LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
Gölä und Noten
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan im Chat: Hijinx, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
581 Besucher und 16 Member online
Members: Besnik, bluezombie, fleet61, Hijinx, Kanndasdennsein, KarlV, lvitielloshawn, Marie-Anna, Redsonnya, remember, reroko, rhayader, Snormobiel Beusichem, Steffen Hung, Zacco333, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

EVANESCENCE - GOING UNDER (SONG)


CD-Single
Epic 674086 1 (eu)
CD-Maxi
Wind-Up 674086 2 (au)


TRACKS
08.09.2003
CD-Single Epic 674086 1 (Sony) [eu] / EAN 5099767408612
1. Going Under (Album)
3:34
2. Going Under (Live Acoustic)
3:12
   
08.09.2003
CD-Maxi Wind-Up 674086 2 (Sony) [au] / EAN 5099767408629
1. Going Under (Album)
3:34
2. Going Under (Live Acoustic)
3:12
3. Heart Shaped Box (Live Acoustic)
2:47
4. Going Under (Video)
3:40
Extras:
"Going Under" Recorded live at FM99 WNOR in Norfolk, Virginia, April 14th, 2003.
"Heart-Shaped Box" Recorded live at 105.9 the X, WXDX-FM Pittsburg, USA.
   
09.09.2003
CD-Maxi Epic 674352 2 (Sony) [uk]
1. Going Under (Extended)
9:41
2. Going Under (Live)
6:06
3. Heart Shaped Box (Live)
2:50
4. Going Under (Video)
3:40
Extras:
"Going Under" Recorded live at FM99 WNOR in Norfolk, Virginia, April 14th, 2003.
"Heart-Shaped Box" Recorded live at 105.9 the X, WXDX-FM Pittsburg, USA.
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:34FallenWind-Up / Epic
510 879 0
Album
CD
04.03.2003
Album3:34Going UnderEpic
674086 1
Single
CD-Single
08.09.2003
Album3:34Going UnderWind-Up
674086 2
Single
CD-Maxi
08.09.2003
Live Acoustic3:12Going UnderWind-Up
674086 2
Single
CD-Maxi
08.09.2003
Live Acoustic3:12Going UnderEpic
674086 1
Single
CD-Single
08.09.2003
Video3:40Going UnderWind-Up
674086 2
Single
CD-Maxi
08.09.2003
Extended9:41Going UnderEpic
674352 2
Single
CD-Maxi
09.09.2003
Live6:06Going UnderEpic
674352 2
Single
CD-Maxi
09.09.2003
Video3:40Going UnderEpic
674352 2
Single
CD-Maxi
09.09.2003
3:35So Fresh: The Hits Of Summer 2004 Plus The Biggest Hits Of 2003Columbia
5147232000
Compilation
CD
30.12.2003
Live3:57Anywhere But HomeWind-Up / Epic
519 207 3
Album
CD
22.11.2004
3:34Najlepsza Muzyka! - Do UsłyszeniaSMM
515 397-2
Compilation
CD
2004
3:34FallenWind-Up
6870432
Album
CD
25.09.2009
Live3:57Anywhere But HomeWind-Up
6870412
Album
CD
25.09.2009
Live3:57Anywhere But HomeBicycle
0888072371514
Album
CD
23.10.2015
MUSIC DIRECTORY
EvanescenceEvanescence: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON EVANESCENCE
A New Way To Bleed
All That I'm Living For
Anything For You
Anywhere
Ascension Of The Spirit
Away From Me
Before The Dawn
Breathe No More
Bring Me To Life
Bring Me To Life (Synthesis)
Call Me When You're Sober
Cloud Nine
Demise
Disappear
End Of The Dream
Erase This
Eternal
Even In Death
Everybody's Fool
Exodus
Farther Away
Fields Of Innocence
Forgive Me
Give Unto Me
Going Under
Good Enough
Haunted
Heart Shaped Box
Hello
Hi-Lo
If You Don't Mind
Imaginary
Imperfection
Lacrymosa
Lies
Like You
Listen To The Rain
Lithium
Lose Control
Lost In Paradise
Made Of Stone
Missing
My Heart Is Broken
My Immortal
My Last Breath
Never Go Back
Oceans
October
Origin
Say You Will
Secret Door
Sick
Snow White Queen
So Close
Solitude
Surrender
Sweet Sacrifice
Swimming Home
Taking Over Me
The Change
The End
The In-Between
The Last Song I'm Wasting On You
The Only One
The Other Side
Thoughtless
Together Again
Tourniquet
Understanding
Untitled (I Must Be Dreaming)
Weight Of The World
What You Want
Where Will You Go
Whisper
You
Your Star
ALBEN VON EVANESCENCE
Anywhere But Home
Evanescence
Evanescence EP
Fallen
Lost Whispers
Mystary EP
Not For Your Ears
Origin
Sound Asleep EP
Synthesis
The Open Door
The Ultimate Collection
DVDS VON EVANESCENCE
Anywhere But Home
From A Little Rock To Great Big Sound
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.65 (Reviews: 153)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Yeah!! Mega-Song! Besser als Bring Me To Life!
******
Sehr gut
******
Vielleicht nicht besser als Bring Me to Life....aber wieder ein Hammer Song!
**
ich bin da glaub' im falschen Film...
*
Wenn hier jemand unter geht, sind das Evanescence
Zuletzt editiert: 20.09.2003 18:39
******
Genau so gut, wie "Bring me to life"!!!
******
BESSER als bring me to life
**
na ja
*****
auch gut
*****
stark
******
HAMMER!!!
****
...gut...
******
GEIL
****
Ich glaube Rewer und ich sind die einzigen mehr oder weniger neutralen hier... Finde den Song doch deutlich schwächer als "Bring me to life", aber dennoch einen gelungenen Nachfolger. Rockig, melodiös, eingängig, moderne Rockmusik wie es sein sollte. Aber nicht mehr.
*****
Besser als "Bring me to life", aber keiner 6.
****
not bad
****
aus der Band kann was werden
*****
ja,aus denen wird was!
***
naja
***
I find 'Bring me to life' much better.....this one is nothing special
*****
lange nicht so gut wie bring me to life, aber immer noch gut!
***
nicht so mein Fall!
******
geili sach
***
Ordentlicher Refrain, schrottiger Rest. Schwache Single, # 8 in GB im Herbst 2003.
******
super
******
Auch für mich besser als 'Bring Me To Life'. Aufgerundete 6.
***
nicht so
******
mega geil aber nöd so geli wie bring me to life...
****
der stimme würde ich gerne immer 6* geben, aber das lied ist für ihre verhältnisse schon weniger stark...
******
Stark!
******
Wohl der stärkste Track der 3 Singles von Evanescence. Tolle Power und super Video. Echt stark!
*****
Darf man nicht zu oft hören, da die Stimme gerade im Refrain höllisch zu nerven beginnen kann. Für "Gelegenheitshörer" aber durchaus richtig gut.
****
recht gute 2. single.
***
nicht ganz so übel
****
okay
*****
sehr gut...kommt für mich aber nicht an bring me to life ran...
*****
wirklich stark, aber nicht der beste track auf dem album --> tourniquet
*****
stark!
*****
Gute Nummer, sehr eingängig.
*****
Der andere gefiel mmir besser,aber auch nicht übel!
******
voll de burner!
*****
einä vo dä beschtä! aber my immortal cha mä nid schlah!
******
Perfekt!
*****
schööön
******
Der Song kommt aus Amy Lee's Händen. Die Lyrcis und der Gesang sind hier sehr lobenswert!
******
Super Song. Einer der besten.
******
Für mich nur eine 4... gefällt nach und nach immer besser, na schön, -5...
Okay, 6!!
Zuletzt editiert: 29.07.2007 16:35
****
...wusste gar nicht mehr, dass dies die 2. Single war...
******
Schöner Song! Ein Ohrwurm, einmal drin nie mehr raus=)
***
finde ich sehr schwach - im vergleich mit zB bring me to life..
****
Typisch Evanescence. Durchschnitt.
*****
Song mit sehr viel Kraft und Ausdruck! Einer der stärksten von Evanescence!
******
...six points...
*****
ein nettes Ding
*****
Extrem geiler Nachfolger von Bring Me To Life ... gefällt mir super gut
******
SUPER GEIL!
*****
Klingt wie eigentlich jeder Song von Evanescence. Also liegen 5 d'rin.
******
finde ich sehr gut. ziemlich düster
*****
spitze song. etwas duester aber cool
*****
auch sehr gut
***
Tolle Stimme und schwacher Sound der gerne abgehen würde.
*****
Fantastischer Song, finde ich noch besser als "Bring me to life". Vielleicht sogar der beste Track überhaupt von Evanescence.
******
geil
****
Eher Durchschnitt.
*****
Ein gutes Lied von ihnen.
****
geil
******


****
Gut!!
******
...sehr schön...
***
Fand ich eher schwach, sie hatten bessere. Gute 3.
****
Ziemlich ordentlich, v.a. die Gitarren. An der Melodik hätte man aber ruhig noch feilen können, und gegen Ende wird es dann doch zu schrill.
***
Man muss die richtige Stimmung dafür haben...
******
Klasse!
*****
Amy Lee top
*****
die einzige Amy (Lee), welche mich mit ihrem Gesang zu überzeugen vermag...ausdruckstark gesungen, gute Instrumentalisierung/Arrangement - 5*...1 Woche auf #19 in Finnland 2003...
*****
kann mit der Einsteigersingle auf jeden Fall mithalten - alleine dafür 5 Sterne wert
******
Now I will tell you what I've done for you; Fifty thousand tears I've cried; Screaming, deceiving and bleeding for you; And you still won't hear me, going under
******
Megaklasse!!
******
Was, diesen Song hab ich noch nicht bewertet???

Als 2003 die Band "Evanescence" mit dem Debütalbum "Fallen" andonnerte (Überhit "Bring me to life"), war ich sehr fasziniert von diesem düsteren, gothichaften, Rock/Pop-Sound.

Amys Stimme ist so faszinierend hoch zudem. Vermutlich konnte sie so schon einige Glasflächen zersprengen. ^.^

"Going under" ist cool struktuiert u. meiner Meinung nach ein würdiger Nachfolge-Hit zu "Bring me to life". Am besten gefällt mir die Bridge im Song.
*****
sehr guter Opener von "Fallen", einfach ein klasse Song. 5*
***
für mich nur Ø
******
überzeugt mich nach 7 Jahren immer noch! Ein starker Song auf einem starken Album. Alles passt!
**
I liked it at the time, but looking back on it, the absolutely vile sounding guitar (especially in the chorus) really spoils it for me.
Zuletzt editiert: 16.05.2014 06:42
****
Cool song but the previous single and the next single were better.
*****
Really like this track.
***
Außer "My Immortal" habe ich noch nichts wirklich Gutes von der Band gehört. Musikalisch wenig Substanz.
****
Catchy track but for me there was much better on this great album.

8 weeks in the UK top 100.

1 week UK top 10. UK#8.
Ireland#18.
11 weeks Polish top 10. Poland#2.

Brazil#10.
Zuletzt editiert: 16.08.2017 21:13
*****
5+*
****
Zumindest der Refrain tönt jetzt nicht so schlecht.....
******
2nd best song of all time, behind bring me to life
******
Gefällt mir fast noch besser als "Bring me to Life". Von den Uptempo-Songs sowieso ein Highlight des ersten Albums.
Schön düster und im Refrain voller Power. Klasse gesungen von Amy Lee.
*****
i like it, but sadly i'm not as fond of it these days as i am of several of their other songs from this album
*****
I give it a generous 5. One of my favourite songs when I was 9! lol
******
Heavy as I like it!
****
Good one.
****
gut, fand ich härter und besser als den vorgänger
*****
Ging tatsächlich ein wenig unter in all der Zeit - war ja ein ordentlicher Hit damals. Mir gefiels und gefällts nicht schlecht.
*
Ich konnte nie einen Gefallen daran finden, viel zu anders.
*
nicht mehr als lärm
*
Very dull and plain, hilarious music video however
Zuletzt editiert: 17.08.2013 12:58
******
One of the best rock tracks of the noughties, this punchy follow-up to their breakthrough smash is often under-rated IMO because it fell between two much bigger hit singles ('Bring Me To Life' and 'My Immortal'). A forgotten classic I'd say.
****
one of their highlights
****
Still a really solid tune!
*****
Recht gut
****
...naja, gut ist genug für mich...-4
******
Sackstarker Opener von "Fallen". Während die Strophen etwas schwächer sind, ist mir der Refrain stark genug für eine -6*
******
DER Kracher von Fallen - gefällt mir bei weitem besser als Bring Me to Life. 6+
******
Diese Single war damals eine Offenbarung für mich - schlichtweg genial!
*****
Die zweite Single ist auch ganz gut.
*****
ganz ordentlich!
****
4 stars
****
There was a time when I loved it but it's not that good now. I agree with bluezombie's review nowadays.
Zuletzt editiert: 10.05.2014 08:04
****
Good song. I do agree with Zacco and bluezombie's points, I always forget that "My Immortal" came after this.
Zuletzt editiert: 18.07.2014 06:46
*****
Schön!
***
It's OK.
******
Perfekt
*****
aufgerundete 5

CDN: #11, 2003
USA: #104, 2003
****
Gut!
******
Super.
******
Sehr Gut
*****
Sehr gute Opener, ein klasse Ohrwurm und voller Power.
****

****
****
gut...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds