LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Film gesucht
Suche Film, Teil 2
suche Lied
UK-Charts Singles + Album Charts
lied: uh uh uh ah ah ah
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
686 Besucher und 32 Member online
Members: 392414, actrostom0, Alphabet, alter_schwede, Alxx, BeansterBarnes, bubbeltje, Chris A, clinck, Clinton, conniebestlove, Corner, dede.deroissart, Eentweedrie, Ellen1c, FranzPanzer, gherkin, GrandTheftAuto, Ludwig612, papifacteur, Patrick3, Pottkind, Redsonnya, rhayader, ShadowViolin, SportyJohn, staetz, surfer57, Trekker, Uebi, ultrat0p, ultratop

HOMEFORUMKONTAKT

MADONNA - LIVING FOR LOVE (SONG)


Cover

TRACKS
22.12.2014
Digital Live Nation / Interscope 00602547201690 (UMG) / EAN 0602547201690
1. Living For Love
3:38
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:38Living For LoveLive Nation / Interscope
00602547201690
Single
Digital
22.12.2014
3:42Rebel HeartLive Nation / Interscope
06025 4721168
Album
CD
06.03.2015
3:38Rebel Heart [Limited Super Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4724411
Album
CD
06.03.2015
3:42Rebel Heart [Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4725955
Album
CD
06.03.2015
3:42Rebel Heart [Saturn/Media Markt-Edition]Live Nation / Interscope
06025 4723686
Album
CD
06.03.2015
Paulo & Jackinsky Full Vocal Mix7:14Rebel Heart [Limited Super Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4724411
Album
CD
06.03.2015
Funk Generation & H3drush Dub6:07Rebel Heart [Limited Super Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4724411
Album
CD
06.03.2015
3:39Bravo - The Hits 2015Polystar
060075364654 (0)
Compilation
CD
13.11.2015
MUSIC DIRECTORY
MadonnaMadonna: Discographie / Fan werden
Konzertbericht AWD-Arena Hannover 22.08.2006
Konzertbericht Olympiastadion Berlin 28.08.2008
Offizielle Seite
SONGS VON MADONNA
4 Minutes (Madonna & Justin)
A New Argentina (Madonna, Jonathan Pryce & Antonio Banderas)
Across The Sky
Act Of Contrition
Addicted
Ain't No Big Deal
Amazing
American Life
American Pie
Angel
Another Suitcase In Another Hall
Auto-Tune Baby
Back In Business
Bad Girl
B-Day Song (Madonna feat. M.I.A.)
Be Careful (Cuidado con mi corazón) (Ricky Martin & Madonna)
Beat Goes On (Madonna feat. Kanye West)
Beautiful Killer
Beautiful Scars
Beautiful Stranger
Bedtime Story
Best Friend
Best Night
Bitch I'm Madonna (Madonna feat. Nicki Minaj)
Body Shop
Borderline
Borrowed Time
Broken (I'm Sorry)
Buenos Aires
Burning Up
Bye Bye Baby
Candy Perfume Girl
Candy Shop
Can't Stop
Causing A Commotion
Celebration
Charity Concert / The Art Of The Possible (Madonna, Jimmy Nail, Antonio Banderas & Jonathan Pryce)
Cherish
Confessions
Crazy For You
Crimes Of Passion
Cry Baby
Cyber-Raga
Dance 2night
Dear Jessie
Deeper And Deeper
Devil Pray
Devil Wouldn't Recognize You
Did You Do It?
Die Another Day
Don't Cry For Me Argentina
Don't Stop
Don't Tell Me
Don't Wanna Lose This Groove (Dannii vs. Madonna)
Don't You Know
Dress You Up
Drowned World (Substitute For Love)
Easy Ride
Erotica
Eva And Magaldi / Eva Beware Of The City (Madonna, Jimmy Nail, Antonio Banderas & Julian Littman)
Eva's Final Broadcast
Everybody
Express Yourself
Falling Free
Fever
Fighting Spirit
Forbidden Love
Forbidden Love [2005]
Frozen
Future Lovers
Future Lovers / I Feel Love
Gambler
Gang Bang
Get Together
Ghosttown
GHV2 Thunderpuss Megamix
Girl Gone Wild
Give It 2 Me
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)
Gone
Goodbye To Innocence
Goodnight And Thank You (Madonna & Antonio Banderas)
Graffiti Heart
Hanky Panky
Has To Be
Heartbeat
HeartBreakCity
Hello And Goodbye
He's A Man
Hey You
High Flying, Adored (Antonio Banderas & Madonna)
History
Hold Tight
Holiday
Hollywood
Holy Water
How High
Human Nature
Hung Up
I Deserve It
I Don't Give A (Madonna feat. Nicki Minaj)
I F**ked Up
I Know It
I Love New York
I Want You (Madonna with Massive Attack)
Iconic (Madonna feat. Chance The Rapper & Mike Tyson)
I'd Be Surprisingly Good For You (Madonna & Jonathan Pryce)
I'd Rather Be Your Lover
I'll Remember
Illuminati
I'm A Sinner
I'm Addicted
I'm Going Bananas
I'm So Stupid
Imagine
Impressive Instant
In This Life
Incredible
Inside Of Me
Inside Out
Intervention
Into The Groove
Into The 'Hollywood' Groove (Madonna with Missy Elliott)
Isaac
It's So Cool
Jimmy Jimmy
Joan Of Arc
Jump
Justify My Love
Keep It Together
Keep The Trance
La isla bonita
Lament (Madonna & Antonio Banderas)
Latte (Madonna feat. Justin Timberlake)
Let Down Your Guard
Let It Will Be
Like A Flower
Like A Prayer
Like A Virgin
Like An Angel Passing Through My Room
Like It Or Not
Liquid Love
Little Star
Live To Tell
Living For Love
Lo que siente la mujer
Love Don't Live Here Anymore
Love Don't Live Here Anymore (Remix)
Love Makes The World Go Round
Love Profusion
Love Song (Madonna & Prince)
Love Spent
Love Tried To Welcome Me
Lucky Star
Masterpiece
Material Girl
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)
Mega-Mix
Mer Girl
Messiah
Miles Away
More
Mother And Father
Music
Music Inferno
Nobody Knows Me
Nobody's Perfect
Nothing Fails
Nothing Really Matters
Now I'm Following You (Part 1)
Now I'm Following You (Part 2)
Oh Father
Oh What A Circus (Antonio Banderas & Madonna)
One More Chance
Open Your Heart
Over And Over
Papa Don't Preach
Paradise (Not For Me)
Partido Feminista
Peron's Latest Flame (Antonio Banderas & Madonna)
Physical Attraction
Pretender
Promise To Try
Push
Queen
Rain
Rainbow High
Rainbow Tour (Madonna, Antonio Banderas, Jonathan Pryce, Gary Brooker, John Gower & Peter Polycarpou)
Ray Of Light
Rebel Heart
Rescue Me
Revenge
Revolver (Madonna feat. Lil Wayne)
Revolver (One Love Remix) (Madonna vs. David Guetta)
Ring My Bell
Runaway Lover
S.E.X.
Sanctuary
Santa Baby
Secret
Secret Garden
Shanti/Ashtangi
She's Not Me
Shoo-Bee-Doo
Skin
Sky Fits Heaven
Some Girls
Something To Remember
Sooner Or Later
Sorry
Spanish Eyes
Spanish Lesson
Spotlight
Stay
Super Pop
Supernatural
Superstar
Survival
Swim
Take A Bow
The Actress Hasn't Learned The Lines (You'd Like To Hear) (Antonio Banderas & Madonna)
The Beast Within
The Look Of Love
The Power Of Good-Bye
Thief Of Hearts
Think Of Me
This Used To Be My Playground
Till Death Do Us Part
Time Stood Still
To Have And Not To Hold
Triggering (Your Senses)
True Blue
Turn Up The Radio
Unapologetic Bitch
Up Down Suite
Veni Vidi Vici (Madonna feat. Nas)
Veras
Vogue
Voices
Waiting
Waltz For Eva And Che (Madonna & Antonio Banderas)
Wash All Over Me
What Can You Lose?
What It Feels Like For A Girl
Where Life Begins
Where's The Party
White Heat
Who's That Girl
Why's It So Hard
Words
X-Static Process
You Must Love Me
You Thrill Me
You'll See
Your Honesty
Your Little Body's Slowly Breaking Down (Madonna & Jonathan Pryce)
ALBEN VON MADONNA
American Life
Bedtime Stories
Celebration
Confessions On A Dance Floor
Confessions On A Dance Floor + Like A Virgin
Confessions Remixed
Erotica
Evita (Soundtrack / Madonna)
Evita (Complete Recording) (Soundtrack / Madonna)
GHV2 - Greatest Hits Volume 2
Girl Gone Wild (12" EP Picture Disc)
Girl Gone Wild (Remixes)
Hard Candy
I'm Breathless
I'm Going To Tell You A Secret
In The Beginning
Like A Prayer
Like A Virgin
Like A Virgin & Other Big Hits!
Living For Love - Remixes
Madonna (The First Album)
MDNA
MDNA World Tour
Music
Original Album Series
Ray Of Light
Ray Of Light / Music / American Life
Rebel Heart
Remixed & Revisited
Something To Remember
Sticky & Sweet Tour
The Complete Studio Albums (1983-2008)
The Confessions Tour
The Immaculate Collection
True Blue
Who's That Girl (Soundtrack / Madonna)
You Can Dance
DVDS VON MADONNA
Celebration - The Video Collection
Drowned World Tour 2001
I'm Going To Tell You A Secret
In Bed With Madonna
Madonna 93:99 - The Video Collection
MDNA World Tour
Out On The Floor - The Story Of A Dancer
The Confessions Tour
The Lady Is A Vamp - The Documentary Film
The Madonna Collection
The Ultimate Collection
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 (Reviews: 76)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Auch Madonna wurde Opfer eines Hackers und viele Demos ihres für 2015 angekündigten Albums wurden geleakt. Drastische Massnahme: Ab heute kann man das neue Album "Rebel Heart" bei iTunes vorbestellen, dafür erhält man bereits einige Tracks, unter anderem auch die neue Single "Living For Love", die eigentlich für ein Release-Date im Februar 2015 vorgesehen war.

Toller Pop-Song, gefällt mir sehr. Madonna is back, und wie! Hoffentlich ein grösserer Hit als ihre letzte Lead-Single "Give Me All Your Luvin'"... 5*
******
Das ging aber zack. Nachdem Demos geleakt wurden, hat Madonna nun einige Songs zum Download freigegeben. "Living For Love" ist schon mal ein sehr starker Popsong mit 90's Throwback und "Like A Prayer" Anleihen. Es sieht aus, als hätte sich Madonna besonnen und vom "MDNA" Fail gelernt. -6*
*****
I actually really like this. It's a mix of modern house artists like Kiesza and old house artists like dee-lite. I really hate Groove Is In The Heart but it takes and changes the not so bad qualities of it and makes it so modern and great. Hope it smashes!!
******
This easily outshines the whole MDNA material. Such a good song! I aslo hope it smashes :)
******
Tolle Lead-Single aus "Rebel Heart", schon beim dritten Anhören offenbaren sich Grower-Qualitäten. Ich kann zwar nicht einschätzen, wie erfolgreich ein starker Madonna-Dancepop-Song wie dieser heutzutage in den Charts sein kann, hoffe aber auf eine Top-5-Platzierung. Man müsste halt jetzt ein wenig Promo machen, nachdem man den Release leider überstürzen musste. 5-6 aufgerundet.
****
Maddie versucht es mit Gospel-House-Pop - normalerweise mag ich so etwas sehr - ich finde allerdings den EDM-Weg, den sie dafür gewählt hat, etwas schwachbrünstig - da stirbt bei mir die Euphorie auf halber Strecke ... während sie sich z.B. bei HUNG UP noch steigerte.
****
besser als die letzte lead-single... aber nix neues, leider:-(
***
Schwach. Der Status Queen of Pop sollte nicht per se gute Bewertungen rechtfertigen.
*****
Starke Strophen, interessante Vocals, moderner Refrain...
Mischung aus der klassischen Madonna Ende-80er und modernen Stilrichtungen.
Funktioniert. Gefällt!
*****
Madonna scheint tatsächlich mit dem MDNA Flop zu lernen.
"Living For Love" ist eine sehr starker Dance Track, der mich an ihre 2 Lieblingstrack Tracks "Like A Prayer" und "Vogue" erinnert!

Schade, musste sie ihre Stimme so verziehen, die ersten Sekunden finde ich schrecklich.

PS: ich dachte schon, ich sei der einzige der hier Kiesza hört, aber dann sah ich das Review von Tennis! Thank god hat es wenigstens jemand gemerkt, Madonna ist halt schon seit einiger Zeit keine Trendsetterin mehr :P
*****
Begeistert mich leider weniger - viele der anderen neuen Songs würden weit stärkere Lead-Singles abgeben, allen voran WASH ALL OVER ME!

Edit: WAS FÜR EINE PERFORMANCE BEI DEN GRAMMYS! DAS LIED KANN JA ECHT ROCKEN! 5+
Zuletzt editiert: 15.03.2015 13:01
******
Das ist doch wieder viel besser als Give Me All Your Luvin'.
Aufgerundete 6*
*****
Ich glaube, das letzte Mal, dass Madonna Trends hat setzen können, war mit "Hung Up" vor etwa zehn Jahren. Ansonsten ist sie in der Tat eher damit beschäftigt, im heutigen Musikbusiness nicht an Bedeutung einzubüßen - und zieht somit sicher auch beim einen oder anderen Trend anderer Künstler mit. Das Jahr 2014 hat sich gerade im elektronischen Bereich wieder stark den 90er-Jahren angenähert und das ist hier auch deutlich herauszuhören.

Unterm Strich muss man aber auch sagen, dass der Song hier weitaus stärker und sicher auch stilvoller gemacht ist als "Give Me All Your Luvin'" vor einigen Jahren, der billig und ihren über 50 Jahren einfach nicht mehr angemessen daherkam. Das hier ist guter elektronischer Pop, der nicht mehr sein möchte als ein Konsum-Produkt... und mich dahingehend überzeugt.

Insofern gebe ich hier auch knappe fünf Punkte - und das ohne jeden Madonna-Bonus.
*****
bittersüsser Text & schöne Melodie
******
Sehr guter Song mit 90er Touch! Madonna is back!
******
Wunderbar
******
Yes ! Another great hit for Madonna...
**
gefällt mir gar nicht. sie hat ihren Zenith überschritten!
***
...was ist das für ein Beginn - Madonna näselnd gefällt mir nicht - streckenweise hört sie sich wie Kylie an ..... ach, ich lass' es - enttäuschende neue Single...
****
Hm, so wirklich will mir das nicht gefallen. Vocaltechnisch ist alles in Ordnung, aber der Dancepart ist nicht so meins. Mit viel gutem Willen gibts aufgerundete 3,5*.
****
gut
******
geil! sehr, sehr gute arbeit diplo!!!
**
Was haben AC/DC und Madonna gemein? Beide haben den idealen Zeitpunkt, um aufzuhören verpasst, und das wäre vor langer Zeit gewesen. So äussert sich das in dieser ausdrucks- und seelenlosen Nummer. Das ist doch nur noch peinlich, also echt!
**
Nicht meine Welt.
*****
endloich wieder madonna!
*****
Ja, ich höre hier auch Kiesza. Cooler Song von Madonna, jedoch finde ich die Produktion nur mässig, vor allem den Refrain. Am besten gefallen mir der Anfang und die Bridge! Gute 5*
****
...solide vier...
*****
Awesome, great song all round.
*****
Und Madonna kanns noch immer - wenn man auch stimmlich da recht aufgemixt und viel verfremdet wurde
***
mittelmässige House-Scheibe, hätte für meinen Geschmack an manchen Stellen geschmeidiger sein dürfen, abgerundete 3.5…
*****
I actually really like this. Madonna sounds like a computer in this but it's a very catchy effort with decent production and it doesn't sound trashy or juvenile which is a bonus. Good stuff.
****
Sie muss ja Skandale produzieren damit dieser mittelmässige Elektropop beworben wird.
****
Stimmlich getunter Madonna Track, der besser zu überzeugen vermag als das Pseudofolkdevilgedöns.
*****
Die Grande Dame des Pop mit dem nächsten Streich. So beim ersten Hinhören gar nicht mal schlecht!
****
Madonna says Israeli police have arrested a hacker who stole unfinished versions of her newest songs and leaked them online.
Why didn't the hacker steal this? Makes you think, huh? Wasn't this 90s dance track not worth being stolen? ....
Zuletzt editiert: 31.01.2015 12:59
*****
Starke neue Ware von Madonna. Klingt frisch und zeitgemäss, was sie ja schon seit jeher auszeichnet. Als Leadsingle sicher nicht ungeeignet, aber das Album verfügt über noch besseres Material.
Zuletzt editiert: 21.04.2015 11:19
****
Welcher Sound würde von der geschäftstüchtigen Legende auf ihrem neuen Album zu erwarten sein?
Nach längerem mal wieder ein selbstgesetzter Trend oder doch nur wieder gesetzte Trends (kompetent) kopiert?
Sie bleibt, auch mit 55+, der Dance-Musik treu, präsentiert diese aber überraschend dezent: kein omnipräsenter Avicii-Synthie (der Schwede wird aber auch auf dem Album vertreten sein) als Hook, sondern ein grumpeliger Housebeat - das ist mal was anderes. Der Refrain ist aber noch nicht im Ohr.
Zuletzt editiert: 09.02.2015 15:18
****
gelungen.
****
Ist mir volle 4 Sterne wert, damit hat sie echt positiv überrascht!
******
Madonnas neue Single finde ich auch wieder ganz groß. Sie hat es einfach drauf mich voll vom Hocker zu reißen. Ich mag vor allem ihren Gesang bei diesem Lied. Das Video finde ich auch sehr gut. Madonna als Matador, Verteidigerin der Liebe.
****
lift me up!
***
durchschnittlicher Song
***
Recht belanglos.
**
Enttäuschend!
****
Dieses Elektro-Pop-Teil wird sicher kein Song, der von Madonna wirklich in Erinnerung leiben wird.
*****
Der Song klingt auch nach mehrmaligem hören noch gut. Ob sich Madonna damit in den Charts durchsetzen kann, bezweifle ich.
***
es ist schön, dass die Legende Madonna immer noch Musik macht aber der song ist nichts

klingt sehr billig und beliebig

sie sollte langsam aufhören, schliesslich hat sie schon so viel gemacht, da gibt es nichts mehr, was von ihr kommen kann
*****
Habe bewusst eine Weile gewartet mit meiner Review, weil ich das Lied etwas intensiver hören wollte! Mittlerweile find ich die Nummer echt sehr eingängig, auf jeden Fall zig mal besser als ihr MDNA Zeugs und ich hoffe das es mit ihr wieder bisschen aufwärts geht. Mir gefällt die Mischung von Gospel-Elementen ala Like a Prayer und das housige, das mich wirklich auch an Kiesza erinnert!
Vielleicht nicht einer ihrer grössten Nummern, aber auf jeden Fall sehr gut!
***
3+
****
Alicia Keys verhilft dem alten Zirkusgaul Ciccone zu einem mittleren Hit. Nun denn.
***
Ein Lied wie ein 1993er Ford Mondeo in langweiligem Silber. Nichts Genaues, aber die Musik der Frau war schon mal schlechter. Dieser Song ist anhörbar, wenngleich relativ quer zu meinen musikalischen Vorlieben!
Zuletzt editiert: 03.03.2015 18:27
******
Geniale erste Single.
****
Durchschnittliche Nummer mit fetten Beats. Für die Top-20 hat es nicht gereicht.
*****
sehr gut
***
Bin absolut kein Madonna-Fan, die Nummer ist aber ganz okay. Einen Stern zieh ich ab für eine nervige Passage im Mittelteil.
*****
Starker Opener von "Rebel Heart".
****
knappe 4 für diese Nummer

CDN: #92, 2015
USA: #108, 2015
****
...gut...
***
Einiges ist gut, einiges nervt wieder einmal. Ein klassischer Elektropop Song von Madonna der letzten Jahren eben. 3+
****
Sie hat's immer noch drauf. Zumindest, solange Nicki Bitch nicht irgendwo rumspringt... 4+
*****
Toll!
*
She is no longer the "Queen of Pop" since like the end of 1990, now she is just a tedious, boring and irritating act who needs to get her shit together and go under retirement.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.47 seconds