LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1088 Besucher und 20 Member online
Members: !Xabbu, beertjex, Da G-String, felice10, fleet61, Freddy26, rhayader, Rootje, Schiriki, Snoopy, SportyJohn, Tommy1958, ulver657, u-wanna-a-buaig, vancouver, villages, Voyager2, Werner, Widmann1, yodance

HOMEFORUMKONTAKT

FALCO - GARBO (SONG)


7" Single
WEA PRO 325 (fr)


TRACKS
1988
Promo - 7" Single WEA PRO 325 (Warner) [fr]
1. Garbo
3:49
2. Garbo
3:49
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:49Garbo [Promo]WEA
PRO 325
Single
7" Single
1988
3:49Garbo [Promo]WEA
PRO 325
Single
7" Single
1988
3:49Wiener BlutGIG
222 147
Album
LP
1988
3:52Falco 60 [Premium 3CD Edition]Ariola
88985403462
Album
CD
17.02.2017
MUSIC DIRECTORY
FalcoFalco: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite (falco-alive.ch - Die Fan Website der Schweiz)
SONGS VON FALCO
...Rides Again
Alles im Liegen
America
Anaconda 'Mour
Auf der Flucht
Bar Minor 7/11 (Jeanny Dry)
Body Next To Body (Falco meets Brigitte Nielsen)
Brillantin' Brutal'
Cadillac Hotel
Chance To Dance
Charisma Kommando
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)
Cowboyz And Indianz
Crime Time
Cyberlove
Dada Love
Dance Mephisto
Dance Mephisto (Falco und Orchester)
Data De Groove
Der Kommissar
Der Kommissar (Falco und Orchester)
Der Kommissar [Jason Nevins And Club 69 Remixes]
Der Kommissar [Part II]
Der Kommissar 2000
Der superfreak Kommissar (Rick James vs. Falco)
Die Galeere (Drahdiwaberl mit Falco)
Die Königin von Eschnapur (Falco und Orchester)
Die Königin von Eschnapur
Do It Again
Ecce machina
Egoist
Einzelhaft
Emotional
Europa (Falco und Orchester)
Europa
Expocityvisions
Falco Megamix
Fascinating Man
Flyin' High
Forever
From The North To The South
Ganz Wien
Garbo
Geld
Genie Und Partisan (A Fascinating Man)
Helden von heute
Her Side Of The Story
Hinter uns die Sintflut
Hit Me
Hoch wie nie
Ihre Tochter
It's All Over Now, Baby Blue
Jeanny (Hurts & Falco)
Jeanny & Coming Home-Medley (Falco und Orchester)
Jeanny [English Language Version "Girl Is Missing"]
Jeanny 2011 (Money-G. feat. Falco)
Jeanny Part I
Junge Roemer
Kamikaze Cappa
Kann es Liebe sein?
Kann es Liebe sein? (Falco & Désirée)
Kissing In The Kremlin
Krise
Les nouveaux riches
Les nouveaux riches (Falco und Orchester)
Macho Macho
Männer des Westens
Männer des Westens [T. Börger Version 2007]
Maschine brennt
Megamix
Metamorphic Rocks
Midnight Train To Vienna
Monarchy Now (Falco und Orchester)
Monarchy Now
Munich Girls
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)
Nachtflug (Falco und Orchester)
Nachtflug
Naked (Falco feat. T-MB)
Neo Nothing - Post Of All
Nie mehr Schule
No Answer (Hallo Deutschland)
No Time For Revolution
Nothin' Sweeter Than Arabia
Nuevo Africano
Nur mit dir
On The Run
Out Of The Dark
Poison
Propaganda
Psychos
Push! Push!
Pusher
Qué pasa hombre
Read A Book
Return To Forever
Rock Me Amadeus (Falco und Orchester)
Rock Me Amadeus
Rock Me Amadeus (Canadian / American '86-Mix)
Rock Me Amadeus [Remix 1991]
S.C.A.N.D.A.L.
Sand am Himalaya
Satellite To Satellite
Shake
Siebzehn Jahr
Solid Booze
Steuermann
Summer
Sweet Symphonie
Tango The Night
Tanja P. nicht Cindy C.
That Scene (Ganz Wien)
The Kiss Of Kathleen Turner
The Sound Of Musik
The Sound Of Musik (Falco und Orchester)
The Spirit Never Dies (Jeanny Final)
The Star Of Moon And Sun
Time
Titanic (Falco und Orchester)
Titanic
Tricks
Tut-Ench-Amon (Tutankhamen)
U.4.2.P.1. Club Dub
Untouchable
Urban Tropical
Verdammt wir leben noch
Vienna Calling
Vienna Calling (Falco und Orchester)
Vienna Calling (New '86 Mix)
Walls Of Silence
We Live For The Night
Welcome To Japan (Curt Cress / Falco)
Where Are You Now? (Jeanny 3)
Wiener Blut
Without You
Yah-Vibration
Zuviel Hitze
Zwischen Zeit & Raum (Nazar feat. Falco)
ALBEN VON FALCO
1992-1998
2 In 1: Emotional / Live Forever
All Time Best - Reclam Musik Edition
Austropop Collection
Austropop Kult
Austropop-Legenden
Best Of
Classic Albums: Nachtflug / Out Of The Dark (Into The Light)
Collectors Items
Data De Groove
Der Kommissar - Best Of
Der Kommissar [1994]
Der Kommissar [1996]
Die größten Hits
Die größten Hits der 80er und 90er aus Österreich
Donauinsel Live
Einzelhaft
Einzelhaft - 25th Anniversary Edition
Emotional
Emotional / Live Forever
Essential
Falco
Falco 3
Falco 60
Greatest Hits
Greatest Hits Vol. II
Helden von heute
Hoch wie nie
Junge Roemer
L.I.V.E. Donauinsel
Live Forever
Meisterstücke
Nachtflug
Original Album Classics
Out Of The Dark (Into The Light)
Remix-Album
So80s Presents Falco
Symphonic
The Collection
The Final Curtain - The Ultimate Best Of
The Hit-Singles
The Remix Hit Collection
The Spirit Never Dies
The Ultimate Collection
Verdammt wir leben noch
Vienna Greatest Hits
Wiener Blut
Zuviel Hitze
DVDS VON FALCO
Der echte Falco - In His Own Words
Der Poet - Falco für die Ewigkeit?
Die Falco Show
Donauinsel Live
Everything
Falco 60
Hoch wie nie
L.I.V.E. Donauinsel + Stadthalle Wien
Superstar & Rockidol
Symphonic
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 33)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Vom Wiener Blut Album. Für mich einer der besten Falco Songs. Unverkennbarer Stil und geiler 3!!!! - spachiger Refrain.
******
Für mich wohl der beste Song auf "Wiener Blut"...
*****
"Garbo" ist ein sinnlicher Song und überzeugt auf der ganzen Linie. Ein Höhepunkt aus dem "Wiener Blut" Album.
******
Interessant: das tönt ja recht verdächtig nach 'Italo Disco'. Melodiöser 'Rondo Veneziano'-angehauchter Popsong.
******
Fuer Falco-Verhaeltnisse finde ich es gar nich mal so gut wie viele anderen Lieder von ihm. 5.5
****
Der Sprachmix ist sehr nett, ansonsten eher weniger. Noch eine Hommage nach dem "Kathleen Turner"-Song.
*****
Schönes Lied auf WIENER BLUT

Von Kritikern unterbewertet, hier aber deutlich überbewertet. 5*.

Ps.: LOL, da merkt man, wie schlecht ihr alle informiert seid. Da ist nichts 3sprachiges und kein genialer Sprachmix. Das ist ein rein englischsprachiges Lied mit einer französischen Zeile im Refrain xD
Ps2.: Wurde als single veröffentlich - nur weitgehend unbekannt. Schaut unter www.falco.bkl.at, da stehts unter Singles ;)
Zuletzt editiert: 05.03.2006 20:23
******
Kann mich hier nur anschliessen, neben "Wiener Blut" ein Highlight der 88-er LP bzw. CD.
Generell finde ich die CD "Wiener Blut" sehr gut und damals total unterbewertet sowohl bei Kritiken als auch Charts.
****
4+, der Song kommt doch nun wirklich nicht an Rock Me Amadeus oder Vienna Calling heran.
******
"It’s you I see before me, oh oh, garbo
C’est toi que je t’adore, oh oh, garbo"


Schade, dass dieser Song der breiten Öffentlichkeit als Single vorenthalten wurde, weil das Wiener Blut Album so ein Flop war, dass sogar seine Europatournee 88 abgesagt werden musste.
Der Song ist sehr melodisch und vereint einmal mehr Powerpop mit einem Hauch Klassik. Den Rülpser am Schluss hätte er sich allerdings sparen können, doch nicht bei der Göttlichen, Herr Hölzel!
Weder Sänger noch Besungene schafften ja bekanntlich lebend den Sprung ins jetzige Jahrtausend, sie starb zwei Jahre, er 10 Jahre später.
Was sie vom Song hielt, konnte ja leider bis heute nicht in Erfahrung gebracht werden, da sie in den letzten Jahrzehnten ihres Lebens sehr zurückgezogen lebte und keine Interviews gab. In ihrer Autobiographie, an der sie 1986-1989 schrieb, soll sie eine Bemerkung darüber fallen gelassen haben, doch sie ist bis heute verschollen, gerüchteweise soll sie diese mit ins Grab genommen haben, weil sie sich entschieden hatte, ihre Erinnerungen doch nicht mit der Nachwelt zu teilen.
Zuletzt editiert: 29.04.2006 09:29
*****
Sehr gut.
*****
Ist mir neu, dass dies eine Single gewesen sein soll.
Ist von der Melodie besonders nett (auch wenn es ein bischen von der Stimmung an Amadeus anknüpft), aber hat in den Top 10 von Falco wirklich nichts zu suchen..
Zuletzt editiert: 14.04.2013 11:50
******
Ich find den Song einfache Spitze! Das beste von Wiener Blut.
******
super!!!
*
find ich furchtbar! einer der songs bei denen falco gar nichts beigetragen hat: musik und text sind von den bollands und das hört man. auch das thema ist komisch, greta garbo war wohl sicher nicht eine von falcos bevorzugten schauspielerinnen. der songs ist 1988 im zuge der "wiener blut"-aufnahmen enstanden, alles musste sehr schnell gehen damit das album ja noch vor dem weihnachtsgeschäft im herbst auf den markt kommen kann und das ist sicherlich einer der schlechtesten falco songs überhaupt. hat rein gar nichts mit falco zu tun, er einfach was gesungen was die bollands ihm vorgelegt haben. furchtbar...
****
sicher nicht der beste falco song..dennoch gut
*
fad, leidergottes
******
GENIAL einfach nur Genial
****
Guter Song, vorallem das Ende!
Aber stellenweise einfach nur langweilig...
******
Das hätte ich doch glatt vergessen...echt Granate!
*****
ich finde den Song gelungen.
*****
Hat durchaus HitPotenzial. Leider nicht von Falco selbst geschrieben, aber dennoch toller Song.
*****
...dieser Song hat den richtigen Druck...
***
knappe 3
****
Ne sehr schwache 4 von mir. 4-
*****
Für nen Song vom Wiener Blut Album ist es hervorragend
Mir gefällts
*****
... für mich eine klare 5 ...
******
Exaltierter Powerpop mit klassischer Attitüde. Herrlich dekadent und überkandidelt - eben Falco, wie er leibte und lebte. Auf jeden Fall einer der Höhepunkte auf "Wiener Blut"!
5++

Gerade noch mal aufliegen gehabt. Ich erhöhe auf 6! Diese knisternde Dekadenz ist einfach nur phänomenal dargestellt!
Glatte 6!!!
Zuletzt editiert: 10.10.2012 20:46
******
der vielleicht typischste falco/bolland&bolland-song auf dem "wiener blut"-album. klassik-elemente verschmelzen mit rythmischem popsound. der refrain ist opulent und catchy. die strophen sind auch 100% falco. ein richtig starker song!
Zuletzt editiert: 18.02.2017 00:22
***
Das hört sich erschreckend schlageresque an.
****
Der Sprechgesang am Anfang erinnert mich total an "Rock me Amadeus", aber ansonsten ist der Song ganz ok! Diese Single ist aber damals total an mir vorbeigegangen!
****

Klingt gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds