LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche das Lied zu der tollen Melodie
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
364 Besucher und 24 Member online
Members: Acooper, Aniston, aphrodite0410, begue, DJ Axel, Eddy73, fkvdmark, FranzPanzer, Hänsi, horgos, Kamala, kees1964, klamar, lenggeleranto, louwers, matic, PECELO, perceneige, Redhawk1, Rothus, rutgerl, S:pko, Sebastiaanmember, zetti2310

HOMEFORUMKONTAKT

CHARLOTTE PERRELLI - THE GIRL (SONG)


Cover

TRACKS
24.02.2012
Digital EMI -
1. The Girl
2:59
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:59The GirlEMI
-
Single
Digital
24.02.2012
3:01Melodifestivalen 2012M&L
MLCD 0021
Compilation
CD
02.03.2012
3:02The GirlEMI
50999-6214032
Album
CD
14.03.2012
MUSIC DIRECTORY
Charlotte PerrelliCharlotte Perrelli: Discographie / Fan werden
SONGS VON CHARLOTTE PERRELLI
A Lot Like Love
Addicted
Ain't No Mountain (Charlotte Nilsson)
All By Myself
All I Want Is You (Charlotte)
Any Love That Is Love
Appreciate
Baby It's You (Charlotte Nilsson)
Believe In Love Again
Black & Blue
Broken Heart (Charlotte)
Bullet
Can You Hold Me Tonight (Charlotte)
Closer
Closing Circles
Crying In The Rain (Charlotte Nilsson)
Damn You (Charlotte)
Dark To The Light
Don't Give Me Up (Charlotte Nilsson)
Don't Wanna Let Go (Charlotte Nilsson)
Elinor Rydholm
Ett hjärta av guld
Fairys Flying (Charlotte)
Faller
Flower In My Garden (Charlotte)
Game Over You Win (Charlotte Nilsson)
Gone Too Long
Gröna sma äpplen
Här hos dig
Här står jag
Heal Me (Charlotte)
Hero
Holy Man
I Can Tell (Charlotte Nilsson)
I Can't Promise You Heaven (Charlotte)
I din röst
I väntan på dig
I Write You A Lovesong (Charlotte)
If Lovin' You Is Wrong (Charlotte)
I'm The One For You (Charlotte Nilsson)
In The Sun
Jag är tillbaks
Jag går ingenstans
Just Not Tonight
Light Of My Life (Charlotte Nilsson)
Lilla du
Little Braveheart (Charlotte Perrelli & Kate Ryan)
Long Way Home
Million Miles Away
Min hemlighet
Miss Jealousy (Charlotte Nilsson)
Mister Kelly
Mitt liv
Mitt livs gemål (Charlotte Perrelli & Magnus Carlsson)
Monicas vals
När Charlie är född
När min vän
No More Black & Blue
Not Alone
Nu är det gott att leva
Nu har jag fått den jag vill ha
One Kiss Away (Charlotte Nilsson)
Remedy
Sakta vi ga genom stan
Shooting Star (Charlotte)
Show Me A Mountain
Slowly
Som du
Something (Charlotte)
Spår i sanden
Take Me To Your Heaven (Charlotte)
Tell Me
The Girl
Tidlös tid
Till låns
Tillägnan
Trubbel
Tusen och en natt (Charlotte Nilsson)
Wandering Light
What A Feeling
Where Were You
Wrapped Around
Yester Playground (Charlotte)
You Got Me Going Crazy (Charlotte Nilsson)
ALBEN VON CHARLOTTE PERRELLI
Charlotte (Charlotte)
Gone Too Long
Hero
I din röst
Min barndoms Jul
Miss Jealousy (Charlotte Nilsson)
Mitt liv
Rimfrostjul
Take Me To Your Heaven (Charlotte Nilsson)
The Girl
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.43 (Reviews: 21)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Första gången jag hörde låten gillade jag den inte så mycket. Numera gillar jag den väldigt mycket. Jag hade velat ha den i final faktiskt.
Zuletzt editiert: 13.04.2012 21:06
****
Ganska bra
****
Etwas überraschen, dass sie so schnell ausgeschieden ist. Nummer wäre an sich ganz gut. Aber vielleicht traut man ihr beim dritten Antreten dann doch nicht mehr so viel zu...naja...
*****
Na - das ist doch e-m-p-ö-r-e-n-d :
Das Botox-Lottchen nicht im Finale. "Böse Schweden".
Mir jedenfalls gefällt diese flotte Disconummer anno dunnemal sehr gut. Und Charlotte sowieso - punktum!
*****
Botox-Lottchen? LOL! Ich fand's auch eine Schande, die frisch gestraffte Blondine mit dem unglaublichen Haaransatz einfach so aus dem Rennen um die Melodifestivalen-Krone zu hauen. Vielleicht hatten die Schweden einfach zu große Angst vor einer weiteren Pleite. Denn immerhin bot Frau Perrelli wieder einen ABBA-resquen Power-Pop-Schlager und dreister weise fast die gleiche Choreo wie noch vier Jahre zuvor. Nicht originell, aber ungemein catchy!
*****
ach nein, ja ich hätte das Botox-Lottchen auch gerne im Final gesehen, ich komme gar nicht so recht nach mit der schwedischen Ausmarchung, wer nun endgültig in den final Final kommt. ...aber eben Madame Perrelli ist ja noch ein Girl, so kann sie es noch einige Male versuchen. Ja diese ABBa-Jingles sind ja unglaublich und Choreo wie bereits erwähnt catchy, aber nicht neu. Als Gesammtpacket gut, der Track nature...na ja
***
Leider ziemlich langweiliger Song.

3+*
**
langweilig, schlecht geklaut, uninspiriert und billig. Kurzum: Komposition von Fredrik kempe. Pfui

Mich wundert es nicht das sie ausschied, und es freute mich auch. als youngblood dann auch noch ausschied und kein kempe-Song im Finale stand, war dies Freude Pur. Vielleicht komponiert er jetzt endlich mal vernünftige Songs? Die Hoffnung stirbt zuletzt
Zuletzt editiert: 31.03.2012 12:55
****
4+
*****
Sehr gut
*****
Die kürzliche Sichtung von Schwedischen Boulevardzeitschriften dokumentierte die nach wie vor vorhandene Präsenz des visuell betroffen machenden Schönheitschirurgieopfers (aktuell infolge erneuter Mutterschaft). Ihr 2012-Melodifestivalenbeitrag blieb überraschend erfolglos, überzeugt jedoch in seiner süffig-stringenten Nordlandpopkonzeption in erheblichem Masse. Ein typisches Fredrik Kempe-Stück, das meinerseits mindestens eine satte Fünf rechtfertigt.
******
Da haue ich mal wieder gerne 6 Sterne raus. "The Girl" trifft voll meinen Schwedenpop Nerv... Hatte natürlich im Loreen Jahr null MF Chancen.
******
Wäre sich damit zum 3 mal beim Eurovison Song Contest angetreten, wäre ein echter Traum in Erfüllung gegangen für mich. Dieser Song ist super catchig und man kann echt gut dazu abgehen.
2012 hatte sie aber gegen Loreen keine Chance.

Hoffentlich versuct sie es nochmal!
You Go Girl, Charlotte!
****
Nicht übel
***
abgerundete 3.5 für diesen schwedischen Dance-Pop…
*****
gefällt mir spontan sehr gut...
******
Ich mochte den Song, hat ähnlich viel Power wie "Hero" - war echt ein kleiner Skandal das sie damals nicht ins Finale des schwedischen Vorentscheids kam! Toller Popsong!
Ich muss jetzt rauf von 5 auf die 6, weil ich hab den Auftritt noch paarmal angeschaut und das war einfach so eine geile Performance und der Song ist einfach Bombe!!!
Zuletzt editiert: 27.02.2016 22:51
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.59 seconds