LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche recht neues Französisches Lied...
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
494 Besucher und 6 Member online
Members: CherokeeJack, Hijinx, lvitielloshawn, Meglos, ria.kl, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

DAFT PUNK FEAT. TODD EDWARDS - FRAGMENTS OF TIME (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:39Random Access MemoriesColumbia
88883716862
Album
CD
17.05.2013
MUSIC DIRECTORY
Daft PunkDaft Punk: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Todd EdwardsTodd Edwards: Discographie / Fan werden
SONGS VON DAFT PUNK
Adagio For Tron
Aerodynamic
Aerodynamite
Alive
Alive 1997
Arena
Armory
Around The World
Around The World (Alive 2007)
Arrival
Beyond
Burnin'
C.L.U.
Castor
Computerized (Daft Punk feat. Jay Z)
Contact
Crescendolls
Da Funk
Daftendirekt
Derezzed
Derezzed (So Amazing Mix) (Daft Punk feat. Negin remixed by Avicii)
Digital Love
Disc Wars
Doin' It Right (Daft Punk feat. Panda Bear)
Emotion
Encom Part I
Encom Part II
End Of Line
Face To Face
Fall
Finale
Flynn Lives
Fragile
Fragments Of Time (Daft Punk feat. Todd Edwards)
Fresh
Funk Ad
Get Lucky (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Giorgio By Moroder
Give Life Back To Music
Harder Better Faster Stronger
Harder Better Faster Stronger (Alive 2007)
High Fidelity
High Life
Horizon
Human After All
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
Indo Silver Club
Instant Crush (Daft Punk feat. Julian Casablancas)
Lose Yourself To Dance (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Make Love
Motherboard
Musique
Nightvision
Nocturne
Oh Yeah
On/Off
One More Time
Outlands
Ouverture [Daft Club]
Overture
Phoenix
Prime Time Of Your Life
Recognizer
Rectifier
Reflections
Revolution 909
Rinzler
Robot Rock
Rockapella
Rock'n Roll
Rollin' & Scratchin'
Round One
Short Circuit
Solar Sailer
Something About Us
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Steam Machine
Superheroes
Teachers
Technologic
Television Rules The Nation
The Brainwasher
The Game Has Changed
The Game Of Love
The Grid
The New Wave
The Son Of Flynn
Too Long
Touch (Daft Punk feat. Paul Williams)
Tron Legacy - End Titles
Veridis Quo
Vietnam
Voyager
Wdpk 83.7 fm
Within
ALBEN VON DAFT PUNK
2 Original Classic Albums: Discovery / Human After All
Alive 1997
Alive 2007
Alive 2007 / Alive 1997
Daft Club
Discovery
Homework
Homework / Discovery
Human After All
Human After All / Daft Club
Musique Vol. 1 - 1993 - 2005
Musique Vol.1 / Daft Club
Random Access Memories
Tron Legacy (Soundtrack / Daft Punk)
Tron Legacy R3conf1gur3d (Soundtrack / Daft Punk)
 
SONGS VON TODD EDWARDS
Be A Friend
Beckon Call
Can't Live Without You
Come Around
Every Day
Face My Heaven
Fly Away
Forgiven
Fragments Of Time (Daft Punk feat. Todd Edwards)
Hold On To Me
I Hear Him
I'm Hopeful
Light Of The Son
Look Out
Moved To Tears
Mystery
Never Leave
Not To Worry
Open Your Eyes
Restless Soul
Shut The Door
Steal Your Heart
Sunshine: Sunrise
Thank You
To My Family
Walk With Me
Winter Behavior
You Are My All
You Came To Me
You're The One
ALBEN VON TODD EDWARDS
Full On (Volume 2)
Prima edizione
Todd Edwards' Nervous Tracks Volume 4/5
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.37 (Reviews: 30)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Dieser Song mit dem amerikanischen House-Produzenten enthält Elemente, die auch in Countrymusik vorkommen. Jedenfalls erneut ein sehr gelungener, angenehmer Song, der total Laune macht.
*****
Solid track! Moves away from the electronic side to a more indie sounding track. Cool!
****
gefällt mir nur bedingt mit der Soul-Guitar oder wie man das auch nennt
schöner Höhepunkt aber gegen Ende
*****
This is great! Todd Edwards was a great choice, he is really enjoyable here. Agreed with below the chorus is very strong. The production is brilliant, from the funky beats to the brief guitar solo. Third best from the album after "Get Lucky" and "Instant Crush".
Zuletzt editiert: 25.12.2014 04:51
*****
für mich klingt das irgendwie wie jamiroquai. und das ist auch gut so! ;-)
****
gut
****
Witzig - die Roboter haben eine weitere Zeitreise durchgeführt - und bringen 2013 wieder den amerikanischen Soft-Rock a la Christopher Cross und Konsorten zum Vorschein ... ok ...ein wenig elektronisches Gepiepse sei ihnen vergönnt ...
****
gefällige Disconummer mit bisweilen Westcoast-Feeling, 4*…
****
Die Musik und der Gesang harmoniert nicht so leider.
****
Ordentliche Nummer, bei der meines Erachtens Musik und Gesang durchaus harmonieren.
*****
Hier für einmal etwas jazzig angehaucht. Von den Tracks mit Vocals wohl der unspektakulärste.
***
Baaaah, laaaangweilig. Allgemein scheint mir das neue Daft Punk Album völlig überbewertet. Die guten alten Daft Punk Zeiten sind wohl definitiv vorbei...
*****
kann mich Reto nur anschliessen
****
Nicht sehr aufregend
*****
..spektakulär muss es nicht immer sein für meine Ohren - die liebliche Melodie hat es mir angetan - selbst mit elektronischem Gepiepse, das ich ansonsten gar nicht all zu sehr mag, finde ich den Titel schön -...+4.5
****
Hier gilt das selbe wie bei den meisten Tracks des Albums: Einige Stellen sind sehr gelungen und gefallen mir gut, insgesamt gibt der Song aber dann doch nicht so viel her und kann mich nicht ganz überzeugen.
***
Stimme sbmqi90's Kommentar zu 100% zu. Nett, aber alles in allem doch weniger überzeugbar. 3*
*****
One of the album highlights; the chorus is a real winner!
*****
4-5 - ziemlich gut.
****
...aufgerundete vier...
*****
Relaxing and smooth.
****
Funky track. 4.25*.
***
Average track. At least the vocals are alright.
****
Really solid and would make an interesting single choice.
*****
Ein cooler Gute Laune-Track mit guten Vocals. 5*
*****
Gefällt mir sehr gut.
*****
Ein Funky-Song das ich von der Gruppe höchstens 1-2 mal gehört habe.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds