LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
House Track ID B I T T E
Tanzschule: Popping, Tutting, Robot ...
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Tanzschule mit dem Stiel von Fik-Shun
Suche 7" Single Falco - Nur Mit Dir ...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1004 Besucher und 20 Member online
Members: !Xabbu, DaveNT, drogida007, ems-kopp, entorresokath, geert.vanrenterghem@telenet.be, goodold70, hirkenhagelij, kees1964, kirstenaudrey, lvitielloshawn, nightwishfan, rapengoed, RentnerHD, Rewer, Snoopy, Steffen Hung, TaylorHarris, Voyager2, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

MILEY CYRUS - MALIBU (SONG)


Digital
RCA 1234316999


TRACKS
12.05.2017
Digital RCA 1234316999 (Sony)
1. Malibu
3:51
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:51MalibuRCA
1234316999
Single
Digital
12.05.2017
MUSIC DIRECTORY
Miley CyrusMiley Cyrus: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
MySpace
SONGS VON MILEY CYRUS
#Getitright
1 Sun
23 (Mike Will Made-It feat. Miley Cyrus, Wiz Khalifa & Juicy J)
4x4 (Miley Cyrus feat. Nelly)
7 Things
Adore You (Miley Cyrus vs. Cedric Gervais)
Adore You
Are You Ready (Hannah Montana)
As I Am
Ashtrays And Heartbreaks (Snoop Lion feat. Miley Cyrus)
Bad Reputation (Miley Cyrus and Joan Jett)
Bang Me Box
Barefoot Cinderella (Hannah Montana)
BB Talk
Been Here All Along (Hannah Montana)
Before The Storm (Jonas Brothers feat. Miley Cyrus)
Bigger Than Us (Hannah Montana)
Bottom Of The Ocean
Breakout
Butterfly Fly Away (Miley Cyrus and Billy Ray Cyrus)
Can't Be Tamed
Cherry Bomb
Clear
Cyrus Skies
Do My Thang
Don't Walk Away
Don't Wanna Be Torn (Hannah Montana)
Dooo It!
Dream
Drive
East Northumberland High
Every Part Of Me (Hannah Montana)
Every Rose Has Its Thorn
Evil Is But A Shadow
Fall Down (will.i.am feat. Miley Cyrus)
Feelin' Myself (will.i.am feat. Miley Cyrus, French Montana, Wiz Khalifa & DJ Mustard)
Fly On The Wall
Forgiveness And Love
FU (Miley Cyrus feat. French Montana)
Fuckin Fucked Up
Full Circle
Fweaky
G.N.O. (Girl's Night Out)
Girls Just Wanna Have Fun
Giving You Up
Gonna Get This (Hannah Montana feat. Iyaz)
Good And Broken
Goodbye
Hands In The Air (Miley Cyrus feat. Ludacris)
Hands Of Love
He Could Be The One (Hannah Montana)
Hoedown Throwdown
Hovering
I Forgive Yiew
I Get So Scared
I Got Nerve (Hannah Montana)
I Hope You Find It
I Love Rock'n'Roll
I Miss You
I Thought I Lost You (Miley Cyrus & John Travolta)
Ice Cream Freeze (Let's Chill) (Hannah Montana)
If We Were A Movie (Hannah Montana)
I'll Always Remember You (Hannah Montana)
I'm So Drunk
I'm Still Good (Hannah Montana)
It's All Right Here (Hannah Montana)
It's ON
Jolene
Just A Girl (Hannah Montana)
Just Like You (Hannah Montana)
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)
Karen Don't Be Sad
Kicking And Screaming
Kiss It Goodbye (Hannah Montana)
Last Goodbye
Let's Dance
Let's Do This (Hannah Montana)
Let's Get Crazy (Hannah Montana)
Liberty Walk
Life's What You Make It (Hannah Montana)
Lighter
Lilac Wine
Look What They've Done To My Song
Love Money Party (Miley Cyrus feat. Big Sean)
Love That Lets Go (Hannah Montana feat. Billy Ray Cyrus)
Lucy In The Sky With Diamonds (The Flaming Lips feat. Miley Cyrus & Moby)
Make Some Noise (Hannah Montana)
Malibu
Maybe You're Right
Miley Tibetan Bowlzzz
Milky Milky Milk
Mixed Up (Hannah Montana)
Morning Sun
My Darlin' (Miley Cyrus feat. Future)
My Heart Beats For Love
Need A Little Love (Hannah Montana feat. Sheryl Crow)
Nightmare
Nobody's Perfect (Hannah Montana)
Obsessed
Old Blue Jeans (Hannah Montana)
On My Own
One In A Million (Hannah Montana)
Ordinary Girl (Hannah Montana)
Pablow The Blowfish
Party In The U.S.A.
Permanent December
Pop Princess (Hannah Montana)
Pretty Girls (Fun)
Pumpin' Up The Party (Hannah Montana)
Que sera (Hannah Montana)
Ready, Set, Don't Go (Billy Ray Cyrus with Miley Cyrus)
Real And True (Future feat. Miley Cyrus & Mr Hudson)
Rebel Yell
Right Here
Robot
Rock Star (Hannah Montana)
Rockin' Around The Christmas Tree (Hannah Montana)
Rooting For My Baby
Scars
See You (In Another Live)
See You Again
Silent Night
Simple Song
Smells Like Teen Spirit
Smoke Signals (Buddy feat. Miley Cyrus)
SMS (Bangerz) (Miley Cyrus feat. Britney Spears)
Someday
Someone Else
Something About Space Dude
Space Boots
Spotlight (Hannah Montana)
Start All Over
Stay
Supergirl (Hannah Montana)
Take Me Along
Talk Is Cheap
Tangerine (Miley Cyrus feat. Big Sean)
The Best Of Both Worlds (Hannah Montana)
The Big Bang (Rock Mafia feat. Miley Cyrus)
The Climb
The Driveway
The Floyd Song (Sunrise)
The Good Life (Hannah Montana)
The Other Side Of Me (Hannah Montana)
The Time of Our Lives
These Four Walls
This Is The Life (Hannah Montana)
Time Of Our Lives
True Friend (Hannah Montana)
Twinkle Song
Two More Lonely People
Wake Up America
We Belong To The Music (Timbaland feat. Miley Cyrus)
We Can't Stop
We Got The Party (Hannah Montana)
What's Not To Like (Hannah Montana)
When I Look At You
Wherever I Go (Hannah Montana)
Who Owns My Heart
Who Said (Hannah Montana)
Wrecking Ball
You And Me Together (Hannah Montana)
You'll Always Find Your Way Back Home (Hannah Montana)
You're Gonna Make Me Lonesome When You Go
ALBEN VON MILEY CYRUS
Bangerz
Best Of Both Worlds Concert (Hannah Montana and Miley Cyrus)
Breakout
Can't Be Tamed
Disney Sing~Along - Hannah Montana The Movie (Hannah Montana)
Hannah Montana - The Movie (Soundtrack / Miley Cyrus)
Hannah Montana 2 / Meet Miley Cyrus
Hannah Montana Forever (Soundtrack / Hannah Montana)
Hannah Montana X-mas Box (Hannah Montana / Miley Cyrus)
Hannah Montana X-mas Box Budget (Hannah Montana / Miley Cyrus)
Hits Remixed (Hannah Montana)
Miley Cyrus And Her Dead Petz
The Best Of Hannah Montana (Hannah Montana)
The Time Of Our Lives
DVDS VON MILEY CYRUS
Bangerz
Best Of Both Worlds Concert (Hannah Montana and Miley Cyrus)
Verrückt nach Miley - eine Miley Cyrus Fan-Dokumentation
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 (Reviews: 37)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Liebe auf den ersten Blick... oder den ersten Hörgang. Wunderbare neue Single von Miley Cyrus. Das spezielle "Dead Petz"-Projekt mal aussen vorgelassen, ist "Malibu" nach fast vier Jahren wieder eine kommerzielle Single für die Sängerin, und diese hat es echt in sich. Zeitgenössischer Pop-Track, welcher dank des fantastischen Chorus' das Zeug zum ganz grossen Sommer-Hit hat. Ich hoffe, meine Begeisterung wird sich über die nächsten paar Wochen halten... gleich zu Beginn weg eine klare 6*
******
Ich reihe mich mal ein mit den 6ern. Die Teen Queen hat sich mal wieder selbst neu erfunden und legt mit diesem chilligen Folk-Pop Song einen potentiellen Summer-Smash hin. Wunderbar.
****
Angenehm erwachsene Single mit leicht brüchiger Stimme, weniger aufgeregt wie sonst, die Gitarren im Hintergrund find ich auch interessant.
******
Bin per Zufall auf den Song gestossen vorhin. Dachte, der kommt erst morgen.

Ich bin überrascht und gleichzeitig etwas baff. Eine ganz neue Miley bekommen wir hier zu hören. Ich musste den Song ca. 3x hören und da wars um mich geschehen. Ein Sommer-Hit könnte das definitiv werden. Ich musste mich erst mit der doch sehr tiefen Stimme Mileys in diesem Song abfinden. Irgendwie passts aber einfach. Toll ist auch die Steigerung, welche am Ende noch kommt.
Somit steigen wir direkt mit der Höchstnote ein, 6*!

Schön, dass man sie im Video auch mal wieder natürlich sieht!
*****
Sie sieht so glücklich und zufrieden aus in dem Clip, und auch der Song klingt sehr postitiv! Gefällt mir auf Anhieb, hat bisschen was von älteren James Blunt Nummern!
*****
Mir geht es da ähnlich wie ShadowViolin. "Malibu" geht gleich beim ersten Mal angenehm ins Ohr und vermittelt ein lockerflockiges Lebensgefühl. Erfreulicherweise schwingt hier ein wenig noch der Sound ihres interessanten "Dead Petz"-Projekts mit, der Song entfernt sich aber längst nicht so weit vom Mainstream. Daher halte auch ich einen größeren Hit für möglich.
*****
Guter Song!
****
Ganz sicher besser als gewohnt, aber ebenso klar nicht überragend.
****
Wirkt auf mich irgendwie erfreulich unverfälscht und "pur", diese neue Single von Miley Cyrus - so ein bisschen, als hätte sie sich befreit von den Fesseln der Industrie und könnte befreit aufspielen. Ist natürlich letztlich auch Kommerz, aber irgendwie viel sympathischer und nahbarer als die Plastikpop-Nummern, mit denen ich sie vorwiegend in Erinnerung habe. Erinnert mich persönlich ja ein wenig an diese Zeit, wo mehrere unbeschwerte Frauenpop-Songs die Charts enterten, beispielsweise "Bubbly" von Colbie Caillat oder "New Soul" von Yael Naim.

Bin mir noch nicht sicher, ob ich das Lied auf Dauer vielleicht etwas öde finden könnte, von daher erstmal "nur" eine gute 4.
******
Just like Madonna, Gaga and Rihanna, Miley changes radically from era to era, which some may find a positive thing or negative (for me it's the former).

Unlike "We Can't Stop", this song gets me by the first listen, she didn't repeat her Bangerz formula nor released the popular tropical sound, instead she followed her own route by releasing what she genuinely wanted to, and thanks to Dead Petz she's finally free to do whatever she feels like in her music career. Last but not least, the video aesthetic is perfect! This is the best/happiest she has ever looked.
*****
Schönes Comeback!

*****
A simple but very emotional song. She has an amazing voice. The song is cute, the text not extremely deep but I think it catches her love very well.
*****
Welcome Back Miley.

Ich wollte mir mit Malibu etwas Zeit lassen, den zu beginn gefiel mir diese Nummer nicht so gut. Dies hat sich aber nun geändert und ich freue mich jetzt schon auf schöne und warme Sommernächte mit dieser Nummer! 5*-
*****
...ei, das ist aber süss - man kennt sie kaum wieder - schöner Sound, schade nur das sie beim Singen leicht näselt - dieser neue Titel ist bei mir auf Anhieb sehr gut angekommen und lässt hoffen, dass sie langsam erwachsen wird...
*
Boring...
Zuletzt editiert: 18.05.2017 22:45
****
Angenehm.
*****
Von der Skandalträchtigen Miley,konnte man alles erwarten...nur so einen Song?Im Leben nicht!Eine 360 Grad Wandlung die sich gewaschen hat!Ähnlich wie bereits Madonna von Erotica zu Ray Of Light oder Christina Aguilera damals mit Stripped zu Back To Basics,lässt sie ihr freizügiges Image aus ihren Bangerz-Zeiten hinter sich.Heraus kam dass Schmuckstück Malibu.Toller entspannter Mid-Tempo-Song.Wunderbar gesungen und es kommt richtig authentisch rüber,wie sie es singt und auch über was sie singt.Ein leicht treibender Beat den ich aber niemals als störend betrachten würde,rundet diesen tollen Song wunderbar ab.Zudem klingt der Song frisch und eingängig zu gleich,OHNE i-wo abgekupfert zu haben,an i-welchen schlechten Trends.Dafür gibts schon mal nen Extrastern!
Nicht übel Ms.Cyrus!Bitte MEHR DAVON!!!
Die bisher größte Songüberraschung 2017 von einer Künstlerin,von der man dies niemals hätte erwarten können!Absolut Top.
*****
I like that it's different to anything else on the chart at the moment. She looks good & sounds great. Good on you Miley.
****
Mal ein Song von Miss Cyrus der sich im positiven Bereich befindet.
***
It may grow on me as it's not aggressively bad, but so far it's just bland. Her strange sounding droning vocal never changes throughout the song, and while the production ramps up slightly at the end of the chorus, it's not enough to save the song from feeling like it goes nowhere.
****
durchaus angenehme, verträumt melancholische nummer mit schöner melodie und guter gesangsleistung. ...mich stört allerdings der uptempo-beat etwas. wäre als ruhige nummer besser!
****
Recht angenehme Ballade.
*
Gefällt mir nicht! Bin immer noch der Meinung, dass die nicht singen kann!
**
A vacuous performance all round, including not only Miley's listless vocal delivery but also the frustrating production. 2.5
*****
Didn't like this at first but it has really grown on me lately. Liking the new image better than the naked-on-wrecking-ball image she had before.
****
Gefällt mir auch. Nur, man wartet in den Strophen immer auf die Explodierung des Aufbaues und die kommt dann einfach nicht.
*****
So unrecht hat remember nicht, dennoch. Daumen hoch.
***
der gesang von ihr langweilt schon schnell.
ansonsten vollkommen okay der song.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds