LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche das Lied zu der tollen Melodie
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
331 Besucher und 9 Member online
Members: benji2, bluezombie, crazychris, gino40300, kirstenaudrey, ria.kl, Time Princess, TravD, williamson

HOMEFORUMKONTAKT

JASON DERULO - WANT TO WANT ME (SONG)


Digital
Warner Bros. -



CD-Single
Warner Bros. 0-5439-19677-9-4 / 2-549496


TRACKS
09.03.2015
Digital Warner Bros. - (Warner)
1. Want To Want Me
3:29
   
10.04.2015
CD-Single Warner Bros. 0-5439-19677-9-4 / 2-549496 (Warner) / EAN 0054391967794
1. Want To Want Me
3:27
2. Want To Want Me (Instrumental Version)
3:25
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:29Want To Want MeWarner Bros.
-
Single
Digital
09.03.2015
3:27Want To Want MeWarner Bros.
0-5439-19677-9-4 / 2-549496
Single
CD-Single
10.04.2015
Instrumental Version3:25Want To Want MeWarner Bros.
0-5439-19677-9-4 / 2-549496
Single
CD-Single
10.04.2015
3:26NRJ Hit List 2015Warner
505419659325
Compilation
CD
01.05.2015
3:25Maximum Hit Music 2015 Vol. 2Warner
2564611521
Compilation
CD
22.05.2015
3:27Everything Is 4Warner Bros.
9362-49276-1
Album
CD
29.05.2015
3:27Clubfete 2015.02 - 44 Summer Club & Party HitsBallhaus
5054196-5625-2-6
Compilation
CD
29.05.2015
3:27Megahits - Sommer 2015Warner
5054196-6483-2-9
Compilation
CD
19.06.2015
3:27NRJ Summer Hits Only 2015Warner
505419665445
Compilation
CD
19.06.2015
3:27100% Hits 2015, Vol. 1Warner
5419667192
Compilation
CD
19.06.2015
2:13Daddy K - The Mix 7Universal
5361838
Compilation
CD
22.06.2015
3:26Urban Dance 13Warner
5054196-6934-2-8
Compilation
CD
03.07.2015
3:27Hitzone 74Sony
88875093742
Compilation
CD
10.07.2015
3:26Energy NRJ Hit Music Only! - Best Of 2015/1Warner
5054196-6933-2-9
Compilation
CD
10.07.2015
3:26NRJ Party Hits 2015Smart
88875121202
Compilation
CD
17.07.2015
3:26Now That's What I Call Music! 91Now
CDNOW91
Compilation
CD
24.07.2015
3:26Bravo Hits 90 [CH-Edition]Polystar
060075362210 (0)
Compilation
CD
24.07.2015
3:26Bravo Hits 90Polystar
060075362203 (2)
Compilation
CD
24.07.2015
3:25Beach Party 2015 [WA]Universal
5363055
Compilation
CD
24.07.2015
3:25Now That's What I Call Music! 55 [US]Legacy
88875125062
Compilation
CD
07.08.2015
3:26NRJ Extravadance 2015 - Summer EditionWarner
505419670375
Compilation
CD
07.08.2015
3:27Planète Rap 2015 Vol. 2Warner
505419671292
Compilation
CD
07.08.2015
3:27Ö3 Greatest Hits 70Warner
5054 1967078 2 8
Compilation
CD
28.08.2015
3:26Got To Dance 2015Polystar
0600753633632
Compilation
CD
28.08.2015
3:25MNM Party 2015.2Universal
536.427-6
Compilation
CD
11.09.2015
3:2745 tubes [2015]Warner
505419676145
Compilation
CD
25.09.2015
3:2766 hits automne 2015UMSM
5364300
Compilation
CD
25.09.2015
3:26#Dance - The Best Club Tracks 2015Warner
5054196-8176-2-6
Compilation
CD
16.10.2015
3:26Le son dancefloor 2016UMSM
536 512 8
Compilation
CD
30.10.2015
3:26NRJ Music Awards 2015Warner
505419682762
Compilation
CD
30.10.2015
3:26Bravo - The Hits 2015Polystar
060075364654 (0)
Compilation
CD
13.11.2015
3:25Ultratop Hit Connection - Best Of 2015Warner
505419687965
Compilation
CD
20.11.2015
3:26100% Hits - Best Of 2015Warner
5419687122
Compilation
CD
27.11.2015
3:27Berlin - Tag & Nacht - Die WG-Party!Sony
88875 17807 2
Compilation
CD
27.11.2015
3:26NRJ Music Awards 2015 [Édition Deluxe]Warner
505419682782
Compilation
CD
11.12.2015
3:26Smash! 2016 Vol. 1Sony
88875 16843 2
Compilation
CD
18.12.2015
3:27Platinum HitsWarner Bros.
9362-49183-9
Album
CD
29.07.2016
3:24Now That's What I Call Music! 60 [US] [Deluxe Edition]Capitol
5373783
Compilation
CD
04.11.2016
MUSIC DIRECTORY
Jason DeruloJason Derulo: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JASON DERULO
Be Careful
Bleed Out
Blind
Breathing
Broke (Jason Derulo feat. Stevie Wonder & Keith Urban)
Bubblegum (Jason Derulo feat. Tyga)
Can You Feel The Love Tonight / Nants' ingonyama
Cheyenne
Coming Home (Pixie Lott feat. Jason Derulo)
Cyberlove (Jason Derulo feat. Mims)
Don't Wanna Go Home
Drive You Crazy (Pitbull feat. Jason Derulo & Juicy J)
Dumb
Educate ya (Pitbull feat. Jason Derulo)
Encore
Fallen
Fight For You
Fire (Jason Derulo feat. Pitbull)
Follow Me (Hardwell feat. Jason Derulo)
Fuck Yo Man
Get Ugly
Give It To Me
Givin' Up
Háblame Sucio
Hello Friday (Flo Rida feat. Jason Derulo)
If I Ever Fall In Love (Pentatonix feat. Jason Derulo)
If I'm Lucky
If It Ain't Love
In My Head
It Girl
Kama Sutra (Jason Derulo feat. Kid Ink)
Kiss The Sky
Locked In Love
Love Before I Die
Love Hangover
Love Like That (Jason Derulo feat. K. Michelle)
Love Me Down
Make It Up As We Go
Marry Me
Mistakes
My Life (Pitbull feat. Jason Derulo)
Naked
Overdose
Painkiller (Jason Derulo feat. Meghan Trainor)
Perfect Timing
Pick Up The Pieces
Pick Up The Pieces (Je te suivrai) (Jason Derulo feat. Louisy Joseph)
Platinum Club Mix
Pull-Up
Queen Of Hearts
Rest Of Our Life
Revolution
Ridin' Solo
Secret Love Song (Little Mix feat. Jason Derulo)
She Said
Side FX (Jason Derulo feat. The Game)
Strobelight
Stupid Love
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Talk Dirty (Jason Derulo feat. 2 Chainz)
Tattoo
Text (Mann feat. Jason Derulo)
That's My Shhh
The Other Side
The Sky's The Limit
This Is How We Roll (Remix) (Florida Georgia Line feat. Jason Derulo & Luke Bryan)
Together (Demi Lovato feat. Jason Derulo)
Trade Hearts (Jason Derulo feat. Julia Michaels)
Trumpets (Jason Derulo feat. Maude)
Trumpets
Try Me (Jason Derulo feat. Jennifer Lopez & Matoma)
Undefeated
Vertigo (Jason Derulo feat. Jordin Sparks)
Want To Want Me
What If
Whatcha Say
Whatcha Say (Havana Maestros feat. Jason Derulo)
Whatcha Say [français] (Jason Derulo feat. Fanny J)
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
With The Lights On
X
X2CU
Zipper
ALBEN VON JASON DERULO
Everything Is 4
Future History
Future History / Jason Derulo
Jason Derulo
Platinum Hits
Talk Dirty
Tattoos
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.79 (Reviews: 101)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Also ich bin gerade etwas enttäuscht. Scheint die erste Single des nächsten Albums zu sein. Find ich erstaunlich langweilig. Kann da momentan wirklich nicht mehr als aufgerundete 3.5* geben.

Edit: Okay, mittlerweile sind es knappe 6* die ich geben kann, auch wenn ich den Song nach wie vor nicht das Beste von ihm finde. Platz 3 der Charts ist meiner Meinung nach etwas zu hoch aber okay, freu mich für ihn :)
Zuletzt editiert: 02.06.2015 20:53
****
Eine sehr poppige Sache - angenehmer Coca-Cola Pop - da ging er mir mit seinen früheren Sachen mehr auf die Nerven.
******
Ich bin nicht enttäuscht, im Gegenteil ich bin angenehm überrascht.
War gespannt was er machen würde, hoffte insgeheim auf eine neue Schiene, den ich wollte kein "Talk Dirty" oder "Wiggle" mehr.

Ich mag Jason Derulo schon seit beginn an und bin vielleicht insgeheim ein kleiner Fan, den ich besitzte nicht nur alle Alben von ihm, seine Tracks sind auch enorm erfolgreich in meinen Charts!

Momentan bin ich froh darüber welche Richtung Jason hier angeht, aber bei seinem alten Album war die Leadsingle ja auch etwas anderes.

edit: hätte schon längst die Höchstnote ziehen sollen!! Einer seiner besten Tracks!! 6*
Zuletzt editiert: 05.06.2015 21:19
****
This is actually quite a surprise from Jason Derulo. Promising, but we'll have to wait and see what happens next.
******
Wiggle gefiel mir nicht mehr so gut im Gegensatz zu seinen Werken davor, also bin ich wieder zufrieden mit diesem Song!

Hätte schon kurz nach meiner Bewertung einen Stern mehr gegeben aber hab's verpennt also jetzt hoch auf 6 Sterne. Sehr geiler Song Jason!
Zuletzt editiert: 15.05.2015 11:11
***
So average and generic, struggled to listen to this. A weak 3.
****
Catchy enough and since other genres are dominating the generic stakes I can have more time for this than I would have a couple of years ago.
***
Nothing incredible, but gosh it's not overtly mediocre. And what's that, the falsetto works in this! :O 3.25
***
könnte in der Tat schlimmer sein, mir ist von diesem Herrn schon Übleres zu Ohren gekommen, 3* für vorliegende (R&B) Dance-Pop-Nummer…
****
...beschwingter Song mit netter Melodie, bei dem der Text aber sehr repetitiv ist und nicht viel aussagt - schön, nicht nur seine Kopfstimme zu hören -...
***
weniger.
***
Well, it's not about an arse, so it's an improvement on his recent material.

2.5*
***
..klingt wie prince..für arme..
*****
gefällt mir erstaunlich gut. wenn dieser song kein (solo-)hit wird für ihn, wird ers wohl nie mehr schaffen :)
****
Gefällig
**
Oh it's always fun to see a male popstar go down the, usually female popstar, slutty route. It was necessary I suppose, because I can't see what would sell this third rate Prince imitation. At least Wiggle had a sense of fun.
******
Genial, gefällt mir sehr gut.
*****
Die Nervstimme reisst das Steuer rum und bringt mal was pop-a-holisches. Tönt nach Hit.
***
Vergessener Song, der eigentlich auf "Tattoos" sollte? Ich weiß es nicht, allerdings klingt diese Single wie eine Mischung aus "Classic" (MKTO) und etwas von Maroon 5. Video erinnert an "Trumpets". Überzeugt mich nicht ganz wie andere Vorgänger. Gute 3*
****
Incredibly generic but I must admit it is terribly catchy and not really annoying at all so Mr Derulo has succeeded at least! I don't know how he keeps making hits considering how unlikeable his music is (to me) but good on him.
Zuletzt editiert: 28.06.2015 13:28
****
An Miraculi: Was ist Coca-Cola Pop? Was hat Musik mit einem Getränk zu tun?

Und übrigens erinnert mich die Melodie der Strophe an den Refrain von "Love me harder" von Ariana Grande!
Das gleiche bei Avicci "The days" und Armin von buuren: "This is what it feels like.

Aber sonst gefällt mir der neue Song von Jason recht gut.
****
Natürlich wieder recht simpel gestrickter Radio-Pop, der allerdings zumindest eingängig und recht angenehm gemacht ist - es sei denn, man ist genervt von allzu hohen Stimmen. Gehört in Derulos Gesamtwerk sicher zu den besser gemachten Nummern.

Knappe 4.
****
Geht noch in Ordnung *4-
******
So müssen Dance-Tracks 2015 klingen.
Gerade für meine frau auf CD gebrannt.
*****
bin positiv überrascht! mag diesen typen eigentlich nicht, muss aber gestehen, dass dies hier ein richtig guter popsong ist. mag ich :-)
****
nice
****
Derulo ist für mich eine riesige Wundertüte - da bringt er so einen Riesendreck raus wie Wiggle und ein Jahr später kommt er wieder mit einem richtig guten Disco-Song angerauscht. Mir soll's recht sein - so gefällt er mir definitiv wesentlich besser!
****
90% generic pop music. However, I do like it and I much rather prefer him to stay safe than write "good for a while before it becomes terrible" songs like 'Wiggle' & 'Trumpets'.
****
Ach, Jason, wir kennen uns ja noch aus deinen Umlauttagen ... well done.
*****
Jetzt macht also auch Jason DeRulo einen auf Kopfstimme. Stört mich aber nicht besonders. Der Song ist recht funkig und eingängig. Wesentlich besser als "Wiggle, wiggle" etc. Was ich aber sehr gut an ihm finde: Er versucht immer wieder in eine andere Musik-Richtung zu gehen. Dadurch wird er eigentlich nie langweilig.
***
...weniger...
***
...die Kopfstimme kommt bei mir gar nicht gut an...
****
Finde ich ganz gut.
****
Solide
******
ein Tanzbrett! wen es hier nicht von den Sitzen reisst, der hat es mit der Bandscheibe...Richtig guter-wenn auch kurzlebiger Elektro Pop mit treibendem Beat und passender Hookline- so muss Disco Sound 2015 klingen...auch wenn ich ihn nicht so mag,aber der Song lässt mich nicht stillsitzen :-)
****
Recht gute Nummer. Könnte ein Radio Hit werden.
**
2+
*****
Groovt gut. Wahrscheinlich das Beste von ihm bisher.
****
Crap I actually like this

Also this is about a million, billion times more enjoyable than Cheap Trick's song of a similar title
Zuletzt editiert: 05.06.2015 05:12
*****
Auch wenn der Beat mal wieder recycelt ist, gefällt mir die neue Derulo Nummer deutlich besser als seine letzten paar Singles. 5*
***
Anhörbar, es gibt deutlich schlimmeres von ihm. Gute 3.
***
Gelungener Refrain, ansonsten geht die Stimme gar nicht. Wenn da niemand im Studio danebenstand und festzupackte, heiß ich Drulo.
****
Tatsächlich besser als erwartet. Recht gefälliger Dancepop, allerdings trübt die Kopfstimme den Eindruck wirklich ein wenig, daher knappe 4*.
***
Seltsam... 08/15 von Derulo, kaum besser als die letzten Flops (Marry Me, Trumpets) die er produzierte. Aber mit dem hier ist er wieder Top in den Charts?
***
Mainstream-Pop
**
Nervig, knapp 2*.
****
Radio-pop mit Retro-Anleihen
****
Another catchy Derulo track and easy to listen to. His fourth UK#1. UK#1 and Ireland#3.
Zuletzt editiert: 14.06.2015 16:12
***
Ok
**
Einheitsbrei... naja da bleibe ich lieber bei Haferbrei aus meiner schlimmen Vergangenheit...
*****
Das wird ein richtig toller Sommerhit. Und einer seiner größten Hit, wenn nicht sogar sein größter (in Europa). Ganz stark!
*****
cool
***
Ich mag J.Derulo ohne Kopfstimme lieber.
*****
Ach der Meistro Derulo wirft immer wieder seine Hitschleuder an.

Stimmt, sobald er krass seine Kopfstimme einsetzt, dann wird es eng - sehr eng. Aber ich finde hier im Song ist das schon effektiv eingebracht.

Der Aufbau u. Charme machen den Song sehr aus u. der Refrain ist wirklich die Krönung. Sehr gelungene Sache!
****
Ok
*****
Finde das eine der Besseren Songs von Ihm.
*****
Recht simpler Poptrack, der durch den eingängigen Refrain zu gefallen weiss.
****
Hat tatsächlich was von Maroon5, wobei ich immer denke, dass der Song von irgendwoher aus den 80ern geklaut worden sein muss. Flott und radiotauglich, aber insgesamt auch nur eine gute 4.
****
anhörbar
*****
Sehr gut!
***
Mäßiges Radioliedchen...
*
Sleazy song with a matching even more sleazy video. Yak!
******
6 Sterne von mir.
******
Heute ist wieder mein "Charts-Bewerter-Tag" :-)

Und das Teil hier haut mich gerade voll um! Das schwimmt ja in einem ganzen Meer voller Melodie... unglaublich catchy, Wahnsinn!
Wer auch nur im entferntesten auf melodiösen Pop steht muss das hier gehört haben. Außerdem nahezu perfekt auf 2015 angepasst, klingt modern aber unter der Haube doch nach 80er ...

Gehört definitiv zum besten 2015!

So Long
Silvaheart
**
Bad
****
Muss Musik-Lover recht geben : Einer der besseren Songs dieses schlechten künstlers, obwohl ich "fantastisch" bisschen übertrieben finde. Für ihn finde ich es, ist das noch ein ganz guter Song!
***
A fair production that ticks some boxes in the mainstream stakes. This hasn't impacted much on me though. I think it could be the falsetto that is to blame and the lack of a significant melodic shift. There was a little extra towards the end but not enough to hold too much interest. This style could have worked well in the mid '80s. 3.5*
***
Die teilw. hohe Stimme von DeRulo gefällt mir in diesem Song nicht so gut. Sonst ist er noch OK.
**
Auf Dauer geht der Song stark auf die Nerven...
**
in der Tat relativ nervig!
***
Na dann doch lieber „I want you to want me“ von Cheap Trick. Ist aber anhörbar.
**
absolut überbewerteter Schrott, kann ich nicht abhaben
****
Ganz okay. Abgerundete 4.
Zuletzt editiert: 29.01.2016 16:44
****
When I first heard this I hated it. Granted, that might have something to do with the less than impressive string of hits Jason was coming off the back of, but really it just sounded dated and poorly produced to me. Perhaps thanks to ubiquity, I retract that call, and I've found myself having more fun with this song as time goes by. Still can't say I'm a fan of his rather showy falsetto stylings, but again with time it's something that's proven to simmer more in the background. The hook, as weirdly wordy as it is, proves quite effective. 3.7
**
Will ich nicht mehr hören müssen.

CDN: #5, 2015
USA: #5, 2015
*****
ansprechend
***
Es gibt Schlimmeres, aber ohne Frage auch Besseres.
**
STFU
**
ich kanns nich mehr hören nervt nur noch
***
Okay..
****
It's hard to strip away the bias I have with this record, but I'm not convinced he'll ever top this. Hardly original, but when has Derulo ever been original? I like this style far more than most of what Derulo has done in the past. It's really catchy and his falsetto doesn't bother me as much as it tends to do. I'm still really pleased the track of his I do quite like ended up being big. Well done I suppose.
******
My top Jason Derulo song
*****
So richtig kenne ich von ihm nur diesen, doch recht coolen Retro-Dance Titel. Alle seine anderen Songs nerven schon nach 10 Sekunden und sind damit für mich ungenießbar. 5-
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.31 seconds