LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bin verzweifelt auf der Suche nah ei...
Spanischer Song
Verzweifelt seit 1 Jahr!!
Geschichte der Single Charts Deutsch...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1344 Besucher und 19 Member online
Members: actrostom0, Anonym25, Cheetah, christian1980, dorian.gray, eric.meyers1@telenet.be, Hijinx, krullit, musicfan, nirvanamusic87, rääm, Rembrandt0, ria.kl, Sebastiaanmember, SportyJohn, TSJOK, ultrat0p, Werner, Windfee

HOMEFORUMKONTAKT

DEPECHE MODE - JOHN THE REVELATOR (SONG)


CD-Maxi
Mute LCDBONG38 / 3663872



CD-Single
Mute CDBONG38 / 3638712



CD-Maxi
Mute LCDBONG38 / 3668732



DVD-Maxi
Mute DVDBONG 38 / 3668749



7" Picture Single
Mute Bong38
Side 1



7" Picture Single
Mute Bong387" Picture Single
Mute Bong38
Side 2


TRACKS
09.06.2006
CD-Maxi Mute LCDBONG38 / 3663872 (EMI) / EAN 0094636687322
2006
Promo - CD-Maxi Venusnote / Mute -
1. John The Revelator (Single Version)
3:14
2. Lilian
3:34
3. John The Revelator (Tiefschwarz Edit)
3:53
4. John The Revelator (UNKLE Edit)
3:15
5. John The Revelator (Bill Hamel's AUdio Magnetics Edit)
4:42
6. John The Revelator (Boosta Edit)
3:54
   
09.06.2006
CD-Single Mute CDBONG38 / 3638712 (EMI) / EAN 0094636687124
1. John The Revelator (Single Version)
3:14
2. Lilian (Single Version)
3:34
   
09.06.2006
CD-Maxi Mute LCDBONG38 / 3668732 (EMI) / EAN 0094636687322
1. John The Revelator (Dave Is In The Disco Tiefschwarz Remix)
7:49
2. John The Revelator (Murk Mode Remix)
7:13
3. John The Revelator (UNKLE Re Construction)
4:59
4. John The Revelator (Boosta Club Remix)
4:47
5. John The Revelator (Tiefschwarz Dub)
8:12
   
09.06.2006
DVD-Maxi Mute DVDBONG 38 / 3668749 (EMI) / EAN 0094636687490
1. Nothing's Impossible (Bare)
4:03
2. Lilian (Chab Vocal Remix)
9:07
DVD:
1. John The Revelator (Video)
   
03.07.2006
Numbered Limited Edition - 7" Picture Single Mute Bong38 (EMI) / EAN 0094636687674
1. John The Revelator (Unkle Dub)
5:44
2. Lilian (Robag Wruhme Slomoschen Kikker)
4:50
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:42Playing The AngelMute
CDSTUMM260
Album
CD
14.10.2005
3:42Playing The AngelMute
stumm260
Album
LP
14.10.2005
Single Version3:14John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3663872
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Single Version3:14John The RevelatorMute
CDBONG38 / 3638712
Single
CD-Single
09.06.2006
Dave Is In The Disco Tiefschwarz Remix7:49John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3668732
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Murk Mode Remix7:13John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3668732
Single
CD-Maxi
09.06.2006
UNKLE Re Construction4:59John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3668732
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Tiefschwarz Edit3:53John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3663872
Single
CD-Maxi
09.06.2006
UNKLE Edit3:15John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3663872
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Boosta Club Remix4:47John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3668732
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Tiefschwarz Dub8:12John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3668732
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Bill Hamel's AUdio Magnetics Edit4:42John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3663872
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Boosta Edit3:54John The RevelatorMute
LCDBONG38 / 3663872
Single
CD-Maxi
09.06.2006
Unkle Dub5:44John The Revelator [Numbered Limited Edition]Mute
Bong38
Single
7" Picture Single
03.07.2006
3:41The Dome - Summer 2006Universal
06024 9841313
Compilation
CD
14.07.2006
3:44Essential BandsUniversal
9842635
Compilation
CD
28.08.2006
Live3:34Touring The Angel - Live In Milan [DVD]Mute
DMDVD5
Album
DVD
22.09.2006
3:422CD Originals: Playing The Angel / Exciter [Limited Edition]EMI
6469520
Album
CD
15.10.2010
UNKLE Reconstruction4:59Remixes 2: 81-11 [Limited Edition Box]Mute
xlcdmute18 / 0966362
Album
CD
03.06.2011
UNKLE Reconstruction4:59Remixes 2: 81-11Mute
cdmutel18 / 0966352
Album
CD
03.06.2011
MUSIC DIRECTORY
Depeche ModeDepeche Mode: Discographie / Fan werden
Fan Seite
Offizielle Seite
SONGS VON DEPECHE MODE
(Set Me Free) Remotivate Me
A Pain That I'm Used To
A Photograph Of You
A Question Of Lust
A Question Of Time
Agent Orange
All That's Mine
Alone
Always
And Then...
Angel
Any Second Now
Are People People?
Barrel Of A Gun
Behind The Wheel
Behind The Wheel (Prydz Mix)
Behind The Wheel 2011
Better Days
Big Muff
Black Celebration
Black Day
Blasphemous Rumours
Blue Dress
Boys Say Go!
Breathe
Breathing In Fumes
Broken
But Not Tonight
Christmas Island
Clean
Comatose
Come Back
Condemnation
Corrupt
Cover Me
Damaged People
Dangerous
Death's Door
Dirt
Dream On
Dreaming Of Me
Dressed In Black
Easy Tiger
Enjoy The Silence
Enjoy The Silence 04
Esque
Eternal
Everything Counts
Everything Counts (Live)
Excerpt From: My Secret Garden
Fail
Flexible
Fly On The Windscreen
Fools
Fpmip
Fragile Tension
Free
Freelove
Freestate
Get Right With Me
Get The Balance Right!
Ghost
Going Backwards
Goodbye
Goodnight Lovers
Halo
Happens All The Time
Happiest Girl
Headstar
Heaven
Here Is The House
Higher Love
Hole To Feed
Home
I Am You
I Feel Loved
I Feel You
I Sometimes Wish I Was Dead
I Want It All
I Want You Now
Ice Machine
If You Want
In Chains
In Sympathy
In Your Memory
In Your Room
Insight
Introspectre
It Doesn't Matter
It Doesn't Matter Two
It's Called A Heart
It's No Good
Jazz Thieves
Jezebel
John The Revelator
Judas
Just Can't Get Enough
Just Can't Get Enough (Live)
Kaleid
Leave In Silence
Lie To Me
Light
Lilian
Little 15
Little Soul
Long Time Lie
Love In Itself
Lovetheme
Macro
Martyr
Master And Servant
Memphisto
Mercy In You
Miles Away / The Truth Is
Monument
More Than A Party
My Joy
My Little Universe
My Secret Garden
Never Let Me Down Again
Never Turn Your Back On Mother Earth
New Dress
New Life
Newborn
No More (This Is The Last Time)
Nodisco
Nothing
Nothing To Fear
Nothing's Impossible
Now, This Is Fun
Oberkorn (It's A Small Town)
Oh Well
One Caress
Only When I Lose Myself
Painkiller
Peace
People Are People
Perfect
Personal Jesus
Personal Jesus 2011
Photographic
Pimpf
Pipeline
Pleasure, Little Treasure
Poison Heart
Policy Of Truth
Poorman
Precious
Puppets
Reason Man
Route 66
Rush
Sacred
Satellite
Scum
Sea Of Sin
Secret To The End
See You
Shake The Disease
Shame
Shine
Should Be Higher
Shouldn't Have Done That
Shout!
Sibeling
Singles 19-24
Singles 25-30
Singles 31-36
Singles Box 6 (31 - 36)
Sister Of Night
Slow
Slowblow
So Cruel
So Much Love
Soft Touch / Raw Nerve
Somebody
Something To Do
Sometimes
Sonata No. 14 in C# M (Moonlight Sonata)
Soothe My Soul
Spacewalker
Stjarna
Stories Of Old
Strangelove
Stripped
Suffer Well
Surrender
Sweetest Perfection
Television Set
The Bottom Line
The Child Inside
The Darkest Star
The Dead Of Night
The Great Outdoors!
The Landscape Is Changing
The Love Thieves
The Meaning Of Love
The Sinner In Me
The Sun & The Rainfall
The Sun And The Moon And The Stars
The Sweetest Condition
The Things You Said
The Worst Crime
To Have And To Hold
Told You So
Tora! Tora! Tora!
Two Minute Warning
Useless
Uselink
Waiting For The Night
Walking In My Shoes
Welcome To My World
What's Your Name?
When The Body Speaks
Where's The Revolution
Work Hard
World Full Of Nothing
World In My Eyes
Wrong
You Move
Zenstation
ALBEN VON DEPECHE MODE
101 - Live
2CD Originals: Black Celebration / Music For The Masses
2CD Originals: Playing The Angel / Exciter
A Broken Frame
Black Celebration
Black Celebration / Songs Of Faith And Devotion
Construction Time Again
Delta Machine
DM BX1
DM BX3
Exciter
Live In Berlin - Soundtrack
Love In Itself ∙ 2 ∙ 3 And Live Tracks
Music For The Masses
Playing The Angel
Remixes 2: 81-11
Remixes 81-04
Shame
Some Great Reward
Songs Of Faith And Devotion
Songs Of Faith And Devotion Live
Sounds Of The Universe
Speak & Spell
Spirit
The Best Of - Volume 1
The Document
The Singles 81>85
The Singles 81>98
The Singles 86>98
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Ultra
Violator
DVDS VON DEPECHE MODE
101
Devotional
One Night In Paris
The Best Of Videos Volume 1
The Videos 86>98
The Videos 86>98+
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Touring The Angel - Live In Milan
Video Singles Collection
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.59 (Reviews: 66)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Auch der 2. Song auf PTA ist sehr aggressiv. Eine Mischung aus 'I Feel You' & 'Personal Jesus'. Dave singt aus voller Brust. Geile blechernde Synthis! Geht live wohl ziemlich ab.
Und es wird die 4.Single - hähä selten haben sich DM schon so früh festgelegt gehabt für ihre Singleauskopplungen. Erscheint wohl im Mai/Juni.
Nun kann ich nüchtern behaupten, dass dies der schwächste Track ist, den DM jemals in ihrer glorreichen Karriere als Single abgeliefert haben. Es nervt einfach nur noch...totgehört - und bitte nie nie wieder live! Viel zu unrein für die einstigen Beatles der 80er. Von 6 auf 5* runter.
Zuletzt editiert: 02.11.2007 12:28
*****
dieser Song ist für mich nicht mehr auf einer Stufe mit dem ersten Song auf dem Album, schafft frelich ohne jegliche Mühe 5 Punkte... sehr guter Depeche Mode Song
*****
Dieser Song ist eine gute Mischung aus Electro-Pop und Rockmusik. Depeche Mode sind auch nach 25 Jahren immer noch sehr kreativ und beweisen es mit diesem Track.
*****
...dieser Song gefällt mir, hat etwas der 80er DM-Song's...
******
Wie auch "A Pain..." und "Suffer well" eine weitere starke Nummer aus dem PTA-Album. Erinnert zeitweise an Personal Jesus. Wäre eine klasse 4. Single, nachdem im Februar Suffer Well kommen wird.
****
Finde ich nicht so heiss wie die alten Stücke von ihnen.
****
gut
*****
Ach Mensch, so sehr ich Elektro-Industrial-Geklimper auch verabscheue, Depeche Mode sind doch echt super. Auch der hier.
*****
Vielleicht der beste "neue" DM-Song. Vor allem der Schlusspart überzeugt.
Zuletzt editiert: 16.09.2007 15:18
******
einer DER Songs, die mir momentan nicht mehr aus dem Kopf gehen :D
Zuletzt editiert: 01.07.2006 12:57
******
knock-out!
****
schöne Single, aber net so herausragend ...
*****
Hier drehen sie auch auf dem neuen Album richtig auf... ein Song der wohl bestens auf "Songs of faith and devotion" gepasst hätte.
Zuletzt editiert: 05.09.2006 11:36
******
für mich einer der besten Songs auf dem neuen Album!!!!!!
***
...früher mochte ich Depeche Mode...heute gehen sie mir auf die Nerven...reicht gerade noch für eine 3....
**
Ganz es schlechts Lied und eis vo de übelschte uf em Album no dezue.
**
geht gar nicht
*****
guuut
****
Ganz gut
****
Passabler Titel für diese Langweilerband. Allerdings auch etwas eintönig...Rhythmisch definitiv cool...
05.08.2006 00:13
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Wohl mein lieblings Depeche Mode Song aller Zeiten, sehr cool!
*****
...sehr gut...
*****
sehr gut
**
Iiiiiiihhhh... das kreischt und schmerzt in den Ohren!
***
Geil gesungen, hat immerhin einmal ein bisschen Kraft uns Substanz. 3++
*****
ich schwanke zwischen 4 und 5...
vll. wird's ja mit der zeit besser!
Zuletzt editiert: 16.11.2007 16:42
******
Starke Stimme von Dave,gefällt mir sehr gut!!
****
die nummer sollte eine 2te chance haben..
Zuletzt editiert: 26.08.2007 19:00
*
mega schlecht...
****
Sind bessern auf das Album !....aber DM ist immer mindenstens 4****.
******
Echt geiles Lied von DM, bin begeistert immer wieder...!
******
sehr gut
Zuletzt editiert: 09.03.2010 23:19
****
so mit der einzige song von depeche mode, der mir ganz gut gefällt
*****
ganz guut 4.5
Zuletzt editiert: 10.08.2008 21:16
*****
sehr gutes crossover-monster! electro meets rock! hat was...
*****
Gefällt!
*****
sehr gut
*****
Die Jungs haben nix verlernt 5+
Zuletzt editiert: 26.07.2008 11:19
*****
Bin begeistert!
*****
.. Depeche Mode waren endgültig im neuen Jahrtausend angekommen - glitzernder, schillernder, dringlicher, groovender Elektro-Pop ohne Schnörkel, dafür mit ein paar äußerst schicken Effekten. Damals ein Lieblingslied.
*****
Das fand ich richtig stark. Kritik an George W. Bush.
******
......super, ein Highlight auf "Playing an angel"...

Der harte Beat u. die Melodie + der Gesang machen die 6 klar.
Zuletzt editiert: 01.09.2009 14:31
****
Flasht mich nicht mehr, ziemlich verleidet
******
Grrrreat hit!!!!
******
Geht super ab und könnte aus den Achtzigern stammen. Der Song ist eine Erlösung nach so viel DM-Durchschnitt seit "Ultra"!
Glatte Sechs.
******
Was ist schon schlecht von Depeche Mode?

Ich bin ein echter fan dieser Band, sind einfach Spitze!!!
******
Nun, "It's Called A Heart" (1985) dürfte ein schlechter DM-Song sein - der hier ist es sicherlich nicht!
******
Weiterentwicklung von Songs wie Personal Jesus oder Pleasure, Little Treasure, genialer Elektro-Rockabilly sozusagen.
****
mit diesen DM kann ich nicht so recht mitgehen.
In Konzerten kann man weiterhin der guten alten Zeiten wegen hingehen. Am Sonntag zum 6.Mal. :-))
***
geht so
******
ein sehr guter song der teilweise an personal jesus errinert

sie hätten die chance nutzen sollen und ein anton corbijn video drehen sollen , dann wäre es ein hit geworden
***
Auch hier bestimmen verzerrte und übersteuerte Analogsounds sowie Gesang das Klangbild. Ist etwas schwächer einzuschätzen als “A Pain That I’m Used To”.
3++
57/100 = 3,42
****
ein Stück, bei welchem man von Beginn weg gespannt zuhört – gut – 4+...

#18 im Juni 2006 in UK...
**
Don't see much in this.
******
Geht einfach ab! Depche Mode forever!
****
Dank dem markanten Refrain noch im grünen Bereich...
******
Überragende Nummer, gute 6*.
**
Ist mir zu laut produziert. 2+
*****
Gute Fünf
*****
Gefiel mir nicht auf Anhieb, wurde aber, wie es bei DM oft der Fall ist, nach mehrmaligem Hören ziemlich stark.
****
Geht so.
***
nicht so besonders, sogar eher nervig
****

Eine knappe 4 von mir.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds