LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
No.1-Alben USA ab 1956 Cover-Galerie
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Suche Musikvideo, Teil 4
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1241 Besucher und 35 Member online
Members: 392414, BassGuitarSlide, Besnik, bluezombie, bryc3, Diana Joossen, entorresokath, Fer, fkvdmark, FranzPanzer, gherkin, Hannes, Hijinx, jschenk, Kirin, klamar, Lilli 1, lORD oF tHE bOARD1, MichaelAliensBiehn, pede1, Pottkind, raebi64, remember, Rewer, rhayader, S:pko, sanremo, ShadowViolin, Snoopy, SportyJohn, Tom Van DijcK, TonSchipper, Trekker, wernie, wolf82

HOMEFORUMKONTAKT

KAISER CHIEFS - HEAT DIES DOWN (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:56Yours Truly, Angry MobFiction / Polydor
06025 1723584
Album
CD
23.02.2007
MUSIC DIRECTORY
Kaiser ChiefsKaiser Chiefs: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON KAISER CHIEFS
Acting Up
Addicted To Drugs
Admire You
Always Happens Like That
Another Number
Back In December
Born To Be A Dancer
Bows & Arrows
Boxing Champ
Cannons
Can't Mind My Own Business
Can't Say What I Mean
Caroline, Yes
Child Of The Jago
Coming Home
Coming Up For Air
Cousin In The Bronx
Dead Or In Serious Trouble
Everyday I Love You Less And Less
Everything Is Average Nowadays
Falling Awake
Flowers In The Rain
Fly On The Wall
From The Neck Down
Good Clean Fun
Good Days Bad Days
Half The Truth
Happen In A Heartbeat
Hard Times Send Me
Heard It Break
Heat Dies Down
High Society
Highroyds
Hole In My Soul
How Do You Feel About That?
Howlaround
I Can Do It Without You
I Dare You
I Heard It Through The Grapevine (Rhythms Del Mundo feat. Kaiser Chiefs)
I Like To Fight
I Predict A Riot
If You Will Have Me
Indoor Firework
Kinda Girl You Are
Learnt My Lesson Well
Less Is More
Like It Too Much
Listen To Your Head
Little Shocks
Long Way From Celebrating
Love's Not A Competition (But I'm Winning)
Man On Mars
Meanwhile Up In Heaven
Misery Company
Modern Way (The Buena Vista Sound feat. Kaiser Chiefs)
Modern Way
My Kind Of Guy
My Life
My Place Is Here
Na Na Na Na Naa
Never Miss A Beat
Oh My God
On The Run
One More Last Song
Out Of Focus
Out Of My Depth
Parachute
People Need Light
Pinball Wizard
Press Rewind
Problem Solved
Record Collection
Remember You're A Girl
Retirement
Roses
Ruby
Ruffians On Parade
Run Again
Saturday Night
Saying Something
Should I Stay Or Should I Go
Sink That Ship
Sooner Or Later
Spanish Metal
Starts With Nothing
Still Waiting
Sunday Morning
Take My Temperature
Team Mate
Thank You Very Much
The Angry Mob
The Factory Gates
The Letter Song
Things Change
Think About You (And I Like It)
Time Honoured Tradition
Tomato In The Rain
Try Your Best
We Stay Together
What Did I Ever Give You?
When All Is Quiet
Why Do You Do It To Me?
Wrecking Ball
You Can Have It All
You Want History
ALBEN VON KAISER CHIEFS
Education, Education, Education & War
Employment
Employment + Yours Truly, Angry Mob
Off With Their Heads
Souvenir - The Singles 2004-2012
Stay Together
The Future Is Medieval
Yours Truly, Angry Mob
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.76 (Reviews: 25)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Überdurchschnittlicher Song auf dem Album! 5 Minus... kann mir vorstellen dass der Song nach einer Weile schnell nerven kann! Aber im Moment finde ich ihn ganz Ok! Aufgerundete 4
*****
Von mir aus gesehen der erste wirklich eingängige Song auf "Yours Truly, Angry Mob". Erinnert wieder mal an viele (vorwiegend englische) Bands aus den 80ern...
19.03.2007 20:00
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Der gefällt mir auch ausserordentlich gut, wäre vielleicht auch eine Auskopplung wert (sie werden ja wohl 3-4 Singles rausbringen in UK), und ich freu mich bereits jetzt drauf.
****
ganz okay. wie ich schon mal schrieb, qualitativ verbessert, von der klasse des vorgängers aber nachhinkend..ausserdem hat das stück einen extrem nervenden refrain.
******
fast der einzige song vom album den ich noch hören kann und den ich auch immer noch gut finde..grandios!
*****
sehr eingängiger song
****
Schwizerin gewinnt den Kühlschrank! Wird die nächste Auskopplung.
*****
Sehr schöner Song
*****
gut
****
schön flott, is schon ok...
******
ruby nervt schon, das lied ist dagegen supar
*****
Wurde wohl keine Single, hätte aber die Qualität dazu gehabt.
*****
Einfach toll, dieser Sound.
****
Da gibt es echt nichts zu meckern, geht gut nach vorne. Auf jeden Fall 4 Punkte mit Tendenz nach oben.
*****
Passt! Angenehm eingängiger Song ab ihrem bisher letzten Album. Kommt live auch gut.
****
Erinnert mich an "Komm zurück" von den Ärzten - mag ich nicht nur deshalb.
*****
gehört zu den besten songs aufm album.
*****
Ein schneller Song, bei dem man reichlich Laune bekommt.
Especially bei dem Refrain...
5.5*
*****
Love this, upbeat and catchy.
Zuletzt editiert: 11.01.2011 03:27
*****
cool, weiter so
*****
locker vom Hocker, unbeschwert vorgetragene Rocknummer – 4.5 (aufgerundet auf 5*)…
****
Yep, I like it too.
****
"I can not imagine growing old
To have and to hold
'Til death do part each other
'cause I doubt I could stomach 20 years
Spending time at hers
And talking to that mother."

Revoluzzerrock für alle Junggesellen, die nicht "erwachsen" und "verpflichtet" werden wollen. Super sound, witziger Text.
*****
Quite cool.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.05 seconds