LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1075 Besucher und 29 Member online
Members: actrostom0, Aikanaro, alessiov, Baarsjes, Bearcat, DarkAngel1961, De Tsjap, discofanmarc, drogida007, ems-kopp, Farian, fkvdmark, fleet61, gherkin, loverke22, MarcoPoto, otis, otterobb, Redhawk1, Robertino, Skay, Snoopy, Snormobiel Beusichem, southpaw, staetz, thejuicer145, ultrat0p, ultratop, vancouver

HOMEFORUMKONTAKT

NELLY FURTADO - NO HAY IGUAL (SONG)


12" Maxi
Geffen B0006699-11


TRACKS
2006
12" Maxi Geffen B0006699-11
1. No hay igual
3:37
2. No hay igual (Instrumental)
3:37
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:35LooseGeffen
06024 985391 7 0
Album
CD
09.06.2006
3:26LooseGeffen
B000630001
Album
LP
20.06.2006
3:37No hay igualGeffen
B0006699-11
Single
12" Maxi
2006
Instrumental3:37No hay igualGeffen
B0006699-11
Single
12" Maxi
2006
3:35Loose [International Tour Edition]Geffen
06025 1724571
Album
CD
02.03.2007
3:35Loose [Limited Summer Edition]Geffen
06025 1739209
Album
CD
13.07.2007
Live4:57Loose - The ConcertGeffen
06025 1751692
Album
CD
16.11.2007
MUSIC DIRECTORY
Nelly FurtadoNelly Furtado: Discographie / Fan werden
Konzertbericht Eishalle Deutweg 02.03.2007
Offizielle Seite
SONGS VON NELLY FURTADO
Afraid (Nelly Furtado feat. Attitude)
All Good Things (Come To An End) (Nelly Furtado feat. Rea Garvey)
All Good Things (Come To An End) (Nelly Furtado feat. Zero Assoluto)
All Good Things (Come To An End)
Appena prima di partire (Nelly Furtado feat. Zero Assoluto)
Baby Girl
Bajo otra luz (Nelly Furtado con Julieta Venegas y La Mala Rodriguez)
Be OK (Nelly Furtado feat. Dylan Murray)
Behind Your Back
Believers (Arab Spring)
Big Hoops (Bigger The Better)
Broken Strings (James Morrison feat. Nelly Furtado)
Bucket List
Build You Up
Can You Get Heaven
Carnival Games
Childhood Dreams
Ching Ching (Ms. Jade feat. Timbaland & Nelly Furtado)
Circles
Cold Hard Truth
Como lluvia (Nelly Furtado con Juan Luis Guerra)
Corcovado - Quiet Nights Of Quiet Stars (Andrea Bocelli with Nelly Furtado)
Crazy
Crocodile Rock (Nelly Furtado feat. Elton John)
Crowd Control (Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Dar
Daydream Believer (Anne Murray feat. Nelly Furtado)
Do It
Do It (Nelly Furtado feat. Missy Elliott)
Don't Leave Me
En las manos de Dios
End Game
End Of The World
Enemy
Espiritu invencible
Explode
Fantasmas
Feel So Close
Feliz cumpleaños
Flatline
Força
Fotografía (Juanes feat. Nelly Furtado)
Fresh Off The Boat
Fuerte (Nelly Furtado con Concha Buika)
Girlfriend In This City
Give It To Me (Timbaland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake)
Glow
Headphones (Nelly feat. Nelly Furtado)
Hey, Man!
High Life (Nelly Furtado feat. Ace Primo)
Hold Up
Hot-N-Fun (N.E.R.D. feat. Nelly Furtado)
I Am
I Feel You (Nelly Furtado feat. Esthero)
I Will Make U Cry
I'm Like A Bird
In God's Hands (Nelly Furtado feat. Keith Urban)
In God's Hands
Is Anybody Out There? (K'Naan feat. Nelly Furtado)
Island Of Wonder (Nelly Furtado feat. Caetano Veloso)
Islands Of Me
Jump (Flo Rida feat. Nelly Furtado)
Legend
Let My Hair Down
Live
Lo bueno siempre tiene un final
Magic
Mama Knows (Game feat. Nelly Furtado)
Maneater
Manos al aire
Más
Mi plan (Nelly Furtado con Alex Cuba)
Miracles
Morning After Dark (Timbaland feat. Nelly Furtado & SoShy)
My Love Grows Deeper
Night Is Young
No hay igual (Nelly Furtado feat. Calle 13)
No hay igual
Onde estás
One-Trick Pony
Palaces
Paris Sun
Parking Lot
Party
Phoenix
Picture Perfect
Pipe Dreams
Powerless (Say What You Want) (Nelly Furtado feat. Juanes)
Powerless (Say What You Want)
Promiscuous (Nelly Furtado feat. Timbaland)
Quando, quando, quando (Michael Bublé with Nelly Furtado)
Red Balloons
Right Road
Runaway
Sacrifice (The Roots feat. Nelly Furtado)
Saturdays
Save The Last Dance For Me
Say It Right
Scared Of You
Shit On The Radio (Remember The Days)
Showtime
Silencio (Nelly Furtado con Josh Groban)
Sin tí (Tommy Torres feat. Nelly Furtado)
Somebody To Love
Something (Nelly Furtado feat. Nas)
Spirit Indestructible
Stars
Sticks And Stones
Sueños (Nelly Furtado con Alejandro Fernandez)
Suficiente tiempo
Tap Dancing
Te busque (Nelly Furtado feat. Juanes)
Te busque (español) (Nelly Furtado feat. Juanes)
The Grass Is Green
The Harder They Come (Paul Oakenfold feat. Nelly Furtado)
The Most Beautiful Thing (Nelly Furtado feat. Sara Tavares)
Thin Line (Jurassic 5 feat. Nelly Furtado)
Thoughts (Nelly Furtado feat. The Kenyan Boys Choir)
Try
Trynna Finda Way
Turn Off The Light
Undercover
Vacación
Wait For You
Waiting For The Night
Well, Well
What I Wanted
Who Wants To Be Alone (Tiësto feat. Nelly Furtado)
Win Or Lose (Appena prima di partire) (Zero Assoluto feat. Nelly Furtado)
ALBEN VON NELLY FURTADO
Folklore
Loose
Loose - The Concert
Mi plan
Mi Plan - Remixes
The Best Of Nelly Furtado
The Ride
The Spirit Indestructible
Whoa, Nelly!
Whoa, Nelly! / Folklore
DVDS VON NELLY FURTADO
Loose - The Concert
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.79 (Reviews: 76)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Was ist das für ein merkwürdiger Musikstil? Da habe ich doch ernste Schwierigkeiten bei der Einordnung... Der Percussionteppich zusammen mit dem spanischen Titel verweist auf Latin-Hintergründe. Das Synthieriff lässt eher an Dancefloor denken. Insgesamt hat das Stück zwar durchaus seine originellen Momente, ich kann aber nicht allzu viel damit anfangen.
****
Nach zwei bezaubernden Alben bin ich nun auch gespannt. Für mich auch noch gewöhnungsbedürftig. Darum start mit ner vier. Die 6 wird wohl kommen. Nelly wirds richten. Nelly Furtado is back.
******
genial... da bebt sogar grosis stube... kann man sich übrigens gratis im internet anhören wenn man ein bisschen sucht...
26.05.2006 00:43
Schwizerin
portuguesecharts.com
**
Warumwarumwarum singt die gute Nelly auf Spanisch und nicht auf Portugiesisch? Wobei das Wort "singen" bei diesem Song etwas fehl am Platz ist, das ist also echt schrecklich. Der schlechteste Song, den ich von ihr kenne.

@Gelber Blubbel und urban-style: "No hay igual" bedeutet ungefähr "Es gibt nichts gleiches/ebenbürtiges"
Zuletzt editiert: 06.08.2006 23:15
**
Meine Grosi dreht sich vor Schrecken wohl gerade eher im Grabe um. Schon lange nicht mehr benutzt dieses Wort, aber hier ists mal wieder angebracht: disgusting!
******
ist grad mein lieblings-nelly-furtado-track. einfach nur hammer geil
Zuletzt editiert: 10.09.2006 22:24
**
Richtig schlecht. Einmal mehr....Drei solch schlechte Songs hintereinander auf einem Furtado-Album...kann das denn sein?
*****
cool..
***
...was soll denn das? Dabei machte sie doch mal so schöne Musik...
***
beatmässig fändichs nicht mies... aber irgendwie raffichs einfach nicht. was bitte schön ist oder heisst "no hay igual"!?...

**
schrecklich
*****
Ich find den Song cool... Der Beat mit den Trommel ist cool und ich mag die Sprache eh und Nelly macht das cool. Weiß vielleicht jemand was das heißt?

Edit:
Der Beat ist zwar recht nervös und Nelly singt hier in der Aussprache doch recht "hart", allerdings doch kein übliches RnB-Gezeugse, wie es zuviel auf dem Album gibt. Hebt sich so doch angenehm heraus.
Zuletzt editiert: 14.08.2011 23:09
****
joa zum abzappeln reicht es
***
Multilingual ist sie also auch. Leider ziemlich daneben auch hier, wie noch manches andere auf dem 3. Album.
******
Schwizerin, ist doch ganz logisch: Portugiesisch ist noch schrecklicher als Spanisch! Und ist auf jedenfall auch keine so musikalische Sprache wie, eben, Spanisch. Auf jedenfall ist das ganze sehr Amerikanisch, mal von der Sprache abgesehen. Genau so Amerikanisch wie Promiscuous, No Hay Igual hat aber ein bisschen mehr zu bieten. Hypnotischer Song!

Argh Argh! Muss rauf auf 5*! Und jetzt auf 6*!
Zuletzt editiert: 12.08.2006 17:13
**
Maximum eine 2 für diesen Schrott.
***
Ein schlechter Song. Nur gerade "Glow" ist noch schlechter.
Zuletzt editiert: 01.11.2006 19:04
*****
Akzeptabel.
Edit : 4>5, halt modern..

8.Single!
Zuletzt editiert: 18.11.2007 13:11
****
naja, spanisch passt ja zu amerika (halb kalifornien spricht zB spanisch), und spanisch gefällt mir also ganz gut als sprache, auch in songs, der hier gefällt mir inzwischen besser als zu Beginn
Zuletzt editiert: 03.07.2007 11:49
****
gut
**
Gefällt mir nicht, ist mir zu nervös...
***
Der 6. Song aus "Loose" ist auch für mich beim ersten Hören nicht gerade toll. Sie versucht bei diesem Titel trendy zu wirken, was aber nicht hinhaut. Nelly, du kannst es besser!
****
Klingt ein bisschen nach einer zugedröhnten Shakira auf dem Reggaeton-Trip. Eindeutig der Albumschwachpunkt. Gebe trotzdem noch knappe 4 Punkte weil der Song irgendwie zum tanzen anregt.
****
Cooler Rhythmus, insgesamt aber sehr monoton und anstrengend, von daher nur eine 4 für diese Nummer
*
Ganz leer der Sternenhimmel heute. Genau einer zu sehen. Der eine von mir. Weil man nicht keinen vergeben kann.
****
Irgendwie komisch, trotzdem hats etwas » 4
**
"Schrecklich" triffts für mich auch am besten!
****
Selten das ich bei einem Nelly Furtado-Song "erbärmlich" sagen muss. Das tut mir auch leid - aber dieser Song ist daneben und mies
***
Yyyy soooo thennnn Noo ;>
****
Hmmmm, nicht ganz so übel, eher nettes Geplänkel! Ganz knappe 4.
****
Ziemlich vulgärer Balzsong, mit einem zusätzlich ordinären Toch wegen der Sprache, gefällt mir noch einigermassen, ist aber jeden Fall nicht der Grund, warum "Loose" so ein erfolgreiches Album geworden ist.
Hit in Südamerika:
#7 in Chile, #10 in Mexiko.
****
Ich finde ihn ''noch'' gut. 4*
**
schwach
****
4+
****
gut
**
Was soll das denn?
Noch heute ein Rätsel.
Zuletzt editiert: 25.08.2016 12:57
******
Nach anfänglicher Verwirrung fing's plötzlich an mir zu gefallen. War selbst überrascht ...
Zuletzt editiert: 14.01.2012 01:22
**
...weniger...
**
Total unter ihrer Würde. Sorry, aber dieser Sprechgesang ist einfach widerlich. Gaaaanz knapp 2*.
******
super!
**
Schwachste song auf das Album "Loose"....Rhythmisch ist es....aber nervig ist es auch ... speziel hier auf Spanisch !!
******
etwas gewohnheitsbedürftig,gefällt mir aber mittlerweile sehr gut
Zuletzt editiert: 19.10.2009 22:55
******
geiloooooooooo
**
"Ich war jung und brauchte das Geld" wäre die einzige Ausrede, die Nelly Furtado dafür in zehn Jahren vorbringen könnte.

Solide zwei Sterne.
Zuletzt editiert: 30.12.2007 11:12
***
Das war ne Single?? Hätte sie lieber bleiben lassen... Mit das Schlechteste auf "Loose" - trotz spanischer Sprache.
**
Erbärmblicher Hip-Hop-Anmachsong. Knapp tanzbar.
****
In Ordnung
***
na ja
*****
der ist so richtig schräg und abgefahren... cool!
***
Merkwürdiger Song ... ohne Besonderheit
****
.. Furtado singt auf spanisch, glücklicherweise erinnert dabei nix an ähnliche Experimente von Aguliera, Shakira und Co. - geiler Synthiesound mit viel Bass. Typische Timbaland-Produktion. Ich mag das ja.
*****
nettes lied doch kaum hitverdächtig
****
Finde ihr Spanisch grausam. Ansonsten akzeptabel
*****
Cooler Track. Würde super als Fußball-Song passen, ähnlich wie "Forca"... Voll knackig produziert u. cool halt.
****
Der Refrain ist gut, aber sonst nicht meine Musik.
******
such a hot beat and a great track, i love it!
***
Nichts berauschendes.
*****
gut
***
überzeugt mich nicht sonderlich, wirkt auf mich lieblos heruntergesungen - 3+...
***
Dito Nagel: Musik + Video = Öder Pseudo-Latino Pop....
****
... irgendwie find ich den Song ganz gut ...
****
Cooler und spezieller Song. War wohl auch als Single gedacht.

4*
*****
gefällt mir
****
really like it
****
Great
***
Nicht mein Stil. Auch nur Durchschnitt.
*****
Grosse
******
Stark
Zuletzt editiert: 30.09.2016 23:54
***

Nerviger Song.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds