LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1278 Besucher und 26 Member online
Members: Acooper, annab , bryc3, Chris A, crazychris, ems-kopp, expressmyself, fakeblood, Galaxy, Jeroen68, Juleke, Kamala, Kanndasdennsein, kirstenaudrey, MichaelSK, musicfan, nurejevas, Radio Totaal, Rewer, rosenval, Skay, Snormobiel Beusichem, spatz-98, ultrat0p, Werner, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

KC REBELL FEAT. MOÉ - IPHONE 17 (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:04AbstandBanger
5054197-4179-2-4
Album
CD
25.11.2016
MUSIC DIRECTORY
KC RebellKC Rebell: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
MoéMoé: Discographie / Fan werden
SONGS VON KC REBELL
1, 2, 3
20 Prozent (KC Rebell x Summer Cem)
Adler
Alle Blicke auf uns
Alles & Nichts
Alles hat sein Sinn (Farid Bang feat. KC Rebell)
Alles wird sich ändern (KC Rebell feat. PA Sports)
Alpha
Amina Koyim
Anhörung
Auf dem Weg
Auge
Augenblick (KC Rebell feat. Summer Cem)
Baby ich bin ein Rapper (Kool Savas feat. KC Rebell)
Ballermann (Wildlands) (KC Rebell feat. Farid Bang)
Banger Imperium (Majoe feat. Farid Bang, KC Rebell, Jasko, Summer Cem, 18 Karat & Play69)
Banger rebellieren
Benz AMG (KC Rebell feat. Summer Cem)
Besser wenn Du gehst (KC Rebell feat. Moe Phoenix)
Bis hier und noch weiter (Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem)
Bist Du da (KC Rebell feat. Manuellsen)
Bist du real (KC Rebell feat. Moé)
Bitte Spitte 5000 Reloaded (KC Rebell feat. Farid Bang)
Bounce
Casablanca
Das bist alles nicht du (KC Rebell feat. 18 Karat)
Die üblichen Verdächtigen (Kurdo feat. KC Rebell)
Disco Mma (Farid Bang feat. KC Rebell & Summer Cem)
Du bist niemand (KC Rebell feat. PA Sports)
Du musst mir geben (KC Rebell x Summer Cem)
Egoist (KC Rebell feat. Kollegah)
Entertainment (RAF Camora feat. KC Rebell)
Entscheidung
Erdbeerwoche (KC Rebell x Summer Cem feat. Elias)
Erst hassten sie
Es tut mir leid
Falsche Schlangen (KC Rebell feat. Schwesta Ewa)
Fata Morgana (KC Rebell feat. Xavier Naidoo)
Fick die Welt 2
Focus (KC Rebell x Summer Cem feat. Hamza)
Ganz normaler Tag
Geh doch
Geschichten ausm Block
Ghetto Aristoteles
Ghetto VIP (BTNG feat. KC Rebell)
Grössenwahn (KC Rebell feat. RAF Camora)
Hasso
Hayvan (KC Rebell feat. Summer Cem)
Head In A Bed
Hennessy
Herzblut
Hip Hop (Majoe feat. Farid Bang & KC Rebell)
Ich bin krank
Ich brauch dich
Intro [Abstand]
iPhone 17 (KC Rebell feat. Moé)
Kafa bir milyon (KC Rebell x Summer Cem)
Kamagra (PA Sports feat. KC Rebell & Summer Cem)
Kanax in Moskau (KC Rebell feat. Farid Bang)
Kanax in Paris (KC Rebell feat. Farid Bang)
Kanax in Tokyo (KC Rebell feat. Farid Bang)
Killn (Jasko feat. KC Rebell)
Kontrolle verloren (KC Rebell x Summer Cem)
Kopfkino (KC Rebell feat. Vega + PA Sports)
Lass uns gehen (Majoe feat. KC Rebell)
Leer
Magnum (KC Rebell x Summer Cem)
Manchmal (Majoe feat. KC Rebell & Summer Cem)
Maximum (KC Rebell x Summer Cem)
Mein eigenes Ding
Meine Geschichte
Mit uns
Money
Money Boy (KC Rebell feat. Majoe)
Morphium (Summer Cem feat. KC Rebell)
Mosquitos
Murcielago (KC Rebell x Summer Cem)
Nächstes Mal (KC Rebell x Summer Cem)
Nicht jetzt (KC Rebell x Summer Cem)
Nicht mehr normal
Outta Control (KC Rebell x Summer Cem feat. Hamza)
Over The Top (Majoe vs Jasko feat. KC Rebell)
Paper
Pics wie ein Fan (KC Rebell x Summer Cem)
Piff (KC Rebell feat. Kurdo)
Pilot (Summer Cem feat. KC Rebell)
Porzellan (KC Rebell feat. Maxim)
Psycho (18 Karat feat. KC Rebell)
Puste aus (PA Sports feat. KC Rebell)
Pythonleder (Kollegah feat. KC Rebell)
Rap Rebellution
Raprebellizzzy
Rebell Army
Rosen
Rotblaues Licht
Salut (KC Rebell x Summer Cem)
Sie (KC Rebell feat. Frida Gold)
Sky Is The Limit
So vieles noch vor (KC Rebell x Summer Cem)
Sommer (PA Sports feat. KC Rebell & Kurdo)
Spiegel (KC Rebell feat. Kool Savas)
Tabasco (KC Rebell x Summer Cem)
TelVision (KC Rebell feat. PA Sports, Kianush & Kollegah)
Voll mein Ding (KC Rebell x Summer Cem feat. Adel Tawil)
W.Z.L.L.A.B (PA Sports feat. KC Rebell)
WDMIMGK 2 (Massiv feat. KC Rebell & Summer Cem)
Weisse Fee
Weisst Du noch
Wieder an deiner Tür
Wunderbar
Zu spät
Zwei Kingz (PA Sports feat. KC Rebell)
ALBEN VON KC REBELL
Abstand
Banger rebellieren
Derdo derdo
Fata Morgana
Maximum (KC Rebell x Summer Cem)
Rebellismuss
Rebellution
 
SONGS VON MOÉ
Bist du real (KC Rebell feat. Moé)
iPhone 17 (KC Rebell feat. Moé)
Kein Ding Dikka (Silla feat. Joka & Moé)
Mädchen aus dem Block (Leon Machère feat. Moé)
Snapchat Girl (Leon Machère feat. Moé)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.64 (Reviews: 14)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
Gefällt mir nicht diese deutsche Hip Hop Nummer.
**
Muss denn die Stimme immer wieder Verfremdet werden. Oder kann der nicht anders.
**
Die Stimme klingt als ob man den guten KC auf 33 1/3 abspielen würde. Abgesehen davon ist der Song aber trotzdem schlecht.
***
Nicht so prickelnd.
**
...das Thema ist ja interessant, doch die Umsetzung - vor allem Moé - nervig...
**
...weniger...
****
Finde ich textlich und musikalisch absolut in Ordnung. Guter Gesamteindruck, von dem Refrain mal abgesehen.
**
...mag dieses Gebrabbel nicht - verfremdete Stimmen sind wohl das Grösste für die Leute -...
****
Ja, man darf es offenbar dem Zuhörer nicht zu leicht machen. Früher brauchte man dafür Symbole und Metaphern. Heute braucht man bloß die Stimme zu verzerren, vocodern und man hat den gleichen Effekt.
Dabei würde ich die Aussage des Textes (allerdings nicht in allen Einzelheiten) unterschreiben.
Eine vielleicht nur allzu nahe Dystopie, die uns möglicherweise schon in 5 Jahren blühen könnte, ja, heute eigentlich schon teilweise existiert...
Musikalisch, naja, Schwamm drüber. Knapp noch hörbar.
*
Ganz schlimm...
**
Der Nachfolger der Akustik-Katastrophe "Bist du real".
Nicht ganz so mies (aber immer noch ziemlich), und die Kindergarten-Utopien einer künftigen Gesellschaft (in der man immer noch aufs neuste iPhone scharf ist) sind putzig, so die Marke 'gut gemeinter Schulaufsatz, 2. Primarklasse' ...
Zuletzt editiert: 03.01.2017 22:03
***
Eine Nummer, die mich schon ein wenig verärgert stimmt. An sich ist das nämlich sehr respektabler Deutschrap mit Inhalt und einer ordentlichen Produktion, aber der Refrain zerstört bei mir sehr viel: Viel zu überladen und extrem unangenehm im Klang, dieses doppelt und dreifach durch den tonalen Häcksler gezogene Etwas.
***
Nicht mein Parcours, aber leider geht die Reise wirklich in diese Richtung.
*****
Ohrwurm! Und ein guter - leider nur allzu wahrer - Text.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds