LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Musikvideo, Teil 4
House Track ID B I T T E
Tanzschule: Popping, Tutting, Robot ...
Tanzschule mit dem Stiel von Fik-Shun
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
460 Besucher und 5 Member online
Members: bluezombie, Cel the girl, chri8topher, lenggeleranto, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

KATY PERRY - UNCONDITIONALLY (SONG)





Digital Promo
Capitol / Virgin -


TRACKS
28.10.2013
Promo - Digital Capitol / Virgin - (UMG)
1. Unconditionally
3:49
   
22.11.2013
CD-Single Capitol / Virgin 06025 3764588 6 (UMG) / EAN 0602537645886
1. Unconditionally
3:49
2. Unconditionally (Instrumental)
3:48
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:48PrismCapitol / Virgin
06025 3753232
Album
CD
18.10.2013
3:48Prism [Deluxe Edition]Capitol / Virgin
B001921502
Album
CD
18.10.2013
3:49Unconditionally [Promo]Capitol / Virgin
-
Single
Digital
28.10.2013
3:49UnconditionallyCapitol / Virgin
06025 3764588 6
Single
CD-Single
22.11.2013
Instrumental3:48UnconditionallyCapitol / Virgin
06025 3764588 6
Single
CD-Single
22.11.2013
3:46Ö3 Greatest Hits Vol. 64Ariola
88765 43720 2
Compilation
CD
24.01.2014
3:47Now That's What I Call Music! 49 [US]Capitol
3769976
Compilation
CD
04.02.2014
3:49Bravo Hits 84 [German Edition]Polystar
06007 5350023 (1)
Compilation
CD
14.02.2014
3:50Bravo Hits 84 [Swiss Edition]Polystar
06007 5350028 (6)
Compilation
CD
14.02.2014
3:50NRJ 200% Hits 2014UMSM
535 012 9
Compilation
CD
17.02.2014
3:48Maximum Hit Music 2014 Vol. 1Universal
5350450
Compilation
CD
24.02.2014
3:48NRJ Hit Music Only 2014Warner
5054196106829
Compilation
CD
14.03.2014
3:48NRJ Hit Music Only 2014 [Édition Collector]Warner
505419610672
Compilation
CD
14.03.2014
3:47Nickelodeon - Kids' Choice Awards 2014Sony
88843053792
Compilation
CD
28.03.2014
3:48So Fresh: The Hits Of Autumn 2014Sony
88843042672
Compilation
CD
28.03.2014
MUSIC DIRECTORY
Katy PerryKaty Perry: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Offizielle Seite
SONGS VON KATY PERRY
A Cup Of Coffee
Birthday
Bon appétit (Katy Perry feat. Migos)
By The Grace Of God
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
California Gurls
Chained To The Rhythm (Katy Perry feat. Skip Marley)
Choose Your Battles
Circle The Drain
Damn (The Matrix feat. Katy Perry)
Dark Horse (Katy Perry feat. Juicy J)
Double Rainbow
Dressin' Up
E.T.
E.T. (Katy Perry feat. Tinie Tempah)
E.T. (Katy Perry feat. Kanye West)
Electric Feel
Faith Won't Fail (Katy Hudson)
Fingerprints
Firework
Ghost
Growing Pains (Katy Hudson)
Hook Up
Hot N Cold
Hummingbird Heartbeat
I Kissed A Girl
I Think I'm Ready
If We Ever Meet Again (Timbaland feat. Katy Perry)
If You Can Afford Me
I'm Still Breathing
International Smile
It Takes Two
Last Call (Katy Hudson)
Last Friday Night (T.G.I.F.) (Katy Perry feat. Missy Elliott)
Last Friday Night (T.G.I.F.)
Legendary Lovers
Long Shot
Lost
Love Me
Mannequin
My Own Monster (Katy Hudson)
Naturally (Katy Hudson)
Not Like The Movies
One Of The Boys
Part Of Me
Peacock
Pearl
Piercing (Katy Hudson)
Rise
Roar
Search Me (Katy Hudson)
Self Inflicted
Simple
Spiritual
Spit (Katy Hudson)
Starstrukk (3OH!3 feat. Katy Perry)
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Teenage Dream
The One That Got Away
The One That Got Away (Katy Perry feat. B.o.B)
Thinking Of You
This Is How We Do (Katy Perry feat. Riff Raff)
This Is How We Do
This Moment
Tommie Sunshine's Megasix Smash-Up
True Love (Ke$ha feat. Katy Perry)
Trust In Me (Katy Hudson)
Unconditionally
Ur So Gay
Use Your Love
Waking Up In Vegas
Walking On Air
When There's Nothing Left (Katy Hudson)
White Christmas
Who Am I Living For?
Who You Love (John Mayer feat. Katy Perry)
Wide Awake
Wish You The Worst
ALBEN VON KATY PERRY
Katy Hudson (Katy Hudson)
MTV Unplugged
One Of The Boys
Prism
Teenage Dream
Teenage Dream: The Complete Confection
Witness
DVDS VON KATY PERRY
The Prismatic World Tour Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.87 (Reviews: 107)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Eine gute bis sehr gute Midtempo Nummer, nicht so überraschend wie Legendary Lovers oder Walking On Air, sondern Pop Standard aber guter. Die Produktion macht's, die Melodie ist etwas beliebig. 4-5

Werden wohl viele als Ballade bezeichnen aber sehe ich gar nicht unbedingt so.
Zuletzt editiert: 16.10.2013 15:56
****
Katy Perry hat leider auch weiterhin nicht den Mut, eine etwas speziellere Single auf den Markt zu werfen. "Dark Horse", "Walking On Air" und "Legendary Lovers" sind allesamt etwas Besonderes und hätten es verdient, eine richtige Single-Auskopplung zu erfahren, aber Katy geht wieder einmal auf Nummer sicher: Nach "Roar" ist auch "Unconditionally" weit davon entfernt, ein überragender Popsong zu sein, sondern zielt offensichtlich darauf ab, im Radio wieder rauf und runter gespielt zu werden, weil es ein Song ist, der wohl niemandem wehtut und niemanden überfordert. Ich finde das schade und vergebe eine leicht verstimmte 4-.
Zuletzt editiert: 13.01.2014 22:40
***
Packs more of a punch on first listen than "Roar" did, but overall it's incredibly lacklustre for a second single. I'm sure it will grow on me like "Roar", but "Dark Horse" and "Walking On Air" were so much better on first listen.
***
I would agree that the other three releases from 'PRISM' were better. This is completely average.
Zuletzt editiert: 09.12.2013 08:59
******
Really shows off Katy's high range vocals and has an edgy sound to this power ballad. Will grow and grow on you and hit no.1 when she performs on X-factor!
***
I quite like the verses and you think this could be quite good and then you get to the chorus. However "Unconditional, unconditionally" is very bad, offputting and cringeworthy. The song loses a lot of momentum at that point and the rest just goes through the motions and doesn't do much for me. I'll pass on this one.
Zuletzt editiert: 18.12.2013 07:45
*****
I didn't like Walking On Air, I really didn't like Roar, Dark Horse wasn't great, but this really is! Off first listen her vocals are great and unlike the other 3 tracks released from the Prism era so far, this really packs a punch. Her best in a while for sure.
****
...Vergangenheitsbewältigung? - bedingungslos -...
******
It's huge
*****
Es langweilt und nervt mich langsam! Katy trimmt sich einfach zu sehr auf den Mainstream...um ein Hit zu landen :/ leider! Sie sollte entlich mut zeigen!!!
4*- weil es besser als dark horse ist und ich dies nicht editen will...sonst wäre es 3

esit: gefällt mir nach mehrmaligem hören total gut! Vielleicht war ich ein wenig zu streng :P
Ich kann da eine grob aufgerundete 5* vergeben...5*
Zuletzt editiert: 19.10.2013 18:20
*****
Gefällt mir gut, aber ist nix spezielles. Trotzdem knappe 5.
****
Diverse Popnummern von Perry klingen halt stark nach 08/15. Ich seh' meistens nichts Schlechtes in solchen Nummern - nicht die Übergranate, aber eine 4 schüttel' ich mir locker aus dem Ärmel.
****
Gut und fein, aber halt auch so ein auf Nummer-Sicher-Radio Teil. 4=
******
gefällt mir sehr gut!
EDIT: *6
Zuletzt editiert: 29.10.2013 22:29
******
Klare 6*!! Ein super Pop Song von Katy! Passt auch super auf das Album. Klar, die Veränderung ist vielleicht nicht so gross wie es alle erwartet haben, aber so finde ichs sowieso besser. Richtige Musikhörer hören den Unterschied sofort und wieso gross etwas verändern, wenn es vorhin mit dem Erfolg auch schon geklappt hat? ;) Ich finds grossartig! :D

Das Cover ist ja zu schön um wahr zu sein! *.*
Zuletzt editiert: 30.10.2013 22:06
****
Für mich nicht wenig überraschend dass "Unconditionally" als zweite Auskopplung gewählt wurde. Besonders nach dem Überraschungserfolg von "Roar" (welcher mich nach wie vor mehr als nur überrascht!) gibt's nun ein weiterer Song, welcher wie geschaffen für's Radio ist. Persönlich hätte ich mir zwar eine der beiden Promo-Singles erhofft, aber eben, gerade "Roar" zeigte dass auch langsamere Songs Hits werden können.

"Unconditionally" war vor allem bei den ersten paar Hörgängen eher wenig spektakulär, mittlerweile gefällts mir aber ziemlich gut. So komisch das "Unconditionally" im Chorus klingt, so fest setzt es sich auch ins Ohr und bleibt erst mal dort. 4+*
****
...ja eh typisch Max Martin...ne kleine Nummer wird von frau Perry wohl wieder in den hitparaden-himmel geschickt!
****
Geht noch in Ordnung.
******
Excellent song! She's so amazing.
****
Überraschend guter Popsong von Katy Perry, hat durchaus Substanz. Gute 4*
****
Sehr gelungene, kraftvolle Ballade. Für mich eine deutliche Spur besser als "Roar" und eine typische Max-Martin-Produktion.

Gute 4.
****
Meh. The main hook sounds odd. 2.7
This has actually grown on me and I like it now. Solid 4*
Zuletzt editiert: 16.12.2013 10:40
****
Good song, Certainly will grow on me over time.
***
Average but not bad.
****
aufgerundete 3.5 für dieses Popstück der amerikanischen Sängerin…
***
It may grow on me but for now I get nothing out of it except a sense that "Unconditionally" is really too long a word to try and cram in as a song title, especially when you're Katy Perry who can't seem to string two or three syllables together without pausing. Aside from that it's really very bland.
******
Den muss man einige Male hören, bis er seine fantastische Wirkung vollends entfaltet. Einfach ganz gross! Und toll gesungen.
Zuletzt editiert: 30.11.2013 14:56
***
The chorus falls short for me, which is a shame because the echoey production and the verses are pretty good.
***
Not bad.
****
geht ok
**
pretty terrible
*****
Gut
***
3-4
****
Has its moments, but its no Teenage Dream.
****
ich glaube man will den rekord von Teenage Dream gar nicht wiederholen,anders kann ich mir das nicht vorstellen wieso frau perry solange rum macht bis sie ein video zu den Single auf den markt bringt

wieso um himmels willen bringt sie erst nich den song nach dem video raus man sieht auch an den verkaufs charts das der song nicht die grosse nummer ist war auch als zweite single sehr fade
****
Klinisch reine, nach dem Schema F, gekonnt umgesetzte Ballade. Wohlfühlpop für die Ohren.

Der Videoclip zum Song ist richtig schick. Hochglanz pur und Katy dürfte sich damit wohl einen Traum erfüllt haben. Ist ja schon märchenhaftes Szenario.
Zuletzt editiert: 13.08.2014 22:07
*****
Gefällt mir ganz gut - auch das zugehörige Video.
*****
Schon ein gehöriger Ohrwurm.
****
Good ballad and I thoroughly enjoyed the production. The way the title is sung, of course, ruined most of the potential it had though.
**
I don't like it.
****
Da hat Sacred mit seinem "Nummer Sicher" Kommentar mal Recht.
****
Dito allen 4* Gönnern.
**
Igitt, nein! Ihre Songs hören sich ALLE gleich an!
*****
Unconditionally, bedingungslos guter Song von Katy! ...wie immer ;-)
***
Das haut mich nicht gerade vom Hocker...
*****
Gut! Schöne Melodie.
***
nicht so toll, eher schwach! roar war besser!!
***
After "Walking On Air" and "Dark Horse", this is a real letdown. That chorus is borderline unlistenable.
**
Poor because trying to cram a six syllable song title into a chorus is awkward and very painful!
Katy has always been very hit and miss for me. When she hits the target (eg. Roar, Hot n Cold, Teenage Dream) she is brilliant, but when she misses the target, she is awful.

I thought Dark Horse was the 2nd single? It is much better than this!
Zuletzt editiert: 16.02.2014 08:50
****
...solide vier...
***
In ihrem Genre sicher nicht schlecht, auch wenn die "Teenage Queen" anno 2010 ihren Zenit markierte, qualitativ bemerkt. Solide drei Sterne passen - Musik wie ein Opel Vectra C, Baujahr 2004.
***
Für ne schmalzige Ballade ist das das falsche Wort. Das klingt bescheuert. Ohnehin lang, dann wird es noch länger gezogen. Mag ich nicht.
***
Mittelmassig gut.
*****
Starker Popsong!
****
Meine Begeisterung hält sich hier in Grenzen, aber man kann's anhören - eher knappe 4.
*****
When it comes to delivering solid pop tune, Katy's been on point since "California Gurls", with few exceptions. Nice little song with good video to go with. 4.5
**
Nicht so das wahre finde ich.
****
A solid slower track from Katy, and while it wasn't the best choice for the follow-up to 'Roar' it's still a nice song.
***
Könnte ein recht guter Song sein mit einprägsamer Melodie, aber diese Art Drumcomputerbeat kann ich nicht leiden; man wartet die ganze Zeit, bis er etwas straffer wird, aber bleibt's plätscherig. 3-3,5*.
**
Austauschbarer, typischer Katy-Song.
***
so so
****
Bisschen gar melodramatisch, aber ganz ok!
****
Ich weiss nicht, aber irgendwie zünden die neuen Katy Songs bei mir nicht so richtig wie zB die Singles vom letzten Album! Ich weiss auch nicht warum die Dame sich immer so einen abbrüllen muss, ich möchte mal von der Roar, Firework und diesen Song hier hintereinander live hören, dann ist der ihre Stimme doch schon voll am Arsch oder? Grad noch so ne 4 aber wahrlich kein Hit!
*
Schrecklich omg!!
**
Katy roart sich mal wieder durch einen Song..wieso weiss ich nicht...live klingt die Frau wie nach einer Bestrahlung des Kehlkopfes wegen Krebsbefall..aber bitte.....es soll ja fast keine Menschen mehr geben die singen KÖNNTEN.
**
2+
****
Nette Nummer, neben Roar das Highlight auf dem Album.

Leider in den USA gemessen an ihrem Status und ihren unzähligen Top 10 und Nummer 1 Hits ein großer Flop
***
Klingt mir alles zu 08/15.
****
Die zweite Single aus dem Prism-Album ist nicht ganz so dufte wie "Roar", aber in diesem Aschenputtel/Schneewittchen-Video kommt Katy doch auch ganz schnuckelig daher.
***
Really can't be rating this anymore than a 3 for the simple reason is I liked 'Roar' a whole lot better but i've only ranked that a 4.
Nit picky I know but it's just never really made me make attention to it, really poor choice in single but i'm sure we'll get plenty off this album to make up for it.
****
Better lyrics than Roar but a bit of a bore.
****
I dig the very Burial-esque post-dubstep production
*****
sehr schön
****
Prima nummer, maar ik vind dat 'Dark Horse' beter als tweede single uitgebracht kon worden. Die is wat specialer en commerciëler, al is deze weer aangenamer voor de alternatieve luisteraars. Anyway, Katy Perry komt meestal met lekkere nummers en dit is een voorbeeld ervan!
******
Schöne Ballade!
*
Ist für meine Ohren eher mehr als nur schlimm...
****
Nothing Special
****
Sehr schön :)
****
...gut...
*****
Hier stimmt doch alles, verstehe nicht warum das kein Erfolg wurde
*****
Schön!
******
Sehr Gut
Zuletzt editiert: 11.03.2016 01:10
****
schon gut

CDN: #13, 2013
USA: #14, 2013
*****
Wirklich schade, dass das kein Hit wurde. Schön eingängig, eigentlich genau die Art Songs, die ich von ihr mag. Ein Song, der mit dem öfters Hören an Qualität gewinnt. Und keine Ahnung, wieso ich den noch nicht bewertet hatte... Gute 5.
*****
Sehr gute und überzeugende Ballade, die unter die Haut geht.
******
Beautiful
******
Sehr Gut
***
Okey
****
Just like "Wide Awake" the chorus needs a little more working and doesn't have many highlights.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds