LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Song Ende 80er Anfang 90er gesucht..
techno lied gesucht (teil 2)
Ahnliches lied gesucht wie pull up v...
Guruu Josh Project - Infinity (Italo...
Spanischer Hip Hop/Rap
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1982 Besucher und 29 Member online
Members: 392414, 80s4ever, actrostom0, Alxx, atypic, clarias, ems-kopp, Fabio (auch Fabi GaGa), gherkin, Hannes, joewin, klamar, lilluberine, longlou, music-friend, PeterDV, Pottkind, repolust, Rewer, rhayader, Rootje, rpydroryo, Skay, Snoopy, Steffen Hung, tabloidjunkie007, ul.tra, Widmann1, Zipel

HOMEFORUMKONTAKT

DAVID GUETTA FEAT. SAM MARTIN - DANGEROUS (SONG)


Digital
Parlophone -



CD-Single
Parlophone 2564619200



CD-Maxi
Parlophone 2564618873


TRACKS
06.10.2014
Digital Parlophone - (Warner)
1. Dangerous
3:23
   
07.11.2014
CD-Single Parlophone 2564619200 (Warner) / EAN 0825646192007
1. Dangerous
3:24
2. Dangerous (David Guetta Banging Remix)
6:07
   
14.11.2014
Remixes EP - CD-Maxi Parlophone 2564618873 (Warner) / EAN 0825646188734
12.12.2014
Remixes EP - 12" Maxi Parlophone 2564618871 (Warner) / EAN 0825646188710
1. Dangerous (Robin Schulz Remix)
5:07
2. Dangerous (David Guetta Banging Remix)
6:08
3. Dangerous (Steve Aoki Remix)
4:38
4. Dangerous (Higher Self Remix)
4:30
5. Dangerous (Kevin Saunderson Deep Detroit Dub)
6:19
6. Dangerous (Kevin Saudnerson Inner City Remix)
6:28
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23DangerousParlophone
-
Single
Digital
06.10.2014
3:24DangerousParlophone
2564619200
Single
CD-Single
07.11.2014
David Guetta Banging Remix6:07DangerousParlophone
2564619200
Single
CD-Single
07.11.2014
Robin Schulz Remix5:07Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
David Guetta Banging Remix6:08Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
Steve Aoki Remix4:38Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
Higher Self Remix4:30Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
Kevin Saunderson Deep Detroit Dub6:19Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
Kevin Saudnerson Inner City Remix6:28Dangerous [Remixes EP]Parlophone
2564618873
Single
CD-Maxi
14.11.2014
3:23ListenParlophone
2564620984
Album
CD
21.11.2014
3:23Listen [Deluxe Edition]Parlophone
2564620983
Album
CD
21.11.2014
Robin Schulz Remix Radio Edit3:21Listen [Deluxe Edition]Parlophone
2564620983
Album
CD
21.11.2014
Remix3:20NRJ Music Awards 2014UMSM
535 687 5
Compilation
CD
01.12.2014
Remix3:20NRJ Music Awards 2014 [Édition Collector]UMSM
5356878
Compilation
CD
01.12.2014
3:21Megahits 2015 - Die ErsteWarner
5054196-4273-2-0
Compilation
CD
19.12.2014
3:23NRJ Hits 2015 [Édition Collector]Warner
505419644075
Compilation
CD
26.12.2014
3:23NRJ Hits 2015Warner
505419644065
Compilation
CD
02.01.2015
3:2340 tubes 2015Warner
505419647305
Compilation
CD
16.01.2015
3:2330 ans Victoires de la MusiqueSmart
88875066102
Compilation
CD
09.02.2015
3:24NRJ 200% Hits 2015Smart
88875067972
Compilation
CD
09.02.2015
3:25Hitzone 72USM
5357419
Compilation
CD
13.02.2015
3:24Bravo Hits 88Polystar
060075358183 (4)
Compilation
CD
13.02.2015
David Guetta Banging Remix5:59Future Trance 71Polystar
060075358432 (3)
Compilation
CD
20.02.2015
3:22MNM Party 2015.1541 / N.E.W.S.
541413CD / N01.A413.023
Compilation
CD
20.02.2015
3:24Toggo Music 39Sony
88875 05922 2
Compilation
CD
27.02.2015
3:24RTL Hits - Frühling 2015Sony
88875 05924 2
Compilation
CD
27.02.2015
3:24Germany's Next Topmodel - The Best Catwalk Hits 2015Polystar
06007 5358803 (1)
Compilation
CD
06.03.2015
3:24The Dome Vol. 73Sony
88875 05923 2
Compilation
CD
06.03.2015
3:24Best Of 2015 - FrühlingshitsPolystar
060075358808 (6)
Compilation
CD
20.03.2015
Robin Schulz Remix3:21P1 Club - We Own The Night Volume #6Warner
5054196-5626-2-5
Compilation
CD
20.03.2015
3:24Ultratop Hit Connection 2015.1Universal
536.008-1
Compilation
CD
30.03.2015
3:21Now That's What I Call Music! 90Now
CDNOW90
Compilation
CD
30.03.2015
Robin Schulz Remix Edit3:22Kontor - House Of House - Volume 21 - The Summer EditionKontor
1065113KON
Compilation
CD
22.05.2015
Extended4:03Pacha 2015 Vol. 2Embassy Of Music
807297220223
Compilation
CD
12.06.2015
Robin Schulz Remix3:26Summer Party 2015 - The Hit-MixTBA
8089-2
Compilation
CD
19.06.2015
3:24DJs - Die neuen SuperstarsWarner
5054196-8006-2-8
Compilation
CD
25.09.2015
3:23Bravo - The Hits 2015Polystar
060075364654 (0)
Compilation
CD
13.11.2015
3:23VivaCité - Viva For Life Vol. 3Universal
5365809
Compilation
CD
20.11.2015
3:22Ultratop Hit Connection - Best Of 2015Warner
505419687965
Compilation
CD
20.11.2015
3:23Listen [Listen Again]Parlophone
2564605088
Album
CD
27.11.2015
Robin Schulz Remix2:15Listen [Listen Again]Parlophone
2564605088
Album
CD
27.11.2015
David Guetta Banging Remix2:46Listen [Listen Again]Parlophone
2564605088
Album
CD
27.11.2015
3:23MNM Big Hits - Best Of 2015Sony
88875169112
Compilation
CD
27.11.2015
3:24Clubfete 2016 - 44 Club Dance & Party HitsBallhaus
5054196-8943-2-0
Compilation
CD
11.12.2015
MUSIC DIRECTORY
David GuettaDavid Guetta: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Sam MartinSam Martin: Discographie / Fan werden
SONGS VON DAVID GUETTA
133
ACDC
Ain't A Party (David Guetta & GlowInTheDark feat. Harrison)
Always (David Guetta feat. JD Davis)
Atomic Food (David Guetta feat. Chris Willis)
Baby When The Light (David Guetta feat. Cozi)
Bad (David Guetta & Showtek feat. Vassy)
Bang My Head (David Guetta feat. Sia & Fetty Wap)
Bang My Head (David Guetta feat. Sia)
Blast Off (David Guetta & Kaz James)
Can't U Feel The Change (David Guetta feat. Chris Willis)
Celebrate (Taio Cruz feat. David Guetta)
Choose (David Guetta feat. Ne-Yo & Kelly Rowland)
Clap Your Hands (David Guetta / GLOWINTHEDARK)
Club Can't Handle Me (Flo Rida feat. David Guetta)
Commander (Kelly Rowland feat. David Guetta)
Crank It Up (David Guetta feat. Akon)
Dangerous (David Guetta feat. Sam Martin)
Delirious (David Guetta feat. Tara McDonald)
Distortion (David Guetta feat. Chris Willis)
Do Something Love (David Guetta feat. Juliet)
Don't Be Afraid
Dreams
Every Chance We Get We Run (David Guetta & Alesso feat. Tegan & Sara)
Everything Wonderful (The Black Eyed Peas feat. David Guetta)
Everytime We Touch (David Guetta & Chris Willis with Steve Angello & Sebastian Ingrosso)
Get Up (David Guetta feat. Chris Willis)
Gettin' Over (David Guetta feat. Chris Willis)
Gettin' Over You (David Guetta & Chris Willis feat. Fergie & LMFAO)
Give Me Something (David Guetta feat. Barbara Tucker)
Glasgow
Goodbye Friend (David Guetta feat. The Script)
Grrrr
Hey Mama (David Guetta feat. Nicki Minaj & Afrojack)
Higher (David Guetta feat. Chris Willis)
House Music
How Soon Is Now (David Guetta, Sebastian Ingrosso & Dirty South feat. Julie McKnight)
I Can Only Imagine (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)
I Just Wanna F. (David Guetta & Afrojack feat. Timbaland & Dev)
I Need You Now (David Guetta & Laidback Luke feat. Samantha Jade)
I Wanna Go Crazy (David Guetta feat. will.i.am)
If We Ever (David Guetta feat. Makeba)
I'll Keep Loving You (David Guetta feat. Jaymes Young & Birdy)
In Love With Myself (David Guetta feat. JD Davis)
In My Head (David Guetta & Daddy's Groove feat. Nervo)
It's Allright (David Guetta feat. Barbara Tucker)
It's The Way You Love Me (David Guetta feat. Kelly Rowland)
It's Your Life (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)
It's Your Life (David Guetta feat. Chris Willis)
Jack Is Back
Joan Of Arc (David Guetta feat. Thailand)
Just A Little More Love (David Guetta feat. Chris Willis)
Just For One Day (Heroes) (David Guetta vs. Bowie)
Just One Last Time (David Guetta feat. Taped Rai)
LaserLight (Jessie J feat. David Guetta)
Last Train (David Guetta feat. Miss Thing)
Lately
Lift Me Up (David Guetta feat. Nico & Vinz & Ladysmith Black Mambazo)
Listen (David Guetta feat. John Legend)
Little Bad Girl (David Guetta feat. Taio Cruz & Ludacris)
Louder Than Words (David Guetta & Afrojack feat. Niles Mason)
Love Is Gone (David Guetta feat. Chris Willis)
Love, Don't Let Me Go (David Guetta feat. Chris Willis)
Love, Don't Let Me Go (Walking Away) (David Guetta vs. The Egg)
Lovers On The Sun (David Guetta feat. Sam Martin)
Lunar (David Guetta & Afrojack)
Medley Pop Life
Memories (David Guetta feat. Kid Cudi)
Metro Music
Metropolis (David Guetta & Nicky Romero)
Miscommunication
Missing You (David Guetta feat. Novel)
Money (David Guetta feat. Chris Willis And Mone)
Montenegro
Movement Girl (David Guetta feat. James Perry)
Nation Rap (Sidney & David Guetta)
Never Take Away My Freedom (David Guetta & Chris Willis)
Night Of Your Life (David Guetta feat. Jennifer Hudson)
No Money No Love (David Guetta & Showtek feat. Elliphant & Ms. Dynamite)
No Worries (Disciples & David Guetta)
Nothing Really Matters (David Guetta feat. will.i.am)
On The Dancefloor (David Guetta feat. will.i.am & apl.de.ap)
One Love (David Guetta feat. Estelle)
One Voice (David Guetta feat. Mikky Ekko)
Open Your Eyes (David Guetta feat. Stereo MC's)
Paris
Pelican
People Come, People Go (David Guetta feat. Chris Willis)
Play Hard (David Guetta feat. Ne-Yo & Akon)
Repeat (David Guetta feat. Jessie J)
Rest Of My Life (Ludacris feat. Usher & David Guetta)
Revolver (One Love Remix) (Madonna vs. David Guetta)
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Rise (David Guetta feat. Skylar Grey)
S.T.O.P (David Guetta feat. Ryan Tedder)
Sexy 17 (David Guetta feat. Juan Rozof)
Sexy Bitch (David Guetta feat. Akon)
Sexy Chick (David Guetta feat. Akon)
She Wolf (Falling To Pieces) (David Guetta feat. Sia)
Shed A Light (Robin Schulz & David Guetta feat. Cheat Codes)
Shot Me Down (David Guetta feat. Skylar Grey)
Sound Of Letting Go (David Guetta & Tocadisco feat. Chris Willis)
Stay (David Guetta feat. Chris Willis)
Sucks
Sun Goes Down (David Guetta & Showtek feat. Magic! & Sonny Wilson)
Sunshine (David Guetta & Avicii)
Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta)
Sweat [Dub Remix] (Snoop Dogg vs. David Guetta & Afrojack)
The Alphabeat
The Death Of EDM (David Guetta & Showtek feat. Beardyman)
The Future (David Guetta & Afrojack)
The Whisperer (David Guetta feat. Sia)
The World Is Mine (David Guetta feat. JD Davis)
This Is Not A Love Song (David Guetta feat. JD Davis)
This One's For You (David Guetta feat. Zara Larsson)
Time (David Guetta feat. Chris Willis)
Titanium (David Guetta feat. Mary J Blige)
Titanium (David Guetta feat. Sia)
Titanium (Spanish Version) (David Guetta feat. Mey)
Tomorrow Can Wait (David Guetta & Chris Willis vs. Tocadisco)
Tomorrow Can Wait (David Guetta, Joachim Garraud & Chris Willis vs Tocadisco)
Toy Story
Toyfriend (David Guetta & Afrojack feat. Wynter Gordon)
Turn Me On (David Guetta feat. Nicki Minaj)
Up & Away (David Guetta feat. Robert Owens)
Used To Be The One (David Guetta feat. Chris Willis)
Wavin' Flag (K'naan feat. will.i.am & David Guetta)
Wet (Snoop Dogg vs. David Guetta)
What I Did For Love (David Guetta feat. Emeli Sandé)
What The F***
When Love Takes Over (David Guetta feat. Kelly Rowland)
Where Is The Love
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Wild One Two (Jack Back feat. David Guetta, Nicky Romero & Sia)
Winner Of The Game (David Guetta feat. JD Davis)
Without You (David Guetta feat. Usher)
Would I Lie To You (David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis)
Yesterday (David Guetta feat. Bebe Rexha)
You (David Guetta feat. Chris Willis)
You Are The Music (David Guetta feat. Chris Willis)
You're Not Alone (David Guetta feat. Tara McDonald)
ALBEN VON DAVID GUETTA
F*** Me I'm Famous!
F*** Me I'm Famous! [2012] (Cathy & David Guetta)
F*** Me I'm Famous! [2013] (Cathy & David Guetta)
F*** Me I'm Famous! Ibiza Mix 08
F*** Me I'm Famous! Ibiza Mix 2009 (Cathy & David Guetta)
F*** Me I'm Famous! Ibiza Mix 2010 (Cathy & David Guetta)
F*** Me I'm Famous! Ibiza Mix 2011 (Cathy & David Guetta)
F*** Me I'm Famous! International
F*** Me I'm Famous! International Vol. 2
F*** Me I'm Famous! Summer Of Sex - Ibiza Mix
Guetta Blaster
Just A Little More Love
Just A Little More Love + Pop Life
Listen
Listen + Nothing But The Beat Ultimate
Nothing But The Beat
Nothing But The Beat - Ultimate
Nothing But The Beat 2.0
Nothing But The Beat Ultimate + One More Love
One Love
One More Love + Pop Life
Original Album Series
Pop Life
Pop Life + Guetta Blaster
Pop Life Ultimate
 
SONGS VON SAM MARTIN
Dangerous (David Guetta feat. Sam Martin)
Dirty Mind (Flo Rida feat. Sam Martin)
Lovers On The Sun (David Guetta feat. Sam Martin)
Unbreakable (Dirty South feat. Sam Martin)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.19 (Reviews: 113)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Na da haben sich zwei gefunden - und noch mehr als vorher wird hier Sam bzw. seine Stimme gefeatured - die Beats klingen fast noch mehr nach Radio bzw. Adam Levine denn Dorf-Disco ... solides Werk.
****
Bin schon fast ein wenig überrascht!
Gefällt zwar, aber man merkt halt das seine besten Zeiten vorbei sind!
4*-

edit: Chartsmässig läuft es für Ihn ja immer noch super. #1 in vielen Länder. Respect! Aber kein vergleich zu seinen alten Hits!
Meiner Meinung ist aber dieser Track überbewertet. Gefällt mir momentan ein wenig besser. Mich langweilt das ganze aber sehr schnell!
4*+
Zuletzt editiert: 23.11.2014 12:26
*****
Another different track from David Guetta. Quite surpising actually.
*****
While it is perhaps not as instant as his previous singles (Bad was horrible but also annoyingly catchy), it is far more interesting than any of those because this is basically a pop song, not EDM/house. It means that this really is something new for him and it's a very successful experiment; I love the melodies and hooks. Also I kind of like his lyric videos and this is no exception. Hope it becomes a hit. 5.3
******
granatenmässig..
****
Das klingt erstmal so gar nicht David Guetta. Ist dennoch gut.
***
Durchschnittliche Nummer.
*****
Wenn man nicht wüsste, dass da wieder David Guetta und Sam Martin dahinterstecken würde, würde man es wohl kaum erraten. Klingt total anders als "Lovers On The Sun" und überraschend, und auch wenn mich der Song noch nicht richtig gepackt hat, wirds garantiert ein weiterer Hit für den Franzosen. 4+*

edit: Nun rauf auf die verdiente 5*. Kein typischer Guetta, aber genau daher wohl auch so erfolgreich, denn frischer Wind tut immer gut. Täuschend sind die ersten Sekunden, wenns im Radio läufte freue ich mich immer erst auf Evanescence... :)
Zuletzt editiert: 23.11.2014 11:19
******
Wow, just wow! Even after more than a week, I'm still in shock regarding this. I still can't believe this comes from the same two artists who only a single ago released that awful and overpraised thing which still remains my least favourite song of 2014 so far. I was dreading listening to this because I thought it would be "Lovers On The Sun" Part 2. But wow it's nothing like that at all! Really made an impression on me initially and I grew to love it quickly. Absolutely obsessed with it now! The vocals here are so much better than on "Lovers On The Sun"! Really love the production on this, I feel as though it has slight touches of Daft Punk and similar stuff which is clearly an amazing thing. The exclusion of a breakdown is brilliant too as I feel it wouldn't have fit this song. The biggest surprise of 2014 for me and still so unexpected, Guetta has really delivered here and this is easily my favourite from him since "Titanium". In a perfect world, this should be a much larger hit than "Lovers On The Sun". Hopefully it happens as it's really deserving and already amongst my favourites of the year so far.

It's still so weird to me that this is what it is given the previous single. I just wanted to say that I still really love it and it did end up becoming one of my favourites of 2014 (#12 to be exact). The combination of funky production, Sam's quirky vocals, the smashing chorus and strings still sounds so fresh and amazing. Such a shame it couldn't peak higher than the previous three singles but it did have longevity which is great.
Zuletzt editiert: 30.03.2015 02:41
******
I'm going to have to go with Zacco333 here and just say WOW!

I wasn't expecting this from him, and I do like that Guetta hasn't put a beat drop in there.

Time will tell whether I like this or "Lovers On The Sun" more. On first listen, I'm thinking this.

EDIT: I have to put it up to a 6* rating now. I haven't heard a better song this year (it was easier to do so this year than any other year though) an it is just super enjoyable.

Of all people, I definitely wasn't expecting David Guetta of all people to create such a magnificent song.

5* -> 6*.
Zuletzt editiert: 27.11.2014 10:09
*****
oho, mal kein üblicher Guetta - Sam Martin sei Dank - flott und melodisch, hört sich gut an und macht Spass...
*****
Some of the song feels Daft Punky but that's a good thing. I'm still completely blown away at how different their previous single was.
***
Never been high on Sam Martin but this is one of his better efforts.
Also David Guetta's best track in a while.
*****
David Guetta ist ja bekanntlich variabel, was seine musikalische Ausrichtung angeht - und Sam Martin scheint ihn aktuell dazu zu stimulieren, sich auch mal wieder kreativ bei der Produktion seiner Songs ins Zeug zu legen. Nachdem "Lovers On The Sun" bereits qualitativ sehr in Ordnung war, mich allerdings etwas arg an die jüngsten Avicii-Hits (Hey Brother, Wake Me Up) erinnerte, hebt sich "Dangerous" meinem Empfinden nach auch stilistisch etwas vom Chart-Standard ab. Ich weiß gar nicht recht, wo ich das einordnen soll, beim Hören schwankte ich mehrfach zwischen Maroon 5, Imagine Dragons und Daft Punk. Insgesamt ein durchaus spannender Song meiner Meinung nach.

Knappe bis solide 5.
******
Gefällt mir ... edit: und zwar total gut.
Zuletzt editiert: 20.11.2014 19:34
******
Da muss ich doch tatsächlich die Höchstnote zücken. Diverses wurde hier schon gesagt, auch ich war wirklich überrascht, tönt wirklich anders als das Meiste von Guetta, etwas reduzierter, das gefällt mir sehr.

Sam Martin macht hier aber sogar noch bessere Arbeit als Guetta, sein Gesang gefällt mir extrem und die Produktion dazu ist ausgefallen und glücklicherweise wirklich nicht mehr so "Avicii-mässig" !

Ich muss sagen, ich bin heilfroh wurde es keine "Lovers On The Sun 2.0", denn dann hätte es einen Einer gegeben. So muss ich 6* geben, erstaunlich geniale Arbeit.
*****
Great funky progressive pop tune, the production is just slick.

My only objection would be that I wish it built to a bigger climax.
****
Actually somewhat enjoyable and I can see it growing on me more.
***
funky Disco Pop House mit unnötigen "Oh oh oh" zwischendurch, aus dem folgenden Guetta-Album Listen, das für die zweite Novemberhälfte 2014 vorgesehen ist, abgerundete 3.5…
****
Quite a refreshing change-up for Guetta. While some of Sam's inflections aren't great, it's mostly cool. 3.5
******
Endlich findet David Guetta wieder zu alter Stärke zurück und das mit einem für ihn recht untypischen Sound, der Titel ist nämlich trotz Synthies nicht unbedingt dancefloortauglich, zu niedrige PBM.
Extrem geile Basslinie ab 1:22 und dann der Schluss mit den Geigen... episch! Hab ich so noch nicht gehört, vielleicht ist Guetta nach langer Zeit mal wieder Vorreiter einer Welle, statt Mitläufer.
Die Befürchtungen, dass der "Lovers Of The Sun"-Sound nun endlos oft wieder verwurstet wird, haben sich zum Glück nicht bestätigt. Kann immer noch nicht glauben, wie diese, eine seiner schlechtesten Singles Nummer 1 in halb Europa werden konnte. Wahrscheinlich wird "Dangerous" im Gegenzug total floppen... Ich hoffe es nicht.
*****
wirklich untypisch, mal wieder was anderes, richtig starker tune!
****
Ok
*****
Well this is something else. Genuinely enjoyable. What a surprise indeed!
*****
Zwar kommt dieser neue Guetta-Song erst kurz vor der Hälfte groovemässig richtig gut in Fahrt. Dafür wird man zum Ende des Songs noch mit erfrischenden orchestralen Einsätzen belohnt, die mir als alter Classic-Pop Hase natürlich sehr gut gefallen.

Endlich mal wieder ein richtig schön abwechslungsreicher, guter Song, der ebenfalls nächstens den Weg nach ganz oben in die Charts schaffen wird - und dies absolut verdient!
Zuletzt editiert: 12.11.2014 00:24
****
nice
******
Ich finde, David Guetta und Sam Martin passen einfach gut zusammen!
Nach "Lovers On The Sun" noch ein sehr guter (sogar besserer) Song von den beiden! Nicht nur deshalb, ist es seit Wochen mein absoluter Lieblingssong! Nur noch mehr Songs von den beiden, bitte!
*****
Zweifelsohne ein gelungenes Werk von Monsieur Guetta. Obs gerade zwingend die Eins sein muss, darf man zumindest in den Raum stellen.
*****
Danke!! Die nervige Meghan Trainor ist nicht mehr Platz 1! Deshalb eine aufgerundete 5*. Guter Song.
******
geil
*****
Tatsächlich mal wieder ein richtig guter Guetta, deutlich mehr mein Ding als zuletzt noch "Lovers Of The Sun". Ja, da kann ich durchaus mal wieder eine 5 springen lassen; damit darf er gerne einen weiteren Hit landen. Trotzdem begeistern mich die Electro-Nummern auf dem neuen Album von Röyksopp noch ungleich mehr, um das am Rande auch noch zu erwähnen.
***
i hate this song it sucks
****
Guetta kanns noch immer - geht ok
****
Lieblingslied von Helmut Kohl (wer erinnert sich noch an den Dangerous-Witz?).

Relativ ansprechend und überraschend.
*****
Überraschend gute David Guetta Produktion. Vor allem das Strings-Riff ist sehr ansprechend. Gefällt mir gut und bleibt im Ohr. Ist zwar schon weit von dem Pop-House Zeug weg, das er gemacht hat, aber das stört mich wirklich nicht. Bestes seit langem. Hoffentlich wirds einfach nicht totgespielt!
****
ganz in ordnung. respektabler popsong
*****
Als ich gesehen habe, dass Guetta mit gewohntem Gesangs-Feature (aber keine Ahnung wer "Sam Martin" ist..) wieder überall auf der Eins steht, hat sich bei mir gleich eine Abwehrreaktion eingestellt, nach dem Motto: "Der alte Kommerz-Heini mit der üblichen Kommerz-Kacke, der übliche Selbstläufer ..."
Klingt aber tatsächlich ungewohnt (gut): langsamerer Beat, angenehme Soulvocals und nette Strings - der könnte bei mir noch "wachsen" ...
Zuletzt editiert: 13.12.2014 11:37
******
Sehr sehr gut!!!.
****
ganz in ordnung, guetta ist wieder da
*****
Respekt, von Null auf 1 und dort steht er fast in ganz Kontinentaleuropa (daher der Blödsinn der da weiter oben steht "dass seine Zeit vorbei ist", einfach lächerlich).

Zur Bassline: Damit ist er sicher kein Vorreiter, sowas gab es bereits in den 70ern.

However, sehr cool.
*****
Sehr stark! Verdienter Hit. Er hat's doch nicht verlernt, wie ich zuerst dachte. 5+
****
überraschend gelungener pop dance mit retro des dj david.
***
Naja, nervt mit der Zeit...
*****
Ich finde das cool gemacht. Hat so eine Retro-Ausstrahlung u. geht ganz schnell und angenehm ins Ohr. Finde ich mind. genauso gut, wie die erfolgreiche Vorgänger-Single "Lovers On The Sun".
****
...starke vier...
**
musikalisch eine null. Video ist hingegen ganz cool
***
Hört sich wie eine langsame Version von "Breaking the Habit" (Linkin Park) an. Der Song könnte auf Dauer langweilig werden. Deshalb auch "nur" eine gute 3*
****
Bin positiv überrascht. Für einmal nicht das von Guetta gewohnte (Dutzend)-Dancezeugs, sondern ein gemütlicher melodiöser Popsong. Finde ich noch recht gut, klare 4*.
******
RICHTIG GUT
******
Gerechtfertigter Platz1
*****
Two incredible singles in a row. D. Ghetto is on a roll. :D
***
Ok
Zuletzt editiert: 20.12.2014 03:17
**
2+
**
Finde einerseits gut das der Sound sich ein bisschen differenziert von Guettas anderen Sachen, trotzdem gefällt mich solche Chart-DJ Musik nicht. Da wird wohl eher an meinem Musikgeschmack liegen als an der Produktion des Songes...
******
mega geil
Zuletzt editiert: 07.11.2015 13:00
*****
sehr geil
***
Da er sich neuerdings getraut, auch etwas Melodiöses einzubauen, nicht ganz so schlecht.
***
Vorgeblich zeitgemäss, tatsächlich aber erschreckend bieder. Hörbar, aber nichts für mich.
**
*gähn*
****
..gut..
ich glaub, dass ein bisschen
gemixt wird mit rap,
macht es gut..


Zuletzt editiert: 01.01.2015 18:48
***
Recht hörfreundlicher Song aus 2014 - Mann Gottes, ist das schon wieder "das letzte Jahr". Spaß beiseite, der Titel hier ist anhörbar.
***
Mag ich nicht.
***
ist ganz o.k., aber die große Begeisterung bricht da auch nicht aus...
**
Die stimme ist mir zu anstrengend
***
Well this isn't a bad effort I suppose, but I just haven't gotten into this like everyone else. I think the use of strings is a very nice addition but Sam Martin's voice irks me in this. At least it's nice to see Guetta not stick to the same formula.
***
Mal etwas untypischer Guetta-Sound, welcher aber deutlich besser klingt als bei der vorherigen Single. Aber trotzdem kann ich nichts mit solcher Musik anfangen.
******
Tolle Nummer. Der Sänger ist Die Entdeckung.
****
Eine eingängige Nummer, verdientermassen recht weit vorne, auch wenn mir persönlich seine erste Single doch deutlich besser gefiel. Immerhin mal ein Dance-Song, der nicht nur so ein laues Lüftchen ist. Knapp keine 5.
**
David war früher deutlich besser
*
Guetta-Fließbandchartschrott
******
Was David Guetta bisher geschafft hat ist sehr schwer zu toppen. Hut ab von ihm! Ich persönlich finde diese Nummer echt cool. Sehr gute Stimme von Sam Martin und was mich immer wieder beeindruckt sind seine variablen Stile die er in seine Songs einbaut.
***
nichts für mich
*****
Überhört, eigentlich gelungen
Zuletzt editiert: 04.10.2015 13:17
***
Der Song, die Produktion sind nicht schlecht. Der Gesang nervt, das klingt nicht schön.
****
Durchschnittlich gute Nummer des Franzosen.
******
Super Song! Verdiente Platz 1.
****
Für diese Version würd's von mir 3 Sterne geben - für die Piano-Version von Sam Martin eine 5. Daher 4 Sterne als Endbewertung - cooler Song!
****
nette Nummer, mehr nicht
***
In letzter Zeit gibt es nur mittelmass vom Guetta, und dieser Song ändert nichts daran. Finde ich auf die Dauer sogar so langweilig, das es für mich nichtmal mehr für ne 4 reicht!
******
Da gibt's nur eine 6. Oh oh Oh oh oh. Danger Dangerous! Schade nur holt der Song in den Billboards keinen guten Platz. Super Lied von Guetta.
****
Gefällt mir deutlich besser als "Lovers On The Sun"... Solider Song.
***
Durchschnittliche House-Nummer von David Guetta, der Gesang ist teilweise etwas nervig. Knapp keine 4.
***
...weniger...
**
... noch weniger. Gewohnt überproduziert und auch sonst nix für mich.
***
gibt Schlimmeres...
****
Mal kann mans hören.

CDN: #18, 2014
USA: #56, 2014
****
Für Guettas Verhältnisse brilliant, knappe 4.
****

Der Song ist nicht durchgehend Gut.
******
super Track mit den Klassik-einlagen
*****
super Track mit den Klassik-einlagen
***
Es gibt schlimmeres.

Drei minus
*****
Ich muss sagen, dass hier war mal wieder ein gelungener Song von David Guetta. Die Vocals von Sam Martin überzeugen und der Song nervte trotz Radio-Dauerschleife kaum. Gefiel mir.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2016 Hung Medien. Design © 2003-2016 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.81 seconds