LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
Gölä und Noten
Wer ist die erfolgreichste Sängerin?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
814 Besucher und 39 Member online
Members: 392414, Baarsjes, bandito, Bearcat, delleken, Eadwig, fleet61, Geerthau, geertvanlier, gerdrobb, goormans, James Egon, Kamala, kevinanne, Lilli 1, lumlucky, mike69graz, natg62, nikidebuck, Polleke, ria.kl, rinaanne, SevenRecords, Snoopy, SportyJohn, Steffen Hung, surfer57, sushi97, TonSchipper, Trille, Uebi, uiltjes, ultrat0p, vtman, walkinman, womamail, ZoeDesmedt, zsczsc, ZumbaTop

HOMEFORUMKONTAKT

ED SHEERAN - SHAPE OF YOU (SONG)


Digital
Asylum / Atlantic 190295854126
Digital
Asylum / Atlantic 190295843427
Digital
Asylum / Atlantic 190295843199
Digital
Asylum / Atlantic 190295833893
Digital
Asylum / Atlantic 190295835057
Digital
Asylum / Atlantic 190295827939
Digital
Asylum / Atlantic 190295819972
Digital
Asylum / Atlantic 190295755331
Digital
Asylum / Atlantic 190295743512



CD-Single
Asylum / Atlantic 9029583869


TRACKS
06.01.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295854126 (Warner) / EAN 0190295854126
1. Shape Of You
3:53
   
10.02.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295843427 (Warner) / EAN 0190295843427
1. Shape Of You (Galantis Remix)
3:15
   
10.02.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295843199 (Warner) / EAN 0190295843199
1. Shape Of You (Acoustic)
3:43
   
24.02.2017
CD-Single Asylum / Atlantic 9029583869 (Warner) / EAN 0190295838690
1. Shape Of You
3:56
2. Shape Of You (Acoustic)
3:45
   
24.02.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295833893 (Warner) / EAN 0190295833893
1. Ed Sheeran feat. Nyla & Kranium - Shape Of You (Major Lazer Remix)
3:12
   
24.02.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295835057 (Warner) / EAN 0190295835057
1. Shape Of You (Stormzy Remix)
3:51
   
01.03.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295827939 (Warner) / EAN 0190295827939
1. Ed Sheeran feat. Zion & Lennox - Shape Of You (Latin Remix)
3:57
   
27.03.2017
Remixes - Digital Asylum / Atlantic 190295819972 (Warner) / EAN 0190295819972
1. Shape Of You (Stormzy Remix)
3:51
2. Ed Sheeran feat. Nyla & Kranium - Shape Of You (Major Lazer Remix)
3:12
3. Shape Of You (Galantis Remix)
3:15
   
11.08.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295755331 (Warner) / EAN 0190295755331
1. Shape Of You (Yxng Bane Remix)
3:27
   
01.09.2017
Digital Asylum / Atlantic 190295743512 (Warner) / EAN 0190295743512
1. Shape Of You (NOTD Remix)
3:10
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:53Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295854126
Single
Digital
06.01.2017
Galantis Remix3:15Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295843427
Single
Digital
10.02.2017
Acoustic3:43Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295843199
Single
Digital
10.02.2017
3:56Shape Of YouAsylum / Atlantic
9029583869
Single
CD-Single
24.02.2017
Major Lazer Remix3:12Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295833893
Single
Digital
24.02.2017
Stormzy Remix3:51Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295835057
Single
Digital
24.02.2017
Acoustic3:45Shape Of YouAsylum / Atlantic
9029583869
Single
CD-Single
24.02.2017
Latin Remix3:57Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295827939
Single
Digital
01.03.2017
3:53÷ [Divide]Asylum / Atlantic
9029585903
Album
CD
03.03.2017
3:53÷ [Divide] [Deluxe Edition]Asylum / Atlantic
90295859022
Album
CD
03.03.2017
3:53÷ [Divide]Asylum / Atlantic
9029585901
Album
LP
03.03.2017
Stormzy Remix3:51Shape Of You [Remixes]Asylum / Atlantic
190295819972
Single
Digital
27.03.2017
Major Lazer Remix3:12Shape Of You [Remixes]Asylum / Atlantic
190295819972
Single
Digital
27.03.2017
Galantis Remix3:15Shape Of You [Remixes]Asylum / Atlantic
190295819972
Single
Digital
27.03.2017
Yxng Bane Remix3:27Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295755331
Single
Digital
11.08.2017
NOTD Remix3:10Shape Of YouAsylum / Atlantic
190295743512
Single
Digital
01.09.2017
3:52Bravo - The Hits 2017Polystar
0600753797549
Compilation
CD
10.11.2017
MUSIC DIRECTORY
Ed SheeranEd Sheeran: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ED SHEERAN
Afire Love
All About It (Hoodie Allen feat. Ed Sheeran)
All Of The Stars
Atlantic City
Autumn Leaves
Barcelona
Be Like You
Be My Forever (Christina Perri feat. Ed Sheeran)
Bibia Be Ye Ye
Bloodstream (Ed Sheeran & Rudimental)
Bloodstream
Boa Me (Fuse ODG feat. Ed Sheeran & Mugeez)
Candle In The Wind
Castle On The Hill
Cold Coffee
Dark Times (The Weeknd feat. Ed Sheeran)
Dive
Don't
Dreams (Krept & Konan feat. Ed Sheeran)
Drown Me Out (Ed Sheeran + Ghetts)
Drunk
End Game (Taylor Swift feat. Ed Sheeran & Future)
English Rose
Eraser
Even My Dad Does Sometimes
Everything Has Changed (Taylor Swift feat. Ed Sheeran)
Everything You Are
Faces (Ed Sheeran & Yelawolf)
Fall
Family (Ed Sheeran + P. Money)
Feeling Good
Fire Alarms
Firefly
Friends
Galway Girl
Give Me Love
Gold Rush
Goodbye To You (Ed Sheeran + Dot Rotten)
Grade 8
Growing Up (Sloane's Song) (Macklemore & Ryan Lewis feat. Ed Sheeran)
Guiding Light (Foy Vance feat. Ed Sheeran)
Happier
Hearts Don't Break Around Here
Homeless
How Would You Feel (Paean)
Hush Little Baby (Wretch 32 feat. Ed Sheeran)
I See Fire
I Was Made For Loving You (Tori Kelly feat. Ed Sheeran)
I Will Take You Home
If I Could (Wiley feat. Ed Sheeran)
I'm A Mess
Kiss Me
Lately (Ed Sheeran + Devlin)
Lay It All On Me (Rudimental feat. Ed Sheeran)
Lego House
Let It Out
Lifting You (N.E.R.D. & Ed Sheeran)
Little Bird
Little Lady (Ed Sheeran + Mikill Pane)
Make It Rain
Nancy Mulligan
New Man
New York
Nightmares (Ed Sheeran + Random Impulse + Sway + Wretch 32)
Nina
Old School Love (Lupe Fiasco feat. Ed Sheeran)
One
One Night
Perfect (Ed Sheeran with Beyoncé)
Perfect
Photograph
Photograph (Felix Jaehn Remix)
Radio (Ed Sheeran + JME)
Raise Em Up (Alonestar feat. Ed Sheeran)
Reuf (Nekfeu feat. Ed Sheeran)
River (Eminem feat. Ed Sheeran)
Runaway
Save Myself
Scars
Shape Of You
She
Shirtsleeves
Sing
Small Bump
So
Sofa
Sunburn
Supermarket Flowers
Take It Back
Tenerife Sea
The A Team
The City
The Man
The Parting Glass
Thinking Out Loud
This
Top Floor (Cabana) (Naughty Boy feat. Ed Sheeran)
Touch And Go
U.N.I.
Wake Me Up
Watchtower (Devlin feat. Ed Sheeran)
What Do I Know?
Where We Land
Wish You Were Here (Ed Sheeran / Richard Jones / Nick Mason / Mike Rutherford / David Arnold)
You (Ed Sheeran + Wiley)
You Don't Know (Ed Sheeran feat. Yelawolf)
You Need Me, I Don't Need You (Ed Sheeran feat. Wretch 32 & Devlin)
You Need Me, I Don't Need You
Young Guns (Lewi White feat. Ed Sheeran, Devlin, Griminal & Yasmin)
ALBEN VON ED SHEERAN
+
÷ [Divide]
5
Australian Tour Pack
Live At The Bedford
Loose Change
No. 5 Collaborations Project
Songs I Wrote With Amy E.P
The A Team EP
x
x / +
x Wembley Edition
DVDS VON ED SHEERAN
Jumpers For Goalposts - Live At Wembley Stadium
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.57 (Reviews: 126)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Eine von zwei neuen Singles ab dem kommenden dritten Album "÷". Während mich "Castle On The Hill" direkt an "Shut Up + Dance" erinnerte, könnte man aufgrund des cheapthrill'schen Beats denken, "Shape Of You" stamme von Sia. Vor allem das Intro liess mich erst aufschrecken, da ich eine "Cheap Thrills"-Kopie befürchtete, ist es zum Glück aber nicht. Toller Track, leicht besser als der andere Song. 5*

edit: Hat schon längst die Höchstnote verdient. Wird wohl DER Hit 2017.
Zuletzt editiert: 09.04.2017 13:12
*****
Endlich neue Musik von Ed Sheeran! Und dieser Song hier geht (finde ich) sofort ins Ohr :)
*****
MUCH better than Castle On The Hill - this is the lead single (one of 2?) I would hope for from Ed Sheeran - though it's a problem that about 2 minutes through, I stop caring about the song. It's good enough to be a moderate hit to pave the way for (presumably) a much bigger smash later. 4.5*
*****
Was expecting an average song from him but this time he really delivers here, I like the verses better than the chorus. 4.5+
****

Knappe 4.
*****
...da kommt er nach langer Zeit mit einem neuen "Teil" daher, hüpft in meine Ohren und mir gefällt das sogar, auch wenn er seine Begeisterung für "ihren Body" etwas repetitiv kundtut - der Sound hat was Exotisches an sich und Eds Stimme scheint mir gereifter -...
*****
Wenn ich diesen Song mit "Castle On The Hill" vergleiche, würde ich sagen: Unentschieden. Auf der einen Seite kommt "Shape Of You" deutlich lockerer und poppiger daher, hat höhere Hit-Ambitionen anzumelden und gleitet trotz des "Cheap Thrills"-ähnlichen Intros zum Glück dennoch nicht total ab in die totalen Beliebigkeiten unserer Popwelt. Auf der anderen Seite finde ich den Text hier zwar eingängig, aber auch relativ substanzarm, während der des anderen Songs mich schon ziemlich ergriffen hat.

Aber egal, welchen der beiden Nummern man nun präferieren möchte: Ed Sheeran hat mit seinen beiden neuen Singles gleich mal eine Duftmarke für das Jahr 2017 gesetzt und macht es den anderen großen Popstars nicht leicht, diese zu übertreffen. Gefällt mir sehr, dass er sich musikalisch weiterhin breit aufstellt, auch wenn das hier einigen Fans wahrscheinlich schon etwas zu locker-leicht geraten sein dürfte.
*****
Ja, diese Single geht tatsächlich sofort ins Ohr - und dennoch kann ich nur hoffen, dass der enttäuschte Good Guy from Next Door hier nur den Körper und/oder seine Auserwählte mehr als nur den Körper des andern lieben... ;-)
*****
Ich bin kein grosser Ed Sheeran Fan. Entsprechend freute ich mich nicht so darüber, dass er neue Songs veröffentlichte, wie andere User. Trotzdem nahm mich irgendwie wunder, wie diese Songs klingen.

Höre da, sie klingen gut. "Shape Of You" klingt neu und irgendwie doch vertraut. Sehr eingängig und durchaus mit Hit-Potenzial. 5* liegen da ziemlich locker drin.
***
Unterdurchschnittlich. Er ist Singer-Songwriter, da darf man schon anspruchsvollere Musik erwarten.
***
Sia lässt grüssen.

Langweilige Nummer, welche mir zu monoton ausgefallen ist und ausserdem überbewertet ist!!
Ed Sheeran wird mich auch hiermit nicht zu einem Kauf überzeugen! #next 3*+
*****
Ja, Sia kam auch mir gleich nach den ersten zwei Sekunden in den Sinn. Eine lockerflockige, fröhlich hüpfende Popnummer, die Spaß macht anzuhören, jetzt aber nicht direkt die Chance hat sich längerfristig in meiner Playlist zu etablieren.

edit: Muss aufrunden. Einer der besseren Chartssongs der jüngsten Zeit. Hebt ganz einfach die Laune.
Zuletzt editiert: 16.01.2017 20:09
**
I don't think much of this at all simply because it sounds like so much of what's currently on the radio.
Zuletzt editiert: 13.06.2017 13:28
****
sehr nette popnummer, die direkt ins ohr geht. 4+
*****
bin positiv überrascht von dieser neuen Nummer von Herrn Sheeran. tolles eingängiges spannendes Arrangement.
****
Die neue Nummer 1 in Deutschland, gefolgt auf Platz zwei von Castle On The Hill. Das schafte noch kein Künstler von Null auf die ersten beiden Plätze in den deutschen Charts.

Eine Ordentliche Nummer.
***
The production is interesting however the song is quite by the numbers for me and I prefer the more personal Castle on the Hill single. His third UK#1. UK#1 for 14 weeks and Ireland#1. US#1.

3 million copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 13.10.2017 17:20
*
Für den Müll noch zu schlecht. Das klingt wieder mal wie 1000 andere Songs die auf den Schrottplatz gehören. Klare Tiefstbewertung.
**
Da steige ich mal mit drei Punkten ein. Das klingt für mich irgendwie etwas zu schnulzig.

Edit: Punktabzug: Läuft ständig im Radio und fängt an mich tierisch zu nerven.
Zuletzt editiert: 29.01.2017 10:43
***
Totally goes through the motions and quite a predictably uninspiring direction for him. 2.5
***
Etwas minimalistisch. Sieht ausserdem so aus, als ob sich Ed gedacht hat, dass er diesen (potenziellen) #1-Hit nicht auch noch dem Justin Bieber schenken, sondern diesmal selbst ganz oben stehen möchte.
*****
super
******
Den finde ich den klar besseren der beiden neuen. Der groovt.

26.03.17: Schon genial. 5 => 6.
Zuletzt editiert: 26.03.2017 19:39
****
Von 0 auf 1 in der Schweiz, von 0 auf 3,5 bei mir.
***
Langweilig. Habe dem Song mehrere Anspiel-Anläufe gegeben, aber es bleibt sehr unspektakulär.
****
...im zweiten Teil wird der Song zur vier...
***
von knappe 4 auf 3
Zuletzt editiert: 15.03.2017 00:45
***
Damit bricht er tatsächlich sämtliche Rekorde: 13 Millionen Streams in den ersten 24 Stunden (Weltrekord!), #1 in 35 (!) Ländern, dazu Charts-Rekord in D, GB & AUS (Doppelpack). Und das nur, weil er sich nach seiner 18-monatigen Pause nicht entscheiden konnte, welchen Song er als Single bringen soll.
117 Millionen Youtube Klicks, 88 Millionen Spotify-Plays. Nur Österreich spielt noch nicht mit. Juhu!
****
Pretty decent.
***
Nothing amazing.
**
Kann die Euphorie hier nicht ganz teilen. Und das die Nummer so gut wie überall auf Platz eins steht. Für mich handelt es sich hier um eine unterdurchschnittliche normale Radio Nummer. Nicht wirklich ein Aufreger.
Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. :-)
*****
Sehr gut.
Zuletzt editiert: 03.04.2017 18:33
*****
Man kann von Ed Sheeran halten, was man will. Hier hat er aber etwas geschafft, was wohl zuletzt den Beatles gelungen ist: 2 Singles fast weltweit von 0 auf 1 resp. 2. Das soll ihm einer zuerst mal nachmachen.

Shape of you gehört sicher nicht zu seinen besten Songs, aber mir gefällt er.
**
auch dieser song ist mir zu angepasst und klingt einfach nur nach 'ist mir egal'.
das ist eigentlich kein nummer 1 hit.
***
So eine typische 08/15-Chartsnummer eben - das ist klanglich und kompositorisch so offensichtlich auf Mainstream und "Erfolg" getrimmt, dass jegliches Gefühl und jeglicher Spaß an der Musik außen vor bleiben. Mich überzeugt das kaum, und drei Sterne müssen reichen.
****
gelungen, guter radio-song.
******
Auch das ein grossartiger Song! Album soll anfangs März rauskommen.
Und endlich wieder live in der Schweiz: 19.3.17 im Hallenstadion Zürich
**
Komisches Lied.
*****
Gutes Lied das zum mitsingen und mittanzen im Altag animiert!
*
Klingt wie einer, der auf nem Eimer rumklopft und dazu komisches Zeug brabbelt.
******
Super Song mach voll Fun
Feue mich aufs Album
***
Not Bad.
****
Actually not bad all things considered and it's likely this will grow on me further.
****
Zu Beginn fand ichs nicht so besonders, aber hat doch was. Nicht der mega Hit für mich, aber durchaus hörbar. Auch die Stimme ist angenehm.
***
Enttäuschend. Ed Sheeran kann deutlich mehr als diese öde dahin plätschernde 08/15-Nummer mit zig Wiederholungen. Unter die 3 zu gehen wäre schon wegen der Stimme schwer zu vertreten, aber mehr kann ich da beim besten Willen nicht raustun.
***
It's not so bad ...
*****
Guter refrain
Zuletzt editiert: 06.04.2017 21:36
*****
Find ich ganz toll.
***
Wow, who knew that even Ed Sheeran would sell out to this type of 'trendy' edm music that's popular nowadays. It's no surprise that this does not appeal to me one bit and is quite generic like alley pointed out. That being said it's actually not bad surprisingly for this kind of thing. Quite a disappointing return single but thankfully he also released Castle On A Hill which is way better than this.
***
Radio-Pop, belanglos...
****
... gefällt mir immer gut, wenn das Dire Straits-Fans sagen ;-) ... der massenkompatible Geschmack aus dem Jahr 2017 ... zumindest optisch könnt man ihn ins Regal "Mark Knopfler" stecken ...
******
Loving this song. Love that Ed is trying out new sounds and styles but still very much still sounding like himself and his own musical roots.
****
nicht schlecht..
**
Bad
*****
Oh mein Gott das ist aber eine tolle Nummer

fesselt mich von der ersten Sekunde an sofort !

Deutlich besser als Castle in the hill

erinnert mich in der Tat auch an einige der SIA Produktionen, die den Markt seit 2011 überschwemmen

Hat etwas sehr naives aber gerade das macht es gut


Wie sich die Zeiten ändern. Ich bin wohl ein Fan der ersten Stunde.Schon im Sommer 2011 kannte ich A-TEAM und habe damals die Musik von ihm gekauft nur um junge arme Musiker zu unterstützen
haha wie sich die Zeiten ändern heute ist er Superstar und gefragter Songwriter
Zuletzt editiert: 05.03.2017 19:24
*****
Schöne schnelle Dancenummer, ungewöhnlich für Sheeran, aber gerade darum gefällt es mir wohl so. Der Nervfaktor des Beats ist allerdings nicht zu verachten, weshalb es "nur" abgerundete 5,5* sind.
***
Auffälliger als "Castle On The Hill", aber fängt trotzdem mal schnell an zu langweilen. Einfältiges Gedudel, eben ein gleichbleibender Song ohne Höhepunkt. Gesanglich nicht schlecht, nicht recht.
*
belanglose trap Nummer...und überbewertet. Ed Sheeran hat besseres drauf als so was
Zuletzt editiert: 11.06.2017 09:56
**
Ein langweiliges Stück Pop das vor 10 Jahren im besten Fall ein Albumfüller gewesen wäre. Keine Ahnung, wieso ausgerechnet das so ein Hit ist, aber es setzt die lange Reihe von belanglosen und überschätzten Nr. 1 problemlos fort. Abgerundete 2.
Zuletzt editiert: 08.05.2017 16:37
**
Sehr nervige Nummer! *2-
***
Radio-Pop der harmlosen Sorte,glücklicherweise angenehm zu hören,aber leider auch total unspannend.Ziemlich langweiliger kalkulierter Comeback Song von Ed Sheeran.Der Beat von Shape Of You,ist zumindest für meine Ohren 1:1 aus dem Song The Greatest von Sia geklaut worden.Hört man sofort raus.Vermutlich langweilt der Song deswegen etwas,da an anderer Stelle schon mal gehört.Bin von dem Erfolg jedoch ziemlich überrascht.Dass so eine 08/15 Nummer derart abräumt?Irre...
***
Teenie-Mucke aus der heutigen Zeit, wirklich nicht der Brüller
***
Es ist mir schleierhaft, was das globale Publikum an diesem rotschöpfigen Bauernjungen mit Gitarre findet ..!
Eine Erklärung ist, dass z.B. Radio Energy diesen Song auch heute noch ca. 5-mal am Tag spielt und so ins Ohrwurm-Zentrum der (scheinbar) alles schluckenden Hörerschaft prügelt. Ich drück ihn schon seit dem 2. oder 3. Mal weg ...
Etwas abwechslungsreicher ist noch der offizielle "Stormzy Remix" mit einer Einlage des gleichnamigen britischen Rappers.
*****
ohrwurm
**
farblos wie er selbst....
******
Toller Song
****
Eigentlich ein guter Song...
Die Interpratation von Ed gefällt mir aber nicht.
Da gibt es wesentlich bessere Covers des Stücks
Song 5
Interpretation 3
Somit eine 4
***
belangloser einheitsbrei...
*****
Super Song! 5 Punkte hat er mindestens verdient.
**
This is not the worst thing ever but i also never want to hear it again.
****
Geht schnell ins Ohr, ist nett und weich. Kein Übersong für mich aber gut hörbar und angenehm.
****
The song itself is ok. What is even more astonishing though is the fact that (as of time of writing), the song has just equalled the 13-week run at #1 that Coolio achieved back in 1995-6 with Gangsta's Paradise. Would not have expected anything near this long at #1 for Shape Of You.
******
Good song the lyrics can be sexual sometimes but other than that, I like it how Ed has tried new music especially the dancehall undertones in there
*****
Ja, ganz nett - aber schaut man sich die weltweite Platzierungen in den Hitparaden an scheint dieser Song doch etwas überbewertet zu sein.
***
Oh Gott, das ist seit Anfang des Jahres auf 1?
******
Ich find's geil.
*
Ich wünsche mir die 90er Zurück da war Wenigstens was brauchbares dabei an Musik. Aber Heutzutage? Leute lasst die Kirche im Dorf. Das ist doch keine Musik. Nix brauchbares....völlig Belangloser Schrott. In einer Zeit wo nur Mist die Charts dominiert und Gute Musik vergebens Gesucht wird, Reiht sich dieser Gäääääääähn Song perfekt ein.
*****
The Song Is Lit!!

http://traprave.us
**
Würde ich nicht sonderlich mögen, wenn ich das ständig hören müßte. Tangieren tut es mich schon mal gar nicht.

Das Review von FranzPanzer trifft es absolut, btw.

Seelenlose Produktion.
****
Jesus Christ, überall #1? Finde ich ja voll übertrieben, genauso um den Hype um ihn in England! Finde es auch stupide das alle Songs vom Album in der Woche wo es erschien in den Top 20 der UK Charts zu finden war! Früher hätte es das nicht gegeben, das ist dieses Scheiss Download, deshalb kann man die Charts mit denen von früher ja nicht mehr vergleichen! Der Song selber ist ok (obwohl ich anfangs Probleme mit der Nummer hatte), aber "Castle on the Hill" gefällt mir besser!
*****
Jahrescharts 2017 zu 99,9999999999% auf Platz.1
*
Naja
*
nervt übelst, ein echter Ohrkrepierer
*****
Hat sich mittlerweile natürlich zu Tode gelaufen, ist klar. Aber was für ein Riesenerfolg. Bisschen übertrieben, wie ich finde, aber es zeigt auch ein bisschen die aktuelle Situation in der Musikszene, dass ein solcher Song so abgefeiert wird und so erfolgreich sein kann.
Mir gefällts sehr gut, echt sympathisch!
***
Ich bin nach wie vor sehr irritiert darüber, dass dieser Song im Vergleich zum gleichzeitig erscheinenen, großartigen "Castle On The Hill" die westentlich erfolgreichere Nummer war. Es Sheeran hat viele Perlen, aber dieses Lied ist vergleichsweise doch eher belanglos und eintönig. Und wurde sein bislang größter Hit. Kurios.
***
Eine relativ catchy Melodie über eine 08/15 Akkordfolge. Geht.
***
Finally got around to hearing this in full recently and THIS was #1 for 15 weeks? Whether I like it or not doesn't matter, it's that there doesn't seem to be anything special or unique about it at all. On the plus side it's a shitload better than some other atrocities that have topped the chart for almost as long.
***
Yes, that's shit! I also don't understand, why so much people like that ...
***
Één van de meest overgewaardeerde singles uit 2017. Wat zien mensen hier nou in? Oké, het is geen slecht nummer, maar ook verre van bijzonder. Dit nummer had niet eens de top 10 mogen bereiken, puur op basis van muzikaliteit. Veel te simpel en te standaard. Ik had meer van Ed Sheeran verwacht. Ik hoop dat het gemiddelde zo erg naar beneden getrokken word, want dit nummer krijgt veel te veel aandacht. Wat is hier nou zo goed aan om 15 weken op nummer 1 te staan?
***
In love with my body? Wenn du meinst.
*
Überbewertet wie immer.
******
!!!!
****
...gut...
*
Please kill this song.
**
Langweilig
***
Nervige Angelegenheit.
**
Eingängig, doch produktionstechnisch nichts Besonderes und ein hohes Nervpotenzial.
**
Got boring quickly. What was so good about this song that made it last 3 months on top of the charts? Zzzzzzz.
Zuletzt editiert: 25.07.2017 15:51
*****
Guter Popsong, und auch beim Joggen geht es richtig ins Ohr! Ein Motivationslied.
**
"I like the shape of you (...) I'm in love with your body"

Was für ein oberflächlicher Proleten-Song, und die Welt feiert es natürlich.
***
froehlicher song der am Anfang okay war Juni & Juli nervig und jetzt irgendwie wieder okay. Trotzdem kriegt 'Shape Of You' abzug wegen dem Text. 3+
**
knapp 2
**
It feels like a numbers game more than anything to me. I mean sure, you could point out that Sia had at least a couple of singles that sounded a little bit like this last year, and they were reasonably big hits to an extent, because Sia is a proven reasonable hit maker. But Sheeran? He's one of the big guns, his take on the exact same formula will sell more because he's got a near unrivaled star power. Not that he's super famous, but he taps enough demographics that seemingly EVERYONE listens to his music to some degree. The fact that not everyone seems to realise this has inadvertedly destroyed the UK Charts, as the OCC scurried to satiate the loudest commenters on their social media.

As a chart watcher, it's a bit of a disappointing affair to see that the biggest hit of the year is pretty much decided halfway into January (you can make a case for "Despacito", but all the charts and (non-YouTube) numbers are going to point to this). It just feels like something that's been earned through being unobjectionable rather than particularly interesting or memorable.

If I were to compliment the song in one way, it's that the inclusion of a light guitar strum in the beat is a clever way to dip into the tropical trend in a way that feels organic. It did unfortunately grate on me quickly though because the song's beat pretty much doesn't change for the entire duration.

The thing that puts me off the most is the lyrics however. I don't really rate Sheeran much as a lyricist, but he often has a way with setting a scene. It's just a shame that there's often not much diversity, to the point that 'Sheeran has a hook up at a random bar' is its own category at this point. It's been beaten to death at this point but the magnet lyric is moronic, the bedsheets lyric is gross, and an obscenely wealthy man being thrifty on a date is unflattering. The main hook is a bit questionable too, what is 'I'm in love with the shape of you' but a more subtle 'I just think you're hot'? The whole experience is an undesirable look into the mind of a womaniser. I never thought I'd long for the days when "Thinking Out Loud" was his biggest hit.
**
Gefällt mir nicht.
****
ein guter Song von Ed
**
I liked this song at first because yeah it's pleasant and the beat sounds nice. But it really is quite possibly the laziest type of song he could've released as a lead single. It didn't take long to realise how lazy the production is, and this was particularly notable when hearing someone play the melody on a piano. Torture. "Sing" was certainly not the most original lead single out there but it did at least sound like he was trying, which worked in my opinion. This is a song I'd rather never hear again. Amazingly it has become one of the biggest hits of the decade despite how much little effort was put into it.
**
Ein Riesenhype um verschwindend wenig. Total flaue Nummer ohne jede Ausstrahlung, und dazu noch diese Wimmerstimme. Klares Kontra.
**
Mittlerweile ist das Lied nur noch nervig.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.19 seconds