LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Record World Charts
Suche Musikvideo, Teil 4
Glück - Herbert Grönemeyer Piano Noten
Song aus den 2000ern gesucht.
House Track ID???
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
857 Besucher und 19 Member online
Members: Acooper, Alphabet, austinpowell, Bruce13b, DROSSELBOY, Farg0, jeanvoets, jones, joyhTrJo, Kai Olaf, LienyLieny, Redhawk1, rhayader, rpydroryo, S:pko, southpaw, SportyJohn, Trekker, ultratop

HOMEFORUMKONTAKT

FALCO - JUNGE ROEMER (SONG)


7" Single
GIG 111 147
7" Single
GUG 76.12 990 (de)



7" Single
A&M AMS 9769 (nl)


TRACKS
04.1984
7" Single GIG 111 147
1984
7" Single GUG 76.12 990 [de]
1984
7" Single A&M AMS 9769 [nl]
1. Junge Roemer
4:04
2. No Answer (Hallo Deutschland)
3:39
   
1984
12" Maxi GIG 620 330 1
1. Junge Roemer (Extended Version)
7:43
2. Brillantin' Brutal'
3:48
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:04Junge RoemerGIG
111 147
Single
7" Single
04.1984
4:30Junge RoemerGIG
222 121
Album
LP
1984
Extended Version7:43Junge RoemerGIG
620 330 1
Single
12" Maxi
1984
4:04Hit-SommernachtAriola
302 394
Compilation
LP
1984
5:28Dance Mixes Vol. 1 - Special DJ. RemixTeldec
6.25920 AO
Compilation
LP
1984
4:06Der KommissarTeldec
246 873-2
Single
3" CD-Single
1988
6:05The Remix Hit CollectionEastWest
9031-75332-2
Album
CD
1991
4:30Der Kommissar [1994]Ariola
74321 22845 2
Album
CD
01.08.1994
4:30Flieger - Flug 6Reverso
660 813
Compilation
CD
1995
4:30MeisterstückeConvoy
550 970-2
Album
CD
1995
4:31Greatest HitsGIG
74321 445752
Album
CD
1996
4:30Meine schönsten ErfolgeConvoy
550 970-2
Album
CD
1996
4:30Die größten Hits der 80er und 90er aus ÖsterreichAriola
74321 530562
Album
CD
1997
4:31The Final Curtain - The Ultimate Best OfElectrola
4996102
Album
CD
19.02.1999
4:30Austro-Pop Vol. 4Amadeo
560 852-2
Compilation
CD
16.10.2000
4:30Helden von heuteAriola
74321 80860 2
Album
CD
01.02.2001
4:26Wickie, Slime und Paiper Vol. 4Columbia
502200 2
Compilation
CD
2001
4:29Austro-Pop Best Of Vol. 3Amadeo
0440 0696562
Compilation
CD
23.09.2002
LiveL.I.V.E. DonauinselPoint
10263
Album
CD
2004
4:30Austropop KultAriola
82876 653012
Album
CD
18.10.2004
4:30Austro Pop Show ViaAriola
82876 67574 2
Compilation
CD
17.01.2005
4:30Super Sommer HitsSony BMG
82876 86109 2
Compilation
CD
07.07.2006
4:30Hoch wie nieAriola
88697 056582
Album
CD
02.02.2007
4:30Hoch wie nie [Digipack]Ariola
88697 0566421
Album
CD
02.02.2007
4:30Hoch wie nieAriola
88697 056672
Album
CD
02.02.2007
4:30Der Kommissar - Best OfAriola
88697160792
Album
CD
09.11.2007
Live4:31SymphonicAriola
88697 22354 2
Album
CD
01.02.2008
4:30The Ultimate CollectionAriola
88697334122
Album
CD
15.07.2008
4:25Fetenkult - Hüttenzauber 2009Ariola
88697 172122
Compilation
CD
19.12.2008
4:28Austro Pop Forever DreiAriola
88697 782692
Compilation
CD
24.09.2010
Specially Remixed Version7:33So80s (SoEighties) 6Soundcolours
SC 0328
Album
CD
07.10.2011
4:29Die größten Hits [Supplement bonus CD with the 2013 edition of the book "Falco - Die Biografie" by Peter Lanz]Sony
8876544022
Album
CD
07.01.2013
Extended Version6:36The CollectionAriola
88875085352
Album
CD
05.06.2015
4:29Austropop-LegendenSony
88875113912
Album
CD
26.06.2015
4:27Radio Heimat - Damals war auch scheiße!Embassy Of Music
5054197448621
Album
CD
18.11.2016
Falco 60Ariola
88985403451
Album
LP
17.02.2017
4:30Falco 60Ariola
88985403442
Album
CD
17.02.2017
4:30Falco 60 [Premium 3CD Edition]Ariola
88985403462
Album
CD
17.02.2017
Specially Remixed 12" Version7:37Falco 60 [Premium 3CD Edition]Ariola
88985403462
Album
CD
17.02.2017
MUSIC DIRECTORY
FalcoFalco: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite (falco-alive.ch - Die Fan Website der Schweiz)
SONGS VON FALCO
...Rides Again
Alles im Liegen
America
Anaconda 'Mour
Auf der Flucht
Bar Minor 7/11 (Jeanny Dry)
Body Next To Body (Falco meets Brigitte Nielsen)
Brillantin' Brutal'
Cadillac Hotel
Chance To Dance
Charisma Kommando
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)
Cowboyz And Indianz
Crime Time
Cyberlove
Dada Love
Dance Mephisto
Dance Mephisto (Falco und Orchester)
Data De Groove
Der Kommissar
Der Kommissar (Falco und Orchester)
Der Kommissar [Jason Nevins And Club 69 Remixes]
Der Kommissar [Part II]
Der Kommissar 2000
Die Galeere (Drahdiwaberl mit Falco)
Die Königin von Eschnapur (Falco und Orchester)
Die Königin von Eschnapur
Do It Again
Ecce machina
Egoist
Einzelhaft
Emotional
Europa (Falco und Orchester)
Europa
Expocityvisions
Falco Megamix
Fascinating Man
Flyin' High
Forever
From The North To The South
Ganz Wien
Garbo
Geld
Genie Und Partisan (A Fascinating Man)
Helden von heute
Her Side Of The Story
Hinter uns die Sintflut
Hit Me
Hoch wie nie
Ihre Tochter
It's All Over Now, Baby Blue
Jeanny (Hurts & Falco)
Jeanny & Coming Home-Medley (Falco und Orchester)
Jeanny [English Language Version "Girl Is Missing"]
Jeanny 2011 (Money-G. feat. Falco)
Jeanny Part I
Junge Roemer
Kamikaze Cappa
Kann es Liebe sein?
Kann es Liebe sein? (Falco & Désirée)
Kissing In The Kremlin
Krise
Les nouveaux riches
Les nouveaux riches (Falco und Orchester)
Macho Macho
Männer des Westens
Männer des Westens [T. Börger Version 2007]
Maschine brennt
Megamix
Metamorphic Rocks
Midnight Train To Vienna
Monarchy Now (Falco und Orchester)
Monarchy Now
Munich Girls
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)
Nachtflug (Falco und Orchester)
Nachtflug
Naked (Falco feat. T-MB)
Neo Nothing - Post Of All
Nie mehr Schule
No Answer (Hallo Deutschland)
No Time For Revolution
Nothin' Sweeter Than Arabia
Nuevo Africano
Nur mit dir
On The Run
Out Of The Dark
Poison
Propaganda
Psychos
Push! Push!
Pusher
Qué pasa hombre
Read A Book
Return To Forever
Rock Me Amadeus (Falco und Orchester)
Rock Me Amadeus
Rock Me Amadeus (Canadian / American '86-Mix)
Rock Me Amadeus [Remix 1991]
S.C.A.N.D.A.L.
Sand am Himalaya
Satellite To Satellite
Shake
Siebzehn Jahr
Solid Booze
Steuermann
Summer
Sweet Symphonie
Tango The Night
Tanja P. nicht Cindy C.
That Scene (Ganz Wien)
The Kiss Of Kathleen Turner
The Sound Of Musik
The Sound Of Musik (Falco und Orchester)
The Spirit Never Dies (Jeanny Final)
The Star Of Moon And Sun
Time
Titanic (Falco und Orchester)
Titanic
Tricks
Tut-Ench-Amon (Tutankhamen)
U.4.2.P.1. Club Dub
Untouchable
Urban Tropical
Verdammt wir leben noch
Vienna Calling
Vienna Calling (Falco und Orchester)
Vienna Calling (New '86 Mix)
Walls Of Silence
We Live For The Night
Welcome To Japan (Curt Cress / Falco)
Where Are You Now? (Jeanny 3)
Wiener Blut
Without You
Yah-Vibration
Zuviel Hitze
Zwischen Zeit & Raum (Nazar feat. Falco)
ALBEN VON FALCO
1992-1998
2 In 1: Emotional / Live Forever
All Time Best - Reclam Musik Edition
Austropop Collection
Austropop Kult
Austropop-Legenden
Best Of
Classic Albums: Nachtflug / Out Of The Dark (Into The Light)
Collectors Items
Data De Groove
Der Kommissar - Best Of
Der Kommissar [1994]
Der Kommissar [1996]
Die größten Hits
Die größten Hits der 80er und 90er aus Österreich
Donauinsel Live
Einzelhaft
Einzelhaft - 25th Anniversary Edition
Emotional
Emotional / Live Forever
Essential
Falco
Falco 3
Falco 60
Greatest Hits
Greatest Hits Vol. II
Helden von heute
Hoch wie nie
Junge Roemer
L.I.V.E. Donauinsel
Live Forever
Meisterstücke
Nachtflug
Original Album Classics
Out Of The Dark (Into The Light)
Remix-Album
So80s Presents Falco
Symphonic
The Collection
The Final Curtain - The Ultimate Best Of
The Hit-Singles
The Remix Hit Collection
The Spirit Never Dies
The Ultimate Collection
Verdammt wir leben noch
Vienna Greatest Hits
Wiener Blut
Zuviel Hitze
DVDS VON FALCO
Der echte Falco - In His Own Words
Der Poet - Falco für die Ewigkeit?
Die Falco Show
Donauinsel Live
Everything
Falco 60
Hoch wie nie
L.I.V.E. Donauinsel + Stadthalle Wien
Superstar & Rockidol
Symphonic
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.49 (Reviews: 132)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
hat mich nie überzeugt
Zuletzt editiert: 03.11.2005 14:07
*****
Noch einer der besten Songs auf dem sonst schwächeren "Junge Römer"-Album
***
Durchhänger!
****
...gut...
*****
falco produzierte sich besseres, den find ich allerdings trotzdem sehr gut!
***
Das ist für mich neben "Data de Groove" der einzige wirklich nicht gelungene Song von Falco. Finde den Song heute sogar noch schlechter als dazumal. Hat keine schöne Melodie, ist irgendwie abgehackt, wirklich kein Vergleich zu seinen besten Liedern.
******
Von wegen Durchhänger, die unterschätzteste Falco-Single überhaupt. Hier kommt er David Bowie sehr nahe, wunderbarer Refrain, sehr starker Text.
******
southpaw hat recht. in den gassen von rom zu diesem coolen sound tanzen...geil
*****
Ich find den auch ganz stark
31.10.2004 20:46
Hannes
germancharts.com
***
Die Phase in der ich mit dem Falco nicht viel anfangen kann - 1984 gefiel es mir noch ganz gut - hätte ihm damals mehr Erflog gegönnt - aber heute - eher nicht mehr.
*****
sicher kein Durchhänger, clever komponierter frischer Titel
******
Man mags kaum glauben, dass ich an allen Liedern von Falco 6en verteile, aber auch dies ist sehr geil...
*****
wird allgemein zu tief bewertet. ist doch schön
*****
Eine bis heute verkannte Nummer, die einen sehr guten Text hat und die Musik ist auch toll! Falco wollte damals zu viel nach dem Erfolg mit "Der Kommissar" und dem Publikum gefiel das weniger. Trotzdem eine der besten Falco-Songs!
***
dieser Falco Song hinterlässt keine Spuren bei mir
*****
Mit ganz viel Drive und Anspannung gesungen. Stark!
******
brilliant
**
nicht gerade sein meisterwerk
*****
Ich hab ihn gern, ist zwar nur 20% von Falco's Potenzial... aber selbst das genügt anscheinend
***
Unterdurchschnittlich
edit: 2* -> 3*, er hatte bessere Lieder. 3--
Zuletzt editiert: 29.11.2008 13:48
******
Meisterwerk.
Obwohl es damals floppte, besitzt es doch einen halbwegs guten Rythmus, einen guten Refrain, und einen EXTREM GENIALEN text. Falco sagte ja mal, er hätte am liebsten ein Buch darüber geschrieben, denn die Texte fand er bis zu seinem Todestag genial. Da kann ich dem falken nur zustimmen.
****
Gut.
****
...gut...
Zuletzt editiert: 13.08.2007 16:57
******
Sehr sehr gut, wenn auch ein bißchen zu oft gehört.
Über die Musik läßt sich streiten, über die Genialität des Textes nicht.
****
doch doch, geföllt mir
*
Fahrstuhlmusik
***
3+
******
Da war er seiner Zeit weit, weit vorraus!
Abgesehen von uns (#4 Ö3 Hitparade, Summer 1984), fanden es wenigstens die CHer halbwegs gut (#24)..brilliante nummer - gimme more!

Für mich in seinen Top-5, seiner besten Songs.
Zuletzt editiert: 28.06.2012 12:10
****
als fahrstuhlmusik kann man es nicht abstempeln.... ist doch gar nicht so schlecht
****
Öhm,was soll ich sagen?Es kahmen auf jedenfalls noch viel besser Lieder von Falco.
**
sehr dürftig
*
Nö - damit kann nich überhaupt nichts anfangen und würde es mir auch nie im Leben kaufen
*****
gefällt mir sehr gut
******
hat mich früher auch nicht gleich überzeugt, aber er ist gut!
***
ziemlich schwach
******
Erstklassige Nummer des Herrn Hölzl! R.I.P.!
***
Ich habe grossen Respekt vor Falco, aber diese Nummer ist nicht der Megaburner. Gefällt mir nicht und gefiel mir nie.
Geschmackssache.
******
Grandios
***
weniger
**
noch weniger
***
Genialer Text? Tatsächlich. Was hab ich denn da nur verpasst? Nein, auch an mir geht dieser Song unterschätzt vorrüber.
Sorry.
*****
Ich mag den Song total gern. Der fetzt einfach. Stranger Text, und passagen in Deutsch, Englisch und Italienisch... wo hat sich Falco sonst so ausgetobt?
******
auch sehr gut
***
Mocht ich leider nicht
***
mittelmäßig bis nervig
****
Mal gut dann wieder schwach.
******
Umstritten bei mir!5?Doch eher 6?Ich gebe mal 6
**
...was soll das?
***
eher Mittelmass
****
Doch doch, der Song hatte schon was. Die unterschiedlichen Sprachen kamen bei mir gut an, Rythmus und Melodie ebenfalls.
***
Höre grade vor die erste mal dieser song an..... gefällt mr nicht so !
******
Bin begeistert!! Kannte auch diesen Song bis heute nicht!

Muss korrigieren...von 5* auf 6*
Zuletzt editiert: 18.02.2008 19:59
******
Unterschätzte Nummer. Künstlerisch sehr hochwertig mit tollen Rhythmen und Melodien. Ein richtiger Ohrwurm.
******
In der Tat - einer von Falco's besten Songs
****
Gut!
******
sehr gut
******
Komisch das den Song so viele nicht mögen, das ist Falco pur für mich. Schade das der Song auf dem Album bissl alleine dasteht.
******
Find ich von der Melodie her ganz stark......
******
Ich höre nie genug daran !
WAS FÜR EIN GROOVE WAS FÜR EIN TEXT WAS FÜR EINE LÄSSIGKEIT!

Am cover hat er sich ganz klar als James Bond beworben!
*****
er tanzte anders als die andern
*****
Diese Nr. war seiner Zeit voraus. Höre ich heute noch gerne. Auch die Maxi Version ist gelungen.
*****
sehr gut
******
Wow, hat Style.
*****
Guter Song vom Falken.
*****
Nicht sehr verbindlich, trotz italienischem Charme. Aber allemal gutes bis sehr gutes Niveau.
Zuletzt editiert: 07.06.2014 11:51
****
Gut
Zuletzt editiert: 17.09.2016 02:02
******
Das ist doch wirklich besser! Das wundert mich schon, dass die dieses Lied hassen!
Zuletzt editiert: 10.12.2008 15:41
******
starke #2 in ESP!!
****
...naja mehr so Hintergrundmusik.
******
Falco war einfach toll!!!
"Junge Römer" ist echt klasse!!!
*****
Sehr gut!!
*****
...sehr gut...
****

* *

* *
***
Verstehe fast kein Wort, das der da plappert. Und auch soundmässig ist mir das etwas zu harmlos. Diese funky Anleihen mag ich schon, aber sonst...?
****
Das verstehen ja nur die Wiener, was er da dahinrappt.

Aber "Junge Römer" zündet dennoch auch bei mir. Hat einen umwerfenden Charme. Und der flippige Sound als Hintergrund-Untermalung passt super ins heitere Geschehen.

****
Knappe 4 für die jungen Römer.
****
knapp überdurchschnittlich
******
Die Welt war noch nicht bereit für den ganzen Falken.
*****
noch nicht ganz oben am Treppchen
***
Unspektakulär, eine schwache Wiener Melange.
***
Ø
*****
das ist momentan mein liebster Falco-Song. Da stecken schöne Harmonien drin, die hängen bleiben. Mag ich richtig gerne.
****
...gut...
******
Solche Texte werden heute leider nicht mal mehr geschrieben. Falco pur.
******
Ein Klassiker.
*****
hat auf alle Fälle was, diese Falco-Nummer aus 1984. Angenehmes Soundgerüst, spritziger Refrain und seine Stimme ist sowieso cool. Aufgerundete 5*
***
Geht so. Es gibt schlimmeres von ihm.
*****
"Italians do it better" hieß es in den 80s - Falco's schwule Nacht in der römischen Hauptstadt ... sie lieben ihre Schwestern lieber - lieber als den Rest der Welt ...
****
akzeptabler Synth Pop-Titel aus 1984, könnte in Gay-Discos hoch im Kurs stehen/gestanden sein – 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)…
****
Nicht in den deutschen Charts? Da haben Schweizer und Österreicher aber besseren Geschmack bewiesen.
****
Okay dokey.
*****
stark
****
Ganz in Ordnung, aber kein Kracher für Falco-Verhältnisse.
******
top
*****
Der vermutlich einzige Hit auf einem Filler Song Album
Junge Roemer ist dennoch ein 1A Song, sowie ein 1A Album
*****
Eine Sternstunde der Falco-Ära
*****
Starke Single. Genau mein Sound.
*****
Klassiker!
****
Guter Durchschnitt.
*****
... großartiger Track von Falco ...
******
Ein großartiger Klassiker des 'Falken'. Damals leider völlig verkannt und daher kommerziell kaum beachtet. Hier paarten sich luftig-leichte Yuppie-Pop-Klänge mit südeuropäischer Lebensfreude, positiver Dekadenz und der überbordenden Lust am Untergang. Alleine der vielfach auslegbare, interpretierbare, schräge, verschachtelte Text, hätte es längst in die Feuilletons schaffen müssen, die Musik war edel, strikt und gut ausgewogen. Damals stand in den Musikmedien zu lesen, "Junge Roemer" sei die "österreichische Antwort von "The Lexikon of Love" von "ABC"". Dem ist nichts hinzu zufügen. Intelligenter Sektkelchpop der besten Sorte!!! 6++++
****
Geht in Ordnung.
******
80er und Falco pur
******
Junge Römer ist wohl mein liebster Falco Song. Ich mag besonders wie Falco im Text von einer Sprache zu nächsten gleitet und das Ganze von einer sehr schönen Melodie untermalt.
******
Klassiker, am besten in der Symphonic-Version!
Zuletzt editiert: 14.10.2013 16:45
******
Hat was Avantgardistisches an sich. Ist immer wieder reizvoll, ein Titel der nicht verleidet. Zählt zu meinen absoluten Lieblingssongs des Falken.
******
gefällt mir extrem gut! falco mal ein bisschen anders
**
Austria 2 Points
****
auch symphonisch gut...
****
Die jungen Römer von Falco lassen etwas die südliche Wärme vermissen...
****
Der Song ist ganz ok, aber gegen so Bombensong wie "Komissar", "Amadeus" oder "Jeanny" nur mittelprächtig, und deshalb kann ich nicht mehr als ne 4 geben!
****
OK!
***
Hat mir nie richtig gefallen, sorry!
*****
Toller Song, der gut im Ohr bleibt. Kommt allerdings nicht an einige seine anderen Überhits ran.
****
Der Song und das dazugehörenden Album hatten fast schon etwas wie Avantgarde Anspruch.
***
Gefällt mir weniger.
***
Gefällt mir nicht.
******
ein grandioser song, den ich zugegeben lange unterschätzt habe... erst mit der zeit ist mir klar geworden wie genial der song ist. geile basslinie, rythmisch insgesamt toll, irgendwie richtig funky, catchy refrain, genialer text. seit ich "junge römer" für mich "entdeckt" habe muss ich den titel regelmäßig hören. großes kino!
****

Knapp gut.
****
Ist noch akzeptabel. *4-
*****
Vollkommen unterbewerteter Song - eine seiner coolsten Nummern !
****
Der Song hat mir noch nie so gut wie seine großen Hits gefallen, schlecht ist er deswegen aber keineswegs.
****
Bester Song des schlechten "Junge Römer"-Abum.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds