LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
LP-Hitparade der "Schallplatte" 67-70
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
247 Besucher und 30 Member online
Members: Bart31a, BEBE06091973, BingTheKing, Cheetah, Farian, Ghost_Of_Download, Hannes, intro111, Joyvalju, jschenk, Kathrin Hutter, kirstenaudrey, Laurence.be, lighthouse, Lola Lee, louboutinsspike, pede1, Pothead, Pottkind, Rootje, Skay, speedbeertje, staetz, steps, Tommy1958, Trekker, Volker, Werner, Widmann1, Zephur

HOMEFORUMKONTAKT

ISIS GEE - FOR LIFE (SONG)


Cover


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:03Eurovision Song Contest - Belgrade 2008CMC
2169972
Compilation
CD
09.05.2008
MUSIC DIRECTORY
Isis GeeIsis Gee: Discographie / Fan werden
SONGS VON ISIS GEE
Fate (Schiller mit Isis Gee)
For Life
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.31 (Reviews: 65)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Eurovision Songcontest 2008 / Polen

Nette Ballade. Allerdings war das Angebot in der polnischen Vorendscheidung eher mäßig. Sie war die Einäugige unter den Blinden - sozusagen.
****
Oh, an American-Polish woman by the name of Tamara Gołębiowska!

Acceptable piosenka.
****
nette etwas altbackene Ballade...vorgetragen von einer hübschen Sängerin die mich irgendwie optisch an die junge Mariah Carey erinnert. Stimmlich ist es dann sicher entscheid, wie sie den Song Live hinbringt, so könnte ich mir vorstellen, dass es knapp in den Final reichen könnte
*****
gefällt mir sehr gut, nicht nur das aussehen sondern auch der song :P
**
schwach
****
In Ordnung
*
autsch, dagegen ist Ungarn ja grad ein aufwecker, zum glück hab ich dort noch ein wenig luft nach unten offengelassen. da ist er also, nach immerhin etwa gut 20 Songs der erste Einser..
*****
...sehr gut gemachter Song, perfekt gesungen...schönes Arrangement...klasse Musik!
**
Der Song ist schöner als die Sängerin.

Edit: Sie macht auf Engelchen. Genau so langweilig wie der Song selbst.
Zuletzt editiert: 17.05.2008 16:12
****
o.k.
****
ach das ist die vom Schiller Song Fate. jo klassisch. 4-
****
ganz ok
**
Polen hätte sich für Sandra Oxenryd entscheiden sollen...
****
okay
*****
Ihr habt doch keine Ahnung. Israel 2005: Shiri Maymon wurde vorher auch abgeschrieben und dann hat sie mit ihrer Superballade sowohl im HF als auch im Finale geglänzt. Singt Ises Gee gut, dann wird das auch was... tolle, gefühlvolle Ballade!

Tja, vorerst behalte ich also Recht!

Und letztendlich dann doch nicht. Lach...
Zuletzt editiert: 26.05.2008 19:02
*****
Eines der besseren Lieder in ESC 2008.
****
Schöner Song, gefällt mir.
*****
Doch, das passt irgendwie - eine gelungene Ballade. Wenn Polen bei der Euro auch so aufspielt, müssen sich die Deutschen warm anziehen...

Ja, war wirklich ein ganz guter Titel und ein überzeugender Auftritt. Das sah im Halbfinal ja auch die Jury so.
Zuletzt editiert: 25.05.2008 19:30
****
Ist ganz okay.
*****
Tolle Ballade!
****
Bei diesen teilweise grottigen Auftritten war es nicht verwundelrich, dass der Song es ins Finale geschafft hat. Wird dort aber keine grosse Stricke zerreissen.... Knappe 4.
**
Hier konnte wohl keine Haut braun genug, kein Haar blond und keine Zähne gebleicht genug sein um zu überzeugen....sah jedenfalls aus, wie eine dieser reichen Schachteln die irgendwo unter der Sonne Mallorcas brutzeln, sprich grässlich! Ach ja, hier soll ja der Song bewertet werden: langweilig!
**
blubber
**
kann damit so gut wie nix anfangen
Zuletzt editiert: 22.05.2008 11:20
**
Haha, gnüng, sehr schön analysiert. Die blamiert sich sozusagen bis auf die Zähne. Ach kommt schon, der Song ist doch total langweilig und ihr Gesang ist ebenfalls übertrieben. Dem Arrangement kann ich noch was abgewinnen. 2.5-
****
Wieso blamiert? Ist doch im Finale.
***
Barbie und ihr langweiliger Song. Naja.
***
Naja, mit Polen hat das Ganze nur wenig zu tun. Geboren wurde sie in Seattle, wurde beinahe Miss America und zog erst 2004 nach Warschau. Der Song und ihre Stimme sind aber ganz okay.
**
Plätscher platsch platsch.
**
platscht noch recht gut...
***
3+
**
Was will uns dieser polnische Beitrag sagen? Nun, ganz einfach: sogar Polen hat gute Zahnärzte und (zu) gute Sonnenstudios. Danke und bis zum nächsten Mal...
**
Das wahrscheinlich beste Bier der Welt hast du vergessen! Bloß ist die Dame hier wohl eher von der Cola-Light-Fraktion. Kein Wunder, dass sie Letzte wurde.
Zuletzt editiert: 25.05.2008 03:07
***
Tendenziell belanglos und insbesondere in den Strophenteilen akute Gähnigkeit verbreitend, plätschert das Stück einher. Die Erklärung für die Finalqualifikation ist wohl in den Hymnikfragmenten des Refrains zu suchen, welche auch mich letztendlich dazu motivieren, zur Drei aufzurunden.
****
Die Stimme war nicht immer treffsicher, ansonsten war der Auftritt einwandfrei und auch der Song gefällt. Schöne Ballade! 4+
**
eher ne schwache nummer.stimmlich fand ichs gut, aber der song gibt nicht viel her
***
Ich erkenne in dieser konventionellen, äusserst durchschnittlichen Ballade nichts, das den duch die Jury erfolgten Schupps in die Finalveranstaltung meines Erachtens rechtfertigen würde. Den knackigen Dance-Pop aus Slowenien oder den moldawischen Midtempo-Jazz hätte ich mir am Samstag lieber ein zweites Mal gegeben als das Werk aus der Kehle dieser aalglatt aufpolierten, stimmlich zugegebenermassen nicht talentfreien Blondine.
****
Stimmt ... die Zähne waren wirklich ... na ja ... komisch ... Am Singen hat das aber nicht gestört, denn diese Frau hat wirklich sehr gut gesungen ... Respekt! Schade eigentlich, dass der Song soooo weit hinten gelanden ist ... an und für sich war das nämlich eine gute Leistung!
**
barbie girl in esc world...yawn! nothing special
******
It's so sad that Isis has not got even in top 10 :(
Very beautiful song
**
Aufgesetzt und langweilig
*
Eine gesungene Weisheitszahn-OP
******
Also bitte, wir wollen hier nicht ihr Aussehen beurteilen, denn wenn ich ehrlich bin, war sie zwar ''aufpoliert'' aber das scheint nunmal ihr Stil zu sein, wenn sie wie oben beschrieben ''fast'' Miss America wurde. Bei ihrem Aussehen, wohl kein Wunder. Sie ist zwar knackig braun, blond und hat gebleichte Zähnchen, aber wie viele junge Damen haben das heute zu Tage nicht? Ettliche...

Ihre Stimme ist absulut nicht talentfrei. Diese Frau hat Talent, blos frag ich mich, warum sie früher nicht mehr Erfolg hatte, zum Beispiel in Amerika? Denn ich hörte zuvor, von ihr überhaupt nichts.

Das Lied an und für sich, mag für viele seicht, gefühlslos und kalt wirken, oder sogar wie unten beschrieben ''Massenware'' darstellen, jedoch für mich ein absolutes Meisterwerk. Ich bekam Gänsehaut und ich bin auch der Meinung, dass ihre Stimme wirklich sehr gut ist. Hätte viel mehr Punkte verdient, denn besser als so manche ESC-Beiträge war er alle Male.

Wundeeeeeeeeeeeeerschööööööööööööööööne 6* wert.
Zuletzt editiert: 25.06.2008 19:32
**
Fade Massenware, die beim ESC völlig zu Recht ganz hinten gelandet ist.
**
naja...
******

Zuletzt editiert: 15.09.2010 20:50
****
gute ballade, nette stimme.
*
zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz...
****
Hab den Song jetzt nochmal gehört.

Zwar immer noch keine Hammerballade, die einen mitreisst, aber doch ein ziemlich netter Song, Durchschnitt halt. Die Stimme gefiel mir jetzt noch recht gut, aber insgesamt gesehen etwas langweilig der Song.

Und die Sängerin sah leider aus, wie eine Barbiepuppe oder irgendein anderes Plastikpüppchen... Dafür immerhin ein schönes Kleid :D
Zuletzt editiert: 25.04.2012 18:46
***
Im Finale hat sie weniger Punkte bekommen als im Halbfinale... Der Song geht in Ohr rein und verschwindet
auch gleich wieder...... nichts... (3+)
*****
gut
******
Also die music die die frau macht ist super. ALLE die hier schreiben sie wäre durchschnitt oder würde nicht 'umhauen. Leute ihr habt keine ahnung. Ich weiss dass euer musikalisches niveau ist im keller, aber was solls. Leute: Versteckt euch und schreibt keine posts! Ich HABt WIRKLICH KEINE AHNUNG!
Schade dass ihr leider soooooo, ich sag mal dumm seid..

***
Ohren zu und geniessen.
*****
sehr gut!
*
Boooooring!
***
Dieses amerikanisch-polnische Solariumopfer war fast genauso unappetitlich wie Mrs Pirelli...äh Perrelli. Ich hatte die ganze Zeit Angst vor ihrem Pferdegebiss und gesanglich ging sie mir auch derbst auf den Wecker. Lediglich das lange türkise Kleid war schick. Knappe 3 für diesen müden Ranz.
***
Nur die nWo ist "for life". Sollte auch die Isis wissen!
**
sleepy hollow?
**
Uninteressant. Wie durch ein Wunder ins Finale gekommen.
*****
traumhaft schöne Ballade (definitiv besser als der diesjährige Esc-Beitrag aus Polen) die Melodie erinnert ein wenig an "Where does my Heart beat now" ♪ ♫
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds