LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Aktuelle 50 1970-1974
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
638 Besucher und 18 Member online
Members: !Xabbu, bavolbavol, Besnik, DJ Axel, ems-kopp, GrandeZampano, klamar, Lilli 1, RentnerHD, Rootje, S:pko, southpaw, staetz, Steffen Hung, SZUNGYUS, ul.tra, vancouver, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

JIMMY NAIL - AIN'T NO DOUBT (SONG)


7" Single
EastWest 4509-90225-7



CD-Maxi
EastWest 4509-90227-2


TRACKS
29.06.1992
7" Single EastWest 4509-90225-7 (Warner) / EAN 0745099022570
1. Ain't No Doubt
3:57
2. What Can I Say
4:29
   
29.06.1992
CD-Maxi EastWest 4509-90227-2 (Warner) / EAN 0045099022724
1. Ain't No Doubt (7" Version)
3:57
2. Ain't No Doubt (Lies Remix)
6:11
3. Ain't No Doubt (Damned Lies Remix)
4:46
4. What Can I Say
4:29
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:57Ain't No DoubtEastWest
4509-90225-7
Single
7" Single
29.06.1992
7" Version3:57Ain't No DoubtEastWest
4509-90227-2
Single
CD-Maxi
29.06.1992
Lies Remix6:11Ain't No DoubtEastWest
4509-90227-2
Single
CD-Maxi
29.06.1992
Damned Lies Remix4:46Ain't No DoubtEastWest
4509-90227-2
Single
CD-Maxi
29.06.1992
4:09Growing Up In PublicEastWest
CA 851 / 45099 01442
Album
CD
24.07.1992
3:57Now That's What I Call Music! 22Virgin
CDNOW22 / 7802282
Compilation
CD
27.07.1992
3:57Bravo Hits IIEastWest
9548-31540-2
Compilation
CD
30.09.1992
Hot Hits [TL 541/03]Time Life
TL 541/03
Compilation
CD
1992
3:55100% Hits Volume 6 ('92)EMI
781100-2
Compilation
CD
1992
3:57Best Of 92Elektrola
686-0777 7 81046 2 9
Compilation
CD
1992
3:55Top 13 (92) Hit Parade International 6/92Top 13
77 464 6
Compilation
CD
1992
3:55Hitbreaker - Pop-News 1/93S*R
78 820 8
Compilation
CD
1993
3:53The Greatest Hits Of The 90's – Part One 1990 To 1994Telstar
TCD 2749
Compilation
CD
1994
3:56De Pré Historie 1992 Vol. 2EVA
82876 54097 2
Compilation
CD
29.09.2003
3:57All The 90'sWarner
5046719412
Compilation
CD
22.11.2004
4:07100 Hits - 90sDemon
DMG 100 004
Compilation
CD
15.10.2007
4:0790s - The CollectionRhino
5310547145
Compilation
CD
06.11.2012
4:09Formel Eins - Die 90er! 80s Goes 90s!Sony
88875 13631 2
Compilation
CD
16.10.2015
4:071992 [2017]Warner / X5
41404861
Compilation
Digital
19.05.2017
MUSIC DIRECTORY
Jimmy NailJimmy Nail: Discographie / Fan werden
SONGS VON JIMMY NAIL
Absent Friends
Ain't No Doubt
Beautiful
Between A Woman And A Man
Big River
Black And White
Blue Beyond The Grey
Blue Roses
Calling Out Your Name
Charity Concert / The Art Of The Possible (Madonna, Jimmy Nail, Antonio Banderas & Jonathan Pryce)
Country Boy
Cowboy Dreams
Crocodile Shoes
Eva And Magaldi / Eva Beware Of The City (Madonna, Jimmy Nail, Antonio Banderas & Julian Littman)
For Good
I Believed
Laura
Love Don't Live Here Anymore
Love EP
Night For Day
On This Night Of A Thousand Stars
Only Love (Can Bring Us Home)
Only One Heart
Rainbow Tour (Madonna, Antonio Banderas, Jonathan Pryce, Gary Brooker, John Gower & Peter Polycarpou)
Reach Out
Real Love
Running Man
Shipyard (Sting feat. Jimmy Nail, Brian Johnson and Jo Lawry)
Show Me Heaven
Something That We Had
That's The Way Love Is
The Flame Still Burns
Underground River (Jimmy Nail & Ensemble)
Until The Day I Die
Waiting For The Sunshine
Walk Away
Walking On The Moon
What Can I Say
What Have We Got? (Sting feat. Jimmy Nail)
Wicked World
ALBEN VON JIMMY NAIL
Crocodile Shoes
Crocodile Shoes 2
Growing Up In Public
The Nail File - The Best Of
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.45 (Reviews: 82)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
absolut genial !!!

Jimmy Nail ist meiner Meinung nach einer der meist-unterschätzten Songwriters.
Zuletzt editiert: 12.02.2004 13:08
****
...gut...
****
gut
******
Schlicht SUPER!!!
Er ist KEIN Finne, sondern stammt aus Newcastle, UK! Eigentlich heisst er James Michael Aloysius Bradford und ist 1954 geboren.
Zuletzt editiert: 03.04.2004 09:44
****
Da stimme ich eher Rewer zu. Der Brite ist für mich ein Kritikerliebling, aber ob zu Recht oder nicht, kann ich nicht beurteilen, denn ich kenne nur diesen Song. Der ist flott, aber dann doch keine 5.
Zuletzt editiert: 15.04.2006 13:39
****
Hä, wieso Finne? Soviel ich weiß, kommt der Mann aus dem Norden Englands und wurde durch eine Fernsehserie bekannt.
Hat übrigens eine gewisse Ähnlichkeit mit dem ehemaligen Arsenal-Kapitän Tony Adams.
Der Song gehört nicht unbedingt zu den besten # 1-Hits, die es in GB je gab (im Sommer 1992).
*****
schöne Männerstimme , musikalisch nichts neues
aber die Stimme passt mir gut
******
Absolut coooool!
*****
Gefällt mir auch ausserordentlich gut. Flotte Nummer ... "she's lying" ... so geil. Wer ist eigentlich die Frauenstimme?
*****
War damals wirklich ne super Nummer !
*****
Ein guter Song. Die weibliche Stimme gefällt mir auch.
@jones: Bin mir nicht sicher, ob es Tessa Niles ist.

Edit: Nichts mit Tessa Niles, hatte heute das Booklet in den Händen - backing vocals: Sylvia Mason-James, Katie Kissoon, Linda Taylor, Andy Caine, Guy Pratt
Zuletzt editiert: 27.03.2011 06:18
*****
@ Southpaw: hahaha : "Tony Adams".... aber auf dieser 2.Hit in NL hat Jimmy nicht so viel getrunken als der "Tony"... ;-)
Es war nur am platz # 16 in NL im Sommer 1992 !
****
Naja..knapp genügend.
******
Knapp genügend? Super- geil
****
Gut!
******
Starker Song und "she's lying" ist wirklich das Tüpfelchen auf dem I
****
Er war auch super in "Evita" mit Madonna. Das war 1996. Diesen Song hörte ich gerade im Radio - ewig nimma vernommen. Schön ist der Titel auf jeden Fall.
****
abgerundet
******
Gefällt mir sehr gut
*****
Hat mir schon immer gut gefallen.
*****
Ja, schöner Popsong. War in GB ein richtiger Hit # 1 und in D ein Platz 18.
******
gefällt schon beim ersten mal
*****
cool
****
Finde ich nicht so grandios.
*****
Gefällt mir gut.
******
Sehr Sehr Gut!!!.
******
An excellent song - ain't no doubt.
******
Dito!
***
Hoppla - sehr überraschend, wie hoch dieser Song gewertet wird. Mir stellt es nämlich jedesmal ab, wenn diese Nummer runtergedudelt wird. Hab sie vielleicht zu oft gehört in den 90ern...
*****
Guter Song!
*****
Damals nervte mich diese Nummer etwas - eventuell, weil sie wirklich immer wieder am Radio lief. Mittlerweile ist mir der Song in Vergessenheit geraten. Jedenfalls habe ich diesen Song bis vor kurzem wieder gehört, und finde ihn gar nicht mal so schlecht - die Frauenstimme gefällt mir ganz gut.
***
warenhausmusik...
Zuletzt editiert: 07.04.2008 14:53
****
Den kennt man natürlich aus dem Radio. Vielleicht nicht unbedingt den Titel, oder den Namen des Interpreten, aber den Song auf jeden Fall. Also der Refrain fährt jetzt nicht so bei mir ein, aber die Bridge mit der Frau "I don't want nobody else, I love you" finde ich sogar richtig geil! Radiomusik ist ja quasi schon ein seperates Genre und in diesem Bereich ist dieses Lied auf jeden Fall sehr gelungen.
*****
4,5 aufgerundet.
**
Unspektakulär.
Zuletzt editiert: 08.10.2010 22:47
*****
Haut rein. Kann man gut ChaCha nach tanzen. Gut gefällt mir die Text-Zeile "She's lying"
*****
solid
****
Das trocken eingestreute "She's lying" ist in der Tat das, was dem Lied den meisten Witz und Wiedererkennungswert beschert. Ansonsten ist das ein ordentlicher Pop-Titel, der allerdings nicht die musikalische Größe des ersten Jimmy-Nail-Hits "Love Don't Live Here Anymore" hat.

Knappe 4.
******
sein bekanntester und auch bester Titel, schlägt bei mir voll ein
Zuletzt editiert: 12.03.2016 23:35
*****
Fantastic pop tune from this unfortunate looking man.
***
Dass er mal im Knast war, fand ich viel kuhler als dies Lied
**
langweilig
****
hallo Namensgenosse!...naja, für 1992 OK...ist jedoch schnell wieder in Vergessenheit geraten...oder wer erinnert sich noch gut daran?...
**
na ned wirklich..
***
Kein Vergleich zu früherem.....
****
ganz ok.
*****
sehr gut
****
Recht gute Nummer aus den 90ern.
***
schwach..
**
2+
****
Very catchy song. UK#1 and Ireland#1.
*****
Dieser Song fält nicht wirklich auf, aber in der Tat ein sehr starker der 90er. Leider fehlt hier das große highlight, womit das Lied doch etwas abfällt. Aber alles in allem gut. Erinnert etwas an das spätere Captain Jack Projekt.
****
heute durch Zufall mal wieder gehört, ist doch ganz nett...
******
Amazing song. Awesome lyrics, I loved this right from the start and still do.
***
Eingängige, inzwischen vergessene Pop-Nummer mit dem typischen Früh-90er-Sound bzw. Beat; kein Lied für die Ewigkeit.
***
Durchschnitt
****
Nicht schlecht!
****
Aha, das war also mal eine GB-#1? Reichlich unspektakuläre, aber gut gemachte Single.
*****
Great song that is something a bit different.
****
Schöner 90er Jahre Pop. *4+
****
...angenehme Erinnerungen, schöner Song...
***
nicht schlecht, nicht recht...
*****
ist mir eine glatte 5 wert
***
nix besonderes
****
hat sich sehr stimmig eingeprägt - für 5 Sterne ist der Refrain zu mainstreamig arrangiert, aber geht nur ganz knapp daran vorbei - 4.5*
*****
cool

CDN: #58, 1992
USA: -
Zuletzt editiert: 07.07.2013 14:44
*****
Sehr sinnliches Lied
*****
Erinnerungen, die die Welt nicht braucht:

Ein Kollege hatte damals das Album zu dem Song (habe das Cover noch vor Augen, auch ohne nachzusehen, der Typ im schwarzen Anzug vor weissem Hintergrund..), wusste aber nichts damit anzufangen, weil ihm daraus nur dieser Radiohit so richtig gefiel ...

Und mir gefiel der Song auch, der hat(te) so eine ausgesprochene Lässigkeit à la 80er-Snobs wie ABC, dazu als Sahnehäubchen die erotischen weiblichen Vocal-Einschübe ...
*****
5 stars
****
...solide vier...
*****
Auch mir gefällt der weibliche Gesangspart am besten. Ansonsten ist der Titel eine ganz luftige Angelegenheit.
*****
Guter entspannter Song mit Groove. Grosszügige 5* mit E-Bonus.
*****
Sehr gut!
*****
"I don't want nobody else, I love you - she´s lying" - ich liebe das!
Kenne Jimmy eigentlich wenig, kannte nur diesen 80er Jahre Hit "Love don´t live here anymore", das es ja auch von Madonna gibt, und dann kenne ich ihn noch von "Evita"! Das Lied hat mir schon immer gefallen, ist irgendwie so eine charmante Nummer! Lief auch in Italien ganz gut, war dort eine #26 in den Charts!
***
Er war auf Gary Moore's Live-Album "We Want Moore" von 1984 bei "Rockin' And Rollin'" als Gastsänger zu hören, und zwar gar nicht mal schlecht, obwohl es wohl mehr ein Scherz war.
"Ain't No Doubt" wurde damals im Radio totgenudelt, ist aber inzwischen komplett aus den Hitradio-Rotationen verschwunden.
Zuletzt editiert: 07.01.2016 13:16
****

Knapp an der 5 vorbei geschrammt.
******
Sein größter Hit und der einzige Hit, den er außerhalb von UK hatte.
Dieser wechsle zwischen der Frauenstimmen und seinem gesprochenen, weniger gesungen Text macht die Einzigartigkeit des Songs aus.
*****
Hat mir damals schon sehr gut gefallen - toller Song, der im Juli 92 verdiente 3 Wochen auf der britischen Spitzenposition verbrachte.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds