LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Record World Charts
Glück - Herbert Grönemeyer Piano Noten
Suche Musikvideo, Teil 4
Song aus den 2000ern gesucht.
House Track ID???
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
661 Besucher und 22 Member online
Members: !Xabbu, Alphabet, Bearcat, conan17, friend of music, Hannes, herline de groote, jschenk, LennyH, luc vanderstadt, masterke, Misstrify, nirvanamusic87, nurejevas, rolands, southpaw, thejuicer145, ultrat0p, ultratop, vancouver, villages, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

DEPECHE MODE - SEE YOU (SONG)


7" Single
Mute/101 606



7" Single
Sire / Mute P-1725 (jp)



7" Single
RCA Victor SPBO-7305 (es)


TRACKS
1982
7" Single Mute 101 606
1982
7" Single Mute / Powderworks POW - 0064 [au]
1982
7" Single RCA Victor SPBO-7305 [es]
1. See You
3:59
2. Now, This Is Fun
3:23
   
1982
12" Maxi Mute INT 126.802
1. See You
4:54
2. Now, This Is Fun
4:45
   
1982
7" Single Sire / Mute P-1725 [jp]
1. See You
4:35
2. The Meaning Of Love
3:06
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:33A Broken FrameMute
STUMM9
Album
LP
27.09.1982
3:59See YouMute
101 606
Single
7" Single
1982
4:35See YouSire / Mute
P-1725
Single
7" Single
1982
4:54See YouMute
INT 126.802
Single
12" Maxi
1982
Chart Busters 82 Vol. 2Ronco
RTL 2074-B
Compilation
LP
1982
3:55Double HitsK-tel
DH-7022
Compilation
LP
1982
4:00Top 13 (82/3) 16 Top Hits Mai / Juni 1982Top 13
91 802 9
Compilation
LP
1982
3:53The Singles 81>85Mute
INT 146.817
Album
LP
1985
3:57The Singles 81>85Mute
INT 846.817
Album
CD
01.10.1985
4:33Eighties AccessDino
DIN TV 4
Compilation
LP
1989
3:57The Singles 81>85 [Reissue]Mute / Intercord
4845882
Album
CD
30.10.1998
3:57The Singles 81>98Mute
LCDMUTEL5
Album
CD
31.08.2001
4:36A Broken Frame [CD+DVD Collectors Edition]Mute
DMCD2
Album
CD
02.10.2006
3:57The Best Of - Volume 1Mute
cdmutel15
Album
CD
10.11.2006
3:57The Best Of - Volume 1 [Deluxe Edition]Mute
lcdmutel15
Album
CD
10.11.2006
3:58Mute Audio Documents 1978-1984Mute
Audiobox1
Compilation
CD
26.03.2007
3:55100% New WaveEMI
2425552
Compilation
CD
05.12.2008
MUSIC DIRECTORY
Depeche ModeDepeche Mode: Discographie / Fan werden
Fan Seite
Offizielle Seite
SONGS VON DEPECHE MODE
(Set Me Free) Remotivate Me
A Pain That I'm Used To
A Photograph Of You
A Question Of Lust
A Question Of Time
Agent Orange
All That's Mine
Alone
Always
And Then...
Angel
Any Second Now
Are People People?
Barrel Of A Gun
Behind The Wheel
Behind The Wheel (Prydz Mix)
Behind The Wheel 2011
Better Days
Big Muff
Black Celebration
Black Day
Blasphemous Rumours
Blue Dress
Boys Say Go!
Breathe
Breathing In Fumes
Broken
But Not Tonight
Christmas Island
Clean
Comatose
Come Back
Condemnation
Corrupt
Cover Me
Damaged People
Dangerous
Death's Door
Dirt
Dream On
Dreaming Of Me
Dressed In Black
Easy Tiger
Enjoy The Silence
Enjoy The Silence 04
Esque
Eternal
Everything Counts
Everything Counts (Live)
Excerpt From: My Secret Garden
Fail
Flexible
Fly On The Windscreen
Fools
Fpmip
Fragile Tension
Free
Freelove
Freestate
Get Right With Me
Get The Balance Right!
Ghost
Going Backwards
Goodbye
Goodnight Lovers
Halo
Happens All The Time
Happiest Girl
Headstar
Heaven
Here Is The House
Higher Love
Hole To Feed
Home
I Am You
I Feel Loved
I Feel You
I Sometimes Wish I Was Dead
I Want It All
I Want You Now
Ice Machine
If You Want
In Chains
In Sympathy
In Your Memory
In Your Room
Insight
Introspectre
It Doesn't Matter
It Doesn't Matter Two
It's Called A Heart
It's No Good
Jazz Thieves
Jezebel
John The Revelator
Judas
Just Can't Get Enough
Just Can't Get Enough (Live)
Kaleid
Leave In Silence
Lie To Me
Light
Lilian
Little 15
Little Soul
Long Time Lie
Love In Itself
Lovetheme
Macro
Martyr
Master And Servant
Memphisto
Mercy In You
Miles Away / The Truth Is
Monument
More Than A Party
My Joy
My Little Universe
My Secret Garden
Never Let Me Down Again
Never Turn Your Back On Mother Earth
New Dress
New Life
Newborn
No More (This Is The Last Time)
Nodisco
Nothing
Nothing To Fear
Nothing's Impossible
Now, This Is Fun
Oberkorn (It's A Small Town)
Oh Well
One Caress
Only When I Lose Myself
Painkiller
Peace
People Are People
Perfect
Personal Jesus
Personal Jesus 2011
Photographic
Pimpf
Pipeline
Pleasure, Little Treasure
Poison Heart
Policy Of Truth
Poorman
Precious
Puppets
Reason Man
Route 66
Rush
Sacred
Satellite
Scum
Sea Of Sin
Secret To The End
See You
Shake The Disease
Shame
Shine
Should Be Higher
Shouldn't Have Done That
Shout!
Sibeling
Singles 19-24
Singles 25-30
Singles 31-36
Singles Box 6 (31 - 36)
Sister Of Night
Slow
Slowblow
So Cruel
So Much Love
Soft Touch / Raw Nerve
Somebody
Something To Do
Sometimes
Sonata No. 14 in C# M (Moonlight Sonata)
Soothe My Soul
Spacewalker
Stjarna
Stories Of Old
Strangelove
Stripped
Suffer Well
Surrender
Sweetest Perfection
The Bottom Line
The Child Inside
The Darkest Star
The Dead Of Night
The Great Outdoors!
The Landscape Is Changing
The Love Thieves
The Meaning Of Love
The Sinner In Me
The Sun & The Rainfall
The Sun And The Moon And The Stars
The Sweetest Condition
The Things You Said
The Worst Crime
To Have And To Hold
Told You So
Tora! Tora! Tora!
Two Minute Warning
Useless
Uselink
Waiting For The Night
Walking In My Shoes
Welcome To My World
What's Your Name?
When The Body Speaks
Where's The Revolution
Work Hard
World Full Of Nothing
World In My Eyes
Wrong
You Move
Zenstation
ALBEN VON DEPECHE MODE
101 - Live
2CD Originals: Black Celebration / Music For The Masses
2CD Originals: Playing The Angel / Exciter
A Broken Frame
Black Celebration
Black Celebration / Songs Of Faith And Devotion
Construction Time Again
Delta Machine
DM BX1
DM BX3
Exciter
Live In Berlin - Soundtrack
Love In Itself ∙ 2 ∙ 3 And Live Tracks
Music For The Masses
Playing The Angel
Remixes 2: 81-11
Remixes 81-04
Shame
Some Great Reward
Songs Of Faith And Devotion
Songs Of Faith And Devotion Live
Sounds Of The Universe
Speak & Spell
Spirit
The Best Of - Volume 1
The Document
The Singles 81>85
The Singles 81>98
The Singles 86>98
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Ultra
Violator
DVDS VON DEPECHE MODE
101
Devotional
One Night In Paris
The Best Of Videos Volume 1
The Videos 86>98+
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Touring The Angel - Live In Milan
Video Singles Collection
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.68 (Reviews: 76)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Erster Hit für Vince Clark, Dave Gahan, Martin Gore, Andy Fletcher....... Nach diesem Song war Vince Clark weg.... mit Alison Moyet began Er Yazoo..... Neuer man war Alan Wilder.
Depeche Mode ist nicht so Erfolgreich in Holland...... Sie hatte nur 12 Hits !!.
******
Insgesamt vierte Single der 1980 gegründeten Synthie-Pop-Formation (Martin Gore, David Gahan, Andrew Fletcher und damals noch Vince Clarke. Im Februar 1982 Rang 6 in den UK-Charts. Meine erste Single, die ich von Depeche Mode gekauft habe. Ich liebe den Song und die Band heute noch.
Zuletzt editiert: 05.03.2004 23:15
*****
netter song
*****
Stark. Synthie-Klänge tönen fremd zum Gesang.
*****
sehr gut, der Refrain gefällt mir zwar weniger, aber musikalisch einwandfrei
Zuletzt editiert: 28.06.2004 12:41
****
Für mich auch nicht mehr als eine 4. Da fand ich "Just can't get enough" deutlich besser und eigentlich auch die ersten beiden Singles. Aus Sympathie zur Band gibt es noch eine knappe 4.
****
gut
*****
Eines meiner Lieblingslieder von DeMo !!
******
Ach was? - Noch nicht bewertet? Als wohl grösster Fan dieser Band auf dieser Site.
Martin hat das Lied mit 16 geschrieben. Schreiben ist das eine...die Produktion das andere - und die ist einfach super! Geniale Synthi-Line! Kann ja nur die Bestnote geben.
******
*herz-gump-vor-freud*
****
Ein netter Synti-Song schlicht und einfach..mit einem Schuss Melancholie..
****
ok
****
Gut. 4+
Zuletzt editiert: 19.01.2006 15:47
******
6+
*****
Feiner Nachfolge-Hit von "Just Can't Get Enough" - und sogar noch besser als dieser. Ja, ein echt starker Synthie-Pop-Song aus der damaligen Zeit.
****
gut
****
4+. Mehr sitzt nicht drin; hab schon alle möglichen Bonüsse/Boni/Bonuts... ihr wisst schon... mitgerechnet.
**
Mittelalterliche Musik, elektronisch gemacht.
*****
irgendwie richtig geil! (eigentlich hasse ich diese band)
***
gute drei
****
..gut..
******
Kann nicht anders, muß 6* geben...
****
Ist in Ordnung, besser als viele der neueren Songs von Depeche Mode.
****
sehr dezent, knapp keine 5* wert.
****
Hübscher Song, allerdings gefallen mir einige von ihnen besser, auch aus der Frühphase. 4,3*.
******
I've fallen in love with this song.

...
All I want to do is HEAR IT again
Is that too much to ask for?
I just wanna HEAR ITS SWEET SOUND
SOUND, the way it was before...
Zuletzt editiert: 22.05.2008 02:04
*****
sehr gut!
****
mehr als 4* kriegt der nicht
******
Einer der besten DM-Songs ever!!!

... ok, er lebt auch stark bei mir vom Nostalgiebonus. CU war nämlich der erste Song der Truppe, den ich hörte, auch wenn ich damals noch keine Ahnung hatte, von wem das war.

Bewertung: 6+
******
Super.
******
Eine ihrer besten - die Melancholie nur angedeutet - die Synthis frisch und knackig - der Gesang zärtlich - davon hätte ich gerne mehr gehabt.
*****
Prima Stückchen - 1982 auf der Broken Frame veröffentlicht - schön
*****
Ganz einfach gestrickter Synth Pop. Die frühen DM-Songs gefallen mir generell sowieso ziemlich gut.
****
ok
**
Musik die die Welt nicht braucht. Alles an diesem Song klingt lasch! Der 2. Stern ist reiner Depeche Mode Bonus...
******
Geil geil geil, eines ihrer besten
*****
Toller Track!
****
...gut...
******
Klassiker der Frühphase
***
nöö
****
niedlich präsentierter Synth Pop-Titel aus 1982 - 4+...
***
Im Gegensatz zu dem, was die Gruppe später gemacht hat, doch sehr annehmbar.
*****
irgendwie faszinierender Track - hat eine spezielle Atmosphäre, ist aber vor allem sehr cool gesungen von Dave Gahan. Knappe 5*
****
... nett ...
****
snazzy track
****
Der ist mir heute noch eine gute 4 wert.
*****
Finde ich um Welten besser als die Nachfolgesingle ("The Meaning Of Love"). Auch die B-Seite "Now This Is Fun" gefällt mir richtig gut. Insgesamt eine starke Single.
******
Der Durchschnitt ist viel zu niedrig! Gehört zu meinen absoluten Favouriten von Depeche Mode. Ganz starke Atmosphäre, richtig eisig und kühl im Vergleich zu den Vorgängern. Leider bleib "See you" der große Erfolg versagt :-(
*****
super
*****
Sehr guter erster Hit in Deutschland.
******
Starke Nummer, knappe 6*.
*****
So mag ich sie. 5-
****
Geht so
*****
Vince Clark war weg, und auch wenn ich höchsten Respekt vor seinem musikalischen Schaffen habe: Erst jetzt liefen seine ehemaligen Bandkollegen zu ihrer düsteren Höchstform auf.

Stark.
******
More sinister than before.
******
Sehr schönes Lied.
****
Ja, für Depeche Mode war es förderlich, dass Clark die Band verliess und dann mit Yazoo ein neues Kapitel schrieb. Erst dadurch wurde der Weg für den späteren "erwachseneren" DM-Sound geebnet.
Zuletzt editiert: 26.01.2014 23:14
*****
Einer meiner absoluten Lieblingssongs aus ihrer Anfangszeit! UK #6, IRE #9
*****
"All I want to do is see you
Don’t you know that it’s true."

LOL,
und dazu die wirklich niedlichen Videos aus der Zeit. Hübsch.
******
Great
******
Super Lied aus den Anfängen mit tollen Synthie-Klängen!
****
Geht in Ordnung.

War wohl der erste Song den Martin Gore mit und für DM schrieb

der arme Martin Gore eines Tages verkündet einer, dass er die Band verlassen wird und dass er sich fortan um die Songs kümmern muss

aber das ist eine Fügung Gottes. Denn ohne Martin Gore wäre DM nie so eine stadion-füllende Band geworden wie sie heute ist

War die erste Chartnotierung der Superband bei uns in Deutschland mit gravierenden Auswirkungen. Es folgten 25 Top 10 Hits in Deutschland !

Das Video wurde von JULIEN TEMPLE gedreht ist LOW BUDGET und grottenschlecht.
Zuletzt editiert: 01.03.2017 23:19
*****
Rein Instrumental-technisch sicher nicht auf dem Level von
"Leave In Silence", aber ist und bleibt trotzdem ein alter
DM-Fav aus meiner Schulzeit....

*****

Ein wirklich schöner Song wenn auch die Produktion damals sehr bescheiden ausfiel.
****
Das Songwriting ging hier problemlos von Vince Clarke auf Martin Gore über. Schöner erster Charterfolg für die Gruppe mit # 44 im Mai 82 in D.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds