LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche recht neues Französisches Lied...
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
775 Besucher und 15 Member online
Members: 392414, BeansterBarnes, Besnik, gherkin, jurgenjacobs, lenggeleranto, louboutinsspike, Patrick3, Snoopy, Snormobiel Beusichem, Steffen Hung, tatasyl, Uebi, ultrat0p, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

JAMES ARTHUR - SAY YOU WON'T LET GO (SONG)


Digital
Columbia 1151197696



Digital
Columbia 1165082977


TRACKS
09.09.2016
Digital Columbia 1151197696 (Sony)
1. Say You Won't Let Go
3:31
   
21.10.2016
Digital Columbia 1165082977 (Sony)
1. Say You Won't Let Go (Luca Schreiner Remix)
3:23
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:31Say You Won't Let GoColumbia
1151197696
Single
Digital
09.09.2016
3:31Bravo Hits 95Sony
88985 361072 (3)
Compilation
CD
07.10.2016
Luca Schreiner Remix3:23Say You Won't Let GoColumbia
1165082977
Single
Digital
21.10.2016
3:31Back From The Edge [Deluxe Edition]Columbia
88985349552
Album
CD
28.10.2016
3:31Back From The EdgeColumbia
88875185172
Album
CD
28.10.2016
3:31NRJ Music Awards 2016Smart
88985364912
Compilation
CD
04.11.2016
3:31Super Hits 2016Sony
88985307422
Compilation
CD
11.11.2016
3:32Now That's What I Call Music! 95Now
88985395192
Compilation
CD
18.11.2016
3:29MNM Big Hits - Best Of 2016Sony
88985323862
Compilation
CD
25.11.2016
3:27Ö3 Greatest Hits 75Sony
88985374312
Compilation
CD
02.12.2016
3:31Ö3 Greatest Hits 75 [Libro Edition]Sony
088985393012
Compilation
CD
02.12.2016
3:31The Dome Vol. 80Sony
88985 32273 2
Compilation
CD
02.12.2016
3:30NRJ Music Awards 2016 [Édition Deluxe]Smart
88985364942
Compilation
CD
09.12.2016
3:32Booom 2017 - The FirstSony
88985 32275 2
Compilation
CD
16.12.2016
3:31NRJ Winter Hits 2017Smart
88985403592
Compilation
CD
13.01.2017
3:29Hitzone 80USM
5375141
Compilation
CD
03.02.2017
3:30Toggo Music 45Polystar
06007 53759875
Compilation
CD
24.02.2017
3:31NRJ Spring Hits 2017Smart
88985418172
Compilation
CD
17.03.2017
MUSIC DIRECTORY
James ArthurJames Arthur: Discographie / Fan werden
SONGS VON JAMES ARTHUR
Back From The Edge
Can I Be Him
Certain Things (James Arthur feat. Chasing Grace)
Coming Home For Summer
Finally
Flyin'
Get Down
Hometown Glory
I Am
If Only
Impossible
Is This Love?
Let Me Love The Lonely
Lie Down
New Tattoo
Otherwise (MOKS feat. James Arthur)
Phoenix
Prisoner
Recovery
Remember Who I Was
Roses (James Arthur & Emeli Sandé)
Safe Inside
Say You Won't Let Go
Sermon (James Arthur feat. Shotty Horroh)
Skeletons
Smoke Clouds
Sober
Suicide
Supposed
The Truth
Train Wreck
Tuesday (The James Arthur Project)
Wrecking Ball (Alonzo Holt feat. James Arthur)
You're Nobody 'Til Somebody Loves You
ALBEN VON JAMES ARTHUR
Back From The Edge
Hold On (The James Arthur Project)
James Arthur
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.47 (Reviews: 53)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Sehr emotional gesungener Pop-Titel, der mich aber weitgehend kalt lässt - wie bislang so vieles von dem, was James Arthur veröffentlicht hat. Ist immer derart krass auf die große Emotion abzielend, dass mich die Musik letztlich meist kalt lässt.

Gute 3.
****
Solider neuer Track von James Arthur. Schön gesungen und süsse Lyrics. Insgesamt aber leider doch etwas fade und nicht ganz das, was ich von ihm hören möchte. 4* liegen allerdings doch relativ locker drin.
****
Recht schön gemacht.
*****
Eine sehr schöne Nummer von James.
Einigen Leuten wird das vielleicht zum schwärmen bringen, mich überzeugt es stimmlich total, aber sonst ist es eher eine durchschnittliche Ballade, die aber noch Luft nach oben hat.
Könnte gut möglich sein das mir diese Nummer mit der Zeit besser gefällt! Vorerst 4*+

edit: gefällt mir besser als zuvor! Verdient ein Hit! 5*
Zuletzt editiert: 14.11.2016 20:23
****

****
*****
Endlich meldet sich auch James Arthur zurück, das zweite Album "Back From The Edge" wird voraussichtlich im November erscheinen. "Say You Won't Let Go" ist ein recht guter Song, wenn auch keiner, der an die vier Singles seines Debuts rankommt. Trotzdem wünsche ich ihm viel Erfolg... und es scheint auch gut auszusehen, befindet sich "Say You Won't Let Go" doch zurzeit auf #1 bei UK iTunes... 4+*

edit: Nun endlich auf die 5*. Zurecht ein solcher Überraschungserfolg!
Zuletzt editiert: 06.11.2016 11:20
****
gut
*
This is just awful. How is it #1 on UK??
****
...knappe vier...
****
...hübsch und lieb - halt so ein Song für den Alltag...
****
ja wirklich recht hübsch gemacht und auf viel Gefühl getrimmt..aber irgendwie kommt auch mir die ganz grosse Begeisterung nicht auf
*****
Sehr schön.
****
Nice song.
**
Whiny and just so watered down; and I just can't see myself getting into it at all unlike previously. 2.25
****
...gut...
****
I really like this and good on him for making the unthinkable comeback of second chances. I hope he keeps a clear head this time around. His second UK#1. UK#1 and Ireland#1. US#21.
Zuletzt editiert: 22.03.2017 08:54
*****
I like this far more than any of his previous work. An impressive comeback.
***
Nein, danke
***
Ziemlich schnarchig, eine Langweiler-Nummer, sorry!
****
I'm surprised that I like this. Better than 'Impossible'.
*****
Eine wunderbare Ballade, bin positiv überrascht, dass er doch nicht von der Bildfläche verschwunden ist. Die Nr. 1 in UK ist völlig verdient, ich hoffe, der schafft es auch bei uns noch in höhere Gefilde. Gute 5.
******
Acoustic smash. Smooth FM will be playing this for years to come.
**
Ziemlich langweilig.
Zuletzt editiert: 25.11.2016 12:03
**
Mich langweilt es auch. Vor allem von der Melodie her klingt das wie 1000 andere Chart-Songs aus den letztern 10 Jahren. Gähn. 2+
****
It's an average song, but a very impressive comeback.
***
Mainly popular because people seem to have a penchant for liking uninteresting, inoffensive acoustic guitar music.

It isn't really all that bad, but not something I'd like to listen to all that often.
****
Gepflegte Langeweile, aber Reflexionen nach durchzechter Nacht kommen bei mir immer positiv an.

Neu in unseren Top-10.
***
Seine Stimme mag ich jetzt nicht so, diese emotionalen Balladen liegen mir nicht so.
****
Für mich DIE absolut verblüffende Charts-Sensation des Jahres! Nicht weil der Song so wahnsinnig gut wäre (kriegt "nur" 4 Sterne). Sondern weil ich vor drei Jahren hätte schwören können, dass wir vom damaligen X-Factor-Sieger nichts nennenswertes mehr hören würden. Hab mich sowas von getäuscht!
**
Boring.
**
Be gone, demon song! The power of Christ compels you!
***
Musik wie ein 1996er Ford Mondeo - nichts Halbes und nichts Ganzes. Aber die Fans des Formatradios sind damit bestimmt trotzdem d'accord.
****
nettes lied, nett
***
Not bad surprisingly but it doesn't do much for me and I find his voice a little annoying to be perfectly honest. Having said that, it's better than all the techno and 'doof-doof' crap that's been trending for the past few years. and he can actually sing quite well I'll give him that. At least it isn't autotuned or computerized like most current mainstream music, which is a nice change I guess.
Zuletzt editiert: 14.12.2016 14:01
*****
Schöner Track von Herrn Arthur.
*
boring
**
Are you kidding me?
*****
Sehr schöner, hart am Rande des Kitsches fahrender Liebessong von einem, den es offenbar ernst erwischt hat und der es nun ernst meint.
Den Song kann man sich gut bei Hochzeiten gesungen vorstellen. Da hat dann jeder Tränen in den Augen. Die Botschaft besagt ja auch nichts anderes. "Say you won't let go" ist ein etwas anders phrasiertes: "Ja, ich will."
**
Gefällt mir weniger diese Ballade.
**
ne danke.
**
Sorry, aber kann solch ein Song wirklich einen Mann gefallen? So ein verweichlichter Gesangsbrei, bei dem einen die Ohren verkleben. Die Strophen kann man noch hören.
***
3 plus ... und nicht mehr vom Balladenfreak southpaw.
****
Maybe it's because I'm the sucker for singer-songwriters, or maybe there's just a lot of hate for James Arthur around here, but the melodies in this are lovely, especially when he sings the title. I don't find James Arthur's as captivating as some others do, but this does the job and I can understand why many like it.
*
Crap
**
schwach
***
Okay..
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds