LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Record World Charts
Glück - Herbert Grönemeyer Piano Noten
Suche Musikvideo, Teil 4
Song aus den 2000ern gesucht.
House Track ID???
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
484 Besucher und 53 Member online
Members: .:Quadran:., actrostom0, aquarel14, bussibär, chnelli@bluewin.ch, CodoWaregem, de saegher, dorina25, Eddy-Carla, Falco123, fkvdmark, flapper54, friend of music, fritz the fox, geys.kathleen@telenet.be, gherkin, Ghost_Of_Download, Hänsi, hanske, johan_schildermans, klamar, Klausowitsch, loebeke57, LVP, Marie-Anna, matador, Motja, mverheijen, OLSA, Peter S, Polleke, prophet05, Ramses8, RHL, ria.kl, robert ramakers, ron2, Rootje, rozeliendm, Rutgerloosss, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, StarShine12, Svenergy, Tomas20001, ultrat0p, Voyager2, Warthog, Windfee, xirtla, xxxgio69, Young_Wild_Free, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

COLDPLAY - PARACHUTES (ALBUM)


LP
Parlophone 5277831 (eu)


TRACKS
06.07.2000
CD EMI 7243 5 27783 2 4 / EAN 0724352778324
17.07.2000
LP Parlophone 5277831 (EMI) [eu] / EAN 0724352778317
1. Don't Panic
2:16
2. Shiver
4:59
3. Spies
5:18
4. Sparks
3:47
5. Yellow
4:29
6. Trouble
4:30
7. Parachutes
0:46
8. High Speed
4:14
9. We Never Change
4:09
10. Everything's Not Lost
7:16
   

MUSIC DIRECTORY
ColdplayColdplay: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
SONGS VON COLDPLAY
[Colour Spectrum]
1.36
42
A Head Full Of Dreams
A Message
A Message 2010
A Rush Of Blood To The Head
A Sky Full Of Stars
A Spell A Rebel Yell
A Whisper
Adventure Of A Lifetime
All Your Friends
Always In My Head
Amazing Day
Amsterdam
Animals
Another's Arms
Army Of One
Atlas
Bigger Stronger
Birds
Bloom Blaum
Brothers & Sisters
Brothers And Sisters
Can't Get You Out Of My Head
Careful Where You Stand
Cemeteries Of London
Charlie Brown
Chinese Sleep Chant
Christmas Lights
Clocks (The Buena Vista Sound feat. Coldplay)
Clocks
Cold Success (Coldplay feat. Jay-Z)
Crests Of Waves
Daylight
Death And All His Friends
Death Will Never Conquer
Don't Let It Break Your Heart
Don't Panic
Easy To Please
Everglow
Every Teardrop Is A Waterfall
Everything's Not Lost
Fix You
For You
Fun (Coldplay feat. Tove Lo)
Ghost Story
Glass Of Water
God Put A Smile Upon Your Face
Gravity
Green Eyes
Have Yourself A Very Little Xmas
Help Is Round The Corner
High Speed
How You See The World
Hurts Like Heaven
Hymn For The Weekend
Hypnotised
I Bloom Blaum
I Ran Away
In My Place
Ink
Kaleidoscope
Left Right Left Right Left
Lhuna (Coldplay feat. Kylie Minogue)
Life In Technicolor
Life In Technicolor II
Life Is For Living
Lips Like Sugar
Lost!
Lost! (Coldplay feat. Jay-Z)
Lovers In Japan
Low
M.M.I.X.
Magic
Major Minus
Midnight
Miracles
Moses
Moving To Mars
Murder
No More Keeping My Feet On The Ground
Now My Feet Won't Touch The Ground
O
Oceans
One I Love
Only Superstition
Parachutes
Paradise
Politik
Postcards From Far Away
Pour Me
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Proof
Prospekt's March / Poppyfields
Rainy Day
Reign Of Love
Relojes (Rhythms Del Mundo feat. Coldplay & Lele)
See You Soon
Shiver
Sleeping Sun
Something Just Like This (The Chainsmokers & Coldplay)
Sparks
Speed Of Sound
Spies
Square One
Strawberry Swing
Such A Rush
Swallowed In The Sea
Talk
Talk (Max Graham vs. Coldplay)
The Escapist
The Goldrush
The Hardest Part
The Scientist
The World Turned Upside Down
Things I Don't Understand
Til Kingdom Come
Trouble
Trouble (Live)
True Love
Twisted Logic
U.F.O.
Up In Flames
Up With The Birds
Up&Up
Us Against The World
Violet Hill
Viva la vida
Warning Sign
We Found Love
We Never Change
What If
What If We Cry (Coldplay feat. Jay-Z)
White Shadows
Wish I Was Here (Cat Power & Coldplay)
X & Y
Yellow
Yes
You Only Live Twice
ALBEN VON COLDPLAY
4CD Catalogue Set
A Head Full Of Dreams
A Rush Of Blood To The Head
A Rush Of Blood To The Head + Parachutes
Every Teardrop Is A Waterfall [Single]
Ghost Stories
Ghost Stories - Live 2014
Left Right Left Right Left
Live 2003
Live 2012
Mylo Xyloto
Parachutes
Parachutes / A Rush Of Blood To The Head / Live 2003
Parachutes + A Rush Of Blood To The Head
Prospekt's March
The Singles 1999-2006
Viva la vida + X&Y
Viva la vida Or Death And All His Friends
X&Y
DVDS VON COLDPLAY
Ghost Stories - Live 2014
Live 2003
Live 2012
Time's Arrow
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.05 (Reviews: 44)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
...sehr gut...
******
Grandioses Debut der vier Engländer. Independent-Rock/Pop vom Feinsten. Höhepunkte: Der Kracher "Yellow" und das fragile "Trouble".
******
... melodischer Gitarrenrock vom Feinsten, u.a. "Shiver" !!
******
FANTASTIC!!!!
*****
Sehr gutes Album! Der Nachfolger gefällt mir allerdings besser!
******
super, wirklich perfekt!
******
wunderschönes Album mit Hammersongs wie Yellow und Don't Panic
*****
Ganz spezielles (Fast-)Debüt, es gab ja schon die EP "Blue Room". Das 2. Album finde ich auch ein Stückchen besser.
******
I'm Lovin it
******
Erstes Meisterwerk von Coldplay.
****
Hmmm, bin wohl einer der ganz wenigen, denen Coldplay nicht sonderlich gefallen. Irgendwie fehlt mir meistens irgendwas. Solide 4.
******
dass ich den noch nicht bewertet habe!!!??...
..coldplay klingen hier noch nicht ganz so reif. dies hält mich jedoch nicht davon ab, 'ne klare sechs zu geben.
sehr ergreifende songs, geistreiche lyrics und wunderbare melodien... -hier wurden bereits die ersten maßstäbe gesetzt.

*****
Als Debut sicherlich sehr stark. Zweifellos zeigen die Jungs hier ein erstes Mal, dass sie alles haben, was eine grosse Band braucht. Die Ingredienzen wurden alle bereits in euren Reviews genannt. Ich denke, es ist das ruhigste Album von Coldplay. Bis auf die 2 WAHNSINNSNUMMERN "Trouble" und "Yellow" finde ich hier aber nur wenige Songs, die mir wirklich sehr gut gefallen. Eine knappe 5 dank Greenhorn-Bonus.
**
Megaschlecht ... überhaupt nicht mit X&Y zu vergleichen
******
Stimmt, mit dem langweiligen, glatt polierten X&Y nicht zu vergleichen...

Das Debut geht schon unter die haut, allein schon aus dem Grund da es natürlich ist. So melancholisch und ruhig und dann auch bisschen schneller, aber trotzdem nie wirklich fröhlich. Vorallem "Careful Where You Stand" - so was genial trauriges.
****
gut..wenn man gewußt hätte das diese einschläfernde stimme dann so erfolgreich an langeweile stand hält..
*****
gutes debut-album
*****
Das Album der leisen Töne.
*****
gutes Debutalbum
Am besten sind: Spies, Yellow, Trouble, We Never Change
Zuletzt editiert: 26.09.2008 11:16
*****
gefällt mir
******
In Anbetracht der Dichte an starken Songs, und der Tatsache
dass es sich um ein Debüt-Album handelt, komme ich einfach
nicht um das Punktemaximum herum.....
******
Super
*****
starkes album! gefällt mir besser als die späteren alben von ihnen. zwar sehr ruhig, aber niemals langweilig
*
Textlich und musikalisch eine Doppel-Null
******
Es ist nicht gut "Parachutes" mit dem späteren Coldplay-Werk "X&Y" zu vergleichen. Das ist wie ne Honig- mit einer Wassermelone zu vergleichen oder Äpfel mit Birnen.

Auf dem ersten Album von Coldplay wurden noch keine Synthies in den Sound eingeflossen. Daher ist der Sound mit einfachsten Mitteln ausgestattet. Was eben seine Unterschiede hat.

So können keine sehr vielseitigen Klangteppiche gewoben werden aber dafür mit einer schön klimpernden Gitarre, nem Klavier, nem guten Schlagzeug u. ner tollen Stimme mehr Intimität geschaffen werden.

Auch wenn mir persönlich "X&Y" weitaus mehr unter die Haut fährt u. vorallem "Viva la vida..." hat auch "Parachutes" seinen Glanz, der locker ****** verdient.

Besonders schön u. unter die Haut fahrend sind hier auf der LP folgende Stücke:

- "Don`t panic"
- "Sparks"
- "Yellow"
- "Trouble"
- "High Speed"
*****
sehr ordentlich und enthält mit "Yellow" mein absolutiver Favorit von Coldplay
****
I haven't heard all their albums in full, but so far this is my least favourite. It's still a very solid effort, but aside from Yellow and Don't Panic, there's not a lot which stands out.
****
Good album but quite forgotten and not their best. Best British Album at The Brits 2001. UK#1 (1 week) and Ireland#2. US#51.
2.4 million copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 06.12.2015 20:06
****
Quite a nice, calming album to listen to. "Don't Panic" is my favourite and other singles provide highlights also.
******
...wunderbar...
***
Damit kann ich nicht viel anfangen - trotz über 5 Millionen verkauften Exemplaren. Kein einziger Titel gefällt mir hier. 42 Minuten pures Gejammere. Die späteren Coldplays sagen mir mehr zu.
*****
Don't Panic: 5+
Shiver: 5
Spies: 3+
Sparks: 4
Yellow: 6
Trouble: 6-
Parachutes: 3
High Speed: 5
We never change: 3
Everythings not lost: 5

durchschnitt 4,53

trotzdem wegen yellow eine eindeutige 5!
Zuletzt editiert: 24.02.2014 21:45
******
A very strong solid debut album from my favourite band ever. Every track on this ranges in between 3.2 and 6 stars. The best tracks on this are Trouble, Don't Panic, Shiver, Spies, Sparks, Yellow (The best on the album and also 1 of my top 10 favourite tracks of all time) and High Speed.
Zuletzt editiert: 11.10.2015 08:51
****
Really good album. My second favourite from Coldplay behind AROBTTH. Some nice soothing tracks here, and I really love Trouble which is one of my favourite singles from them.
***
Auch wenn Don't Panic wirklich sehr gut ist, den Rest finde ich langweilig.
******
Ganz ganz starkes Debütalbum!Diese Aragements,die Gitarrensounds und die ganze Atmosphäre was dieses Album durchzieht einfach der Wahnsinn!Wenn man ihr aktuelles Album mit diesem hier vergleicht,da liegen Lichtjahre dazwischen!
****

Gutes Debüt Album.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds