LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
660 Besucher und 28 Member online
Members: !Xabbu, Baygirl, burycydonia, dejongh1, entorresokath, fkvdmark, fleurske, GrandTheftAuto, Hannes, Herman12, Kanndasdennsein, KickerKalle, laliw, lato1803, LIFTER500, meikel731, Musicfreaky_93, Phil, Reto, ria.kl, Snoopy, Steffen Hung, swiftie, thejuicer145, ultrat0p, velobel, Werner, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

JAMES BLUNT - SO FAR GONE (SONG)


Cover

TRACKS
14.02.2011
Promo - CD-Single Atlantic - (Warner)
1. So Far Gone
3:33
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:34Some Kind Of TroubleAtlantic
7567889301
Album
CD
05.11.2010
3:33So Far Gone [Promo]Atlantic
-
Single
CD-Single
14.02.2011
3:30Ö3 Greatest Hits Vol. 53Warner
4984875 2
Compilation
CD
18.03.2011
3:31NRJ Hit Music Only! 2011WEA
505249854122
Compilation
CD
25.03.2011
3:31NRJ Total HitsSony
88697894972
Compilation
CD
25.04.2011
3:31NRJ Hit List 2011UMSM
533 424 3
Compilation
CD
23.05.2011
3:31Hits été 2011 - prix canonEMI
0831702
Compilation
CD
08.07.2011
3:34Trouble Revisited [2 Disc Special Edition]Atlantic
7567882479
Album
CD
02.12.2011
MUSIC DIRECTORY
James BluntJames Blunt: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON JAMES BLUNT
1973
2005
Alright Tonight
Always Hate Me
Annie
Bartender
Best Laid Plans
Billy
Blue On Blue
Bones
Bonfire Heart
Breakfast In America
Breathe
Butterfly
California
California Gurls
Calling Out Your Name
Carry You Home
Close Your Eyes
Courtney's Song
Cry
Dangerous
Dear Katie
Don't Give Me Those Eyes
Face The Sun
Fall At Your Feet
Give Me Some Love
Goodbye My Lover
Heart Of Gold
Heart To Heart
Heartbeat
Here We Go Again
Heroes
High
Hollywood
I Can't Hear The Music
I Guess That's Why They Call It The Blues
I Really Want You
I Want You
If Time Is All I Have
I'll Be Your Man
I'll Take Everything
Into The Dark
Je réalise (Sinik feat. James Blunt)
Kiss This Love Goodbye
Lose My Number
Love Me Better
Love, Love, Love
Make Me Better
Miss America
Next Time I'm Seventeen
No Bravery
No Tears
OK (Robin Schulz feat. James Blunt)
One Of The Brightest Stars
Out Of My Mind
Over
Paradise
Postcards
Primavera in anticipo (It Is My Song) (Laura Pausini & James Blunt)
Rocky Raccoon
Same Mistake
Satellites
Shine On
Smoke Signals
So Far Gone
So Happy
So Long, Jimmy
Someone Singing Along
Stay The Night
Sugar Coated
Sun On Sunday
Superstar
Tears And Rain
Telephone
The Only One
There She Goes Again
These Are The Words
This Love Again
Time Of Our Lives
Trail Of Broken Hearts
Turn Me On
When I Find Love Again
Where Is My Mind?
Why Do I Fall
Wisemen
Working It Out
Young Folks
You're Beautiful
ALBEN VON JAMES BLUNT
All The Lost Souls
Back To Bedlam
Back To Bedlam / Chasing Time: The Bedlam Sessions
Chasing Time: The Bedlam Sessions
I'll Take Everything
Les Sessions Lost Souls
Moon Landing
Some Kind Of Trouble
Some Kind Of Trouble / Back To Bedlam
The Afterlove
The Best Of James Blunt
Trouble Revisited
When I Find Love Again EP
DVDS VON JAMES BLUNT
Back To Bedlam: The Bedlam Sessions
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.71 (Reviews: 56)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Erinnert mich vom Sound her fast an die letzten Bon Jovi-Balladen, nur das James Blunt eindeutig die bessere Stimme hat. Schöner Pop!
****
Schön. Schön langweilig!
***
Allerdings boring. Einer der schwächeren Albumsongs. Völlig die falsche 2. Single-Wahl.
****
wirklich nicht die beste single wahl,allerdings hat der song was,die refrains stimmen bei JB eigentlich immer :-)
******
Endlich mal was von JB mit richtig viel Substanz. Macht Spass!
***
It's alright, but nothing on Stay The Night.
****
...solide vier...
******
Fantastic ballad. James delivers great emotion in his vocal performance. I knew I'd love this song the first time I heard it, and I haven't been able to stop listening to it.
****
Spannend instrumentierte Strophen leider ohne vollständig überzeugenden Refrain. 4+ dank des coolen Pianos
****
Quite a nice track that carries a good pace.
****
Dünkt mich für eine Singleauskopplung doch zu wenig eingängig, insgesamt nicht schlecht, auch wenn es auf dem Album weitaus bessere Tracks gibt!
*
Pfläumchen-Beglückungs-Musik :)
****
nett anzuhören, mal ein JB-Song ohne Nervpotenzial, für mich somit klar besser und angenehmer als "Stay the night" - 4*
****
Wahrlich nichts besonderes, weder nach oben noch nach unten.
***
der song wär eigentlich erträglich, aber james blunt hat mir schon länger abgelöscht. gab da mal eine blöde phase wo ich den immer hörte 2006.
**
Schwach wie eh und je! Die Stimme nervt und der Song ist ziemlich belanglos! *2-(-)
****
Nicht schlecht aber einen hohen Chartseinstieg halte ich eher für nicht machtbar aber nette nicht nervige 2. Single von Blunt
*****
Schön!
****
Erträglich
*
kann den mal jemand die Trantüte nach Sibirien schicken! Bitte!
*****
schön
****
Good song, 4.5.
**
Langweilige Single, wird sicher ziemlich floppen.

2*
**
Passable but quite a snoozefest.
****
gut
****
Nice.
***
Zugegeben, manche Tracks von Blunt liebe ich heiß.

"So far gone" berührt mich leider weniger. Hat keine richtig mitreißende Melodie u. ist einfach nur annehmbar.

Zuletzt editiert: 20.04.2011 17:17
**
Super Einschlaflied! -2
**
schwach
**
schwach
**
Uninteressanter wär es wohl nicht mehr gegangen..
****
Ab und zu hörenswert.
*****
Awesome track.

Topped my personal chart for a single week.

Came in at #49 on my TOP 200 OF 2011.
Zuletzt editiert: 28.12.2012 17:05
*****
Gefällt mir sehr gut.
****
ein hübsches Liedchen
****
Auch der hat eine interessante Melodie und ist gut arrangiert, da kann man mal großzügig über seinen nicht so perfekten Gesang hinwegsehen. 4+
****
Netter Song, aber als Single untauglich.
***
nervig
*****
Knappe 5. Toll, aber es gibt weit spannendere!
****
Good track.
*****
Ganz gut. Wurde auch sehr oft im deutschen Radio gespielt und kam trotzdem nie in die Charts.
***
Nice enough. Doesn't really do very much.
***
Eigenartig, dass James Blunts Marketingabteilung zum Befund gelangte, diese sehr verwechselbare Midtempo-Nummer eigne sich als Singleauskopplung besser als die wesentlich einnehmendere Hymne "Best Laid Plans". Meine abgerundete 3 ist vor diesem Hintergrund als strenge Protestnote zu verstehen. In Ordnung, aber zu belanglos und austauschbar!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds