LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
Gölä und Noten
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1093 Besucher und 29 Member online
Members: acacac444, Alan Parsons Project <3, Barry01, bjornemmy, daanengbers, drogida007, fakeblood, gastongillet, georgie1, Hannes, Hänsi, hendrickxmonique, hugibaz, klamar, Lilli 1, ManRomantic74, Marie-Anna, nirvanamusic87, ria.kl, S:pko, sbmqi90, Sebastiaanmember, ShadowViolin, simonf, spatz-98, Steffen Hung, tabloidjunkie007, Trekker, verbojo

HOMEFORUMKONTAKT

MARK 'OH - SCATMAN (SONG)


Cover

TRACKS
30.10.2009
12" Maxi ZYX 1034-12 (ZYX) / EAN 0090204772698
   
06.11.2009
CD-Single ZYX 1034-5 (ZYX) / EAN 0090204897803
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23Dream Dance 53Sony
88697 37503 2
Compilation
CD
09.10.2009
3:23Ballermann Hits Party 2010EMI
3097302
Compilation
CD
13.11.2009
3:22Pistenhits 2010ZYX
82284-2
Compilation
CD
20.11.2009
3:21Fetenkult - Hüttenzauber 2010Ariola
88697375082
Compilation
CD
18.12.2009
Radio Short Mix3:24Fun Dancefloor Spring 2010Sony
88697683362
Compilation
CD
12.04.2010
MUSIC DIRECTORY
Mark 'OhMark 'Oh: Discographie / Fan werden
SONGS VON MARK 'OH
Around The World
Back To Camelot
Because I Love You (Mark 'Oh Meets Digital Rockers)
Believe In The Boogie
Black Out
Can You Feel The Rhythm?
Desire
Dreaming Of You
Droste, hörst du mich?
Face 2 Face
Fade To Grey
Fallen Angel
Fly Away
Forgotten Man
Friendship
Funky Disco Bus
Get Here
Higher Than Five
How Do I Love You?
I Can't Get No (Wahaha)
I Don't Like Mondays
I Promise My Love To You
I Surrender
Let It Out (Shout Shout Shout)
Let This Party Never End
Let's Do It Again
Lick Lick Shot
Love Song
Magic Power
Mandy
Midnight
More Than Words
Movin'
Mystic Symphony
Never Stop That Feeling 2001
On The Otherside
One More Try
Party To The Rooftop
Partytime On Planet Earth
Partytrain
Power Of Love (Mark 'Oh meets Vinylshakerz)
Randy (Never Stop That Feeling)
Rebirth
Rebirth (Mark 'Oh vs. John Davies)
Rest In Peace
Rock It
Scatman
Searching For Love
Should It Begin
Stuck On You
Summer Vibes
Tears Don't Lie
Tears Don't Lie 2002
Tell Me
The Evidence
The Hunt
The Jazzy Fellows
The Right Way
The Sparrows And The Nightingales (Mark 'Oh vs. John Davies)
The Team On Tour (Mark 'Oh feat. Cecile)
Tokyo Is Calling
Tomorrow Never Comes (Mark 'Oh vs. John Davies)
Tonight's The Night
Ultimate
United
Wake Up And Dream
Waves (Mark 'Oh & Mesh)
We Are Electric
When The Children Cry
Where Is Babylon
Wonderland
Words (Mark 'Oh feat. Tjerk)
You
You Want More?
Your Love (Mark 'Oh vs. John Davies)
ALBEN VON MARK 'OH
90s Charthits
Magic Power
Mark 'Oh
More Than Words
Never Stop That Feeling
Rebirth
The Best Of Mark 'Oh - Never Stopped Livin' That Feeling
The Best Of Mark 'Oh - Never Stopped That Livin' Feeling
The Past, The Present, The Future
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.22 (Reviews: 32)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Nach United der nächste Eurodance Remix (von Cover kann man ja kaum reden). Fand schon das Original nicht berauschend. 3+
*
Club Mix: billige, einfallslose, überaus dreiste Abzocke...bodenlose Frechheit gegenüber dem verstorbenen John Scatman - für wie blöde hält Mark 'Oh die Leute eigentlich? - Nagel!...

...och doch, das ist ein überaus mieses Cover...den Original-Gesang mit ein paar Beats unterlegt - und fertig!...
Zuletzt editiert: 10.10.2009 00:02
*
Peinlich!
**
Ein Erfolg sieht anders aus, denn die neueste Mark 'Oh-Single floppt noch schlimmer als der Vorgänger. Sein aktueller Versuch, durch Cover ehemaliger Hits endlich wieder Erfolge zu feiern, ist aber nicht nur langweilig, sondern in diesem Falle auch noch einfach mies gemacht.
******
Ziemlich genial!
***
Einen überzogenen Beat auf den Scatman gelegt, ein paar unnötige Sprecher. Sicherlich war "Scatman" ein sehr gutes Lied, aber dieses "Cover" wird ihm nicht annähernd gerecht. - 3.28*

Zuletzt editiert: 23.07.2010 15:51
*
mark 'oh war ja immer schon ganz groß im klauen, nur wird er mit diesem song (wie auch schon die letzten 10 jahre) keinen hit landen
**
Oh Mann wie überflüssig..
*
Furchtbar
***
Finde ich eigentlich ganz gut, aufgrund der Dreistigkeit aber Abzug.
**
Return of the Hackfresse - oh my god - das auch so ein 90s-Scheiß wieder veröffentlicht wird :-(
**
wer's mag, ich bin für solche "Musik" wahrscheinlich zu alt
**
Da gefällt mir einiges mehr von ihm
*
und wieder so ein hirnverbranntes, schwachsinniges, geistesgestörtes Cover

***
Die Original-Stimme des "Scatman", die "wellenartigen" Housebeats, die mir erstmals bei "Infinity 2008" aufgefallen und heute offenbar noch immer angesagt sind, dazwischen auch mal 'ne etwas härtere Elektro-Passage; trotz Fettbacke Mark 'Oh (der auch das Video mit seiner Präsenz versaut..) ein nicht ganz übles Cover; Abzug jedoch dafür, dass der Scatman keine Credits als Interpret erhält (daran ändert auch die Widmung am Ende des Clips nichts..) ...
Zuletzt editiert: 03.01.2010 20:05
*
Sakrileg -.- Mark war in den 90er kool, aber das??
****
naja.....

was soll ich sagen..ja...nein....ich mein... jein.
**
absolut verzichtbares Cover. Da hat Mark 'Oh wohl nicht allzu viel Zeit für investiert. 2*
**
...wohl nicht mehr als eine Stunde oder so. Wirklich sehr unoriginell..
**
Müdes und einfallsloses Remake des Scatman-John-Ohrwurms aus den 90ern. Ganz knappe zwei Punkte.
*
was ist bloss aus dem erfolgreichen dj der 90er geworden ?

er covert nur noch songs aus den 90ern im schlechten gewand

tja nur funktionieren tut es heute nicht mehr

vielleicht auch vorteilhaft, wenn ich mir den fetten kerl anschaue
*****
Böse Zungen behaupten, das wäre "die erste und letzte brauchbare Nummer von Mark 'Oh" gewesen ;))))
*
... einfallslos und furchtbar peinlich ...
*
ein Verbrechen an Scatman John
**
gefällt mir nicht.
*
Hörst du gefälligst auf, meine Lieblingssongs zu schänden, du Verbrecher?!
****
Die Remixe sind gar nicht mal so schlecht ;-)
und vor Allem mit den Original Vocals von Scatman!

Scatman (Radiomix)
Scatman (Clubmix)
Scatman (Major Tosch Remix)
Scatman (SMP Remix)
Scatman (Horny United Remix)

▶Mark Oh - Scatman (official Video)
http://www.youtube.com/watch?v=SpbF27Znn5Q
*
Kein Vergleich mit dem Original.
**
Und hier gebraucht jemand das Adjektiv "genial". Selten so gelacht :-)
****
Finde ich jetzt nichts so schlimm. Das Original wurde nicht verhunzt.
*
Ich bin niemand, der häufig unflätig wird, aber weil es gerade so schön passt, wie sagte eine YouTube-Berühmtheit doch gleich wieder, ach ja:

It's like puking on a pile of shit.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds