LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
890 Besucher und 6 Member online
Members: amberjillurne, Effluvium1, fleet61, Pottkind, thewitness, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

KATY PERRY - ONE OF THE BOYS (ALBUM)


CD
Capitol 2291392 (usa)
LP
Capitol / Virgin 5042491 (eu)


TRACKS
17.06.2008
CD Capitol 2291392 (EMI) [us] / EAN 5099922913920
1. One Of The Boys
4:08
2. I Kissed A Girl
3:00
3. Waking Up In Vegas
3:19
4. Thinking Of You
4:06
5. Mannequin
3:17
6. Ur So Gay
3:37
7. Hot N Cold
3:40
8. If You Can Afford Me
3:18
9. Lost
4:16
10. Self Inflicted
3:26
11. I'm Still Breathing
3:49
12. Fingerprints
3:54
13. I Kissed A Girl (Rock Mix)
3:01
Extras:
I Kissed A Girl (Video)
   
13.02.2009
LP Capitol / Virgin 5042491 (EMI) [eu] / EAN 5099950424917
LP 1:
1. One Of The Boys
4:08
2. I Kissed A Girl
3:00
3. Waking Up In Vegas
3:19
4. Thinking Of You
4:06
5. Mannequin
3:17
6. Ur So Gay
3:37
7. Hot N Cold
3:40
8. If You Can Afford Me
3:18
9. Lost
4:16
10. Self Inflicted
3:26
11. I'm Still Breathing
3:49
12. Fingerprints
3:54
LP 2:
1. I Kissed A Girl (Dr. Luke & Benny Blanco Remix (Extended Mix))
6:05
2. I Kissed A Girl (The Knocks Remix)
4:36
3. I Kissed A Girl (Norman & Attalla Remix (Main Mix))
3:42
4. I Kissed A Girl (Morgan Page Remix (Main))
4:03
5. Hot N Cold (Innerpartysystem Remix (Main))
4:37
6. Hot N Cold (Bimbo Jones Remix (Main Mix))
3:50
7. Hot N Cold (Manhattan Clique Remix (Long Edit))
4:38
8. Hot N Cold (Yelle Remix)
4:07
   

MUSIC DIRECTORY
Katy PerryKaty Perry: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Offizielle Seite
SONGS VON KATY PERRY
A Cup Of Coffee
Bigger Than Me
Birthday
Bon appétit (Katy Perry feat. Migos)
By The Grace Of God
California Gurls
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Chained To The Rhythm (Katy Perry feat. Skip Marley)
Choose Your Battles
Circle The Drain
Damn (The Matrix feat. Katy Perry)
Dark Horse (Katy Perry feat. Juicy J)
Déjà vu
Double Rainbow
Dressin' Up
E.T.
E.T. (Katy Perry feat. Tinie Tempah)
E.T. (Katy Perry feat. Kanye West)
Electric Feel
Faith Won't Fail (Katy Hudson)
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Fingerprints
Firework
Ghost
Growing Pains (Katy Hudson)
Hey Hey Hey
Hook Up
Hot N Cold
Hummingbird Heartbeat
I Kissed A Girl
I Think I'm Ready
If We Ever Meet Again (Timbaland feat. Katy Perry)
If You Can Afford Me
I'm Still Breathing
International Smile
Into Me You See
It Takes Two
Last Call (Katy Hudson)
Last Friday Night (T.G.I.F.)
Last Friday Night (T.G.I.F.) (Katy Perry feat. Missy Elliott)
Legendary Lovers
Long Shot
Lost
Love Me
Mannequin
Mind Maze
Miss You More
My Own Monster (Katy Hudson)
Naturally (Katy Hudson)
Not Like The Movies
One Of The Boys
Part Of Me
Peacock
Pearl
Pendulum
Piercing (Katy Hudson)
Power
Rise
Roar
Roulette
Save As Draft
Search Me (Katy Hudson)
Self Inflicted
Simple
Spiritual
Spit (Katy Hudson)
Starstrukk (3OH!3 feat. Katy Perry)
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Teenage Dream
The One That Got Away
The One That Got Away (Katy Perry feat. B.o.B)
Thinking Of You
This Is How We Do
This Is How We Do (Katy Perry feat. Riff Raff)
This Moment
Tommie Sunshine's Megasix Smash-Up
True Love (Ke$ha feat. Katy Perry)
Trust In Me (Katy Hudson)
Tsunami
Unconditionally
Ur So Gay
Use Your Love
Waking Up In Vegas
Walking On Air
When There's Nothing Left (Katy Hudson)
White Christmas
Who Am I Living For?
Who You Love (John Mayer feat. Katy Perry)
Wide Awake
Wish You The Worst
Witness
ALBEN VON KATY PERRY
Katy Hudson (Katy Hudson)
MTV Unplugged
One Of The Boys
Prism
Teenage Dream
Teenage Dream: The Complete Confection
Witness
DVDS VON KATY PERRY
The Prismatic World Tour Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 (Reviews: 77)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ein echt gutes Album mit vielen coolen Songs ...
******
Der Knüller! Sobald es hierzulande erscheint, werde ich in den CD-Store stürzen!
******
Ein Album der Superklasse. Schöner, geradliniger, schnörkelloser Rock. Dazu sehr gut interpretiert von einer Power-Frau.

Schwachpunkt für mich die Ballade "Lost", die von mir nur 3 Sterne bekommt. Daneben gabs auch 7mal 6 Sterne (Tracks 1, 2, 3, 6, 7, 8 und 10).
*****
Das Album macht im Allgemeinen ziemlich Spass und lässt sich gut durchhören, doch irgendwie scheint es mir als wäre es irgendwie alles ein bisschen von da und dort zusammengeklaut worden, aber das stört nur so am Rande. Also zurück zum Thema : Gutes Album mit vielen tollen Songs!
***
vorerst mal: nicht schlecht, sicher noch nicht wirklich DER hit, aber was nicht ist kann aber noch werden
**
*brr*
******
ich liebe dieses album supaaaaaaa geil
*
*schauer*
******
es ist ein sehr gelungenes album, KATY ONE OF THE BEST!!!
****
Im großen und ganzen nett verpackt, jedoch musikalisch viel Einheitsbrei
******
geiles Ding, bestes Album 2008
**
ausser i kissed a girl,hot and cold und ur so gay gefällt mir nix,und einen song namens mannequin hat auch britney im album.Wie bei beyonce und pink mit ave maria ,komisch.....
***
*** hat sie verdient, auch wenn das meiste auf dem Album völlig austauschbar ist und nach Pink oder Avril Lavigne tönt...
****
Beste Songs auf diesem Album: "I Kissed A Girl", "Hot N Cold" und "Waking Up In Vegas"...
4+
******
habs mir sofort gekauft als es rauskam, sau geil, mehr kann man dazu nicht sagen^^
*
Is not the first, not the last plastic girl that sings a wannabe lesbic song and acts like a "bad girl"...oh, how original is she!!!! how evil is she!!!!

Open your eyes..well your ears....mmm...well use your brain and turn off tv.

**
Für Katy Perry ein gutes Album,für mich mies!
****
Zusammengefasst betrachtet ein gutes, positiv stimmendes Kommerz-Popalbum. Die Frau hat einfach Spaß am singen und tut dies auch gut.

Anspieltipps:
- "I Kissed A Girl"
- "Wakin' Ip In Vegas"
- "Thinkin`Of You"
- "Ur So Gay"
- "Hot N Cold"
- "Lost"
Zuletzt editiert: 31.12.2014 16:39
*
ussert ihri zwei singles.. chann mer nüt bruche... eintagsflüge!
***
Nicht viel Gutes dabei ausser die Max Martin Singles, I'm Still Breathing und Fingerprints. Ansonsten ein typisches, langweiliges Werk für die Teenie-Zielgruppe von heute mit ewig den selben Harmonien. 3*
******
Ein wirklich tolles Debutalbum. Ist zwar so schon öfter da gewesen, aber mir gefällt Katys Stimme sehr gut. Die Songs sind flott und gehen ins Ohr, macht Spass zu hören.

Bin auf das nächste Album der guten Frau schon sehr gespannt ;)
Zuletzt editiert: 27.01.2009 11:16
*****
Jaja... sehr gut! Und auch viel mehr Hits als auf den Vorgänger... "Hot N Cold" ist die beste Single, der Rest hat aber auch Noten von 3 - 6.... Das blöde an der K. Hudson ist nur, dass man einige Songs 5 Mal anhören muss... Sonst mag man sie nicht so... (5)
******
Grossartiger Neustart unter Katy Perry. Könnte eine ganz grosse Nummer werden. Ausdrucksstarke Stimme.
******
warte auf vinyl die am 13 2 rauskommt....
******
Finde das Album total gelungen. Wenn man "Hot 'n' Cold" und "I Kissed A Girl" mag, wird man das Album lieben.
Hammer Popsongs wie "One Of The Boys", "Ur So Gay", die beiden Singles, "Mannequin" sowie das ruhige "Thinking Of You" machen das Album zu einem Meisterwerk, welches von einer echt talentierten Frau vorgetragen wird.
****
Da kommt sie an eine Rihanna nicht heran, trotz zweier Nummer-1-Hits. Es sind zu viele mittelmäßige Songs dabei. Und die meisten Singles ("Thinking Of You", "Waking Up In Vegas", "Fingerprints") sind auch sehr mittelmäßig.
Zuletzt editiert: 03.07.2009 16:56
****
...gut...
***
im großen und ganzen schwach

ganz knappe 3
**
Also 4 Lieder von 14 (inklusive Remix) dir mir auf diesem Album gefallen, sowas ist mehr schlecht als recht...

Entäuschung pur. o.O 2*
****
Hatte schlechteres erwartet und eine 4 finde ich gerechtfertigt
Zuletzt editiert: 20.04.2011 12:47
*****
.........
*****
Hört sich echt toll an, was Frau Perry auf ihrem Debütalbum so von sich gibt. Vor allem hats neben den starken Singles noch mehr Topmaterial drauf.

Allerdings - die beiden folgenden Werke TEENAGE DREAM und PRISM sind ganz klar noch eine Stufe besser.

Highlights: One Of The Boys / Thinking Of You / Hot 'n Cold / Lost
Zuletzt editiert: 15.01.2014 20:46
*
Katy Perry only got popular off of a gimmick i.e. "I Kissed a Girl" - this and "Hot N Cold" may be catchy songs, but they do not good music make, plus they get really annoying when they get stuck in your head
****
überraschenderweise gutes Album, was Katy Perry da präsentiert. Obwohl sie nicht die beste Sängerin ist, sind die meisten Songs doch recht gelungen und bleiben auch gleich im Ohr hängen. Allerdings gibt es auch zwei Totalausfälle(Mannequin und I'm still breathing). In Summe ein anständiges Popalbum. 4*

Meine Top-4-Highlights:
1. If you can afford me
2. I kissed a girl
3. Lost
4. Hot n cold

Zuletzt editiert: 26.12.2009 16:43
****
gut
***
die ersten 8 Songs sind noch nett, ab dann geht's bergab (Ausnahme: letzter Track), und kostet einen * abzug..
3.5
US #9
***
A good album if you enjoy pointless pop, not for me!
Zuletzt editiert: 22.05.2011 10:44
****
Ganz passables Album, aber nichts Überwältigendes. Mit der Ausnahme von "Hot'n'cold" gibt es keinen Song, der wirklich abräumt. Muss man nicht haben.
*****
Ein Album mit überdurchschnittlich vielen guten Songs, und keinem wirklichen Aussetzer. Fünf Punkte sind gerechtfertigt.
****
Ein ganz solides Album.
*****
Die Kritiker bewerteten das Album zum großen Teil ziemlich mies, dabei ist es ein wirklich unterhaltsames Stück Fun-Pop. Aufgemotzter Bubblegum-Rock mit zwei grandiosen Singles ("I Kissed a Girl", "Hot N Col"), die ordentlich Staub aufwirbelten. Ich fand allerdings auch schon den Geheimtipp "Ur So Gay" richtig gut. Insgesamt ist die Hälfte der Songs gut bis stark, daneben gibt es etliche Nummern, die sehr ähnlich aufgezogen sind und arg in Richtig Avril Lavigne und P!nk schielen. Stimmlich kann Katy Perry zwar nicht mithalten, dafür hat sie einige starke Ohrwürmer zu bieten. Zudem finde ich das Album-Cover klasse!
****
the album has mint singles but for some reason it doesn't glue together as a whole. very little consistency, rubbish tracks crammed between two good ones. it results in making the album passable.
****
Alle Songs sind stark und man vergisst sie nicht sofort. Jedoch wird das Album dadurch überladen und es wird plump.
*****
Die Singles sind klasse, dass restliche Album bietet gut produzierten, eingängigen Mainstream-Pop-Rock. Die Stimme geht auch in Ordnung. Aufgerundete 5 Punkte!
****
∅ 3,67. Zu hoch gehandelte Lady, auch bei den sexiest women Listen :-]
*****
Very good, just a little annoying at times.
***
It's still not for me, but it is a touch better than her latest album, more consistent and generally better. 2.5
****
some amazing standouts, but some horrid let downs, if this album had only 8 tracks and they were the better ones, I would give it a 6
******
toll
******
ein sehr starkes album :-)
****
Empfinde ich nicht als ganz plattes 08/15-Werk, hat schon teilweise nette Ansätze, aber die kommen letztendlich deutlich zu kurz. 4-

Highlight: Hot'n'Cold (6)
Lowlights: Lost/I'm Still Breathing (2+)
****
A good enough effort, I certainly enjoy it more than the lame Teenage Dream. All the singles are of high quality and the album tracks are decent enough.
******
Perfekt und musikalisch!
****
Not a bad album, My favourite track is easily Hot N Cold.
******
One of the best pop albums of the noughties IMO.

This album sees Katy at a more pop-rock stance than she is known for post-2010. The album was just packed with potential hit singles, only a few of which ended up seeing the light of day (why did they wait until single #5 to release 'Waking Up In Vegas'?!). The entire album was either solely written or co-written by Perry herself.

Let's start with the singles, 'I Kissed a Girl', 'Hot 'N' Cold' and 'Waking Up In Vegas' - all fantastically catchy up-tempo tracks which became the hits they deserved to be. Furthermore, the limited Australian release of 'One of the Boys' was deserving and the perhaps retrospective mistake of releasing fan-favourite 'Thinking of You' was worth it just for the beautifully shot video.

As for the album tracks, the up-tempos are the real winners here, 'If You Can Afford Me', 'Self Inflicted' and 'Fingerprints' were all potential singles - the latter of which is lyrically one of my favourite pop songs of recent time. I would go as far as to say there is only one track on the album that I don't love and that is 'Mannequin', but even that is enjoyable enough to leave my rating for here at a brilliant 6/6.
Zuletzt editiert: 20.04.2012 14:31
****
Ein Album wie ein Schleckstengel.
****
Durchweg gut hörbares Album, aber die Singles ragen deutlich raus.
***
Die ist gar nicht schlecht, immerhin auch seit einigen Jahren fest im Geschäft dabei und inzwischen etabliert. Angenehmer als etwa der Wendler - und das sagt der Schlagermann Numero Uno dieser Seite. Drei Sterne über par. Auch das Debüt von 2008 - Mann Gottes, wo sind die Jahre hin? - überzeugt durchaus.
*
Langweiliges Album, hier vermögen mich auch die Singles nicht zu überzeugen.
****
It doesn't beat Teenage Dream or Prism but it was a good quality album. Some tracks weren't great but there are standouts like Waking Up in Vegas, Hot N Cold and Self Inflicted.
****
besser als erwartet. da liegen 4* gut drin...
*****
Very sad that a great album only peaked at #11, I think some people were skeptical and dismissed Katy as a one hit wonder and thus didn't bother buying the album.

There are some gems on here like Hot n Cold, One of the Boys and Waking Up in Vegas.

Also I like Ur So Gay for the many lols. ;)
*****
Gut
Zuletzt editiert: 30.09.2016 05:59
****
Teenage Dream und Prism sind besser.One Of The Boys ist ein solides Debütalbum.Die Singles sind klar die Highlights,ausser Thinking Of You.Ansonsten finde ich noch If You Can Afford Me und Fingerprints echt genial und machen sehr viel Laune.Schade dass diese 2 Songs keine Singles wurden.Zähle ich zu den interessantesten Perry Songs überhaupt.
Leider hat dass Album ansonsten,überhaupt keine Substanz.Vieles ist nett und nicht der Rede wert und somit auch schnell vergessen.
Knappe 4 Sterne sind für ihre Debüt-Scheibe drin.
*****
Es ist sehr gut aber die ersten beiden Singles passen so gar nicht auf das album.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds