LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Musik-Bücher/Flohmarkt
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1063 Besucher und 27 Member online
Members: amberjillurne, bjornemmy, Cinebaer, DeejayDave, Deinonychus, emalovic, Fenrik, fille17, fleet61, fordbethshaya, FranzPanzer, Hijinx, James Egon, kirstenaudrey, Lilli 1, madisa59, matador, Musicfreak, nirvanamusic87, OZrocker, Richard (NL), S:pko, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, Steffen Hung, surfer57, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

CASSANDRA STEEN FEAT. ADEL TAWIL - STADT (SONG)


CD-Maxi
Urban [de]
0602527035031 (UMG)
EAN 0602527035031



CD-Single
Urban [de]
0602527035024 (UMG)
EAN 0602527035024


TRACKS
29.05.2009
7" Single Universal 06025 2703503 (UMG)
   
29.05.2009
CD-Single Urban 0602527035024 (UMG) [de] / EAN 0602527035024
1. Stadt (Single Version)
3:06
2. Stadt (Tunebrothers Remix)
6:37
   
29.05.2009
CD-Maxi Urban 0602527035031 (UMG) [de] / EAN 0602527035031
1. Stadt (Single Version)
3:06
Extras:
Stadt (Video) (3:10)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:05Darum leben wirUrban
06025 1797268
Album
CD
20.02.2009
Single Version3:06StadtUrban
0602527035031
Single
CD-Maxi
29.05.2009
Single Version3:06StadtUrban
0602527035024
Single
CD-Single
29.05.2009
Tunebrothers Remix6:37StadtUrban
0602527035024
Single
CD-Single
29.05.2009
3:05The Dome Vol. 50Polystar
06007 5319002 (9)
Compilation
CD
29.05.2009
3:06Black Summer Party - Best Of - Vol. 6Polystar
5318433
Compilation
CD
05.06.2009
3:06Toggo Music 22Ariola
88697 541082
Compilation
CD
19.06.2009
3:06We Love SummerPolystar
06007 5319657 (1)
Compilation
CD
26.06.2009
3:06The Dome - Summer 2009Polystar
06007 5320551
Compilation
CD
10.07.2009
3:06Bravo Hits 66 [Austrian Edition]Polystar
06007 5320650
Compilation
CD
31.07.2009
3:06Bravo Hits 66Polystar
06007 5320647
Compilation
CD
31.07.2009
3:07Bravo Black Hits Vol. 21Polystar
06007 5321742 (9)
Compilation
CD
11.09.2009
3:07Liebe ist... Best OfPolystar
5322163
Compilation
CD
18.09.2009
3:03Ö3 Greatest Hits Vol. 47Universal
06007 5322382
Compilation
CD
18.09.2009
3:05Fetenhits - Best Of 2009Polystar
06007 5322494
Compilation
CD
30.10.2009
3:06Best Of 2009 - Die Hits des JahresEMM
3097252
Compilation
CD
06.11.2009
3:07Bravo - The Hits 2009 [Swiss Edition]Polystar
06007 5323549 (2)
Compilation
CD
13.11.2009
3:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2009Polystar
06007 5323876
Compilation
CD
04.12.2009
3:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Pop-Duette aller ZeitenPolystar
06007 5325583
Compilation
CD
19.03.2010
3:07VIVA Comet 2010EMM
6410612
Compilation
CD
14.05.2010
3:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits des neuen Jahrtausends (2000-2009)Polystar
06007 5330890
Compilation
CD
22.10.2010
3:07Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Deutschen Lovesongs aller ZeitenPolystar
06007 5330893
Compilation
CD
29.10.2010
3:05Love Ballads - Die 40 schönsten Love SongsWarner
505249840322
Compilation
CD
28.01.2011
3:07Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten neuen deutschen Pop- & RockhitsPolystar
06007 5333543
Compilation
CD
01.04.2011
3:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Songs der Pop-KomponistenPolystar
06007 5335300
Compilation
CD
29.07.2011
3:07Die ultimative Chartshow - Lieblingshits der DeutschenPolystar
06007 5337284
Compilation
CD
09.12.2011
3:06100% DeutschpopPolystar
06007 5340096(8)
Compilation
CD
24.08.2012
3:06SWR3 - Made In GermanySony
88691 92152 2
Compilation
CD
26.10.2012
3:06Just Voices - Singer - SongwriterEMI
9120102
Compilation
CD
08.03.2013
3:07KuschelRock - The Most Beautiful Duets [Special Edition]Sony
88843 06015 2
Compilation
CD
06.02.2015
3:08Pop Giganten - Deutsche PoetenPolystar
0600753753309
Compilation
CD
10.02.2017
MUSIC DIRECTORY
Cassandra SteenCassandra Steen: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Adel TawilAdel Tawil: Discographie / Fan werden
SONGS VON CASSANDRA STEEN
All Of Us (Cassandra Steen und Sékou)
Alles was du willst (Illmatic feat. Cassandra Steen)
An alle (Sabrina Setlur feat. Moses Pelham, Illmat!c, Cassandra Steen und Franziska)
Angel (Lionel Richie with Cassandra Steen)
Be Our Guest
Bessere Tage (Cassandra Steen feat. Tim Bendzko)
Bis wir uns wiedersehen (Bushido feat. Cassandra Steen)
Bleib einfach nur da
Bleibt alles gleich
Blind
Bonnie und Clyde (Bushido feat. Cassandra Steen)
Camouflage
Darum leben wir
Das Schicksal (Cassandra Steen feat. Eko Fresh)
Der erste Winter
Du bist Liebe
Du bist Vergangenheit (Kitty Kat feat. Cassandra Steen)
Du musst nur tiefer in dir graben (Marianne Rosenberg und Cassandra Steen mit dem Pinnacle Gospel Chor)
Du und ich (Herr Sorge feat. Cassandra Steen)
Du weisst das
Eines Tages (Azad feat. Cassandra Steen)
Eis
Engel
Es ist wahr
Fallen nach oben
Frag nie warum (Yvonne Catterfeld feat. Cassandra Steen)
Funken Liebe
Ganz nah dran
Gebt alles
Geht es dir besser so?
Gestern und heute
Gewinnen
Gib mir mehr
Glaub ihnen kein Wort
Glück
HimmelfahrtsKommando (Moses Pelham / Cassandra Steen und Tex)
Hoffnung stirbt zuletzt (Bushido feat. Cassandra Steen)
Höha (Moses Pelham / Cassandra Steen und Peppa Singt)
Ich fühl es nicht
Ich lass' Dich nicht zurück (Moses Pelham / Cassandra Steen und Peppa Singt)
Ich lasse jetzt los
Ich lauf (Fahrenhaidt feat. Cassandra Steen & Vincent Malin)
Ich lauf (Fahrenhaidt / Cassandra Steen)
Illa
In New Orleans
Inspiration
Intorno all'idol mio
Keine Zweifel (Snaga & Pillath feat. Cassandra Steen)
Komm näher
Lange genug Zeit
Lass mich nicht hier (Cassandra Steen fest. Xavier Naidoo)
Leben
Liebe ist einfach / L'amore è una cosa semplice (Tiziano Ferro feat. Cassandra Steen)
Lied für dich
Me And Mrs. Jones (Max Mutzke feat. Cassandra Steen)
MNS (Moses Pelham / Cassandra Steen und Peppa Singt)
My Baby Just Cares For Me
Nein
Neubeginn
Never Knew I Needed (Ne-Yo und Cassandra Steen)
Nicht ohne sie (Moses Pelham / Cassandra Steen)
Nichts hält mich (Cassandra Steen feat. Azad & Kool Savas)
Prophetin
Rette mich
Seele mit Herz
Sie, ich & sie (Afrob feat. Cassandra Steen)
So schmeckt der Sommer
Soo
Soul
Spiegelbild
Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)
Supermarkt Song (Cassandra Steen feat. Moses Pelham)
Symphonien
Tanz
Unendlich
Unter die Haut (Tim Bendzko feat. Cassandra Steen)
Unter null
Vergessen
Verschwörungstheorien mit schönen Melodien (Herr Sorge feat. Cassandra Steen)
Wann (Xavier Naidoo feat. Cassandra Steen)
Warum rufst du mich an?
Weil ich auf der Suche bin
Wenn der Vorhang fällt (Freundeskreis feat. Wasi, Cassandra Steen & Sékou)
Wenn ich Mensch bin (Bill Ramsey, Roger Cicero und Cassandra Steen)
Wenn Liebe ihren Willen kriegt
Wie du lachst
Wünsch dir was
Zu kalt
ALBEN VON CASSANDRA STEEN
Darum leben wir
Ein Wintermärchen - Weihnachtslieder aus Deutschland (Arranged by Christoph Israel) (Max Raabe / Gregor Meyle / Katharina Thalbach / Cassandra Steen / Thomas Quasthoff / Albrecht Mayer / Deutsches Filmorchester Babelsberg)
Mir so nah
Seele mit Herz
Spiegelbild
 
SONGS VON ADEL TAWIL
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)
Auf Sand gebaut
Bei dir
Bis hier und noch weiter (Adel Tawil feat. KC Rebell & Summer Cem)
Brüder
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)
Die schönsten Tage
Dunkelheit
Eine Welt eine Heimat (Adel Tawil feat. Youssou N'Dour & Mohamed Mounir)
Eiszeit
Endgegner
Erinnern
Feuerzeug
Gott steh mir bei
Graffiti Love (Adel Tawil feat. Humpe & Humpe)
Herzschrittmacher
Ich bin wie ich bin
Ich will nur dass du weißt (SDP feat. Adel Tawil)
Immer da
Ist da jemand
Kartenhaus
Kater am Meer
Lieder
Mein Leben ohne mich
Neujahr
Niemals niemand
Niemand hat gesagt (Tobias Schenke feat. Adel)
Nur Liebe mitgebracht
Paradies
Polarlichter (Adel Tawil feat. MoTrip)
Prison Break Anthem (Ich glaub an dich) (Azad feat. Adel Tawil)
Schnee
Sensation
So schön anders
Stadt (Cassandra Steen feat. Adel Tawil)
Tänzer und Soldaten
Unsere Lieder
Unter Wasser
Vermiss mich
Voll mein Ding (KC Rebell x Summer Cem feat. Adel Tawil)
Wahr ist
Weinen
Wenn du liebst
Worte
Zuhause (Adel Tawil feat. Matisyahu)
Zuhause ist die Welt noch in Ordnung (Sido feat. Adel Tawil)
Zwischen zwei Lieben
ALBEN VON ADEL TAWIL
Lieder
Lieder Live
So schön anders
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.11 (Reviews: 140)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
wow ich finde den song richtig gut! zwar zündet er erst nach zwei drei mal hören, aber trotzdem ein sehr guter song! wird die nächste single von cassandra.
****
Besonderst der Text des Refrains find irgendwie ich blöd sonst aber kein schlechter Song!
und natürlich wurde der Beat von Michael Jacksons genialem They Don`t Care About Us geklaut!
Zuletzt editiert: 28.07.2009 07:51
***
in dieser besungenen Stadt will ich bestimmt nicht leben wollen - 3*...
*****
Inzwischen gefällt mir die Stadt nicht schlecht.
*****
Ein Song, der beim ersten Anhören Aufmerksamkeit weckt.
Nach dem 2. oder 3. Hörgenuss geht der Titel erst richtig rein.
Text zum Nachdenken, die Drums erinnern irgendwie an Michael Jacksons "They don't care about us", oder täusche ich mich da?
*****
Cooles Duett. Schön Adel Tawil mal in nem flotteren Soundgewandt zu hören nach den vielen Ich + Ich-Balladen der letzten Zeit...

Cassandra Steen überzeugt einmal mehr mit einer schönen souligen Stimme...
******
Ja da treffen zwei wirklich schöne Stimmen aufeinander, was Tawil anlangt, wird eh meistens gut. Schön anzuhörender, eingängiger und melancholischer Song.
*****
Wenn man den Text des Refrains nicht beachtet, ist das wirklich ein sehr schöner Song.
****
geht schon in Ordnung.....
*****
Wunderbares Duett, ich hoffe auf einen Hit.
*****
Prognose: nächster Top-10 Entry für Steen nach DLW. Tawil ist belanglos, Cassandras Refrain zündet. Gut! 5--
****
In Ordnung
****
Frau Glashaus und Herr Ich+Ich - ergibt knappe 4.5*
****
Cassandra macht das ordentlich. Eine knappe 4 dafür
******
Schlichtweg großartig!
*****
2te und aktuelle Single aus ihrem 2. Soloalbum "Darum leben wir".
ein sehr positiver Song.
*
€:
Ö3-Dauerrotation
Zuletzt editiert: 08.09.2009 10:22
**
nervte bei mehrmaligem hören schon ordentlich...
Zuletzt editiert: 08.10.2009 14:44
****
...solide vier Punkte für zwei solide Stimmen...
******
SUPER SONG!
*****
Guter Song, insgesamt sogar besser als erwartet, da ich deutsche Song nicht so gut finde..
Der hohe Einstieg bei uns in der Schweiz, welcher doch etwas überraschend ist, hat sie womöglich vor allem durch ihre Auftritte bei The Dome und dem Comet 2009 zu verdanken.

5*
******
Sehr schöner Song!
*****
sehr gut
******
...wunderschöner song...
Zuletzt editiert: 20.06.2009 13:19
*****
danke den beiden Talenten Steen - Tawil ein toller Titel
****
Fast schon ein Schlager... --4.
******
Nach öfterem Hören die 6
Zuletzt editiert: 23.08.2009 23:14
**
Ich mag die Stimme von Adel Tawil,aber das er jetzt ein Lied von Michael Jackson irgendwie covert geht gar nicht.Er soll zurück zu den Wurzeln.
**
schwach
Zuletzt editiert: 18.02.2013 13:20
****
Gefiele mir instrumental besser.
***
Nicht so mein Ding.
**
....sorry, ich kann mit solchen Songs nichts anfangen.....das ist einfach Gutmenschen-Schleim...kann ich nicht mehr hören...
*****
find ich gut!!
*****
hätt ich von mir selbst nicht vermutet: Es gefällt mir!
******
WOW !!!
**
ich m uss sagen, dass gefällt mir nun mal nicht
*****
sehr schöner song... mir gefällt halt die stimme von adel tawil...
*
tja. und ich mag beide Stimmen nicht.
*****
cassandra (tolle stimme) 5
adel tawil (etwas lasch) 4
song (top!) 6
**
Mag nicht!
*****
Jawoll, sehr gut!

Klasse Beat, Klasse Stimmen, Klasse Sound
**
Durchschnittliches Lied, aber Cassandra Steen und vor allem Adel Tawil haben einfach großartige Stimmen dafür gibt es 2* dazu. - 4-

Da war ich aber großzügig. Nervt schon lange nur noch. - 2
Zuletzt editiert: 08.03.2010 15:59
***
Ich finde, dass der Song etwas überbewertet ist. Aber ist Geschmacksache ...
******
Find ich geil !
*****
Obwohl ich ja überhaupt nicht auf diesen Söhne Mannheims/Naidoo ''Depri-Schrott" stehe, geschweige noch wenn ich an den Glashaus' ''Wenn das Liebe ist''-Heuler zurückdenke, muß ich zugeben, daß dieser Song hier mir gute Laune macht!
Der Refrain erinnert mich ein wenig an Groove Theory's ''Tell me''

Zuletzt editiert: 06.07.2009 11:40
*
Näh, das geht gar nicht. Schon beim ersten Mal Hören hat's genervt.
******
Ein Lied, dessen Text ich nicht wirklich kapiere, das ich aber trotzdem gut finde. Schöner Gesang und Adel´s Stimme ist sowieso sehr angenehm.

Edit: Jetzt kapiere ich ihn, hurra.
Charlee deor, den Song gab es schon vor Jacksons´ Tod, wenn ich mich richtig erinnere. Das mit dem Beat stimmt, aber deswegen gleich ´ne 1?

Edit2: Muss rauf auf 6*, das beste, was das Jahr 2009 musikalisch zu bieten hatte.
Zuletzt editiert: 31.12.2009 16:47
****
ganz ok, auch wenn Frau Steen bissel nach Catterfeld klingt
*
Geht es nur mir so....oder hört ihr anderen da nicht auch den exakt selben Beat wie bei Michael Jacksons letzten deutschen No1-Hit (und in seinem Leben zuletzt geprobten zwei Tage vor dem Tod) "They dont really care about us"?????????
Hab ich was an den Ohren? Da is doch die Hookline geklaut...und warum ausgerechnet jetzt in den Tagen seines Todes....irgendwie ist mir Adel Tawil jetzt sehr sehr unheimlich geworden.........
Zuletzt editiert: 07.07.2009 12:40
*
Vergessen!
*****
Sehr guter Titel dank Adel Tawil, meiner Meinung nach der momentan beste deutschsprachige Sänger.
******
Super !
****
Der Hintergrund mit diesem Schüttel-Beat hört sich an wie bei MJ's "They Don't Care About Us", der begabte Adel Tawil entwickelt sich immer mehr zum legitimen Nachfolger von Xavier, und auch der Refrain geht in Ordnung; aktuelle Mucke, die mich nicht stört ...
Zuletzt editiert: 12.07.2009 16:09
**
fade
*****
Gut
***
völlig ausgelutscht durch viel zu viel Airplay. Knappe 3*
Zuletzt editiert: 17.11.2010 11:55
*
Billiger Schrott...
Zuletzt editiert: 18.07.2009 11:24
******
~~~ Feiner Soul ~~~
Gefällt mir nach jedem mal hören besser...
******
Sehr gut!
Zuletzt editiert: 15.08.2009 15:23
*****
Sehr tolle Rhythmen.
Zuletzt editiert: 25.08.2009 20:56
****
ganz ok.
***
Der Beat von Michael Jackson geklaut, der hauchend-trällernde mädchenhafte Gesang von Cassandra Steen kaum unterscheidbar von Yvonne Catterfeld, Silbermond oder Juli, der Text zu sehr um Pathos und Dramatik bemüht aber letztlich belanglos...

Der einzige Lichtblick ist Adel Tawils Gesang. Der Junge kann echt singen und hat was "eigenes". Alles andere an dieser Nummer ist einfach nur gesichts- und ideenlos und abgekupfert.
Zuletzt editiert: 04.08.2009 16:58
*
Warum immer wieder so ein Dreck so weit in die Charts kommt
*****
schöner Song
****
Ja, recht schön. Bedauerlicherweise nervt es mich mittlerweile ein wenig.

:D Also mich erinnern oft Songs an irgendwelche andere, aber, dass das hier was von "They Don't Care About Us" hat, da wär ich nie im Leben drauf gekommen.
Zuletzt editiert: 12.08.2009 23:21
*****
Genialer Song. Hör ich sehr gerne. Und ein Traumduett. Adel und Cassandra - Genial. Freu mich auf mehr. Das mit "They Don't Care About Us" von Michael Jackson hatte ich auch immer im Kopf, klingt schon sehr ähnlich...
*****
schön
****
leicht zu tode gespielt aufgrund des hohen airplays. ist aber auch wirklich ein guter song. gechickter schachzug der ehemaligen glashaus-sängerin, sich wieder von ihrem bushido-image zu entfernen und sich zurück zur anspruchsvollen popmusik zu bewegen.
****
Wow. Frau Glashaus und Herr Ich + Ich haben mich von den ersten Takten des ersten Mal hörens mitgenommen. Nicht unbedingt ein Meilenstein, aber ein melancholischer und doch irgendwo packender Titel, den ich zur Zeit gerne und oft höre. Textlich schlägt er ein wenig in die Mut machende Aufbruchstimmung Naidoos, wenn auch ohne erkennbar religiösen sondern schlicht menschlichen Unternton. In unseren Traumschlössern(städten) können friedliche, entgettoisierte Utopien sozialen und verständnisvollen Zusammenlebens wahr werden.

"Es muss doch auch anders gehen
so geht das nicht weiter
Wo find ich Halt, wo find ich Schutz
der Himmel ist aus Blei hier
Ich geb keine Antwort mehr
auf die falschen Fragen
Die Zeit ist rasend schnell verspielt
und das Glück muss man jagen

Ich bau ne Stadt für dich!"
****
Es gibt wirklich Schlechteres in dem zeitgenössischen deutschprachigen Liedgut. Da kann man - besonders mit der Stimme Adel Tawil - doch recht zufrieden sein.
Starke 4 Sterne.

D #2 im August 2009.
****
Wenn das 2001 ein Riesenhit gewesen wäre, hät's nicht verwundert. Offensichtlich hat sich aber wenig geändert und schlecht ist's auch nicht.
****
Geht so die Nr.
*****
Ganz süß, der Song. Habe ich allerdings schon Mitte Mai auf Mallorca auf und ab gehört, da lief der erst ganz langsam in Deutschland an.
***
Wenn es auch nicht so mein Ding ist, das kann man wenigstens anhören.
******
finde ich sehr gut.
******
Sehr Sehr Gut.
*****
Solche Musik mag ich normalerweise überhaupt nicht. Keine Ahnung, wieso mir dieser Song so gefällt. Hat einfach was. Mag ich!
******
******
*****
Textlich der Song zum Berliner Bionade-Biedermeier (jawohl, schön abgrenzen & ausblenden, einigeln und Gutmenschenghettos bauen), aber dank der beiden aktuellen deutschen Topstimmen trotzdem unwiderstehlich!
******
Hat echt 'ne 6 verdient!

Wunderschönes Lied
***
**mittel gut**
******
Als ich gehört hab dass die beiden zusammen en Song aufnehmen dacht ich mia das kann nur efrolgreich werden...:)
Einfach genialer Song :)
Und selbstversändlich tolle melodie....
Aba es musste ja en Hit werden ich mein :
Adels und Cassandras Stimmen sind hammer,die Melodie sowieso(man hat sich an Michaels They really dont... bedient)
und textlich au absolut oki :)
Zwischen 5 und 6 *
******
Cassandra Steen, ehemals mit "Freundeskreis" und "Glashaus" unterwegs, lässt hier einen richtig tollen Song vom Stapel. Grandios.
******
Wunderschöne Single. Alleine die Vocals von Cassandra sind ein Traum. Bonné titre. :-) 6*
*****
Jetzt oft gehört. Immer noch nicht nervig...
***
3-
****
angenehm anzuhören
*
Ja, ist denn jetzt der Adel der neue Xavier? Von mir aus. Verzichte!
****
Ist mir einiges sympatischer als dieses Ich+Ich-Zeugs. Sicher auch wegen dem Jacksonbeat. Die übrige Instrumentierung sowie die beiden Stimmen find ich auch ziemlich angenehm. 3.5+
*****
Nicht ganz mein Genre, aber die Nummer ist super-eingängig produziert, das muss man anerkennen... Ach ja, liebe Grüße an Ich + Ich ;-) 5+
Zuletzt editiert: 09.01.2010 10:11
*****
Schönes Lied, Adel hat einfach eine tolle Stimme und beide finde ich sehr sympathisch.
***
wenig überzeugend und außerdem in Radio-Dauerrotation, so dass es mittlerweile ziemlich nervt
****
...gut...
***
nicht schlecht... gefällt mir besser als gölä's d stadt ;-)
*****
gut
***
Der Rhytmus ist schon Klasse muss man sagen, also der wirbelt nur so um die Gegend und harmoniert schön mit dem Klavier, nur der Gesang von Adel ist schlechter als der von Cassandra.... im Großen und Ganzen reicht hier ne 3! Ich erkenne da nichts Weltbewegendes....
Zuletzt editiert: 03.04.2011 15:23
****
Ich merke zwar immer wieder, daß ich mit dieser neuen deutschen Popmusik generell nicht allzu viel anzufangen weiß, aber das hier gehört ganz klar zu den besseren Vertretern des Genres.
Zuletzt editiert: 20.03.2010 14:16
****
Ihr Beitrag jedenfalls gut.
*****
Klare 5*
****
Es gibt sie also doch (noch) - schöne Musik auf Deutsch gesungen - hat was...
*****
sehr gut
*****
gute zusammenarbeit :)
*****
Alles im allen, mir gefällts. - *5-
******
...stark...
**
voll die Opfer
*****
Schlechte 5.
*****
nach (bewusstem) einmaligem Hören: sehr gut!
*****
Anständige Nummer, sehr gut gesungen von Cassandra und Adel. Hat tatsächlich was an sich...

-5*
*
n.m.d.
***
ok
***
Finde ich höchst durchschnittlich. Nach zweimaligem Hören braucht man das nicht mehr.
*****
....normalerweise mag ich diese Art Songs nicht so, aber hier finde ich Text, Melodie, Worte und Beat sehr gut...
***
Durchschnittliches, recht passables Lied aus 2009. Ambitioniert und solide gemacht, löst bei mir aber keine spontanen Emotionen aus. Das ist eher, so lautet die Quintessenz, richtiges Futter für unsere Freunde vom Formatradio.
**
Halt Formatradiomüll - aber was ist eigentlich "Verächtlichkeit", die es in der Stadt von den beiden nicht mehr geben soll? "Verachtung" kenne ich, oder als Adverb "verächtlich", aber ob man mit "Verächtlichkeit" bis nach PISA kommt, bezweifle ich...
*****
sehr gut!

für alle die "Verächtlichkeit" nicht kennen ein link:
http://www.mydict.com/Wort/Ver%C3%A4chtlichkeit/
*
*
Pfui Teufel...
*
terrible
******
Vergesst Zürich und Basel... in dieser hier besungenen Stadt lässt es sich prima leben
Zuletzt editiert: 16.09.2012 10:26
******
man muss ganz ehrlich sagen ohne die trommeln wäre die nummer nur halb so geil aber die trommeln sind da und die nummer IST geil ^^
***
Habe ich anfangs noch gerne gehört, aber nach dem dieses Lied Tausende Male im Fernsehen & im Radio gehört habe, habe ich wirklich keine Lust mehr darauf. Gehört definitiv nicht zu den Liedern, die ich immer wieder hören kann...

--> 3-
****
Durchaus gut.
*****
toller song! schöne melodie, guter text, super kombi!!!
****
Hat irgendwie was, ich finde es auch gut
****

Sehr gut
*****
Kommt auch nach sechs Jahren noch sehr gut rüber.
*****
Starke Nummer und sogar auf deutsch gesungen, hör ich gern.
*****
schöne Nummer, vorallem der Refrain überzeugt
****
Zwei gute Stimmen, ein schöner Song.
***
mässig...
***
durchaus gut gemacht.
zugleich aber auch in einer form verdammt nervig...
****

...gut...
****
Ah, noch so ein Song, den ich damals ab und zu am Radio gehört hatte, aber zu wenig oft, als dass er mir im Ohr geblieben wäre. Netter Deutsch-Pop-Song, da gibt's Schlimmeres (aber auch Besseres). Gute 4.
*****
Sehr gut.
*****
eingängiger Song
****
Sehr netter Deutsch-Pop, der wie so vieles in diesen Genre der letzten Jahre zeigt, daß es in in der deutschsprachigen Szene doch eine echte alternative zum öden Schlager gibt.
*
Hammer? Genial? Euer ernst? Das ist Nichtssagender Schrott. Ich muss jedes einzelne Wort entschlüsseln was Miss Steen in der Mitte des Songs da Singen tut?????? Ich verstehe kein Wort. Ein Lied, wo ich mir jedes mal einen Stromausfall Wünsche. Aber da gibt's ja soooooo viele Schrottsongs wo man sich das Wünscht. Absolut überbewertet.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds