LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
suche spanisch-englisches Pop-House ...
Suche Musikvideo, Teil 4
BFBS Radio Sender
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Film, Teil 2
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1903 Besucher und 12 Member online
Members: actrostom0, bluezombie, fifagame62, fleet61, hiphopbeta, Meglos, Mirabella, q16Martin, rhayader, rotrigodelafuente, Snoopy, swissflake

HOMEFORUMKONTAKT

LADY GAGA - JUDAS (SONG)


CD-Single
Streamline / Interscope / Konlive 06025 2772702 (eu,uk)
CD-Single
Streamline / Interscope / Konlive LGDASCDP1 (eu,us)



CD-Single
Interscope / Streamline / Konlive - (us)
CD-Maxi
Streamline / Interscope / Konlive 277 472-1 (th)
CD-Maxi
Streamline / Interscope / Konlive 0252774721 (us)



Digital
Interscope / Polydor 00602527745923 (uk,ie,eu)



Digital
Interscope / Polydor 006025 27758299 (uk,eu)



12" Picture Maxi
Lady GaGa JUDAS1 (be)



12" Picture Maxi
Lady GaGa GAGAJ006 (us)



12" Picture Maxi
Lady GaGa GAGAJ006 (us)



12" Picture Maxi
Lady GaGa JUDAS1 (be)



12" Picture Maxi
Lady GaGa JUDAS1 (be)



12" Picture Maxi
Lady GaGa PICT88 (fr)



12" Picture Maxi
Lady GaGa PICT88 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT89 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT89 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT90 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT90 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT91 (fr)



12" Picture Maxi
Picture PICT91 (fr)



CD-Single
Streamline / Interscope / Konlive - (us)



CD-Single
Streamline / Interscope / Konlive LGDASCDP1 (eu,us)


TRACKS
18.04.2011
Promo - CD-Single Streamline / Konlive / Interscope LGDASCDP1 (UMG) [eu,us]
1. Judas
4:11
   
13.05.2011
CD-Single Streamline / Konlive / Interscope 06025 2772702 (UMG) [eu,uk] / EAN 0602527727028
1. Judas
4:10
2. Born This Way (Twin Shadow Remix)
4:06
   
16.05.2011
The Remixes Pt. 1 - Digital Interscope / Polydor 00602527745923 (UMG) [uk,ie,eu] / EAN 0602527745923
1. Judas (Goldfrapp Remix)
4:42
2. Judas (Hurts Remix)
3:57
3. Judas (Mirrors Une Autre Monde Mix – Nuit)
6:14
4. Judas (Guena LG Club Remix)
7:41
   
25.05.2011
Promo Limited Edition Remixes - 12" Picture Maxi Lady GaGa GAGAJ006 [us]
1. Judas
4:09
2. Judas (Alessio Silvestro Club Mix)
6:16
3. Judas (StopMe Sinner Club Mix)
6:29
4. Judas (Frost's Extended Album Mix)
8:07
5. Judas (Matt Nevin Extended Edit)
6:09
6. Judas (Sex Ray Vision Remix)
3:49
   
30.05.2011
The Remixes Pt. 2 - Digital Interscope / Polydor 006025 27758299 (UMG) [uk,eu] / EAN 0602527758299
1. Judas (Royksopp's European Imbecile Mix)
3:51
2. Judas (John Dahlback Remix)
6:01
3. Judas (Chris Lake Remix)
5:10
4. Judas (R3HAB Remix)
4:57
5. Judas (Mirrors Un Autre Monde Mix - Jour)
4:16
   
20.06.2011
Part 1 - 12" Picture Maxi Lady GaGa PICT88 [fr]
1. Judas (Chris Lake Remix)
5:09
2. Judas (Hurts Remix)
4:07
3. Judas (R3HAB Remix)
5:05
4. Judas (Matt Nevin Extended Edit)
6:09
   
27.06.2011
Promo - 12" Picture Maxi Lady GaGa JUDAS1 [be]
1. Judas (Chris Lake Remix)
5:12
2. Judas (John Dahlback Remix)
6:03
3. Judas (Dave Aude Remix)
7:46
4. Judas (Thomas Gold Remix)
4:46
5. Judas (R3hab Remix)
4:56
6. Judas (Goldfrapp Remix)
4:45
   
22.07.2011
The Remixes - CD-Maxi Streamline / Konlive / Interscope 277 472-1 (UMG) [th] / EAN 0602527747217
06.06.2011
The Remixes - CD-Maxi Streamline / Konlive / Interscope 0252774721 (UMG) [us]
2011
Promo The Remixes - CD-Single Streamline / Konlive / Interscope - (UMG) [us]
1. Judas (Goldfrapp Remix)
4:42
2. Judas (Hurts Remix)
3:57
3. Judas (Mirrors Une Autre Monde - Nuit)
6:14
4. Judas (Guena LG Club Remix)
7:41
5. Judas (John Dahlback Remix)
6:01
6. Judas (Chris Lake Remix)
5:09
7. Judas (R3HAB Remix)
4:56
   
28.07.2011
Part 2 - 12" Picture Maxi Picture PICT89 [fr]
1. Judas (Dave Aude Club Mix)
7:54
2. Judas (Sex Ray Vision Remix)
4:05
3. Judas (Craig Vanity Vs Thomas Gold Remix)
4:48
4. Judas (John Dahlback Remix)
6:10
   
28.07.2011
Part 3 - 12" Picture Maxi Picture PICT90 [fr]
1. Judas (Guena Lg Club Remix)
7:40
2. Judas (Goldfrap Remix)
4:42
3. Judas (Dark Intensity Club Mix)
6:26
4. Judas (Mirrors Un Autre Monde Mix)
6:14
   
12.08.2011
Part 4 - 12" Picture Maxi Picture PICT91 [fr]
1. Judas (Electrolightz Remix)
5:05
2. Judas (Alessio Silvestro Club Mix)
6:15
3. Judas (George M Bootleg Remix)
7:16
4. Judas (Original Mix)
4:15
   
2011
Promo Remixes - CD-Single Interscope / Streamline / Konlive - (UMG) [us]
1. Judas (Dave Aude Remix)
8:00
2. Judas (Chris Lake Remix)
5:11
3. Judas (Goldfrapp Remix)
4:44
4. Judas (Guena LG Club Remix)
7:42
5. Judas (John Dahlback Remix)
6:02
6. Judas (Mirrors Une Autre Monde Nuit Remix)
6:16
7. Judas (Thomas Gold Remix)
5:34
8. Judas (R3hab Remix)
4:58
9. Judas (Hurts Remix)
3:59
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:11Judas [Promo]Streamline / Konlive / Interscope
LGDASCDP1
Single
CD-Single
18.04.2011
4:10JudasStreamline / Konlive / Interscope
06025 2772702
Single
CD-Single
13.05.2011
Goldfrapp Remix4:42Judas [The Remixes Pt. 1]Interscope / Polydor
00602527745923
Single
Digital
16.05.2011
Hurts Remix3:57Judas [The Remixes Pt. 1]Interscope / Polydor
00602527745923
Single
Digital
16.05.2011
Mirrors Une Autre Monde Mix – Nuit6:14Judas [The Remixes Pt. 1]Interscope / Polydor
00602527745923
Single
Digital
16.05.2011
Guena LG Club Remix7:41Judas [The Remixes Pt. 1]Interscope / Polydor
00602527745923
Single
Digital
16.05.2011
4:09Born This WayStreamline / Konlive / Interscope
06025 2771838
Album
CD
23.05.2011
4:09Born This Way [Special Edition]Streamline / Konlive / Interscope
06025 2771840
Album
CD
23.05.2011
DJ White Shadow Remix4:07Born This Way [Special Edition]Streamline / Konlive / Interscope
06025 2771840
Album
CD
23.05.2011
4:09Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
Alessio Silvestro Club Mix6:16Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
StopMe Sinner Club Mix6:29Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
Frost's Extended Album Mix8:07Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
Matt Nevin Extended Edit6:09Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
Sex Ray Vision Remix3:49Judas [Promo Limited Edition Remixes]Lady GaGa
GAGAJ006
Single
12" Picture Maxi
25.05.2011
Royksopp's European Imbecile Mix3:51Judas [The Remixes Pt. 2]Interscope / Polydor
006025 27758299
Single
Digital
30.05.2011
John Dahlback Remix6:01Judas [The Remixes Pt. 2]Interscope / Polydor
006025 27758299
Single
Digital
30.05.2011
Chris Lake Remix5:10Judas [The Remixes Pt. 2]Interscope / Polydor
006025 27758299
Single
Digital
30.05.2011
R3HAB Remix4:57Judas [The Remixes Pt. 2]Interscope / Polydor
006025 27758299
Single
Digital
30.05.2011
Mirrors Un Autre Monde Mix - Jour4:16Judas [The Remixes Pt. 2]Interscope / Polydor
006025 27758299
Single
Digital
30.05.2011
4:10The Dome Vol. 58Polystar
06007 5334414
Compilation
CD
03.06.2011
4:09So Fresh: The Hits Of Winter 2011Sony
88697914592
Compilation
CD + DVD
17.06.2011
Chris Lake Remix5:09Judas [Part 1]Lady GaGa
PICT88
Single
12" Picture Maxi
20.06.2011
Hurts Remix4:07Judas [Part 1]Lady GaGa
PICT88
Single
12" Picture Maxi
20.06.2011
R3HAB Remix5:05Judas [Part 1]Lady GaGa
PICT88
Single
12" Picture Maxi
20.06.2011
Matt Nevin Extended Edit6:09Judas [Part 1]Lady GaGa
PICT88
Single
12" Picture Maxi
20.06.2011
4:09Born This WayStreamline / Konlive / Interscope
060252764126
Album
LP
21.06.2011
4:10We Love Summer 2011Polystar
06007 5334737
Compilation
CD
24.06.2011
Chris Lake Remix5:12Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
John Dahlback Remix6:03Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
Dave Aude Remix7:46Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
Thomas Gold Remix4:46Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
R3hab Remix4:56Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
Goldfrapp Remix4:45Judas [Promo]Lady GaGa
JUDAS1
Single
12" Picture Maxi
27.06.2011
4:10Hitzone 58Sony
88697-759982
Compilation
CD
08.07.2011
Goldfrapp Remix4:42Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
Hurts Remix3:57Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
Mirrors Une Autre Monde - Nuit6:14Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
Guena LG Club Remix7:41Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
John Dahlback Remix6:01Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
Chris Lake Remix5:09Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
R3HAB Remix4:56Judas [The Remixes]Streamline / Konlive / Interscope
277 472-1
Single
CD-Maxi
22.07.2011
Guena Lg Club Remix7:40Judas [Part 3]Picture
PICT90
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Dave Aude Club Mix7:54Judas [Part 2]Picture
PICT89
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Sex Ray Vision Remix4:05Judas [Part 2]Picture
PICT89
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Goldfrap Remix4:42Judas [Part 3]Picture
PICT90
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Dark Intensity Club Mix6:26Judas [Part 3]Picture
PICT90
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Craig Vanity Vs Thomas Gold Remix4:48Judas [Part 2]Picture
PICT89
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
John Dahlback Remix6:10Judas [Part 2]Picture
PICT89
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
Mirrors Un Autre Monde Mix6:14Judas [Part 3]Picture
PICT90
Single
12" Picture Maxi
28.07.2011
4:09NRJ Extravadance 2011UMSM
5335099
Compilation
CD
01.08.2011
4:09Starfloor été 2011UMSM
5334647
Compilation
CD
05.08.2011
Electrolightz Remix5:05Judas [Part 4]Picture
PICT91
Single
12" Picture Maxi
12.08.2011
Alessio Silvestro Club Mix6:15Judas [Part 4]Picture
PICT91
Single
12" Picture Maxi
12.08.2011
George M Bootleg Remix7:16Judas [Part 4]Picture
PICT91
Single
12" Picture Maxi
12.08.2011
Original Mix4:15Judas [Part 4]Picture
PICT91
Single
12" Picture Maxi
12.08.2011
4:09Fun Summer Dance 2011EMI
0883762
Compilation
CD
19.08.2011
4:09TF1 hits 2011UMSM
533 527 6
Compilation
CD
26.08.2011
4:11Los números uno - Los éxitos del añoUniversal
5335976
Compilation
CD
18.10.2011
Goldfrapp Remix4:41Born This Way [The Remix]Interscope
06025 2787000
Album
CD
18.11.2011
Goldfrapp Remix4:41Born This Way - The RemixStreamline / Konlive / Interscope
2787000
Album
CD
18.11.2011
4:09Born This Way [The Collection]Streamline / Konlive / Interscope
06025 2787361
Album
CD
18.11.2011
Hurts Remix3:57Born This Way - The RemixStreamline / Konlive / Interscope
2787000
Album
CD
18.11.2011
Hurts Remix3:57Born This Way [The Remix]Interscope
06025 2787000
Album
CD
18.11.2011
Goldfrapp Remix4:41Born This Way [The Collection]Streamline / Konlive / Interscope
06025 2787361
Album
CD
18.11.2011
4:10Best Of Black '11Polystar
06007 5336754
Compilation
CD
18.11.2011
Hurts Remix3:57Born This Way [The Collection]Streamline / Konlive / Interscope
06025 2787361
Album
CD
18.11.2011
Dave Aude Remix8:00Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Chris Lake Remix5:11Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Goldfrapp Remix4:44Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Guena LG Club Remix7:42Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
John Dahlback Remix6:02Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Mirrors Une Autre Monde Nuit Remix6:16Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Thomas Gold Remix5:34Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
R3hab Remix4:58Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Hurts Remix3:59Judas [Promo Remixes]Interscope / Streamline / Konlive
-
Single
CD-Single
2011
Thomas Gold Remix4:31Dance Anthems - The Festival Edition 2012ARS
533.915-7
Compilation
CD
29.06.2012
MUSIC DIRECTORY
Lady GaGaLady GaGa: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LADY GAGA
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady GaGa)
Again Again
Alejandro
Americano
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)
Applause
Artpop
Aura
Bad Kids
Bad Romance
Beautiful Dirty Rich
Big Girl Now (New Kids On The Block feat. Lady Gaga)
Black Jesus † Amen Fashion
Bloody Mary
Born This Way
Boys Boys Boys
Brooklyn Nights
Brown Eyes
But Beautiful (Tony Bennett & Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Chillin (Wale feat. Lady GaGa)
Christmas Tree (Lady GaGa feat. Space Cowboy)
Dance In The Dark
Dirty Ice Cream
Disco Heaven
Do What U Want (Lady GaGa feat. Christina Aguilera)
Do What U Want (Lady GaGa feat. R. Kelly)
Donatella
Dope
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)
Electric Chapel
Ev'ry Time We Say Goodbye (Lady Gaga)
Fancy Pants
Fashion
Fashion Of His Love
Fashion!
Fever
Firefly (Tony Bennett & Lady Gaga)
G.U.Y.
Goody Goody (Tony Bennett & Lady Gaga)
Government Hooker
Gypsy
Hair
Heavy Metal Lover
Highway Unicorn (Road To Love)
I Can't Give You Anything But Love (Tony Bennett & Lady Gaga)
I Like It Rough
I Wanna Be With You
I Want Your Love
I Won't Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
It Don't Mean A Thing (If It Ain't Got That Swing) (Tony Bennett & Lady Gaga)
Jewels N' Drugs (Lady GaGa feat. T.I., Too $hort & Twista)
Judas
Just Dance (Lady GaGa feat. Colby O'Donis)
Kaboom
Let Love Down
Let's Face The Music And Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
LoveGame
Lush Life (Lady Gaga)
Manicure
Marry The Night
Mary Jane Holland
Money Honey
Monster
Nature Boy (Tony Bennett & Lady Gaga)
No Floods
No Way
Paparazzi
Paper Gangsta
Poker Face
Poker Face [Live]
Retro, Dance, Freak
Rock Show
Scheiße
Second Time Around
Sexxx Dreams
Shake Ur Kitty
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
So Happy I Could Die
Speechless
Starstruck (Lady GaGa feat. Space Cowboy & Flo Rida)
Stuck On Fuckin' You
Summerboy
Swine
Tea
Teeth
Telephone (Lady GaGa feat. Beyoncé)
The Edge Of Glory
The Fame
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)
The Queen
They All Laughed (Tony Bennett & Lady Gaga)
Til It Happens To You
Vanity
Venus
Video Phone (Beyoncé feat. Lady GaGa)
We're Doing A Sequel (The Muppets with Lady Gaga and Tony Bennett)
White Christmas
Winter Wonderland (Tony Bennett & Lady Gaga)
Wonderful
Wonderland
Yoü And I
ALBEN VON LADY GAGA
A Very Gaga Holiday
Artpop
Born Famous
Born This Way
Born This Way [Single]
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Disco Heaven (The Fame B=2.0)
Hitmixes
The Cherrytree Sessions
The Fame
The Fame Monster
The Fame Monster [1CD]
The Remix
DVDS VON LADY GAGA
Behind The Poker Face
Cheek To Cheek - Live! (Tony Bennett & Lady GaGa)
Lady GaGa Presents The Monster Ball Tour At Madison Square Garden
Love Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.58 (Reviews: 245)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Stimmt nicht! Die Single kommt heute raus! Affentittengeil! :-P

Hurts Remix ist genial!
Zuletzt editiert: 13.06.2011 15:56
****
Jetzt ist sie OUT mit Juda-Juda-aha-da-da: das knallt erstmal geradeaus - bietet metallene Breaks, RedOne's wirre Produktion und dennoch ist die Melodie recht konventionell ... ich weiß noch nicht so recht ... ich fand ihre Liebe zu Alejandro überzeugender - Judas scheint zu sehr auf Effekt zu zielen ... das hat sie sonst noch nie gemacht ;-)
******
Mein neuer Lieblingssong... just love at first sight... ^^

Warum "Judas" nach Super-Start in den Charts dann nachher untergegangen ist? Meine Theorie:

Die Single ist rausgekommen grade einmal 2 Monate nach "Born This Way", welches gerade die Charts stürmte und die Radio-Airplays dominierte. "Judas" legte aufgrund der Treue vieler Fans einen starken Start hin, aber da "Born This Way" noch zu frisch war für die breitere Masse um jetzt noch etwas neues serviert zu bekommen, blieb die Aufmerksamkeit bei genanntem. Kurz darauf kam auch schon "The Edge Of Glory" und Gaga machte den Fehler sofort auch schon auf diesen Song "umzusteigen", was Promotion betrifft. Dadurch legte "The Edge Of Glory" einerseits in manchen Ländern einen eher mühsamen Start hin, andererseits ging "Judas" schnell unter. Wobei jedoch interessant zum Beobachten war, dass je schneller "Judas" verschwand, desto besser startete "TEOG" (USA, Deutschland, Kanada). Noch interessanter ist aber, dass es eben in frankophonen Ländern exakt umgekehrt war, sodass sich "Judas" noch lange halten konnte in den vorderen Reihen, "TEOG" aber bis heute noch nicht wirklich Impakt gemacht hat.
Zuletzt editiert: 02.08.2011 11:02
**
?! Ju-da-a-a-a-a?! Was ist an dem Song gut?
******
Gewöhnungsbedürftig --- GUT!

Das ist also die neue Lady GaGa...Intressant!
Zuletzt editiert: 13.05.2011 19:53
******
Typisch GAGA! Nach dem eher klassischen Born This Way zeigt sie wieder was in ihr steckt!!! GENIAL!
******
Großartig! Genialer neuer Song, wurde besser als BTW beschrieben und ist er auch - da kann man sich auf Government Hooker und nen paar anderen nur freuen, denn die haben noch mehr Lob bekommen und sollen besser sein. Wer GaGa immernoch mit Eintagsfliegen wie Ke$ha vergleicht, sollte endlich aufwachen und in der Realität ankommen, die Frau ist auf dem besten Weg nach ganz oben im Pop-Business.
****
On first listen, I quite like the chorus, and the verses aren't too bad but I don't like the spoken part of the bridge. It's a strange song, but I don't think that's necessarily bad. More than anything it reminds me of Bad Romance, which also isn't bad, since that was great and this isn't an exact copy. For now I still think I prefer Born This Way, but that could change with more listens.
***
okay, but yea we've heard this before
Zuletzt editiert: 17.05.2011 07:05
****
hmmm it's a bit wild, not instantly likeable like born this way. i sound like a broken record though cuz this will grow on me and the chorus is brilliant! when i heard the name 'judas' i thought this was gonna be a slow song .....
looking back it really hasn't had the staying power of her other hits and became irritating very quickly. this is my favourite video from her since bad romance.
Zuletzt editiert: 29.08.2012 06:14
**
There are some appealing factors here, such as they 'ah ah ah ah' in the pre-chorus, and to her credit she does come up with a catchy melody in the chorus. But overall this song is just too much of a mess to really get into. That's not just for the title but even the beat just feels off. 2.4
Zuletzt editiert: 26.08.2014 19:35
******
All i wanna say is: WOW!
******
Ja - der Kloppersong zum Karfreitag.... die Frau überrascht doch immer wieder.....
***
A shizophrenic mess, that only works if you listen to the verses and ignore the chorus or listen to the chorus and ignore the verses. It comes across as GaGa trying to appeal to all her fans at once - the pop ones (chorus), the club ones (verse) and those who think she is the new messiah (the whole song). The stuttering of the title is GaGa copying herself hoping lightning will strike twice, the answer is no is doesn't. An average pop track by anybody's standard. I predict lots of religious imagery in the film clip.
Zuletzt editiert: 16.04.2011 07:11
*****
I really like this!! Such a club banger! It is a step up from 'Born This Way' and the chorus sounds amazing! Even the judas-gaga hook is catchy! Plus there is no link to Madonna on this track (although the video has not dropped yet, so we will see). One thing though, Judas didn't betray Jesus 3 times - Peter did. For someone who went to Catholic school for 13 years (like me) she didn't pay much attention in class! But this song has re-ignited my excitement for her upcoming album!!
**
This somehow manages to be even worse than BTW. When she said that Judas is a 'classic' Gaga record I was expecting something like Just Dance or PF, but what I've got is a second rate Bad Romance with a bad chorus and her dreadful chanting... The only saving grace of this mess is the bridge.
****
gut
Zuletzt editiert: 11.05.2011 17:32
***
The title is repeated waaay too man times, and in comparison Born This Way ain't that bad. The chorus is uninteresting as well. The background music isn't the worst, but the concept is lamer than ever. More attention-seeking rubbish.

Surprisingly catchy now and not all that bad. Kinda guilty pleasure-ish because I know I don't usually like this stuff.
Zuletzt editiert: 19.11.2011 01:34
****
Also mir gefällt dieser Titel deutlich besser als "Born this way", welches ich zuletzt ja doch ganz arg enttäuschend fand. Das elektronisch verzerrte "Juda-juda-ha" nach der Hook finde ich doch recht überflüssig und nervig, aber die Hook an sich finde ich schon richtig schön gemacht.

Der Song ist nichts Neues, tönt für meine Ohren jedoch trotzdem wesentlich unverbrauchter als "Born this way". An Kracher wie "Bad Romance" oder "Just dance" reicht aber auch diese Single nicht heran.

Edit: Nein, das reicht leider doch nur für eine gute 4.
Zuletzt editiert: 29.05.2011 17:30
******
Endlich gehts wieder bergauf! Nach der Enttäuschung mit "Born This Way", endlich wieder ein super Lied. "judas juda-ah"! Eindeutig ihr bestes Lied, so far...
******
Momentan kriegt einfach niemand anderer solche Ohrwürmer hin wie Lady Gaga. Auch dieser Song ist wieder absolut mitreißend!

Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass "Judas" ihre beste Single seit "Poker Face" ist!
Zuletzt editiert: 17.04.2011 13:46
*****
Die nächste Enttäuschung nach BTW. Hatte extrem viel erwartet, weil der Song anscheinend um einiges besser als der Vorgänger hätte sein sollen. Besser? Ich finde ihn sogar schlechter! Irgendwie lahm, uninspiriert. What's going on, Gaga?

Nach 5x hören, rauf auf 4*.
Nach 15x hören, rauf auf 5*. Der Refrain gefällt mir nicht, ist mir zu lahm. Sonst aber stark! (Dennoch: schlechter als JD, PF, BR, T & A., aber besser als P, LG und BTW)

Highlight auf Born This Way. Auf "The Fame (Monster)" wäre der Song fast untergegangen!
Zuletzt editiert: 25.05.2011 23:10
*****
Die Enttäuschung geht weiter ... Der Song klingt sehr unkreativ und wirkt wie schon die Vorgängersingle äußerst billig. ABER zumindest klingt der Song besser als Born This Way (das ist aber keine Meisterleistung, denn BTW ist womöglich der grottigste Song der mir je in die Ohren gekommen ist).

Schade, schade, GaGa wird immer mehr (musikalisch + OPTISCH) zu einem Zombie.

Fazit: Sie WAR mal jemand ganz Großes!

__________________________________

Edit Mai 2011:

Mittlerweile finde ich den Song sehr gelungen. Es gibt keinen besseren Song auf BTW.
Zuletzt editiert: 30.05.2011 14:07
***
Nur eine 3+ für den Moment! Der Refrain ist nicht schlecht, aber die Produktion von RedOne diesmal weniger gelungen!
***
Wird wohl wieder weltweit die Charts stürmen. . .
****
Absolut nichts neues. "Born This Way" hat mich ja noch überrascht und mitgerissen, aber das hier? GANZ schwach sage ich mal - für GaGa-Verhältnisse! Bin gespannt wie sich der Song in den Charts machen wird...

btw Cover des Albums sieht ja auch schrecklich aus. What's wrong GaGa?!?

-4*

edit: Als zweite Single recht gute Wahl, der Clip ist auch ganz ok, trotzdem viel weniger erfolgreicher als viele andere Songs der Lady. Liegt wohl auch daran dass der Song fast genau gleich klingt wie "Bad Romance", jedoch ein Tick schlechter. Finde ich mittlerweile besser als anfangs gedacht.

5*
Zuletzt editiert: 25.05.2011 07:43
******
OMFG!!!Yeeeeeeaaaah KING WITH NO CROWN NO CROWN CROWN!!

GaGa wie ich sie kenne und liebe!!!

UND ENDLCIH WIEDER DIESER FAKTOR DER FRISCHE!!!ENDLICH!!!!!

und auf jeden Fall besser als BTW
****
Da fehlt mir erneut einiges zu den Tracks auf dem Debütalbum. Der Song ist nicht wirklich eingängig und verspielt doch ein wenig sein Potenzial. Hoffentlich kommen da noch bessere Tracks von ihr auf dem Zweitling!
****
^ wow O_O

ANyways, give it a solid 4, might creep to 5 or 6 sometimes coz ill know ill love it sooner or later but its not that bad.
*
AHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!

/Sets on fire
*
Horrid and easily her worst release by far! The provocative lyrics and theme are obviously just an attention seeker for extra media and hype. There's no substance at all, along with annoying repetition and stuttering.
Zuletzt editiert: 02.03.2013 12:23
*****
gefällt mir wieder besser als Born This Way, kommt aber schon nicht ganz an die grossen Hits vom ersten Album ran.

Judas kiss me if offensed,
Or wear ear condom next time
...also liebe Fundis, hört doch einfach weg, wenn ihr so ein Provokatiönchen nicht erträgt...
Zuletzt editiert: 17.04.2011 19:18
******
AMAZING BEATS HERE! I love the... well the everything, this makes me very excited for her album!
**
sounds like some of her other songs like bad romance.
**
bad romance II
*****
Hier ist sie wieder voll in ihrem Element - klasse GaGa-Song!
******
"Judas Juda-a-a, Judas Juda-a-a"! Kurz vor Ostern provoziert GaGa mal wieder manch ein konservatives Seelchen und verschafft mir einen fetten Ohrwurm. Schräge, leicht düstere Strophen, zuckersüßer Refrain. Das neue Album wird garantiert DER Knaller!
******
natürlich kein zweites Bad Romance, aber besser als so manch anderes von ihr, das 5* bekommen hat. Ergo eine 6
****
The chorus is good but the rest is pretty annoying.
Zuletzt editiert: 14.06.2011 07:28
****
Musikalisch ist auch diese 2. Vorab-Single nicht der Hammer (könnte noch wachsen..), aber wenigstens mit ordentlich aggressivem Beat (und cooler Sprechgesang-Einlage zum Schluss..)
Der Fluch der frühen Hits - alles danach wird daran gemessen ...

Nachtrag; jetzt hat sies bei mir doch noch geschafft, ihr 1. Ohrwurm vom 2. Album - "Judas" erinnert mich auch an "Bad Romance" ...
Zuletzt editiert: 12.02.2013 20:15
*****
komischer Song sag ich da nur einmal 3
Edit: Nach einiger Zeit habe ich einen richtigen Ohrwurm von diesem Song! 5
Zuletzt editiert: 21.05.2011 19:43
******
Ist komisch, aber geil!! Besser als "Born This Way"!
*****
Die Strophen sind klasse, aber der Refrain ist viel zu seicht und wirkt wie ein Fremdkörper in dem Song. 5
Zuletzt editiert: 13.06.2011 15:45
***
für diesen Song bekommt sie bestimmt keine Audienz beim Papst...lassen wir den Text aussen vor...musikalisch ist das nichts Besonderes, aufgrund der Breaks auch nicht der tanzbarste Song – knapp aufgerundete 2.5...

bereits auf #14 in den UK-Charts eingestiegen (wird dort aber noch klar steigen)...
****
Ha! Jesus-Liebe Maria Gagadalena liebt in Tat und Wahrheit den verräterischen Judas! Ein österlicher Handkuss in Richtung katholischer Obrigkeit der United States. Die ärgern sich denn auch schon fürchterlich, während die Lady wohl einen erneuten Erfolg einfahren wird.
Ein durchschnittlicher Song, der mich aber textlich überzeugt und einen gelungenen Break aufweist. Solide 4*.
Zuletzt editiert: 18.04.2011 21:45
******
total geil
****
Etwas verwirrend at first listen. Chorus: Gut! Rest, naja...

Aufruf an Bimbo Jones: Bitte suibto remixen, thanks!
*
eigentlich zwei sterne, aber da hier so getan wird, als wäre das die komplette innovation und die größte erfindung seit dem rad, ein punkt abzug.
*****
gut
*
Again the hyped up sales of Lady Gaga have failed to excite me. I normally refrain from rating or even commenting on songs until after a decent chart run or media exposure even but this is just one of those tracks that is pure rubbish!

A few on here have already pointed out that 'Born This Way' sounds like a masterpiece compared to this and that btw is a 3 at best for me.

For me Gaga's two opening tracks from the forth coming album have been very disappointing for me and this by far is her worse track to date by a long way!

TRASH TO INFINITY AND BEYOND!
*****
gut
****
Überzeugt auch nicht wirklich, der Refrain ist äußerst lasch. Löste in den USA einen Skandal aus, aber das schaffen dort auch schon 2 cm nackte Haut.
**
recht übel
**
Very chaotic and definitely worse than Born This Way, and I don't like that much either
******
EHM ? WAS SOLL DAS DENN WIEDER BITTE BORN THIS WAY WAR JA SCHON SO N NAJA SONG UND DER JETZT HIER AUCH :!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

DER REFRAIN IST IN MEINEN AUGEN EIN DESASSTER VORALLEM DIE STROPHEN KLINGEN NICHT MAL NACH GAGA
WENN DAS ALBUM GENAUSO WIRD DANN WARS DAS WOHL MIT GAGAS KARIERE ;)

3+



EDIT : FIND ICH DOCH RICHTIG GEIL BIS AUF DEM REFRAIN 5



NOCHMAL MEINUNG GEÄNDERT 6 STERNE EIEN GRANATE DIESER SONG
Zuletzt editiert: 23.04.2011 15:34
**
Die gute hat nix mehr im Musikbusiness zu suchen, schwache zweite Single, nur sehr wenig besser als Born This Way.
*
Schlecht produziert, unoriginell. Klingt wie all ihre größten Hits zusammengemischt.
Lady Gaga hat ihren Glanz schon längst verloren.
Zuletzt editiert: 21.04.2011 18:39
*
Diese Frau spinnt endgültig!!! So viel Dummheit und Arroganz auf eine Person verteilt, dass die noch lebt grenzt an ein Wunder. Raus mit dieser Frau aus den Charts und rein mit bessern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kopiert hier eindeutig loli lux "Wanabe"! Und das Video ist ja noch schkechter als ich dachte. Nur Madonna (evtl. Xtina auch) Kirche mit Sex zu verbinden und dabei glaubwürdig und nicht aufgesetzt rüberzukommen.
Zuletzt editiert: 07.05.2011 10:29
******
gut
******
hey Leute beurteilt die Musik nicht sie selbst und wem es nicht gefällt der sollte es selbst besser machen hm aber da würden die meisten im Kornfeld landen oder ach ja dann noch die Brüder neid und Hass. Leute ihr seit so schei**e alls erstes so schreiben dann so mein Gott einmal gehört und geschrieben tzz echt manche dürften hier nicht mal kommentieren den die machen nach Sympathie des Künstlers und nicht der Musik echt krank. ps out sind die die nix können sie kann was und Leute ihr redet über sie das ist Werbung ihr Lady Gaga Hasser lol lach.
***
Auch und besonders an Karfreitag schrottig :-)
****
At first I hated this track and it's immediate success. Even after a few listens I still hated it, but over the last couple of days this song grown on me much more than I would have liked.

I used to like Lady Gaga but after Born This Way I began to dislike her (I really hate Born This Way) and now I like her again.

Good song.
**
Gefällt mir nicht
*
belanglos wie alles von dieser Lady
*****
Wieder deutlich besser als BTW aber leider auch kein weiterer MÖRDER à la Bad Romance. Ich mach mir langsam Sorgen um Frau Super-Pop. Immerhin bietet Judas ordentlich Remix-Material (Alessio Silvestro, Frost, Matt Nevin, Ricky Medeiros)...sowas erfreut den Maxi-Fetischisten. 5-

Ach ja, ich zahle demjenigen 100 Tacken (sFr.) bar auf die Hand, der es hinkriegt Lady GaGa's Judas und Depeche Mode's Judas in einen wirklich geilen Mash-Up-Mix zu fügen. Versprochen!
****
Ganz deutlich besser als Born This Way, aber wohl nicht so der große Hit
*
hört sich für mich wie schlagermusik an.
wie man sie von patrick lindner und konsorten kennt.
Zuletzt editiert: 22.04.2011 18:20
****
Bestimmt kein Meisterwerk. Finde ich aber auch besser als die Vorgängersingle, auch wenn das Ganze mal wieder überladen daherkommt. Die Verse kann man zwar rauchen, der Refrain ist hingegen gelungen daher 4*, wenngleich grosszügigst aufgerundet.
*****
Mich hat dieser Track richtig erwischt. Vorallem diese "Ah-ah-ah-ah-ah"-Bridge und der Refrain prägten sich sofort ein.

Dazu noch das knackige Soundgerüst und die gute Melodie. Ganz ehrlich: Ich finde diesen Track ein Tick besser als das ähnliche "Bad Romance".
Zuletzt editiert: 31.12.2014 15:16
***
hmmm....weiß nicht....für den großen sockel, auf den die medien und sie sich selbst gehoben haben reicht das hier nicht aus.

wenn die neuen songs alle so sind, wird sich das album super verkaufen aber recht bald wieder aus den charts verschwinden und kein so dauerbrenner werden wie the fame
**
Sie wird immer schlechter.
*****
Lady Gaga's 2.Single Auskoppelung aus dem bald erscheinenden Album 'Born This Way'. Geht direkt ins Ohr. Besser als die Vorgängersingle, kann aber nicht an ihre alte Zeiten mit Krachern wie Pokerface oder Paparazzi heranknüpfen. 5-
*
nein danke...ziemlicher müll.
***
Leider auch nur mehr halb so aufregend..
****
hätte da mehr erwartet
****
...viel Polemik um einen durchschnittlichen Song...
****
Kein GaGa-Song ohne Skandälchen...
****
Neither BTW or Judas have grabbed me instantly like Bad Romance or Telephone, but this is quite a grower. Catchy.
Zuletzt editiert: 04.05.2011 02:44
****
Auch hier dauerte es ein wenig, bis mir der Song einigermaßen gefiel. Die Strophen und das Intro sind stark, der Refrain ist mir jedoch zu 08/15.
***
zwei, drei stellen gefallen mir, doch vieles er innert mich an bad romance ("oooooh i'm in love with judaaas"). Der refrain klingt stilistisch wie ein japanischer popsong, was mir leider auch nicht so gefällt...
*
ganz schlecht
******
sind wir denn alla gaga ??? Luv u Gaga ... 4ever
******
Diese Frau ist einfach klasse!
Die ganze Welt kennt sie mittlerweile, egal ob 5- oder 105-jährige.
Die Madonna der 2000er, ein Hit nach dem anderen!
***
Hält sich Grenzen.
**
knappe 2
*****
Judddddddaaaaas! Ganz klar nicht ihre beste Single, nein, sogar eher im hinteren Drittel, aber trotzdem noch 5 Punkte wert, da locker vor der Konkurrenz.
*
Man wird ja wirklich vor garnichts verschont. :(
Ungeheuerlich abartiges Machwerk.
**
Na ja...
****
Auf jeden Fall besser als "Born To This Way". Trotzdem eine kleine Enttäuschung. Zum Refrain würde der Beat von "Bad Romance" gut passen.
***
Very weird.
Zuletzt editiert: 28.04.2015 18:12
**
Ich hätte drauf wetten können. Mit "Born This Way" versuchten ihre Produzenten rauszufinden, ob sie denn wirklich schon so populär ist, dass sie ihren Fans auch mal was ganz anderes auftischen kann...hat anscheinend nicht so richtig funktionoert. Deshalb klingt die zweite Single wie 80% ihrer sonstigen Singles. Und dann noch diese kalkulierte Provokation was den Text betrifft - uiuiui ist DAS aber MUTIG und FRECH *gäääääähn*...Wer jetzt noch nicht merkt, dass sie einfach ein Marketing-Produkt sondergleichen ist, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Ein langweiliger Schrottsong. Und weils Lady Gaga ist, gibts noch einen extra Punkt Abzug.
Zuletzt editiert: 30.04.2011 02:00
*
schlecht
*
im gegensatz zu ihren song ^wie bad romance oder alejandro gehört dieser und born this way einfach in die mülltonne getretten...
*
der is kacke...
*****
I find her new two songs have gotten old quick. Maybe it's the exposure. I'm not sure. I like this song because it is very different and I find it catchy. I also like how she is pushing boundaries.
**
Na ja, die Gaga wird immer schwächer... --2.
**
schwach
*****
hab den jetzt einmal gehört und finde ihn schwach. Aber ich denke mal, dass ich mich noch reinhöre 2*

Edit: Doch, doch der hat schon was. Gefällt mir viel besser als zu Beginn. Ich musste mich scheinbar doch nur reinhören. 5*

Zuletzt editiert: 06.07.2011 19:56
**
finde ich ziemlich doof... extrem langweilig.
*****
Lady Gaga spaltet einfach die Welt, sei es musikalisch oder auch als Person ansich, ich finde auch diesen Track wieder sehr gelungen
***
not bad. so much better than born this way, i might see this one growing on me.
**
Und jetzt sind ihre Möglichkeiten schon dermassen erschöpft, dass sie ein früheres eigenes Lied (bad romance, gefiel mir ebenfalls überhaupt nicht) nochmals leicht verändert aufnehmen muss und noch einen billig wirkenden Skandal provozieren muss, damit diese Single doch noch ein Erfolg wird.
*****
Gefällt mir wieder besser als B t w kommt aber nicht an ihre früheren Hits heran
*
Wendler? Ach nee, Gaga.
******
Verräterisch gut ;)
Zuletzt editiert: 04.05.2011 09:13
*
shame I couldn't rate this with a zero. I love many things Lady gaga did but isn't it time to come with something new?? Heard this before and it is even worse. They called her the "new Madonna". She is far far away from that big star.
***
Well it isn't the worst thing on the charts. But I'd describe this as nonsensical. 2*

EDIT: But it's a catchy dance number. 3*
Zuletzt editiert: 15.05.2011 14:46
******
mir gefällts!!! got ab!
Zuletzt editiert: 19.05.2011 13:28
**
schwach
****
She's trying too hard to be crazy and 'different' that her songs are just becoming hot messes. This is a little worse than Born This Way, but damn is it catchy. Also has a nice video too!
**
Crazy trashig produziert, klingt wie ein Gegenpol zu ´Born This Way´, gefällt mir...bis zum Refrain:

Da isse wieder, die neue alte Lady Gaga, die damit auch in jeder 70er-Revival-Show auftreten könnte. Mal ehrlich, hat doch eher was von einer Mischung aus Hermes House Band und Frühlingsfest der Volksmusik und das ist mir doch zuviel Trash!
***
Judas ist nicht nur Fortsetzung von Bad Romance, sondern eigentlich auch von Pokerface. Wie oft kann man das gleiche Rezept erfolgreich wiederholen und sich gleichzeitig als derart musikalisch relevant schimpfen?

Trotzdem 3 Sterne. Weil hübsche Bridge.
***
It's nothing but a carbon copy of Bad Romance. Her most disappointing release for me yet.
****
Kein absolutes Gaga Highlight, da gibts doch einige besser. Aber trotzdem eine gute Nummer.
**
Schwach, zudem eine Kopie von Lolli Lux und erinnert entfernt an das Intro von Bad Romance.
*****
Bad Romance, Part II. Fügt sich ganz gut in ihr bisheriges Repertoire ein. Ein bisschen überladen, aber eine mehr als würdige Single.
Zuletzt editiert: 21.10.2011 09:19
**
wow, nach 3 wochen ur noch die nr. 30. was für ein flop!
******
super
****
ganz ok, gibt aber besseres
****
is ok...
**
Den Bad Romance Refrain hört man in den Tat ein Stück weit raus ...

Knappe 2 für die verräterische Biker Lady und ihre eher anstrengende Soundauswahl.
*
Totaler Schrott ohne Sinn und Verstand. Bis jetzt die erste Single von Lady Gaga die von mir nur einen Zähler bekommt.
**
....langsam reichts jetzt aber....
******
Trés excellenté chanson, j'adore. :-) 6*
******
SUPER!!!
*
Pseudo-Religiöser Mist, nein danke!
****
Der Song gefällt mir eigentlich. Trotzdem klingt es für mich 1:1 wie Bad Romance. Der "Gagagagaga-Anfang" haben wir auch dort schon gehört und auch die Refrains sind sehr ähnlich. Deshalb Minuspunkte, weil wenn man schon als neue "Queen of Pop" bezeichnet wird, kann man sich wenigstens bemühen etwas innovatives und neues aufzunehmen anstatt immer auf der gleichen Schiene zu fahren.
*
schlecht
*****
ohrwurmiger retro-pop. schwache 5*.
*****
Ja, selbst für mich gibt es bislang ein paar Songs der GaGa, die ich besser finde. Reicht aber aktuell für 5 Sterne...
***
Die Songs von ihr ähneln sich nur noch. Kann der Frau mal jemand was zum Anziehen kaufen? ;-)
**
Man stellt eine nicht sonderlich schöne Frau im knappen Fummel an ein Mikrofon, sagt ihr, sie soll JUDAS JUDAAAS JUDAS JUDAAAS singen, und voila, fertig ist Lady GaGa mit Judas.

Ich kann den ganzen Hype um diese Frau nicht verstehen, einzig Paparazzi war was, was ich mir auch vielleicht mal anhören könnte.
***
Anfans hat mir Judas nicht gefallen, aber mit der Zeit dann gings. Aber im Gaga-Universum doch eher nur Mittelmaß.
***
Mir gefällt das rockige und dass es ausnahmsweise mal ein wenig mehr instrumente gibt, allerdings nervt mich das Judaaa-Judaa-aa wirklich sehr und hier passt der Refrain echt gar nicht zum Rest... schon klar dass Gaga immer gerne in den Strophen experimentiert und den Refrain zum Ohrwurm macht, aber hier wirkt er wie ein...Fremdkörper...

(PS: das video ist auch äußerst verstörend...)
****
Think this is really quite good and the video is epic. 8th UK top 10. UK#8 and Ireland#4. 302,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 12.11.2013 22:40
****
...mir gefällt der Song von der GaGa-Frau die angeblich arrogant und dumm ist und spinnen soll.....alles Vorurteile....
******
Einer ihrer besten Songs!
*****
Die beste Single in der Karriere von Lady Gaga. Schön eingängig und dennoch innovativ.
**
Das grenzt mir zu sehr an deutschen Schlager...
***
Loving some moments of this song, especially the "Judas Juda ah ah" part but it seems like a huge jumble of ideas that never really get off the ground.
**
Kann es sein, dass die Frau überschätzt ist ?
***
Not her worst. The video was actually decent. Yet because of one word, it was immediately removing from radio.
*
Horrid!
**
Auch eine Nummer die mir nicht gefällt von der Gaga.
******
Better than Born this way
*****
Sehr gut
*
grässlich
**
jetzt kopiert sie sich noch selber
****
Schöner Refrain, aber schlechte Strophen
**
ziemlich schlimm!
***
Nicht schlecht.... aber nicht so mein fall !
****
Ist OK, sie hat aber bessere Songs.
***
Nice try at being controversial here, strategically releasing the song at this time of the year. Average song, not her worst.
*****
Recht gute zweite Single, allerdings noch mehr entfernt von den Hits der früherern Zeit als "Born this Way". Einzig die Bridge ist der Part, der für mich am Meisten überzeugen kann. Gute 5.
******
Gnadenloser Ohrwurm Marke Lady Gaga.
*****
***** grande artista della dance
Zuletzt editiert: 24.02.2012 17:00
****
Deutlich besser als Born This Way, die Melodie gefällt mir hier sehr gut. Gute 4*
****
In Ordnung
**
Not for me
**
weniger
****
I'm still in love with Jew Ass baybee!
**
Pretty poor effort, very irritating a minute in & doesn't excel at anything. Tolerable at a club, not personal listening.
***
Mittel.
***
... weniger ...
******
it's perfect
******
einfach geiil und das video oh shiit sie bringt mich einfach ausser verstand!!

6*
**
knapp erträglich
******
One of the best songs of 2011. MV is pretty cool too.
***
Dancable, but too monotone.
****
I like it but "The Edge Of Glory" is better. It's far more enjoyable if you look past the stupid controversy behind it all but admittedly it isn't easy to do that. Third favourite single from the album.
Zuletzt editiert: 20.11.2013 05:00
*****
Gaga erneut mit dem Dampfhammer und simplem Refrain. Eine totsichere Mischung für einen Hit.
Zuletzt editiert: 03.01.2014 22:36
******
Fucking wonderful.
******
*
Embarrassing. The start of her downfall.
Zuletzt editiert: 02.12.2015 08:00
***
average
*****
There's something of irresistible in this catchy upbeat song, maybe the religious theme, the amazing production or Gaga vocals but I think that it's one of her best. Anyway it has never bored me.
**
she tried to recreate bad romance and it was just.... bad
*****
Stimmt - Bad Romance II! Was soll's - mir gefällt's einfach :-p
****
1. Stern abzug: Der Text
2. Stern abzug: Viiiel zu viel Verzerrung am eigentlich geilen Beat!

Sonst alles gar nicht mal so schlecht. Höre ich eigentlich noch ziemlich gerne wenn ich den Text ignoriere. Abgerundete 4.5*
*
Overrated TRASH! Seriously the hype for this was unjustified; her stuff since the Fame/The Fame Monster has been hit and miss!
Sure it debuts at number 6 but then it just plummets!
Zuletzt editiert: 19.10.2014 15:38
***
Lassen wir mal das ganze Getue um den Madonna-Verschnitt weg und konzentrieren wir uns auf das Stück - das ist ooookay.
*
Einfach nur schlecht. Nagel!
**
ne.
*****
Ich glaub das ist der Gaga Song den viele nicht so mögen, aber ich mag ihn sehr, weil er hat einen Hammer Refrain und die Cheographie zu dem Song ist top!
***
naja
***
3 stars

CDN: #8, 2011
USA: #10, 2011
*
1 star
****
Good, but not as strong as "Born This Way".
****
Gut :)
**
echt nur gaga
****
Die Strophene muss man ertragen, der Refrain ist dann ok. Trotzdem, viel neues hört man hier bestimmt nicht. 4-
****
...gut...
*
Wenn du Rammstein, Britney Spears und Michael Wendler in eine dunkle Kammer steckst und sie zwingst, ja wirklich zwingst, dann kommt dieser Scheiß raus.
****
Beat ist o.k., der Refrain sogar sehr gut, aber das abgehackte "Juda - a - a - a - s" gefällt mir doch eher weniger. Dennoch überraschend, dass das kein grösserer Hit war. Gute 4.
**
schlimm
**

Plastik Trash Musik.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.20 seconds