LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Aktuelle 50 1970-1974
R'n'B / Hip Hop Lieder gesucht
Suche FILM
UK-Charts Singles + Album Charts
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
844 Besucher und 27 Member online
Members: 392414, bigtrille, fabio, felice10, fleet61, geofftuke, gherkin, greg84, Hijinx, jonatamp, juanLeJe, jvictoire, klamar, lojemeij, marcoreus, meikel731, Patrick Valentijn, Pottkind, Reto, ShadowViolin, SportyJohn, thewitness, timfoxxy_236, ultrat0p, ulver657, Voyager2, wijnen

HOMEFORUMKONTAKT

LADY GAGA - VENUS (SONG)


Digital
Streamline / Interscope -


TRACKS
28.10.2013
Promo - Digital Streamline / Interscope - (UMG)
1. Venus
3:54
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:54Venus [Promo]Streamline / Interscope
-
Single
Digital
28.10.2013
3:53ArtpopStreamline / Interscope
06025 3754304
Album
CD
08.11.2013
3:53Artpop [Deluxe Edition]Streamline / Interscope
06025 3758813
Album
CD
11.11.2013
MUSIC DIRECTORY
Lady GaGaLady GaGa: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LADY GAGA
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady GaGa)
Again Again
Alejandro
Americano
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)
Applause
Artpop
Aura
Bad Kids
Bad Romance
Beautiful Dirty Rich
Big Girl Now (New Kids On The Block feat. Lady Gaga)
Black Jesus † Amen Fashion
Bloody Mary
Born This Way
Boys Boys Boys
Brooklyn Nights
Brown Eyes
But Beautiful (Tony Bennett & Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Chillin (Wale feat. Lady GaGa)
Christmas Tree (Lady GaGa feat. Space Cowboy)
Dance In The Dark
Dirty Ice Cream
Disco Heaven
Do What U Want (Lady GaGa feat. Christina Aguilera)
Do What U Want (Lady GaGa feat. R. Kelly)
Donatella
Dope
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)
Electric Chapel
Ev'ry Time We Say Goodbye (Lady Gaga)
Fancy Pants
Fashion
Fashion Of His Love
Fashion!
Fever
Firefly (Tony Bennett & Lady Gaga)
G.U.Y.
Goody Goody (Tony Bennett & Lady Gaga)
Government Hooker
Gypsy
Hair
Heavy Metal Lover
Highway Unicorn (Road To Love)
I Can't Give You Anything But Love (Tony Bennett & Lady Gaga)
I Like It Rough
I Wanna Be With You
I Want Your Love
I Won't Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
It Don't Mean A Thing (If It Ain't Got That Swing) (Tony Bennett & Lady Gaga)
Jewels N' Drugs (Lady GaGa feat. T.I., Too $hort & Twista)
Judas
Just Dance (Lady GaGa feat. Colby O'Donis)
Kaboom
Let Love Down
Let's Face The Music And Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
LoveGame
Lush Life (Lady Gaga)
Manicure
Marry The Night
Mary Jane Holland
Money Honey
Monster
Nature Boy (Tony Bennett & Lady Gaga)
No Floods
No Way
Paparazzi
Paper Gangsta
Poker Face
Poker Face [Live]
Retro, Dance, Freak
Rock Show
Scheiße
Second Time Around
Sexxx Dreams
Shake Ur Kitty
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
So Happy I Could Die
Speechless
Starstruck (Lady GaGa feat. Space Cowboy & Flo Rida)
Stuck On Fuckin' You
Summerboy
Swine
Tea
Teeth
Telephone (Lady GaGa feat. Beyoncé)
The Edge Of Glory
The Fame
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)
The Queen
They All Laughed (Tony Bennett & Lady Gaga)
Til It Happens To You
Vanity
Venus
Video Phone (Beyoncé feat. Lady GaGa)
We're Doing A Sequel (The Muppets with Lady Gaga and Tony Bennett)
White Christmas
Winter Wonderland (Tony Bennett & Lady Gaga)
Wonderful
Wonderland
Yoü And I
ALBEN VON LADY GAGA
A Very Gaga Holiday
Artpop
Born Famous
Born This Way
Born This Way [Single]
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Disco Heaven (The Fame B=2.0)
Hitmixes
The Cherrytree Sessions
The Fame
The Fame Monster
The Fame Monster [1CD]
The Remix
DVDS VON LADY GAGA
Behind The Poker Face
Cheek To Cheek - Live! (Tony Bennett & Lady GaGa)
Lady GaGa Presents The Monster Ball Tour At Madison Square Garden
Love Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.69 (Reviews: 78)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Stark! Gaga weiss auch hier zu überzeugen. Vor allem die Strophen, der Pre-Chorus und die Bridge sagen mir zu. "Uranus, don't you know my ass is famous".
Zuletzt editiert: 27.10.2013 12:14
******
Gerade auf ihrer offiziellen youtube-Seite hochgeladen. Ein weiterer crazy-GaGa-Song à la "Applause" und "Aura", von daher war meiner Meinung nach die Entscheidung, "Do What U Want" als zweite offizielle Single auszukoppeln, eine gute Wahl. Ursprünglich war ja "Venus" dafür gedacht...

"Venus" weiss - wie eigentlich jeder GaGa-Song in letzter Zeit - bereits nach dem ersten Hörgang zu gefallen. Gerade der Chorus ist damn catchy.

5*... wohl nach Album-Release ein Kandidat für die Höchstnote.

edit: Ach was, schon vor Album-Release gibts hier die Höchstnote. Genial. 6*
Zuletzt editiert: 06.11.2013 17:13
******
Habe den Song jetzt 2mal ganz durch!! Ich bin einfach geflasht!!!
Meine Erwartungen auf Venus waren verdammt hoch!!!
Meine Queen hat es mal wieder geschafft!
Venus gehört jetzt schon zu meinen Top GaGa Songs!!!
6*
Sieht wohl so aus, als würden meine Klassenkamaraden morgen nur diesen Song hören :P muahahahah

"When You touch me I die, just a little inside..." *_* geilster Part!!!
Zuletzt editiert: 02.11.2013 20:06
******
Gefällt mir wieder besser als "Do What U Want". Zwar kommt auch "Venus" nicht an die starken "The Fame Monster"-Tracks heran, aber es kristalliert sich langsam ein "Artpop"-Stil heraus, den die bisher veröffentlichten Songs des Albums gemeinsam haben.
Der Refrain ist hier sehr catchy, auch die Strophen überzeugen. Insgesamt ein sehr guter Popsong von Lady GaGa, der meine Vorfreude auf "Artpop" wieder ein Stück weit in die Höhe treibt. 5+

edit: Mit Album-Veröffentlichung wird auch aus dieser 5 eine klare 6! Starker Song!
Zuletzt editiert: 08.11.2013 16:17
****
Ganz guter Song.
Zuletzt editiert: 09.11.2013 21:26
******
1. Kommentar: [arschgeil..]

Nachtrag: Die Note bleibt gleich, aber den arschgeilen Refrain muss ich einfach auch noch erwähnen und dann diese toll gemachte Bridge mit (Uranus - don't you know my ass is famous?)! Grosses Kino, Mother Monster!
Zuletzt editiert: 08.11.2013 17:22
****
Not bad - still better than 'Applause', but imo not as good as 'Do What U Want'.
****
Pretty good
****
This has really grown on me quite a bit since first listen. It is a little messy but it ends up working quite well. I still prefer "Applause" and "Do What U Want" though
Zuletzt editiert: 12.11.2013 11:37
****
Quite good, a really nice chorus.
****
Ist mir zuwenig flüssig, aber okay
*
I really love the single cover, it's one of the best I've seen in years. Unfortunately it has little to do with the song.
Now the song: this is the worst release by a major artist this year and one of the worst songs this year in general. What even is it? Where is the melody? It's strangely amusing by how bad it is, but I just don't understand why this woman isn't capable of producing a songs that isn't an utter mess.
*
billig..
Zuletzt editiert: 28.10.2013 13:29
****
A very strange and different track for gaga. All the songs we've heard from artpop so far are pretty good. I believe 'Do what u want' is a better single than this, but I love the fact she decided to make a track that's different to what's out there at the moment.

Now that I think about it, Applause is actually a weak single. Don't know what she was thinking releasing that as a lead.
****
Etwas gar emanzipatorisch dieser Track. Der Refrain ist wirklich recht stark, aber alles dazwischen einfach Zeitverschwendung. Ich würde so gerne wieder mal eine 5 zücken, aber auch das reicht einfach nicht.
*****
Echt gut! Leider fast schon zu experimentell für die Charts, aber genau das macht den Song eben interessant. Denke, mit Artpop wird sie nicht viel reissen, wäre schade wenn die Songs so gut sind wie dieser hier.
*****
Naja, nichts überwältigendes & nie so gut wie Do What You Want, auch Applause war besser! :/ Zum Glück kommt ja jetzt Do What You Want als Single und nicht Venus!!! Hat für meinen Geschmack mehr Potenzial einen Hit zu werden als Venus! :/

Edit: Okay, mittlerweile ist mir der Song 5* wert! :)
Zuletzt editiert: 08.11.2013 22:27
****
überzeugt mich auch nicht vollends. der 90er-techno-trance hat auch hier seine spuren hinterlassen.
übrigens ist venus der erste song den lady gaga komplett selbst produziert hat!
Zuletzt editiert: 31.10.2013 15:25
**
Wie bisher geht auch dieser Song der Dame nahezu komplett an mir vorbei. Nicht gar so schlimm wie manch anderer Auswurf, aber dennoch nicht gut.
****
...ja da ist einiges drinn enthalten - ein stark sich wiederholender Reisewunsch zur Venus, Gestampfe, unnötiges Robotgeplauder, Geflirre und Gesause, sanftes sowie resolutes Gagastimmchen - a.i.a. etwas überladen das Ganze...
****
Bizarrely enjoyable. This is the best I've heard from the upcoming album so far but it's a long way from her peak.
**
schrecklich tut mir leid ich mag sie aber das geht mal garnicht
Zuletzt editiert: 08.11.2013 17:29
**
Puh ne, viel zu überladen und nervig. Gute 2*
***
Much prefer 'Applause', this is just a bit odd.
*
You are nasty!

Don't sing, don't dance, don't drink, don't smoke!
Never try to think!

Leave us alone!
That's all we are asking for!
****
Nunja, ziemliche Durchschnittskost von Lady Gaga. Ist aber auch nicht wirklich schlecht. Knappe bis solide 4.
****
Nicht schlecht und sicher besser als Applause, aber im vergleich mit geniale Songs wie Alejandro oder Poker Face absolut schwach!
***
Mir fehlt auch hier das fesselnde...Das hier ist nichts spezielles...Durchschnittskost die sich sehr bemüht cool zu sein!
***
die venusfalle hat zugeschlagen. was will man sagen. massenware.
ps. hat sogar abgeleitete katy perry phrasierungen drin. wie originell ! knappe 3.
Zuletzt editiert: 09.11.2013 09:06
****
mmh geht so - manche Parts recht gelungen, manche Parts eher langweilig
******
super es ist so geil find ich


when you touch me i die, just a little inside i wonder if this could be love this could be love
**
Alles andere als gut.
****
O.K.
****
Jetzt hatte sie erst letztens Do what you want ausgekoppelt und jetzt gibt es schon wieder eine Single?
Aber sie überzeugt - mit beiden, nach langer Zeit wieder mal.
Zuletzt editiert: 21.06.2014 21:44
******
Superschöner Chorus! Alles andere im Song wirkt abgehackt. Egal ... mal wieder eine 6 für die Lady. 6-
****
Ganz so begeistert bin ich nicht, aber es ist noch ein ordentlicher Song. Vor Allem natürlich der bereits erwähnte Refrain reisst einiges heraus. 4*=.
**
ein Hauch von Nichts in Gestampfe verpackt
****
gut
***
decent
****
Der Refrain allein verdient schon 4* des Liedes. Der Rest ist schon wie bei "Aura" ein bunter Stilmix, der aber besser zu gefallen weiß. Abgerundete 4,5*.
***
3* für diesen Electro-Pop-Stampfer, der Franzose Madeon hat hier der Dame unter anderem unter die Arme gegriffen…
******
Ich gebe diesem Song sechs Punkte, da mir "Venus" vom Artpop-Album am Besten gefällt. Ganz toll!
*****
...gefällt mir überraschend gut...
**
Includes some of the worst lyrics I've heard in a major song... ever. But there's something about it that's addictive. Still, that bridge calling out to the planets is kind of embarrassing. As is how she says "Venus".
***
Not bad.
***
Decent track.
*****
Da möchte man glatt Frau Gagas Venushügel erklimmen...
*****
Starker Ohrwurm "This could be love".
*
Erinnert mich an ein Mischmasch aus The Fame und Born this Way.
******
just love her. Just saying
**
Rubbish. I don't like this at all.
**
schwacher Auftritt Frau GaGa, ich finds schlecht
*****
Von ihren bisherigen Singles aus dem letzten Album für mich die originellste!
****
It's very bizarre indeed, but I like it. The beginning is a bit cringey but the "take me to your planet" part is really good and the chorus is great which brings it to a solid 4.
Zuletzt editiert: 03.10.2014 05:35
*
I was fed up with this woman in early 2009 but now it's just ridiculous.
*****
Im Vergleich zu "Dope" und "G.U.Y." fällt diese Single besser aus. Der Song wäre sicherlich erfolgreicher gewesen durch eine Auskopplung. War ja auch ursprünglich so geplant. 5*
***
eine 3 ist genug
*****
Umm, Ich liebe dieses Lied. Es hat eine erstaunliche außerirdischen (nicht genau dieses Wort LOL) Wirkung.
***
Der ordentlicher Refrain macht diesen wirren Song noch knapp mittelprächtig.
****
...gut...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds