!!!
MfG Jan*
******
wow echt geiles album
favorit:dear mr. president
pink zeigts bush
******
Cooles Album! Ich hoffe sie koppelt noch 2 Singles aus damit das Album schon länger in der Hitparade vorne mit dabei ist, ich hoffe etwa 100 Wochen, cool!
Zuletzt editiert: 16.08.2007 18:32
*****
nach fast eineinhalb jahren noch immer in den top ten!
******
nettes album
****
Unterhaltendes Popalbum
Zuletzt editiert: 17.10.2010 11:34
*****
sehr gutes album von ihr gefällt mir gut!
***
ansprechend
****
Teils Spitze teils so lala aber alles in allem scho ein solides Werk!
*****
ein gutes pop-album.
*****
gut
***
Mag P!nk nicht mehr
Zuletzt editiert: 08.09.2009 20:25
****
Das Album ist sicherlich nicht schlecht. Enthält einige ganz gute Songs und ist vor allem abwechslungsreich und sorgfältig zusammengestellt. Bin trotzdem ein wenig enttäuscht. Kein Vergleich zum Beispiel zu "Missundaztood" auf dem noch die ganz grossen Kracher wie "Just like a pill" oder "Don't let me get me" drauf waren. Seither ist es meiner Meinung nach mit Pink nur noch nach unten gegangen.
**
Kommerz pur. Ohne mich!
******
Ein ganz tolles Album! Viele viele Perlen! Besonders gefällt mir der Ausklang mit "I've Seen The Rain"
******
Super Album
******
Ja, echt tolles Album! Sehr coole rockige Songs! Auch einige Balladen sind drauf! Mir gefällt´s echt gut!
******
Für mich dass beste album von ihr 6 Sterne!! .~*~.
******
absolut geniales Album!
*
Eh.............so overrated
******
eins der besten alben, die ich je gehört habe
*****
Geht mir auch so und P!nk hält das Niveau bis zum Schluss durch.

Gestartet wird mit dem lecker-knusprigen "Stupid Girls", gefolgt von der besten P!nk-Nummer überhaupt, dem charmant-poppigen "Who knew", weiter geht`s im Gemüsebeet über weitere Highlights wie "Long way to happy", "I`m not dead", "`Cuz i can", "U + Ur Hand", "Runaway". Der Abschluss erfolgt mit dem verruchten Song "Fingers", der ganz deutlich auf P!nks Selbstbefriedungsgelüste hindeutet (will ich mir nicht vorstellen!)

Ausfälle hat es so gut wie keine. Nur die Ballade "Dear Mr. President" fällt etwas ab. Ist mir zu trocken u. arschkriecherisch. Jo sonst meckere ich nicht rum.
Zuletzt editiert: 12.06.2013 18:22
******
sehr gut
*****
This album and Funhouse's chart runs just show how popular Pink is here in Australia. Great album.
******
my favorite album of all times iv played this soooooo many times since 06
******
Fantastic album, P!nk's best.
*****
ehrlich, persönlich...
bin ein sehr großer P!nk Fan, I´m not Dead is mei Favourit, vor M!ssundaztood, ...
Die besten Songs sind Stupid Girls, Who Knew, I´m not Dead, Dear Mr. President, Runaway und ihr meiner Meinung nach bester Song U + Ur Hand...
Hoffe, diese Frau macht noch lange Musik...
***
ganz klar es macht spass hier diese cd zu hören denn einige songs wie die singles sind auf dem ersten blick gut

aber wie glutamat und aromareiche nahrung kommt die böse überraschung nach dem genuss der songs, denn die songs sind fast alle von den verdächtigen produzenten geschrieben, deren songs nahezu identisch sind und die en masse songs produzieren, es gibt sehr wenige songs die pink selber geschrieben hat

max martin ist ein berühmtberüchtigter produzent dem vorgeworfen wird belanglose fast food musik zu fabrizieren

dear mr president mit dem sozialkritischen text ist eindeutig das highlight auf dem album
******
Really good
****
A pretty good effort from Pink, but I found the singles (mostly) to be the standouts, and many of the album tracks served only as filler. Aside from some lame moments, it's a solid effort. The standout tracks would be the brilliant Who Knew, and also Leave Me Alone (I'm Lonely).
***
I've heard this album all the way through a few too many times. Though I wouldn't consider myself a fan, this is decent enough.
Zuletzt editiert: 23.09.2012 15:21
******
Geiles Album, obwohl ich nur knapp aufrunden kann. Es hat saugeile Songs wie Cuz I can, Stupid girls U + Ur Hand, aber auch ein paar Schwachstellen. Der Nachfolger gefällt mir etwas besser. Aber immer noch Top
******
This album is amazing! My #1 album of 2006. But what's more, it's had real staying power. Pink's vocals are amazing and she touches on themes that really hit home for certain sectors of society. When this came out, I remember feeling the lyrics and what she sung about, particularly in tracks like 'Runaway' and 'I Got Money Now'.

Due to overplay, I am tired of some of the singles (Leave Me Alone (I'm Lonely), and some of the songs I didn't like at all (Stupid Girls, Fingers), but all in all this album is amazing! Not even Funhouse could overtake my adoration for this album.

Standout tracks: Who Knew, Dear Mr President, Runaway, I'm Not Dead.

6*
******
Das beste Album von P!nk! Die Singles waren allesamt gut, dazu gibt es aber noch viele weitere ausgezeichnete Songs auf dem Album, allen voran der Titelsong, der mir unerklärlicherweise nie als Single ausgekoppelt wurde.
*****
Sehr erfolgreiches Album mit vielen Singles, die allesamt endlos oft im Radio gedudelt wurden und dies trotzdem gut überstanden haben. Insgesamt immer noch eines ihrer stärksten Werke. Beim Nachfolger ging die Niveaukurve leider wieder etwas nach unten. Egal, dieses Album ist weiterhin gut anhörbar!
****
Für 5* reicht es nicht.
******
Mega Album :D
******
Meisterwerk!!
*****
5 stars
******
Wow. Was on the charts for ages.
This was THE album that made Australia tickled P!nk (pardon the pun), leading to multiple shows in Australia, even though she had already broke here. And why shouldn't it be. It is in fact a really good album and there is no bad tracks on the album!
Zuletzt editiert: 15.09.2014 12:30
****
Finde ich einen Tick schlechter als z.B. Funhouse. Die gute bürgt dennoch für Qualität.
******
Wieder und wieder veröffentlicht P!NK tolle Alben. Das 4. folgt diesem Schema wie die Vorgänger und die Nachfolger!
******
Echt Tolles album
******
Exakt das gleiche wie bei Funhouse=Meisterwerk.
Es ist unglaublich wie gut die Musik auf diesem Album ist!
Bis auf The One That Got Away keinen einzigen Ausfall zu vermelden!
Pink legt wie auch bei Funhouse Herzblut in die Aufnahme und dass hört man auch!
Für mich sind gerade die Tracks die keine Single wurden spitzenmäßig!(Die Singels sind natürlich auch spitze)
I got money now,Conversations with my 13 year old self,Runaway und viele weitere mehr.
Kaufen,Anhören und Genießen!
*****

Starkes Album.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds