LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Aktuelle 50 1970-1974
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1307 Besucher und 26 Member online
Members: !Xabbu, AshDeluxe, bluezombie, carlislebob, Cheetah, Dino-Canarias, ems-kopp, fakeblood, Goldstar, jeioLeJe, klamar, loloTrDa, meikel731, nightwishfan, nirvanamusic87, Pacadi, Pottkind, pupsiD, Rewer, S:pko, Snoopy, SportyJohn, Steffen Hung, Trekker, ultrat0p, Warthog

HOMEFORUMKONTAKT

DIE ÄRZTE - MANCHMAL HABEN FRAUEN... (SONG)


CD-Maxi
Motor 587 863-2


TRACKS
13.11.2000
CD-Maxi Hot Action 587 864-2
13.11.2000
7" EP Hot Action 587 868-7
13.11.2000
CD-Maxi Motor 587 863-2
1. Manchmal haben Frauen...
4:10
2. Rettet die Wale
1:48
3. Matthäus 1:5:0
1:01
4. Methan
1:06
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:13Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!Motor
549 253-2
Album
CD
21.10.2000
4:13Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!Hot Action
549 278-1
Album
LP
21.10.2000
4:10Manchmal haben Frauen...Hot Action
587 864-2
Single
CD-Maxi
13.11.2000
4:16Megahits 2001 - Die ErstePolystar
560 938-2
Compilation
CD
25.12.2000
4:16Fast Forward EinsV2 / Viva 2
8415253
Compilation
CD
26.03.2001
4:13Die Ärzte [JP]Rotten Orange
HWCY-1094
Album
CD
20.03.2002
4:16Fetenhits - New Rock PartyPolystar
583 526-2
Compilation
CD
01.07.2002
MTV Unplugged5:28Rock'n Roll Realschule - MTV UnpluggedMotor
066 505-2
Album
CD
04.11.2002
MTV Unplugged5:28Rock'n Roll Realschule - MTV UnpluggedHot Action
108 934-1
Album
LP
04.11.2002
4:15Bäst OfHot Action
930 003-2
Album
CD
06.10.2006
4:15Bäst OfHot Action
930 003-1
Album
LP
06.10.2006
MUSIC DIRECTORY
Die ÄrzteDie Ärzte: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON DIE ÄRZTE
"Was hat der Junge doch für Nerven"

...und es regnet
1/2 Lovesong
12xU (Lest die Prawda)
2000 Mädchen
25 Stunden am Tag
3-Tage-Bart
Allein
Alleine in der Nacht
Alles
Alles für dich
Alles so einfach
Als ich den Punk erfand...
Am Ende meines Körpers
A-Moll
Anders als beim letzten Mal
Angeber
Angekumpelt
Anneliese Schmidt
Anti-Zombie
Ärzte-Theme (Instrumental)
Aus dem Tagebuch eines Amokläufers
Ausserirdische
B.S.L.
Baby
Baby ich tu's
Backpfeifengesicht
Besserwisserboy
Bettmagnet
BGS
Biergourmet
Bitte bitte
Bravopunks
Breit
Buddy Holly's Brille
Bullenschwein
Chanson d'Albert
Chile 3
Claudia hat 'nen Schäferhund
Claudia II
Come With Me
Cops Underwater
Cpt. Metal
Danke für jeden guten Morgen
Das darfst du
Das finde ich gut
Das ist Rock'n'Roll
Das schönste Lied der Welt
Dauerwelle vs. Minipli
Dein Vampyr
Deine Freundin (wäre mir zu anstrengend)
Deine Schuld
Der Afro von Paul Breitner
Der Graf
Der Grund
Der Infant
Der lustige Astronaut
Der Misanthrop
Der Optimist
Der Ritt auf dem Schmetterling (Instrumental)
Der Tag
Deutschland verdrecke
Deutschrockgirl
Die Allerschürfste
Die Antwort bist du
Die Banane
Die Banane (MTV Unplugged)
Die Einsamkeit des Würstchens (Die ulkigen Pulkigen)
Die Einsamkeit des Würstchens
Die ewige Maitresse
Die Hard
Die Instrumente des Orchesters
Die klügsten Männer der Welt
Die Nacht
Die traurige Ballade von Susi Spakowski
Die Welt ist schlecht
Die Wiking-Jugend hat mein Mädchen entführt
Dinge von denen
Dir
Dos Corazones
Du bist nicht mein Freund
Du willst mich küssen
Ein Lächeln (für jeden Tag Deines Lebens)
Ein Lied für dich
Ein Lied gegen Zensur
Ein Lied über Zensur
Ein Mann
Ein Sommer nur für mich
Eine Frage der Ehre
Ekelpack
El Cattivo
Elektrobier
Elke
Elke (Live)
Endstück
Erna P.
Ewige Blumenkraft
FaFaFa
Felicita
Fiasko
Frank'n'stein
Freundschaft ist Kunst
Friedenspanzer
Für immer
Für uns
Füße vom Tisch
Gabi & Uwe in: Liebe und Frieden
Gabi gibt 'ne Party
Gabi ist pleite
Geboren zu verlieren
Geh mit mir
Gehirn-Stürm
Gehn wie ein Ägypter (Die Ärzte feat. The Incredible Hagen)
Geisterhaus
Geld
Generation Ä
Geschwisterliebe
Gib mir Zeit
Goldenes Handwerk
Grace Kelly
Grau
Grotesksong
Gute Nacht
Gute Zeit
Haar
Hair Today, Gone Tomorrow
Halsabschneider
Hände innen
Hass auf Bier
Helmut K.
Herrliche Jahre
Heulerei
Hey huh (in Scheiben)
Himmelblau
Hurra
I Hate Hitler
Ich bin ein Punk
Ich bin glücklich
Ich bin reich
Ich bin wild
Ich ess' Blumen
Ich hab' Udo Lindenberg die Beine amputiert (Die geilen Greise)
Ich weiss nicht (ob es Liebe ist)
Ich will dich
Ignorama
Ihr Helden
In den See! Mit einem Gewicht an den Füssen!
Is ja irre
Ist das alles?
Ist das noch Punkrock?
Ja
Jag älskar Sverige!
Jenseits von Eden
Junge
Junge (Chinese Version)
Käfer
Kamelralley
Kann es sein?
Kaperfahrt
Kein Problem
Killing Joke
Knüppelbullendub
Komm zu Papa
Komm zurück
Komm zurück (MTV Unplugged)
Kontovollmacht...
Kopfhaut
Kopfüber in die Hölle
Kpt. Blaubär
Kujira wo sukue
Lady
Langweilig
Las Vegas
Lasse redn
Leichenhalle
Licht am Ende des Sarges
Liebe und Schmerz
Lieber Tee
Lied vom Scheitern
Living Hell
Lohn der Leere
Look, Don't Touch
Lovepower
M+F
Mach die Augen zu
Mädchen
Madonnas Dickdarm
Manchmal haben Frauen...
Männer sind Schweine
Matthäus 1:5:0
Mc Donalds
Medusa-Man (Serienmörder Ralf)
Mein Baby war beim Frisör
Mein Freund Michael
Mein kleiner Liebling
Meine Ex(plodierte Freundin)
Meine Freunde
Methan
Micha
Miststück
Mit dem Schwert nach Polen, warum René?
Mondo Bondage
Monika
Monsterparty
Motherfucker 666
Mr. Sexpistols
Mutig
Mysteryland
N 48.3
Namen vergessen
Nazareth (Blumen My Ass)
Nein, nein, nein
Nicht allein
Nichts gesehen
Nichts in der Welt
NichtWissen
Nie gesagt
Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas!
Niedliches Liebeslied
Nimm es wie ein Mann
No Future (Ohne neue Haarfrisur)
Nur einen Kuss
Ohne Dich
Omaboy
Onprangering
Opfer
Party stinkt
Paul
Perfekt
Perfekthimmelblaubreit
Piercing
Popstar
Poser, Du bist ein...
Powerlove
Pro-Zombie
Punk ist...
Punkbabies
Punkrockgirl
Quadrophenia
Quark
Rache
Radio brennt
Radio Rap
Rebell
Red mit mir
Regierung
Rennen nicht laufen!
Requiem für Nossek
Rettet die Wale
Richtig schön evil
Rock Rendezvous
Rockabilly Peace
Rockabilly War
Rock'n'Roll-Übermensch
Rod Army
Rod Loves You
Roter Minirock
Ruhig angehn
Rumhängen
Samen im Darm
Saufen
Scheisstyp
Schlaflied
Schlechte Noten
Schlimm
Schneller leben
Schopenhauer
Schrei nach Liebe
Schunder-Song
Sex Me, Baby
Shit Peace
Sie hacken auf mir rum (Thomas D. feat. Die Ärzte)
Sie kratzt, sie stinkt, sie klebt
Sie tun es
Siegerin
So froh
Sohn der Leere
Sommer, Palmen, Sonnenschein
Sprüche
Sprüche II
Sprüche III
Stand By Your Man
Stick It Out / What's The Ugliest Part Of Your Body
Straight Outta Bückeburg
Studentenmädchen
Super drei
Sweet Sweet Gwendoline
System
Tamagotchi
TCR
Teddybär
Teenager Liebe
T-error
That's Punkrock
That's What I Like About You
This Girl Was Made For Loving
Tittenmaus
Tränengas
Trick 17 m. S.
'Tschuldigung Bier
Tu das nicht
Tut mir leid
Und ich weine
Unholy
Unrockbar
Uns geht's prima
Uwe sitzt im Knast
Vermissen, Baby
Vokuhila Superstar
Vollmilch
Vorbei ist vorbei
Wahre Liebe
Waldspaziergang mit Folgen
Waldspaziergang mit Gott
WAMMW
Warrumska
Wegen dir
Wenn es Abend wird
West Berlin
Westerland
Widerstand
Wie am ersten Tag
Wie du (Witte XP feat. Die Ärzte)
Wie ein Kind
Wie es geht
Wilde Mädchen
Wilde Welt
Will dich zurück
Wir sind die Besten
Wir sind die Lustigsten
Wir waren die Besten
Wir werden schön
Worum es geht
Wunderbare Welt des Farin U.
Yoko Ono
ZeiDverschwÄndung
Zitroneneis
Zu spät
Zu spät... (Live)
Zum Bäcker
Zum letzten Mal
Zusamm'fassung
ALBEN VON DIE ÄRZTE
13
5, 6, 7, 8 - Bullenstaat!
Ab 18
auch
Bäst Of
Das Beste von kurz nach früher bis jetze
Das ist nicht die ganze Wahrheit...
Debil
Devil
Die Ärzte
Die Ärzte [JP]
Die Ärzte früher! (1982-'83)
Die Bestie in Menschengestalt
Die Nacht der Dämonen - Live
Doktorspiele Studio'n'Live
Geräusch
Im Schatten der Ärzte
Ist das alles? - 13 Höhepunkte mit den Ärzten
Jazz ist anders
Le Frisur
Live - Nach uns die Sintflut
Overkiller - Die overbeste DVD der Welt! [DVD]
Planet Punk
Rock'n Roll Realschule - MTV Unplugged
Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!
Satanische Pferde
Uns geht's prima...
Wir wollen nur deine Seele
Zu schön, um wahr zu sein
DVDS VON DIE ÄRZTE
Die Band, die sie Pferd nannten
Die beste Band der Welt (...und zwar Live!)
Die Nacht der Dämonen
Killer
Overkiller
Unplugged - Rock'n'Roll Realschule
Vollkommen gefangen im Schattenreich von die Ärzte
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.38 (Reviews: 138)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
gut
****
Das Video ist noch ziemlich witzig... wie da der arme Farin dran kommt...
*****
Mir gefällts!
******
gail
Zuletzt editiert: 02.01.2007 12:56
*****
knappe 5
****
..knappe 4..
Zuletzt editiert: 26.12.2006 16:43
*****
gut
*****
Provokativ aber gut!
*****
...witzig...
****
Wieder sehr lustig und gut gemacht ... man merkt allen Beteiligten einfach den Riesenspass an. In Deutschland wars ein dicker Hit (bin sehr erstaunt das er nur # 94 in CH war!!!): # 4.
******
Verprügelt wird zwar Bela nicht Farin, doch das ist je eigentlich egal! Ganz cooler Song mit gutem Inhalt. Wie immer bei den Ärzten halt vom witzigen Blickwinkel aus betrachtet.
*****
ordentlicher Ärzte-Song
edit: +1
Zuletzt editiert: 27.08.2008 19:22
****
die ärzte haben weitaus bessere songs ne 4
****
... und Männer auch ... witzig-ironisch ja, überragend nein.
***
akzptabler aerztesong
******
Der Song ist echt witzig und dazu enthält er noch wahres....
;-)
*****
Immer, ja wirklich immer, haben Typen wie du, eins auf die Fresse verdient...

Witziger Song!
******
super
***
einer der wenigen ärzte-singles die ich noch nie so richtig mochte. auch wenn der text geil ist
*****
Klasse Clip dazu! Der Song ist nicht weniger toll! Für 6 Sterne reichts nicht ganz
*****
ich weiss noch genau, als ich den song das erste mal hörte, dachte ich...jetzt haben sie aber wirklich einen an der waffel...als dann der schluss kam, hab ich mir schier in die hosen gemacht vor lachen...

ich hab danach immer wieder leute gehört, die sagten, dass sie diesen refrain skandalös finden...und darum immer gleich den radio abschalten, wenn er kommt...tja, dann kommt man aber eben auch nicht dahinter, was die eigentliche aussage ist :-)
******
genial
******
ich knie nieder.
Zuletzt editiert: 26.06.2008 12:38
***
...naja...
******
Spitzen Song...klarer Titel...wobei es Ironisch gemeint ist...
****
GUT
*****
Wieder deutlich keine 6, aber auch keinesfalls eine 4. Solide 5.
*****
Jo, der Text ist wirklich super (wenn man nicht nur auf den Refrain achtet ...), auch musikalisch ists alles andere als schlecht. Nur leider (wie konnte ich nur?!) hab ich mir den Song einfach überhört. Spendierhosen, Unplugged, diverse Live-Konzerte - ich kanns irgendwie nicht mehr hören!

edit: Manche gehen doch echt zum Lachen in den Keller, oder, AlterJunge? Gewaltverherrlichend, loool ;)
Zuletzt editiert: 03.02.2006 21:04
******
ich lieb das lied!!!!!
*****
der weibliche gesangspart ist super! ;-)
**

Ein absolut
sinnloses Lied,
das die Welt
nicht braucht!

Das Video ist
erst recht Schrott.
Ich betrachte es
als überflüssige
Zigarettenwerbung
und Gewaltverherrlichung.


*****
"immer, ja wirklich immer, haben Typen wie du was auf die Fresse verdient"
ja, dem Wort "Fresse" haben die Doktoren grosse Teile ihres Geldes erhalten ("mitten in die Fresse-e-e-e") und auch dieser Song ist gut.
Zuletzt editiert: 02.03.2007 17:49
****
Ganz nett, Platz 62 in Österreich.
***
witzig, aber den Song finde ich nicht so super
****
gut
******
Da muss ich gleich einstimmen: Manchmal aber nur manchmal haben frauen ein kleines bisschen haue gern..... da da da..
hihi
ist doch voll cool!
*****
Toller Song, tolle Band!
*****
dr clip hets innsäch *g*
*****
Hinter dieser Auseinandersetzung der Ärzte mit der ernstzunehmenden Problematik von häuslicher Gewalt versteckt sich ein heimtückischer, hartnäckiger Ohrwurm. Die bodenständige Aufmachung passt auf das Unplugged-Album, der einzigen Ärzte-Scheibe in meiner CD-Sammlung, und repräsentiert eigentlich nicht die zwei Portion gitarrenlastigere Klangeskonvention, welche die selbst proklamierte "beste Band der Welt" ansonsten charakterisiert. Mit einer subtilen Pointe und einer geballten Ladung hausgemachter Orchestralität ausgestattet, schafft es die MTV-Version in meinem Empfinden locker in den soliden 5er-Bereich. Gut!
******
supersong, vorallem die freundin am schluss ;-)
**
find ich doof
******
Selbst wenn man den Sound nicht mögen sollte, die Message aus den Lyrics (als Aufruf gegen häusliche Gewalt zu verstehen) ist sehr gut.
****
Lustig,mehr nich!
Zuletzt editiert: 21.09.2007 12:51
****
unglaublich das der song auf #4 kam..chauvynistischer gehts nicht..
**
schwach
******
"Immer aber auch immer haben Typen wie Du was auf die Fresse verdient..."
ZU geil!Mal wieder Humor à la Ärzte*g*
***
manchmal, aber nur manchmal fabrizieren die Ärzte mittelmäßige Lieder...
*****
"Manchmal aber nur manchmal haben Frauen ein kleines bisschen Haue gern" Ach ja, sollte ich mir das zu Herzen nehmen? Naja jedenfalls ein geiler Song!
****
Musikalisch ist das doch noch annehmbar geraten, wenn man mal von Belas dürftigen Stimmbändern absieht, die wahrscheinlich irgendwo im Whiskey abgesoffen sind. Die Frau, die am Schluss singt ist Diane Weigmann der Lemonbabies.
Inhaltlich total plump, einfältig und witzlos – es ist NICHT lustig unter der Maskerade von Chauvi-Primaten hanebüchene Gesellschaftskritik zu üben, ebenso wie es uncool ist sich unter der Maskerade einer tumben Karnevalskapelle als autonome Intellektuelle auszugeben (wobei letzteres vermutlich schon seit ihrem ersten Song Methode hat.)
Die randalierende Muskel-Emanze im Video hat natürlich ganz recht, diese überflüssige Mogelpackung ohne Hirn und Witz gehört grausam bestraft.
****
ok.
**
Hmm, irgendwo ist der Wurm drinnen, bei dem Lied hier. Begeistert mich nicht sonderlich.
*****
gut.
**
konnt das lied nie wirklich ab. der clip war auch net so das gelbe vom ei
*****
Die unplugged Version ist gut.
*****
Wie immer seeehr ironisch, sarkastisch und provokativ, da erst am Schluss herauskommt wie der Refrain zu verstehen ist...
Das Video passt ganz gut zum Lied.
Trotzdem gibt es textlich und musikalisch bessere Ärzte Songs...-> knappe 5.

PS: Ich finde Bela's "Whiskey-Stimme" passt hier sehr gut.
******
Hehe, echt toll, hier macht das Mitsingen gleich nochmehr Spaß. ;)
*****
Wirklich gut... und nicht nur manchmal!
*****
Cooler Titel mit witzigem Video,Der Text wurde ja mal wieder von vielen (Frauen)falsch verstanden. Tja Ladies, hört genau hin, dann merkt ihr dass hier nicht die Frauen von den Männern verdroschen werden. Bin ja mal auf die neue Single resp. Video gespannt, soll ja zensiert sein.
****
... mir gefallen andere Songs von den Ärzten besser, doch dieser hier trieft vor Ironie, was die 4 Points allemal rechtfertigt ...
****
jaja die gewaltätigen frauen
*****
Sehr gut!
******
super!
******
einer der besten von später
******
Mein Lieblingslied der "Ärzte"
***
witzig :-/ wäre er nicht verprügelt und nicht so viel geblütet, na ja, mag sowas nicht, ironie hin oder her
Zuletzt editiert: 16.12.2007 02:15
*****
Einer ihrer besten Songs!
******
...cool, vorallem das Video ^^...
Zuletzt editiert: 04.01.2008 00:22
******
'Immer, ja wirklich immer,
haben Typen wie Du was auf die Fresse verdient.'

.. ist natürlich ein genialer Song :D --> 6*

Zuletzt editiert: 04.05.2008 20:59
*****
musste ich an silvester ständig über mich ergehen lassen-.-
trotzdem oder gerade deswegen geil
******
Ein ganz gutes Lied von ihnen
***
Naja, haut mich nicht vom Hocker: 3
***
...joa...
****
kennt ja irgendwie jeder... nach ner Zeit langweilig
*****
Guter Song.
******
Ein guter Song von den "ärzten"
*****
Gefällt mir gut! Besonderst die MTV Unplugged Version fand ich Super eben gint es einen Durchschnitt von einer glatten 5!
Zuletzt editiert: 04.10.2008 11:43
*****
Sehr gut.
******
Genial.
*
Das Letzte...
*****
gut. Und der Videoclip macht Angst...
***
Humor für die U16-Fraktion, wenn man sich der Albernheit annimmt aber halbwegs erträglich.
*****
Video gut,
Song gut,
alles gut.
**
nervig
******
Kommt gut...
*****
genial - leider von Käufer nicht entdeckt worden
****
Mittlerweile ganz schön durchgenudelt - aber halt trotzdem lustig.
***
Manchmal übertreiben's die Frauenversteher, aber nur manchmal...
**
...kacke...
*****
zwar nicht so erfolgreich aber ok
text gut
*****
Hehe, gut natürlich...
*****
Natürlich ist der gut..........
****
Selbstverständlich dass man da ne 4 bis 6 zückt...ich bleibt bei der 4... ich muss sagen, mir gefällt diese Mischung zwischen Humor und traurigen Gitarrenklängen...
Zuletzt editiert: 03.04.2011 13:05
****
very interessant und die Stimme passt wunderbar!
*****
echt cool!
****
weniger
**
Nee! 2+
***
Dieser Song von den Ärzten gefiel mir lediglich, wegen des lustigen Textes. Aber von der Soundstruktur rein gar nicht.

Find ihn so lahm u. schwach. Interessant, dass dieser Song so ein Hit wurde. Hatte wohl einige frustrierte Hetero-Männer aus der Seele gesprochen. ^.^
Zuletzt editiert: 10.12.2009 13:57
**
Lächerlich.
***
auf mich überaus gekünstelt wirkendes Lied über Alkoholkonsum und daraus resultierender häuslicher Gewalt - knappe 3*...
******
Langsam aber sehr entspannend.
***
Na ja, brauch ich nicht.
***
witzig aber die politischen songs gefallen mir da besser

der refrain ist dreisterweise von depeche modes sometimes geklaut

sogar die übersetzung übernommen manchmal=sometimes
*****
gut
*****
Einfach gut
*
pfff
***
Tja, manchmal schon!! ;)
****
Gut, aber man weiß, dass sie es eigentlich noch besser können.
***
weniger
*****
gefällt mir immer noch.
video & song gleichermaßen
Zuletzt editiert: 11.10.2011 15:22
*****
Klasse video, super Song
******
Sehr starke Nummer, klare 6*.
Zuletzt editiert: 25.01.2012 22:23
******
Super! Wieder mal eine wunderbare Textarbeit.
******
... absolut geniales Ding, verstehe die teils zu niedrigen Bewertungen nicht ...
****
ok
***
Recht positiv.
*
Ein absolutes Sch..ßlied.
*****
Scheinbar nicht nur Frauen. Sehr guter Song. "....immer, ja wirklich immer, haben Typen wie du was auf die Fresse verdient....". Yeah!
Zuletzt editiert: 29.03.2013 17:54
****
Ein Song mit echter Story, aber insgesamt etwas unausgewogen.
*****
Ich gebe 5 Sterne.
****
Melodie gefällt mir nicht wirklich, aufgrund des frechen Textes vergebe ich knappe 4 Sterne
**
war ist und bleibt ein ziemlicher stuss...
*
Die Ärzte hatten nicht gerade wenige Songs, die genauso schlecht waren. Nur waren die nicht dermaßen unsymphatisch.
***
is okay
***
...aha, soso, naja, wie mans nimmt! - schöne Melodie -...
*****
Ein richtig cooler Titel ! Frech und sarkastisch gemacht, dazu noch ein melodiöser Refrain. Ab Nov 2000 bis auf # 4 in D.
****
Ja, noch selten waren sie auf einem dermassen hohen
intellektuellen Niveau unterwegs wie hier.....


4 ++
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.22 seconds