LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
USA Singles Hot 100 von 1955 bis heu...
Urheberrecht Deutsche Charts
ABBA Teil 1
Episode aus "Ein Fall für zwei" gesu...
Suche recht neues Französisches Lied...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
630 Besucher und 24 Member online
Members: actrostom0, AquavitBoy, Bruce13b, DaredevilC, gherkin, hennes66, Hijinx, jurgen dm, Mark1984, otis, Priyange, remember, rpydroryo, Schiriki, Sean-Paul1, Snoopy, southpaw, SportyJohn, Steffen Hung, Svenergy, the_ooo, Uebi, ultrat0p, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

JIM CROCE - I GOT A NAME (SONG)


Cover


Cover


7" Single
BR 45240


TRACKS
08.09.1973
7" Single ABC 11389
1. I Got A Name
3:09
2. Alabama Rain
2:14
   
1989
7" Single BR 45240
1. I Got A Name
3:11
2. I'll Have To Say I Love You In A Song
2:31
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:09I Got A NameABC
11389
Single
7" Single
08.09.1973
3:09I Got A NamePhilips
6360 702
Album
LP
01.12.1973
3:09Photographs And MemoriesABC
ABCD-835
Album
LP
1974
3:09Bad, Bad Leroy Brown (Jim Croce's Greatest Hits)ABC
abc 457
Album
LP
1975
3:14Down The HighwayLifesong
LS 8030
Album
LP
1976
3:24The Jim Croce Collection (20 Original Hits)AHED
TVLP-77024
Album
LP
1977
Good Morning AmericaK-tel
TG 1223
Compilation
LP
1979
His Greatest SongsK-tel
NE 1059
Album
LP
1980
3:12Greatest Hits [K-Tel]K-tel
18C0223
Album
MC
1981
3:09Greatest HitsCommander
39 010
Album
LP
1982
American Freedom - Great Folk-Songs And BalladsK-tel
TG 1393
Compilation
LP
1982
3:12Lover's CrossPlatinum
PLP 42/84300
Album
LP
1985
3:10The Jim Croce CollectionCastle Communications
CCSCD 154
Album
CD
1986
3:11I Got A NameBR
45240
Single
7" Single
1989
3:10Rock & Pop Diamonds 1973Sono Cord
281/46 032-9
Compilation
CD
1991
The Music From The Movies Vol. 6EVA
PD 75 169
Compilation
CD
1991
3:13The 50th Anniversary CollectionEssential / Castle
ESDCD 188
Album
CD
1992
3:09I Got A NameMercury
32PD-378
Album
CD
1995
3:12Bad, Bad Leroy Brown - The Definitive CollectionSnapper / Castle
SMDCD 102
Album
CD
21.04.1998
3:13The Very Best Of [Digi]Sanctuary
0003982SAM
Album
CD
19.01.2007
3:15Django UnchainedRepublic
B0017950-02
Album
CD
28.12.2012
3:15Django UnchainedRepublic
06025 3727028
Album
CD
11.01.2013
3:13Singers And Songwriters 1972-1973Time Life
R812-01 / OPCD-2779
Compilation
CD
 
MUSIC DIRECTORY
Jim CroceJim Croce: Discographie / Fan werden
SONGS VON JIM CROCE
(And) I Remember Her
A Good Time Man Like Me Ain't Got No Business (Singin' The Blues)
A Long Time Ago
Age (Jim & Ingrid Croce)
Alabama Rain
Another Day, Another Town (Jim & Ingrid Croce)
Bad, Bad Leroy Brown
Ball Of Kerrymuir
Big Fat Woman
Big Wheel (Jim & Ingrid Croce)
Box # 10
Careful Man
Carmella....South Philly
Cars And Dates, Chromes And Clubs
Chain Gang Medley
Charley Green
Charlie Green Play That Slide Trombone
Child Of Midnight
Cigarettes, Whiskey & Wild, Wild Women
Coal Tattoo
Cotton Mouth River
Country Girl
Dreaming Again
Every Time
Five Short Minutes
Greenback Dollar
Gunga Din
Hard Time Losin' Man
Hard-Hearted Hannah
Hey Tomorrow
I Am Who I Am (Jim & Ingrid Croce)
I Got A Name
I Remember Mary
I'll Have To Say I Love You In A Song
It Doesn't Have To Be That Way
Just Another Day (Jim & Ingrid Croce)
King's Song
Lover's Cross
Man Like Me Ain't No Business
Maybe Tomorrow
Mississippi Lady
More Than That Tomorrow
New York's Not My Home
Next Time, This Time
Ol' Man River
One Less Set Of Footsteps
Operator (That's Not The Way It Feels)
Photographs And Memories
Pig's Song
Railroad And Riverboats
Railroad Song
Rapid Roy (The Stock Car Boy)
Recently
Roller Derby Queen
Running Maggie
Salon And Saloon
Shopping For Clothes
Speedball Tucker
Spin, Spin, Spin (Jim & Ingrid Croce)
Steel Rail Blues
Stone Walls
Sun Come Up
Texas Rodeo
That Man That Is Me (Jim & Ingrid Croce)
The Army
The Blizzard
The Chinese
The Hard Way Every Time
The Man That Is Me (Jim & Ingrid Croce)
The Migrant Worker
The Next Man That I Marry (Jim & Ingrid Croce)
The Sun Come Up
The Way We Used
These Dreams
This Land Is Your Land
Thursday
Time In A Bottle
Tomorrow's Gonna Be A Brighter Day
Top Hat Bar And Grille
Trucks And Ups
Until It's Time For Me To Go
Vespers (Jim & Ingrid Croce)
Walkin' Back To Georgia
What Do People Do (Jim & Ingrid Croce)
What The Hell (Jim & Ingrid Croce)
Which Way Are You Goin'
Workin' At The Car Wash Blues
You Don't Mess Around With Jim
ALBEN VON JIM CROCE
Another Day Another Town (Jim & Ingrid Croce)
Bad, Bad Leroy Brown - Jim Croce's Greatest Character Songs
Bad, Bad Leroy Brown - The Definitive Collection
Bad, Bad Leroy Brown (Jim Croce's Greatest Hits)
Bombs Over Puerto Rico (Jim & Ingrid Croce)
Croce (Jim & Ingrid Croce)
Down The Highway
Facets
Greatest
Greatest Character Songs
Greatest Hits
Greatest Hits [K-Tel]
Greatest Love Songs
Have You Heard - Jim Croce Live
His Greatest Songs
I Got A Name
Life And Times
Live
Lost Time In A Bottle
Lover's Cross
Photographs And Memories
The 50th Anniversary Collection
The Faces I've Been
The Jim Croce Collection
The Jim Croce Collection (20 Original Hits)
The Legendary
The Legendary Jim Croce
The Original Albums
The Very Best Of
Time In A Bottle - Jim Croce's Greatest Love Songs
You Don't Mess Around With Jim
Zijn grootste successen
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.27 (Reviews: 52)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Schlicht und genial, wenige Tage nach seinem Tod veröffentlicht.
******
finde ich auch
******
Traumhaft schöne Country/Folk-Ballade zum Wegschmelzen. Einfach fliegen, schweben und sich davontreiben lassen. War #10 in den Billboard-Charts.

Alle Komponisten und Produzenten der "Neuzeit" sollen diesen Song als Vorlage verwenden. So und nicht anders muss eine Ballade tönen, das ist Musik!

Schade dass Jim Croce im Alter von nur 30 Jahren bei einem Flugzeugabsturz sein Leben lassen musste (20. September 1973).
Zuletzt editiert: 26.04.2008 21:49
******
Boah, schon die ersten Sekunden machen klar, dass der Song absolut klasse ist!
******
Eines der schönsten Lieder dieses genialen amerikanischen Singers/Songwriter. Wie die meisten seiner Titel ist auch "I Got A Name" ein einfach gehaltenes Lied, mit einem schönen Text, einer wunderschönen Melodie und einer traumhaften Atmosphäre. Das sind halt die Lieder, an die man sich auch noch nach Jahrzehnten gerne erinnert und deren Haltbarkeit im Gegensatz zu dem was heute produziert wird unbegrenzt sind. "I Got A Name" gehörte übrigens zum Soundtrack zum Film "Der letzte Held Amerikas".
Zuletzt editiert: 06.01.2006 19:51
*****
sehr schön!
****
Schön
******
Dito MX - ohne Zögern eine 6 auch von mir. Zwar total handgemacht, was ja sonst nicht so mein Ding ist, aber das ist echt spitze!
******
Bei mir bibt es immer wieder Gänsehaut. Und das seit Jahren!
****
Ganz gut, aber nichts außergewöhnliches.
Zuletzt editiert: 08.07.2005 15:33
****
...gut...
******
Schließe mich Voyager2 vollkommen an. Ein Meisterstück.
*****
schöner Folk Klassiker
*****
...sehr gut...
******
Zwischen 6,5 und 7 Sternen. ;-)

Musik in Vollendung an dem obersten Limit angesiedelt, was man sich bei dieser Stilrichtung überhaupt nur vorstellen kann... Ein perfekter Titel, hier stimmt einfach alles - Melodie, Gesang, Stimmung, atmosphärischer Gehalt und nicht zuletzt auch der Text.

Danke für dieses kleine Stück Musikgeschichte (zusammen mit "Time In A Bottle"), Jim!
******
Da kann man sich nur still an Jim Croce's Grab verneigen.
******
wunderbares lied
******
Für solche Songs liebe ich die Oldiecollection meines Vaters.
*****
eine sehr bekannte melodie, im stile von cat stevens
****
sicher gut, aber hier etwas zu sehr gepusht..ich meine Jim hatte wesentlich schönere und auch bessere Songs im Programm..
*****
Eigentlich noch OK, obwohl nicht ganz mein Stil. Aufgerundete 5.
*****
... wirklich schöne "Ballade" ...
******
wunderbarer Song des viel zu früh verstorbenen Jim Croce.
******
So schöne Songs wurden fast nur in den frühen 70er Jahren geschrieben, aber immerhin gibt es sie.
*****
sehr schöner Titel
******
Was anderes wie 6* kann's hierfür nicht ernsthaft geben.
****
netter Song, angenehm zu hören, berührt mich aber jetzt nicht sonderlich - hört sich nach einem durchschnittlichen Cat Stevens-Song an...
*****
Gibt von dieser Gitarrenballade aus den 70er auch eine französische Version von Joe Dassin (Pourquoi pas moi) – aufgerundete 4.5…
*****
5.5
Sehr schön - Das Stück lag mir noch im Ohr, wusste jedoch nicht von wem es gesungen war.
Bin froh und erstaunt zugleich, dass ich wiedermal einen solch genialen Songwriter gefunden habe den ich noch nicht kannte.
******
Was ein Grower: Was anfangs eine 4* war, ist nun bereits eine 9*!
Zuletzt editiert: 15.01.2013 09:39
*****
Ja, nicht nur einer seiner bekanntesten, sondern definitiv
auch einer seiner besten Songs!

******
Und jetzt durch Tarantino wieder auch für Jüngere greifbar.
*****
buono
******
...sooo schön - ich könnte weinen -...
*****
...schöner Oldie, aufgerundete fünf...
*****
Sehr beeindruckend ... und zugleich auch sein Bester.
******
Wunderbar
*****
War das in einem Tarantino Film, oder warum komm ich auf das? Ganz nice, btw.
******
Auch meinerseits verdient diese Perle an der Schnittstelle von Folk, Country und Easy Listening eine klare Höchstwertung. Das Werk, mit dem sich Jim Croce so richtig einen Namen machte und das mir als Bestandteil des Soundtracks von "Django Unchained" erstmals geläufig wurde, wird Freunde von Melodiosität und feiner Instrumentierung zeitlos zufriedenstellen. Stark!
*****
Schön!
******
Musik in genialer Vollendung. Das berührt mich immer wieder auf's Neue.
******
Neben "Bad, Bad Leroy Brown" sein wohl bekanntester Song. Ein ewiger Favorit aller Radiostationen und ein echter Klassiker.
Ab Okt 73 schoss die Single bis auf # 10 in den US-Charts.
******
Ein zeitlos schöner Klassiker in bester Folksong-Tradition. Jim Croce verfügte über eine traumwandlerisch schön phrasierte Stimme, die perfekt zu dieser Art Musik passt. Auch das Arrangement ist stimmig.
*****
Schöner Folkpop aus den Siebzigern; so richtig gemütlich und sympathisch dargeboten. Zum Träumen und Zurücklehnen - und dass noch nicht mal der dauernde Formatradio-Airplay-Einsatz ihn abwertete, spricht für ihn. Die Stimme des Jim Croce ist hier auch wieder sehr angenehm.
******
Such a great song. Love it.
*****
Für die Höchstnote fehlt mir hier der Gänsehaut-Faktor! Aber definitiv ein ziemlich schönes Stück Musik!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.97 seconds