LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche das Lied zu der tollen Melodie
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
676 Besucher und 22 Member online
Members: BitchAloud, brasil, CherokeeJack, gino40300, hanske, Hijinx, klamar, lenggeleranto, louboutinsspike, NationOfZealots, nirvanamusic87, phony, Posttommy, Redhawk1, ria.kl, Rootje, S:pko, Schiriki, Snoopy, staetz, thyssen, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

COLDPLAY - ANOTHER'S ARMS (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:54Ghost StoriesParlophone
2564630591
Album
CD
16.05.2014
Live3:55Ghost Stories - Live 2014Parlophone
2564620607
Album
CD
21.11.2014
MUSIC DIRECTORY
ColdplayColdplay: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
SONGS VON COLDPLAY
[Colour Spectrum]
1.36
42
A Head Full Of Dreams
A L I E N S
A Message
A Message 2010
A Rush Of Blood To The Head
A Sky Full Of Stars
A Spell A Rebel Yell
A Whisper
Adventure Of A Lifetime
All I Can Think About Is You
All Your Friends
Always In My Head
Amazing Day
Amsterdam
Animals
Another's Arms
Army Of One
Atlas
Bigger Stronger
Birds
Bloom Blaum
Brothers & Sisters
Brothers And Sisters
Can't Get You Out Of My Head
Careful Where You Stand
Cemeteries Of London
Charlie Brown
Chinese Sleep Chant
Christmas Lights
Clocks
Clocks (The Buena Vista Sound feat. Coldplay)
Cold Success (Coldplay feat. Jay-Z)
Crests Of Waves
Daylight
Death And All His Friends
Death Will Never Conquer
Don't Let It Break Your Heart
Don't Panic
Easy To Please
Everglow
Every Teardrop Is A Waterfall
Everything's Not Lost
Fix You
For You
Fun (Coldplay feat. Tove Lo)
Ghost Story
Glass Of Water
God Put A Smile Upon Your Face
Gravity
Green Eyes
Have Yourself A Very Little Xmas
Help Is Round The Corner
High Speed
How You See The World
Hurts Like Heaven
Hymn For The Weekend
Hypnotised
I Bloom Blaum
I Ran Away
In My Place
Ink
Kaleidoscope
Left Right Left Right Left
Lhuna (Coldplay feat. Kylie Minogue)
Life In Technicolor
Life In Technicolor II
Life Is For Living
Lips Like Sugar
Lost!
Lost! (Coldplay feat. Jay-Z)
Lovers In Japan
Low
M.M.I.X.
Magic
Major Minus
Midnight
Miracles
Miracles (Someone Special) (Coldplay & Big Sean)
Moses
Moving To Mars
Murder
No More Keeping My Feet On The Ground
Now My Feet Won't Touch The Ground
O
Oceans
One I Love
Only Superstition
Parachutes
Paradise
Politik
Postcards From Far Away
Pour Me
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Proof
Prospekt's March / Poppyfields
Rainy Day
Reign Of Love
Relojes (Rhythms Del Mundo feat. Coldplay & Lele)
See You Soon
Shiver
Sleeping Sun
Something Just Like This (The Chainsmokers & Coldplay)
Sparks
Speed Of Sound
Spies
Square One
Strawberry Swing
Such A Rush
Swallowed In The Sea
Talk
Talk (Max Graham vs. Coldplay)
The Escapist
The Goldrush
The Hardest Part
The Scientist
The World Turned Upside Down
Things I Don't Understand
Til Kingdom Come
Trouble
Trouble (Live)
True Love
Twisted Logic
U.F.O.
Up In Flames
Up With The Birds
Up&Up
Us Against The World
Violet Hill
Viva la vida
Warning Sign
We Found Love
We Never Change
What If
What If We Cry (Coldplay feat. Jay-Z)
White Shadows
Wish I Was Here (Cat Power & Coldplay)
X & Y
Yellow
Yes
You Only Live Twice
ALBEN VON COLDPLAY
4CD Catalogue Set
A Head Full Of Dreams
A Head Full Of Dreams / Viva la vida
A Rush Of Blood To The Head
A Rush Of Blood To The Head + Parachutes
Every Teardrop Is A Waterfall [Single]
Ghost Stories
Ghost Stories - Live 2014
Kaleidoscope EP
Left Right Left Right Left
Live 2003
Live 2012
Mylo Xyloto
Parachutes
Parachutes / A Rush Of Blood To The Head / Live 2003
Parachutes + A Rush Of Blood To The Head
Prospekt's March
The Singles 1999-2006
Viva la vida + X&Y
Viva la vida Or Death And All His Friends
X&Y
DVDS VON COLDPLAY
Ghost Stories - Live 2014
Live 2003
Live 2012
Time's Arrow
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.44 (Reviews: 32)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Eine Melodie wo man sich ärgert dass man nicht selber mal draufgekommen ist. So geht es mir zumindest. Simpel aber schön. Ich habe den Eindruck als wären die Gitarrenklänge kreativer geworden. Coldplay klingen hier zwar nach Coldplay, aber Mainstream ist nicht rauszuhören bei diesem Track und das finde ich sehr gut. Es tut ihnen bestimt nicht weh dass sie ihr Label gewechselt haben. Ich freue mich jedenfalls auf die Platte und bin absolut zufrieden.
Zuletzt editiert: 19.10.2016 12:06
*****
Kling weitgehend nach "X&Y", gegen Schluss sind auch "A Rush Of Blood To The Head"-Einflüsse zu hören, besonders was das Gitarrensolo betrifft. Auf jeden Fall schon der dritte wirklich gelungene Titel vom neuen Album, das wird ja immer besser!
*****
Ein weiterer richtig starker Song!
Zum Glück scheint das Album besser zu werden, als die Vorboten "Magic" und "Midnight"!!

5*-
******
So gut wie auf diesem Album haben mir Coldplay noch nie gefallen. "Another's Arms" ist schon wieder so ein höchst atmosphärischer Song, der aber wesentlich leichter zugänglich ist als noch "Midnight", sich aber natürlich nicht ansatzweise dem Mainstream anbiedert. Ganz große Klasse und sicher eines der besten Lieder aus "Ghost Stories".
****
Nein - Coldplay ist auf keinen Fall Mainstream sondern voll die Underground/Avantgarde Band schlechthin ;-)

In England laufen Songs wie ANOTHER'S ARMS vorzugsweise auf RADIO 2 - die erwachsenen Hörer dort mögen solch angenehmen Wohlfühl-Songs ... iss auch hübsch geworden.
*****
Quite mystifying. Solid track from 'Ghost Stories'.
****
Auch hier verstehe ich die Begeisterung voll und ganz, aber mir persönlich ist das doch noch weit entfernt von einer guten Note. Anfangs schwankte ich noch zwischen 4*-5*, muss hier aber die schlechtere Bewertung abgeben da der Track mit der Zeit eher ermüdender wirkt als ich anfangs noch vermutet hätte.
****
Das klingt definitiv nicht nach Vergangenheit, weil so gut waren sie seit 10 Jahren nicht mehr.
***
Wenn noch einmal ein Member hier schreibt: "Coldplay ist nicht Mainstream", dann klatsch ich jenem eine. Die beste Nummer aufem Album dank der Background Female-Voice, 70s Style. Gute 3.
****
Bei Coldplay mag ich ja sogar meist die mainstreamigeren Songs mehr, da diese meist mehr Pepp haben. Wobei ich mir auch nicht ganz sicher bin, ob der Song hier schon als Mainstream durchgeht. Ist mir ehrlich gesagt auch relativ gleich. Schön gemacht, tolle Melodie, etwas mehr Schwung hätte sicher nicht geschadet.

Gute 4.
*****
gut
***
Don't feel this track. Average.
******
Persönliches Albumhighlight. Toucht mich irgendwie voll. Sollte auf jeden Fall eine Single werden.
***
Bezeichnen sie dieses Stück als 'Wohlfühl-Pop'? nichts Herausragendes, 3*…
******
unglaublicher toller titel!
****
...ruhige vier...
*****
...ach herjeh - Chris Martin in voller Melancholie - selbst der engelhafte Chor lockt ihn nicht aus seiner Trauer -...
*****
Ein Song, der sehr sphärisch-verträumt rüber kommt, mit diesem gelungenen Arrangement.

Sticht auf dem Album "Ghost Stories" hervor aufgrund der sehr eindringlichen Melodie auch.
***
Damit kann ich einfach nichts anfangen, mir fehlt der musikalische Intellekt, wie mir scheint.
**
Zwischen nervig und langweilig. 2+
******
Eindrucksvoll..
***
Nicht wirklich mein Fall.
****
Decent song. Very low key makes it a nice listen.
****
...gut...
***
Also für mich tönt "Wohlfühl-Pop" definitiv auch anders. Dieser Song hier ist ein Paradestück des gesamten Gwyneth-Depri-Albums.
*****
Ziemlich schön.
*****
Wiederum eine sehr ruhige, aber dieses Mal auch eine gute Nummer von Coldplay.
***
Joa...
*****
A very haunting and mystifying song from a great but somewhat darker and moodier Coldplay album.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds