LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
LP-Hitparade der "Schallplatte" 67-70
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
397 Besucher und 7 Member online
Members: actrostom0, BitchAloud, bulion, ems-kopp, Pottkind, staetz, vancouver

HOMEFORUMKONTAKT

ESTHER OFARIM - T'EN VAS PAS (SONG)


7" Single
Philips 329 002 JF


TRACKS
1963
7" Single Philips 329 002 JF
1. T'en vas pas
2. La cité de mon cœur
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
T'en vas pasPhilips
329 002 JF
Single
7" Single
1963
2:25Concours Eurovision de la Chanson - 1956 - 1998 - Schweizer BeiträgeVorstadt
VRS 990 001-2
Compilation
CD
1999
2:5850 Years Of The Eurovision Song Contest 1956 - 1980CMC
0166872
Compilation
CD
21.10.2005
2:58The Very Best Of The Eurovision Song ContestCMC
C 00203-2
Compilation
CD
28.04.2006
MUSIC DIRECTORY
Esther OfarimEsther Ofarim: Discographie / Fan werden
SONGS VON ESTHER OFARIM
7 A (Esther & Abi Ofarim)
900 Miles From My Home (Esther & Abi Ofarim)
A Girl On A Beach
A Taste Of Honey
Aba Heidschi-bum-beidschi
Ack vämeland, du sköna (Esther & Abi Ofarim)
Adama Adamati (Esther & Abi Ofarim)
Another Man (Esther & Abi Ofarim)
Avi avi
Away From You
Bird On Wire
Black Is The Colour Of My True Love's Hair
Bon voyag', monsieur Dumollet
Bonjour l'amour (Esther & Abi Ofarim)
Bonjour l'amour
Bonnie Boat (Esther & Abi Ofarim)
Boy From The Country
By Myself
Bye, Biddy - Bye Bye, Jack (Esther & Abi Ofarim)
Canario (Esther & Abi Ofarim)
Cancion de cuna para dormir una negrito
Car cette chanson là
Cha-Cha-Ballahoo (Esther & Abi Ofarim)
Cinderella Rockefella (Esther & Abi Ofarim)
Comme
Cotton Fields (Esther & Abi Ofarim)
Coule doux
Das ist meine Liebe
Die Wahrheit (Die Fahrt ins Heu) (Esther & Abi Ofarim)
Dodo, l'enfant do
Donna-Donna (Esther & Abi Ofarim)
Don't Pass Me By
Don't Think Twice, It's All Right (Esther & Abi Ofarim)
Down By The River
Drei Zigeuner
Drunten im Tale (Esther & Abi Ofarim)
Du bist so weit von mir
Du machst dir Sorgen (Esther & Abi Ofarim)
Du machst dir Sorgen
Dumam
E un giorno verra
Earthquake
Ein kleiner Tambour
El Condor Pasa
El Rey Nimrod
El vito (Esther & Abi Ofarim)
Empty Pocket Blues (Esther & Abi Ofarim)
Entends-tu le vent? (Esther & Abi Ofarim)
Every Night (Esther & Abi Ofarim)
Frank Mills
Free Just Like The Wind (Esther & Abi Ofarim)
Freight Train (Esther Ofarim En Abraham)
Friendship
Garden Of My Home (Esther & Abi Ofarim)
Gnostic Serenade
Go Tell It On The Mountain (Esther & Abi Ofarim)
Go' Way From My Window
God Bless The Child
Gone Home (Esther & Abi Ofarim)
Gruss
Guten Abend, gut' Nacht
Guter Mond, du gehst so stille
Hachamor (Esther & Abi Ofarim)
Haelem vehashemesh
Hayu leiloth
He Know Not Her Name
Healing River
Here I'll Stay
He's Mine
He's Mine (Esther & Abi Ofarim)
Hey, That's No Way To Say Goodbye
Hora (Esther & Abi Ofarim)
Hush Little Baby
Hush-A-Bye (Esther & Abi Ofarim)
I Have Dreamed
Ich fand mein Glück
Ich frag' mich, was wird aus mir (Esther & Abi Ofarim)
I'm Going Home (Esther & Abi Ofarim)
I'm Your Woman
Is It Really Me
It's Raining
Je sais ce que tu penses
Je suis encore loin
Jerusalem
Jovanke (Esther & Abi Ofarim)
Kinderspiele
Komm doch zu mir
Komm, leg Deinen Arm um mich
La cité de mon cœur
La guajira (Esther & Abi Ofarim)
La rose et la violette
La scillitana
La vezina catina
Lay-La (Esther & Abi Ofarim)
Le chant des chants
Le déserteur (Monsieur le Président) (Esther & Abi Ofarim)
Le soleil est tombé derrière
Le train
Le vent et la jeunesse (Esther & Abi Ofarim)
Leil galil
Les trois cloches (Esther & Abi Ofarim)
Let's Try (Esther & Abi Ofarim)
Lights Out
Lonesome Road (Esther & Abi Ofarim)
Lonesome Traveller (Esther & Abi Ofarim)
Long About Now
Lord Of The Reedy River (Esther & Abi Ofarim)
Ma chanson
Ma omrot eiayich (Esther & Abi Ofarim)
Mad About The Boy
Me emek ve (Esther & Abi Ofarim)
Mein Weg nach Haus (Esther & Abi Ofarim)
Melodie einer Nacht
Mi caballo (Esther & Abi Ofarim)
Mon pays, c'est le monde
Mon vieux quartier
Moon Of Alabama
Morgen ist alles vorüber
Morning Has Broken
Morning Of My Life (Esther & Abi Ofarim)
My Door Is Locked
My Fisherman, My Laddie-O (Esther & Abi Ofarim)
My Logan Love (Esther & Abi Ofarim)
Never Grow Old (Esther & Abi Ofarim)
Night And Day
Nique nac no muse
Noch einen Tanz (Esther & Abi Ofarim)
Non andar
N'y pense plus...tout est bien
O Laddie O
Oh Babe You're Gonna Wonder (Esther Ofarim & Abraham)
Oh Babe, You're Gonna Wonder (Esther & Abi Ofarim)
Oh Waly, Waly (Esther Ofarim & Abraham)
Old Devil Moon
One More Dance (Your Husband Is Worse) (Esther Ofarim En Abraham)
Oyfn pripetchik
Pagliaccio
Pamparapam
Partisan
Pavane
Port Sunlight
Povereta
Povereta (Esther & Abi Ofarim)
Purple Eyes (Esther & Abi Ofarim)
Rakefet (Esther & Abi Ofarim)
Rataplan
Rätsel
Raziella (Esther & Abi Ofarim)
Rien que pour moi
Roggez
Sah ein Knab' ein Röslein stehn
Salomon (Das Hohe Lied) (Udo Lindenberg & Esther Ofarim)
Sanie cu zurgalai (Esther & Abi Ofarim)
Saturday Night At The World
Schlafe, mein Prinzchen
Schönes Mädchen (Esther & Abi Ofarim)
Seeräuber Jenny (Esther & Abi Ofarim)
Sh' chav beni
Shecharchoret
Sheik Abrek
She's Leaving Home (Esther & Abi Ofarim)
Shir hanoded (Esther & Abi Ofarim)
Shtematy (Esther & Abi Ofarim)
Sing Hallelujah (Esther & Abi Ofarim)
Some Day Soon (Esther & Abi Ofarim)
Somebody, Somewhere
Sometimes I Feel Like A Motherless Child (Esther & Abi Ofarim)
Sometimes In Winter
Somewhere
Sommerwind
Song Of The French Partisan
Songs Of A Wayfarer
Speak Low
Split Personality
Stav
Sto core mio
Suzanne
Te Ador (Esther & Abi Ofarim)
Te prouver mon amour
T'en vas pas
That's My Song (Esther & Abi Ofarim)
The Cyclaman
The Daylight Is Dawning
The First Time I Saw Your Face
The Necklace
Those Where Nights
Three Unspoken Words
To The End Of The Earth
Tomorrow Is A Long Time (Esther & Abi Ofarim)
Tout est etrange sous la pluie
Ty pasztoj (Esther & Abi Ofarim)
Un jour sans toi
Un prince en Avignon (Esther & Abi Ofarim)
Una matica de ruda
Up On A Hill
Viens sur la montagne
Von dir hat man gar nichts
Von dir hat man gar nichts (Esther & Abi Ofarim)
Waking Up
Wanderlove (Esther & Abi Ofarim)
Weisst du, wieviel Sternlein stehen
Wenn ich bei dir sein kann (Esther & Abi Ofarim)
What Have They Done To The Rain (Esther & Abi Ofarim)
Wiegenlied
Ya viene marzo con flores (Esther & Abi Ofarim)
Ya viene marzo con flores (Esther Ofarim & Abraham)
Yamin usmol (Esther & Abi Ofarim)
Yo menamori de un eiri (Esther & Abi Ofarim)
You Know Who I'am
You're Always Looking For The Rainbow
Yudke
Z' Lauterbach hab' i mein Strumpf verlor'n
Ziunionei haderech
ALBEN VON ESTHER OFARIM
2 in 3 (Esther & Abi Ofarim)
Aba Heidschi bum beidschi
Cinderella Rockefella (Esther & Abi Ofarim)
Das neue Esther & Abi Ofarim Album (Esther & Abi Ofarim)
Die Ofarim-Story - 18 Welterfolge (Esther & Abi Ofarim)
Die Ofarim-Story: 24 Welterfolge (Esther & Abi Ofarim)
Esther
Esther & Abi Ofarim (Esther & Abi Ofarim)
Esther & Abi Ofarim [1972] (Esther & Abi Ofarim)
Esther im Kinderland
Esther Ofarim
Esther Ofarim [1969]
Esther Ofarim in London
Hayu Lailot
I'll See You In My Dreams - Live 2009
Is It Really Me!
Israeli Songs
Morning Of My Life (Esther & Abi Ofarim)
Motive (Esther & Abi Ofarim)
Neue Lieder und Songs (Esther & Abi Ofarim)
Neue Songs der Welt (Esther & Abi Ofarim)
Noch einen Tanz (Esther & Abi Ofarim)
Ofarim Konzert Live 1969 (Esther & Abi Ofarim)
Sing Hallelujah [Das neue Esther & Abi Ofarim Album] (Esther & Abi Ofarim)
Songs der Welt (Esther Ofarim & Abraham)
Songs Of Your Life (Esther & Abi Ofarim)
Up To Date (Esther & Abi Ofarim)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.76 (Reviews: 25)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Grand-Prix-Titel (1963) aus der Schweiz, toll gesungen von der Israelin Esther Ofarim in französischer Sprache. Die Ballade landete auf Platz zwei.
******
Für eine der ganz grossen Eurovisionsballaden war 1963 die unter Schweizer Flagge startende Israelin Esther Ofarim verantwortlich. Aus der routinierten Feder der Lys Assia-Autoren Voumard/Gardaz stammt der flehentliche Aufruf, sich nicht von der Bildfläche zu entfernen; resp. sich in beziehungsmässiger Hinsicht nicht zu verflüchtigen. Dezent orchestriert sowie mit wunderschöner Stimmqualität schaffte es dieser Song beinahe, den ESC-Pokal zu erobern. Heute - es sei beklagt - leider ein nahezu in Vergessenheit geratenes Werk, das jedoch immerhin einen Platz auf der Jubiläums-DVD ergattert hat.
******
Ein klassisches Song Contest Lied, verhaltene Traurigkeit, elegante Gesten, schöne Stimme und dann ein dramatisches Ende....da dieser Titel wegen einer Unstimmigkeit bei der Wertung Norwegens nciht gewonnen hat, gebe ich einen Pluspunkt und gebe eine 6
*****
schön
*****
Song 4 Punkte, aber ein Bonus für Esthers wunderschöne Stimme muss sein. Trotzdem gut, dass es nicht für einen importierten Sieg reichte.
***
süß!
*****
Tolle Sängerin, feiner Chanson! Klares Highlight des frühen ESCs.
******
Das muss eine 6* sein! Brillantes Chanson.
******
einfach nur gut
******
Eine weitere Meisterleistung des Autorengespanns Voumard-Gardaz. Die beiden hatten Anno 1956 bereits Lys Assia zu Eurovisionsehren geführt. Die publikumsscheue Israelin singt ihren Beitrag für die Schweiz glockenrein und absolut tonsicher.
Von tragischer Schönheit!
Zuletzt editiert: 10.01.2008 21:37
******
Eigentlich wäre der Sieg beim Grand Prix 1963 verdient gewesen. Nur zwei Punkte Rückstand auf den Sieger aus Dänemark. Schade...
Allerdings gab es einen Wettbewerb mit lauter klangvollen Namen: Neben den Ingmanns und Frau Ofarim traten noch Francoise Hardy, Nana Mouskouri, Heidi Brühl, Carmela Corren, Monica Zetterlund und Alan Barrière an. Starke Konkurrenz!
Zuletzt editiert: 25.10.2008 14:02
***
from Austria: 3 Points
******
super
*****
sehr gut
***
Noch nett gewesen - ich bin jetzt grosszügig. 3-
****
Das gefällt mir schon eher. Schwierig zu sagen weshalb. Angenehme Stimme und Melodie. Einfach überzeugend gesungen auch. Mit hörbarer Hingabe. Das Arrangement ist mir dafür eeetwas zu schmierig.
*****
ganz in Ordnung
****
Toll gesungen, verdienter zweiter Platz hinter dem dänischen Duo.
******
Grand Prix Eurovison de la Chanson 1963 / Schweiz.


Für ein paar Minuten war sie Grand-Prix-Siegerin. Dann kamen die "bösen" Norweger - und aus war's.

Seisdrum - ein schönes dramatisches kleines Chanson, vorzüglich gesungen.
Zuletzt editiert: 24.08.2011 17:20
****
Ordentlich präsentiertes Chanson aus den 60er – 4*…
****
Ach, die trat für die Schweiz an? Schön, mehr nicht.
***
da war sie aber voll bei der sache.
soagr mit tränen in den augen beim auftritt...
der song sagt mir dennoch nicht zu.
*****
Hat irgendwie Stil, mir gefällts! Ein sehr schöner Grand-Prix Song aus dem Jahre 1963 und verdient so weit oben gelandet! Meine persönliche Nr.3 des Jahres (hinter dem Sieger Dänemark und Frankreich!)
***
So etwas hört man sich heutzutage nicht mehr an. Sehr altbacken.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds