LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Digitalisieren von Vinyls
Urheberrecht verletzt als DJ?
ABBA Teil 1
Hitparade aus "musik welt"
Aktuelle 50 1970-1974
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
499 Besucher und 22 Member online
Members: bluezombie, bryc3, cameronbray, DaveNT, drogida007, fordbethshaya, gailcarlyle, gino40300, harleyrules170, Kanndasdennsein, lenggeleranto, louboutinsspike, lvitielloshawn, musikmannen, Ökkel, Pottkind, rääm, Rewer, rinleybrennan, Rootje, Widmann1, xchartb0y

HOMEFORUMKONTAKT

CULTURE CLUB - THE WAR SONG (SONG)


7" Single
Virgin VS 694 (uk)



12" Maxi
Virgin VS 694-12 (uk)



7" Picture Single
Virgin VSY 694 (front)



7" Picture Single
Virgin VSY 694 (back)


TRACKS
24.09.1984
7" Single Virgin VS 694 [uk]
24.09.1984
7" Single Virgin 106 852
24.09.1984
7" Picture Single Virgin VSY 694
1. The War Song
3:57
2. La cancion de guerra
4:06
   
24.09.1984
7" Single Virgin 106 852 [de]
24.09.1984
7" Single Virgin VS 694 [uk]
1. The War Song
3:57
2. Der Kriegsgesang
4:06
   
24.09.1984
12" Maxi Virgin VS 694-12 [uk]
24.09.1984
12" Maxi Virgin 601 530
1. The War Song (Ultimate Dance Mix)
6:51
2. The War Song (Shriek Mix)
6:16
3. La cancion de guerra
4:06
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:57The War SongVirgin
VS 694
Single
7" Single
24.09.1984
3:57The War SongVirgin
106 852
Single
7" Single
24.09.1984
Ultimate Dance Mix6:51The War SongVirgin
VS 694-12
Single
12" Maxi
24.09.1984
Shriek Mix6:16The War SongVirgin
VS 694-12
Single
12" Maxi
24.09.1984
4:14Waking Up With The House On FireVirgin
V 2330
Album
LP
25.10.1984
4:24Now That's What I Call Music! 4Virgin
CDP 26 0408 2
Compilation
CD
26.11.1984
4:14Now That's What I Call Music! 4Virgin
NOW4
Compilation
LP
26.11.1984
4:08Waking Up With The House On FireVirgin
VR 2330
Album
LP
1984
4:14H'its Hot! 84/85Polystar
816 118-1
Compilation
LP
1984
3:57Hit Connection 84EVA
206.820
Compilation
LP
1984
4:14For fuld musik 13EMI
FMLP 113
Compilation
LP
1984
3:57Do You Really Want To Hurt MeAmiga
5 56 110
Single
7" EP
1985
3:50Super 20 - Hit-Sensation neu '85Ariola
206 777
Compilation
LP
1985
3:43Hit-News 85 - Die topaktuellen Superhits!K-tel
MC 1540
Compilation
MC
1985
3:59This Time - Twelve Worldwide Hits: The First Four YearsVirgin
VTV 1
Album
LP
06.04.1987
3:57The Best OfVIP / Virgin
VVIPD 102
Album
CD
25.09.1989
Ultimate Dance Mix6:18The Remix CollectionVirgin
VVIPD 114
Album
CD
1991
3:57Very Best Of Culture Club & Boy GeorgeDisky
DC 886582
Album
CD
01.12.1997
Ultimate Dance Mix6:18The Remix CollectionVirgin
3559922
Album
CD
03.03.2006
3:58100 tubes 80 introuvablesEMI
5005702
Compilation
CD
05.11.2007
12" Mix6:20Original Hits - 80s 12"EMI Gold
6855892
Compilation
CD
08.03.2010
3:58Original Hits - 80s PopEMI Gold
6292102
Compilation
CD
29.03.2010
4:12Greatest HitsVirgin
9072982
Album
CD
20.08.2010
4:12EssentialVirgin
6802302
Album
CD
09.09.2011
4:13Alle 30 goedEMI Catalogue Marketing
7237462
Album
CD
23.11.2012
4:11IconVirgin
602537364213
Album
CD
14.05.2013
4:14Icon [2013]Universal
5344726
Album
CD
11.11.2013
4:13GoldUniversal
5346263
Album
CD
02.12.2013
MUSIC DIRECTORY
Culture ClubCulture Club: Discographie / Fan werden
SONGS VON CULTURE CLUB
Black Comedy
Black Money
Boy Boy (I'm The Boy)
Changing Every Day
Church Of The Poison Mind
Cold Shoulder
Colour By Numbers
Come Clean
Confidence Trick
Crime Time
Dangerous Man
Der Kriegsgesang
Do You Really Want To Hurt Me
Do You Really Want To Hurt Me (Culture Club feat. Pappa Weasel)
Don't Go Down That Street
Don't Talk About It
Fat Cat
From Luxury To Heartache
God Thank You Woman
Gusto Blusto
Heaven's Children
Hello Goodbye
I Just Wanna Be Loved
I Pray
I'll Tumble 4 Ya
I'm Afraid Of Me
It's A Miracle
Karma Chameleon
La cancion de guerra
Less Than Perfect
Love Is Cold (You Were Never No Good)
Love Is Love
Love Twist (Culture Club feat. Captain Crucial)
Man Shake
Mannequin
Maybe I'm A Fool
Melting Pot
Mirror
Miss Me Blind
Mistake No. 3
Mister Man
More Than Silence
Move Away
Murder Rap Trap
Murder Rap Trap (Culture Club feat. Captain Crucial)
Mystery Boy (Suntori Hot Whisky Song)
Reasons
Romance Beyond The Alphabet
Romance Revisited
See Thru
Sexuality
Sign Language
Starman
Stormkeeper
Strange Voodoo
Take Control
That's The Way (I'm Only Trying To Help You)
The Dive
The Dream
The Medal Song
The War Song
Time (Clock Of The Heart)
Too Bad
Truth Behind Her Smile
Unfortunate Thing
Victims
Voulez Vous
Weep For The Child
White Boy
White Boys Can't Control It
Work On Me Baby
You Know I'm Not Crazy
Your Kisses Are Charity
ALBEN VON CULTURE CLUB
All The Best
Alle 30 goed
Colour By Numbers
Don't Mind If I Do
Essential
From Luxury To Heartache
Gold
Greatest Hits
Greatest Moments
Icon
Icon [2013]
Kissing To Be Clever
Kissing To Be Clever / Colour By Numbers
Live At Wembley
Platinum Collection
Sight & Sound
So80s (SoEighties)
Spin Dazzle - The Best Of Boy George And Culture Club (Boy George & Culture Club)
The Best Of
The Hits Collection
The Remix Collection
This Time - Twelve Worldwide Hits: The First Four Years
Very Best Of Culture Club & Boy George (Culture Club & Boy George)
Waking Up With The House On Fire
DVDS VON CULTURE CLUB
20 Year Anniversary - Live At The Royal Albert Hall
Greatest Hits
This Time
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 86)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
nichts Besonderes
***
"War, war is stupid..."

Recht hat er ja, der Gute, aber das ist auch schon alles. Gibt bessere Songs gegen Krieg
***
...weniger...
Zuletzt editiert: 26.12.2005 16:45
******
mir gefällt's ausgezeichnet...
***
Ich schliesse mich Schiriki an: Gutes Antikriegs-Thema, jedoch ein etwas einfältiger Text mit einer sehr simplen Melodie, verglichen mit anderen Songs gegen den Krieg. War erstaunt, diesen Song auf einer Best Of von Culture Club zu finden. Andererseits: Der Song hat Drive und Kraft, daher trotz allem eine 4.
****
Gut song... aber da gibt bessern... in NL war es hit 7 in reihe von Culture Club... # 5 in NL... an die B-seite war in NL die Fransözischer mix..... vieleicht das selbe in die schweiz mit ein Deutscher mix... oder ?
Zuletzt editiert: 19.05.2004 19:20
****
ziemlich blöder song, hat aber was..
****
Kein schlechter Song, natürlich einfacher gemacht, als wenn ein Bob Dylan oder die Dire Straits sich zu dem Thema äußern. Trotzdem wichtig und ok. # 2 in GB und # 17 in den USA Ende 1984.
****
Ernster Hintergrund, poppig verpackt. Gut
*
Forrest Gump sagte: Stupid is as stupid does.
Es gibt viele Anti-krieg songs die fun sind und mit denen
man tanzen kann (Vamos a la playa, 99 Luftballons)
aber dieser ist Stupidity itself.
Zuletzt editiert: 20.12.2004 17:51
******
Ohje, sind hier viele schlechte Bewertungen. Da schlage ich ja mal total quer. Finde die Melodie und insbesondere den Refrain total unwiederstehlich. Die Message ist natürlich toll - warum nicht auch mal in so einem poppigen Kontext verpacken? Ich finde der Song gehört zu den besten Culture-Club-Songs. Macht gute Laune!

Das war kein französischer Mix, sondern ein spanischer! La cancion de guerra!
Zuletzt editiert: 25.01.2006 17:07
***
Sorry Jan - und schon geht es wieder bergab! Ein Happy-Song über ein Thema, das ganz und gar nicht happy ist... Dazu im Video Boy George, der lustig aufgestylt mit toller Perücke vor sich hin trällert.... Nein, das kann ich beim besten Willen nicht ersnt nehmen.
*
Absolut nicht mein Fall
*
NUR FÜR FANS
***
mittelmässig
*****
Ein interessanter Text verpackt in einer fröhlichen Melodie - auch so etwas funktioniert.
Zuletzt editiert: 15.04.2016 15:16
***
...weniger...
****
Gefällt mir komischerweise
***
weniger mein fall gewesen...
**
finde ich richtig schlecht
****
wenn ein anti-kriegslied soo happy gemacht wird, hab ich ein bischen ein problem damit..
***
geht so
*****
Gefällt mir gut.
***
Außer dem Mittelteil ziemlich einfältig, kommt nicht an Karma Chameleon heran....
***
man hätte es auch schlimmer machen können (=3*)
**
Durch die Überheblichkeit des Erfolges und die Heroin-verstopften Synapsen von Junge Georg verlor die Band ein wenig den Bezug zur Realität.
Der Song klingt nach Kettenkarousell und transportiert daher nicht annähernd die Thematik.
Erschwerend kam das damalige Video dazu, welches eher einer Vivien Westwood Fashion - Performance glich, als einem Anti-Kriegs-Stück.
****
Aufgerundet.- Musik und Text bilden hier - wie mehrfach erwähnt - keine Einheit.

@hummelkönig: Vivien Westwood... hehe, der war gut.
*****
toller song mit toller message
****
Auch hier gibt's wieder die 4*
****
"Krieg Krieg ist dumm und Leute sind dumm..." (deutsche Textzeile). Aber recht hat er ja...
****
nicht Schlecht, sagt der Specht.
*****
Verstehe die Verisse hier auch nicht ganz. Hauptsache man fasst dieses Thema an und wenn es auch mal so ist.
***
Ø
****
Die Zeit der ganz großen Knaller vom Schlage "Do You Really Want To Hurt Me" und "Karma Chameleon" war für Culture Club 1984 vorbei, aber mit "The War Song" lieferten sie noch mal ein recht solides Stück ab.
*****
Mir gefällt der auch heute noch sehr gut. In 10/84 D #12
****
4-
*****
Guter Song von Culture Club.
***
"War, war is stupid, and people are stupid..." Ja zum ersten Teil, manchmal und teilweise zur zweiten Aussage. Dasselbe kann man aber auch über diesen Song sagen. Einfach nur blöd.
*
Schrott! Ein honoriges Unterfangen macht noch keinen guten Song!
******
sehr gut
*****
eingängige melodie, ein recht guter song - finde ich zumindest
****
Peaking at #2 in Australia, 1984.
****
fand ich früher sehr gut, das Video war noch cool
***
Irgendwie ging der völlig an mir vobei. Dieses Liedchen ist allerdings wirklich nichts Besonderes. Hat etwas ziemlich Penetrantes.
****
Find ich witzig zwar irgendwie übermässig Happy aber trotzdem gut, ist das ehrlich ein Anti-"war" Song?

Da meinte er warscheinlich eher, Krieg gegen Love...
Zuletzt editiert: 18.03.2016 21:35
******
Für die Naivität gibt's die höchstwertung, es muss nicht immer Bob Dylan, Bruce Springsteen oder Neil Young sein.
***
Ein gute Laune Song gegen den Krieg ....
***
Durchschnitt
****
"War is stupid...", unbestritten. Reichlich blauäugige Herangehensweise an das Thema, aber von Erfolg in der Heimat gekrönt. Gibt sicher noch schlechtere Antikriegslieder. Solide 4.
***
mittelprächtig
****
eine sehr gute 4 gibt's von mir für diesen Song
***
auch für meinen Geschmack viel zu fröhlich und feierlich ausgefallen, passt unschwer zum ernsten Thema – knappe 3*...
****
Nicht übertrieben anspruchsvoll, was den Text anbelangt,
aber kommt sicher nicht unsympathisch daher....

Gute 4.
*****
good
**
Bad
*****
Ein fröhlicher Antikriegssong. Ganz ordentlich. *5-
****
Na, da kenne ich viel schwächeres von denen.
*****
Der Song is so dusselig das er schon wieder gut ist....
Klar, is nicht der beste Song,aber das Video.....so geil
wie er sich da selbst feiert auf seinen Thron......tja, George hats eben druff :-)
Zuletzt editiert: 13.09.2012 13:28
****
Find ich ganz ordentlich.
******
6 stars
**
Mit Abstand der schlechteste Song der Gruppe. Lyrics können gar nix. Der Sound ist wiederholend und flach.
****
OK
*****
mir gefällt die Nummer, knappe 5 Punkte
****
Ooops, der kommt hier aber doch recht schlecht weg. Finde ich nun auch nicht das Gelbe vom Ei, aber die Message «War war is stupid» trifft zumindest voll ins Schwarze.
******
Der Song kommt als Anti-Kriegslied nicht wirklich seriös rüber, der Singsang und die Kindermelodie tun ihr möglichstes, diesen Eindruck zu vermitteln. Dennoch hat der Song eine bedrohliche Atmosphäre, die besonders durch den Gesang von Helen Terry verstärkt wird, die hier in Gospelmanier improvisiert.
******
Weitere richtig gute Single von Boy & Co, flotte Scheibe, ich mag sowas total.
******
Signomi lefteris, aber ich liebe diesen Song. George jetzt mit feuerroten Haaren und das Video fand ich einfach total cool! War auch eine #3 in IT und sogar eine #1 in Irland!!!
Zuletzt editiert: 06.01.2015 21:15
*****
Sehr gut!
****
Flotte Karibik-Rythmik zu einem Antikriegspopsong.
Finde ich erst einmal interessant.
Aber: Heilige Einfalt!
Den Text muss man sich wirklich mal auf der Zunge zergehen lassen:

War war is stupid and people are stupid
And love means nothin in some strange quarters
War war is stupid and people are stupid
And I heard them banging on hearts and fingers

War

People fill the world with narrow confidence
Like a child at birth a man with no defence
What's mine's my own I won't give it to you
No matter what you say No matter what you do
Now we're fighting in our hearts, fighting in the streets
Won't somebody help me

War war is stupid and people are stupid
And love means nothin in some strange quarters
War war is stupid and people are stupid
And I heard them banging on hearts and fingers

War

Man is far behind in the search for something new
Like a Philistine we're burning witches too
This world of fate must be designed for you
It matters what you say, it matters what you do
Now we're fighting in our hearts, fighting in the streets
Won't somebody help me

War war is stupid and people are stupid
And love means nothin in some strange quarters
War war is stupid and people are stupid
And I heard the banging of hearts and fingers

War, war, war, war, war, war, war, war, war, war, war, war
War, war, war, war, war, war, war, war, war, war, war, war

After the bird has flown
he walked ten thousand miles back home
You can't do that to me, no, you can't do that to me
You can't do that to me, no, you can't do that to me

War, war

In this heart of mine, I'll find a place for you
For black or white, for grown-up children too
Now were fighting in our hearts, fighting in the street
Wont somebody help me?

War, war is stupid and people are stupid
And love means nothing in some strange quarters
War, war is stupid and people are stupid
And I heard the banging of hearts and fingers

War, war is stupid and people are stupid
(No more war, say no more war)
And love means nothing in some strange quarters
(Say war, I said no more war)
War, war is stupid and people are stupid
(Senso hantai, Senso hantai)
And I heard the banging of hearts and fingers
(Say no more war, say no more war)
War, war is stupid and people are stupid
(No more war, say no more war )
And love means nothing in some strange quarters
(And no more war)
War, war is stupid and people are stupid
(And no more war)
And I heard the banging of hearts and fingers
(War, I said no more war)
War, war is stupid and people are stupid
(No more war)
And love means nothing

Nun ja, selig sind ja die geistlich Armen.
So werde ich Boy George auch respektvoll 4 Sterne zubilligen.

Höchstnotierung in den deutschen Single-Charts #12 am 12. und 19. November 1984.
****
pwill ... genau ... inhaltlich ist's genau der Text geworden für Boy George's damalige Zielgruppe: englische Schulmädchen VOR der Pubertät. Aber der Song kommt zumindest flott rüber.
****
...aufgerundete vier...
***

Gefällt mir weniger.
*****
Toller Culture Club Song!
***
Gefällt mir nicht.
****
Eigtl.5 Sterne verdient.Doch für den uninspirierenden merkwürdigen Soundbrei,ungefähr nach der Hälfte des Songs,in der eine Frau nur noch kreischt und sich nur noch stupide war war war wiederholt,dafür gibt es Punkteabzug.Zudem hat die Band gehörig bei sich selbst geklaut.The War Song hört sich ähnlich an wie The Miracle.Doch genug der Kritik.Tolle Culture Club Nummer die einfach Spass macht...hätte man doch nur dass letzte Drittel anders produziert.
***
Knappe 3. Hackelige Melodie, produktionstechnisch auch nicht meines.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds