LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Song Ende 80er Anfang 90er gesucht..
techno lied gesucht (teil 2)
Ahnliches lied gesucht wie pull up v...
Guruu Josh Project - Infinity (Italo...
Spanischer Hip Hop/Rap
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
952 Besucher und 4 Member online
Members: alleyt1989, louboutinsspike, Rootje, Tempest

HOMEFORUMKONTAKT

KEANE - HOPES AND FEARS (ALBUM)


CD
Island 986 649-5
CD
Interscope / Island 9866496



CD
Island 5322553



Cover

TRACKS
14.05.2004
CD Island 986 649-5 (UMG) / EAN 0602498664957
14.05.2004
CD Interscope / Island 9866496 (UMG) / EAN 0602498664964
1. Somewhere Only We Know
3:57
2. This Is The Last Time
3:29
3. Bend & Break
3:40
4. We Might As Well Be Strangers
3:12
5. Everybody's Changing
3:36
6. Your Eyes Open
3:23
7. She Has No Time
5:46
8. Can't Stop Now
3:39
9. Sunshine
4:13
10. Untitled 1
5:37
11. Bedshaped
4:35
   
23.11.2007
CD Island 060075303300 (UMG) / EAN 0600753033005
   
31.12.2007
CD Island 060249836806 (UMG) / EAN 0602498368060
   
26.06.2009
CD Island 060075318775 (UMG) / EAN 0600753187753
   
06.11.2009
Deluxe Edition - CD Island 5322553 (UMG) / EAN 0600753225530
CD 1:
1. Somewhere Only We Know
3:57
2. Bend & Break
3:40
3. We Might As Well Be Strangers
3:12
4. Everybody's Changing
3:36
5. Your Eyes Open
3:22
6. She Has No Time
5:45
7. Can't Stop Now
3:38
8. Sunshine
4:12
9. This Is The Last Time
3:29
10. On A Day Like Today
5:26
11. Untitled 1
5:36
12. Bedshaped
4:43
13. Somewhere Only We Know (Lamacq Live)
3:51
14. Bedshaped (Lamacq Live)
4:07
15. Bend & Break (Lamacq Live)
3:47
16. We Might As Well Be Strangers (Lamacq Live)
3:19
17. This Is The Last Time (Jo Whiley Live Lounge)
3:37
18. With Or Without You (Jo Whiley Live Lounge)
3:31
19. A Heart To Hold You (Jo Whiley Live Lounge)
3:57
CD 2:
1. Snowed Under
3:51
2. We Might As Well Be Strangers (DJ Shadow Remix)
3:37
3. Into The Light (Demo)
3:18
4. Call Me What You Like (Demo) [Zoomorphic single 1]
5:19
5. Closer Now [Zoomorphic single 1]
4:57
6. Rubbernecking [Zoomorphic single 1]
6:00
7. Wolf At The Door [Zoomorphic single 2]
4:18
8. She Has No Time (Demo) [Zoomorphic single 2]
5:00
9. Call Me What You Like [Zoomorphic single 2]
3:30
10. Everybody's Changing [Fierce Panda single 1]
3:34
11. The Way You Want It [Fierce Panda single 1]
3:17
12. This Is The Last Time (Demo) [Fierce Panda single 2]
3:27
13. Bedshaped (Demo) [Fierce Panda single 2]
4:39
14. Allemande [Fierce Panda single 2]
4:25
Live EP - Released 5th May 2005
15. Somewhere Only We Know (Live)
4:11
16. We Might As Well Be Strangers (Live)
3:21
17. This Is The Last Time (Live)
3:28
18. Everybody's Changing (Live)
3:51
   

MUSIC DIRECTORY
KeaneKeane: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON KEANE
A Bad Dream
A Heart To Hold You
Again And Again
Allemande
Amazon Artist Lounge: Keane Live From London
Atlantic
Back In Time
Bedshaped
Bend & Break
Bend And Break (Basto Remix) (Basto vs. Keane)
Better Than This
Black Burning Heart
Black Rain
Broken Toy
Call Me What You Like
Can't Stop Now
Clear Skies
Closer Now
Crystal Ball
Day Will Come
Difficult Child
Disco 2000
Disconnected
Early Winter
Emily
Everybody's Changing
Fly To Me
Hamburg Song
He Used To Be A Lovely Boy
Higher Than The Sun
House Lights
In Your Own Time
Is It Any Wonder?
Ishin Denshin (You've Got To Help Yourself) (Keane feat. Tigarah)
It's Not True
Leaving So Soon?
Let It Slide
Looking Back (Keane feat. K'naan)
Love Is The End
Maybe I Can Change
My Shadow
Myth
Neon River
Nothing In My Way
On A Day Like Today
On The Road
Perfect Symmetry
Playing Along
Pretend That You're Alone
Put It Behind You
Rubbernecking
Run With Me
Russian Farmer's Song
Sea Fog
She Has No Time
She Opens Her Eyes
She Sells Sanctuary
Silenced By The Night
Silenced By The Night (Alesso vs. Keane)
Snowed Under
Something In Me Was Dying
Somewhere Only We Know
Sovereign Light Café
Sovereign Light Café (Afrojack Remix) (Afrojack vs Keane)
Spiralling
Staring At The Ceiling
Stop For A Minute (Keane & K'naan)
Strangeland
Sunshine
Tear Up This Town
The Boys
The Frog Prince
The Iron Sea
The Lovers Are Losing
The Night Sky
The Starting Line
The Sun Ain't Gonna Shine Anymore
The Way You Want It
Thin Air
This Is The Last Time
Time To Go
To The End Of The Earth
Try Again
Under Pressure (Rhythms Del Mundo feat. Keane)
Under Pressure
Untitled 1
Untitled 2
Walnut Tree
Watch How You Go
We Might As Well Be Strangers
With Or Without You
Wolf At The Door
Won't Be Broken
You Are Young
You Don't See Me
You Haven't Told Me Anything
Your Eyes Open
Your Love
ALBEN VON KEANE
Hopes And Fears
Hopes And Fears + Under The Iron Sea
Live 2004 EP
Night Train
Perfect Symmetry
Strangeland
The Best Of Keane
Under The Iron Sea
DVDS VON KEANE
Curate A Night For War Child
Live
Strangers
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.33 (Reviews: 45)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
...gefühlvoller Pop mit (teilweise) übergroßen Melodien ! Gelungener Einstand !!!
*****
Wirklich ein tolles Album, und trotz der minimalen Instrumentalisierung wird es nie langweilig
*****
Starkes Album!
******
Bestes Album aller Zeiten!


Zuletzt editiert: 27.08.2006 12:28
*****
Super Album! Gefällt mir sehr gut. Ich muss sagen die gefallen mir noch besser wie AHA!
Grossartiges Einstandsalbum mit viel Gefühl und angenehmer Atmosfähre.
*****
(4.57) Aufgerundete 5, gutes Album, aber keine Highlights wie "Everybody's Changing"...leider...
*****
Gutes Debut-Album!
*****
Einige ganz starke Songs, zum Schluss flaut das Album allerdings etwas ab. Gefällt mir aber gut
******
Wow, this is real music! Nice no-nonsense popsongs. Beautiful melodies with strong lyrics. One of the best albums of 2004. With influences of Coldplay and Saybia, but also a personal sound. Hitsingles: Somewhere only we know, Everybody's changing, Bedshaped, This is the last time.
******
ganz tolles album! super!
******
DAS Album 2004 - sensationelle Newcomer von der Insel, nicht unbedingt mit Coldplay, Travis & Co. zu vergleichen! Alle Songs sind sensationell!!!!!
*
so a musik mag i eifach nid
******
finde es super...

tolle songs der hastingser-jungs...

Zuletzt editiert: 09.08.2005 21:30
******
genial
***
ich halte diese Band für ziemlich überbewertet...ganz angenehme Radioliedchen, aber irgendwie will bei mir der Funke da nicht so richtig überspringen. Beachtlich finde ich, dass die Jungs ohne Gitarre auskommen. Dafür gefällt mir aber die Stimme des Sängers nicht wirklich...
Zuletzt editiert: 07.11.2005 13:38
******
Hymne reiht sich an Hymne! Sehr schöne Platte, die ich mir immer wieder anhöre.
******
koppeln vielleicht noch das ganze album aus ;)
Edit: bisher 71 Wochen (!!) in den Charts und zum Glück schon in der Top 100 der besten Alben.......
Zuletzt editiert: 21.09.2005 12:06
***
Ich muss Musicfreak in jeder Hinsicht recht geben. Die Songs wirken ganz nett, aber auf Dauer einfach zu langweilig. Und gerade weil eine Gitarre nicht zum Einsatz kommt, muss ich hier mindestens 2 Punkte abziehen. Ich habe sie Live als Vorgruppe von U2 in München gesehen und wäre fast eingeschlafen! Sorry, aber für mich sind sie einfach, genau wie Green Day, total überbewertet!
******
Offenbar haben diese Scheibe noch immer nicht alle in ihrer Musiksammlung, denn das Album ist nach 72 Wochen immer noch in den Charts. Zu Recht, denn HOPES AND FEARS bietet unvergängliche und traumhaft schöne Melodien, teils wuchtige Arrangements, teils gefühlvolle Balladen. Genial, was die Jungs ohne Gitarre hinkriegen, einfach Songs der Extraklasse zum Träumen. Vor allem die Single-Auskopplungen gehören zum besten, was je auf Tonträger gepackt wurde.

Auch sieben Jahre später halte ich uneingeschränkt an meinem Urteil fest, wobei ich die drei Nachfolger ebenso gut finde und fast noch öfter höre. Fantastisch, dass Keane ihr Niveau halten konnten.

Highlights: Somewhere Only We Know / This Is The Last Time / Bend And Break / Everybody's Changing / She Has No Time / Can't Stop Now / Untitled 1 / Bedshaped
Zuletzt editiert: 14.07.2012 16:06
******
Dies ist so ein Album, das man sich vom ersten bis zum letzten Song mit Kopfhörern anhören kann und am Ende der Versuchung erliegen kann, erneut die Playtaste zu betätigen. In meinen Ohren das schönste Album dieses Jahrzehnts!
******
eines meiner absoluten lieblingsalben aller zeiten mit einigen jahrhundertsongs drauf!
unzählige male gehört, unzählige erinnerungen werden damit verbunden, wären sie alle legal, würde ich sie natürlich genauer beschreiben ;)
******
Mein Lieblingsalbum 2004! Einfach grandios, so ein Debut hinzulegen.
*****
Ein Piano, ein Drum + eine saubere Stimme das ist Kean. Erinnert an Coldplay, aber weniger anspruchsvoll. Einfach schön ist wohl die richtige Beschreibung dieses Albums. Excellent "This Is The Last Time" + "Bend and Break”
******
kann mich allen guten Bewertungen anschliessen,kein Song unter 5, viele sogar 6er Song, runde auf ne 6 auf, tolles Album, muss man einfach haben
****
Sauber gemacht, absolut empfehlenswert..ihre beste CD, die Hälfte davon gehört zu ihren besten Songs überhaupt:
1 Everybody's changing
2 Somewhere only we know

nur #45 UK.
Zuletzt editiert: 16.04.2013 10:12
******
ausgezeichnet
******
super!
*****
...sehr gut...
****
somewhere only we know und everybodys changing sind saustark, der rest ist eher langweiligr einheitsbrei

- später sollten sie noch ihre musik komplett ändern
******
An album which I could listen to a million times and never get sick of

Great Vocals, Music and Lyrics

Keane did a really good job on their first album
******
Saustarkes Album. Hätte ich nicht gedacht, dass sich das mal so entwickeln würde, als ich es zum ersten Mal hörte.
Favoriten:
1. Bedshaped
2. Everybody's Changing
3. Somewhere Only We Know
4. Bend And Break
5. This Is The Last Time
******

Eines der Besten Debüt Alben ever ever ever!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.73 seconds