LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
No.1-Alben USA ab 1956 Cover-Galerie
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1126 Besucher und 31 Member online
Members: 392414, alleyt1989, amberjillurne, bandito, bendl, Besnik, BingTheKing, bryc3, Cerclezot, Cornwell, DJ Werner, entorresokath, gie, Hijinx, Kamala, klamar, kTof, Lefteris, remember, rinleybrennan, S:pko, Sander14, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, staetz, surfer57, TanithVD, Trekker, ultrat0p, Volker, wolf82

HOMEFORUMKONTAKT

CASPER - DIE LETZTE GANG DER STADT (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:51XOXOFour
88697938092
Album
CD
08.07.2011
Live3:25Der Druck steigtFour
88725447382
Album
CD
27.07.2012
MUSIC DIRECTORY
CasperCasper: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Casper (2011)
SONGS VON CASPER
100X (Prinz Pi feat. Casper)
20qm
230409
2x mehr wie Du (Casper & Favorite)
Abriss (Casper feat. Pimpulsiv)
Alarmanlage (Casper & Kollegah)
Alaska
Alles endet (aber nie die Musik)
Alles ist erleuchtet
Alles verboten (Marteria feat. Casper)
Ariel
Arlen Griffey
Auf und davon
Bevor das Licht erlischt
Blut sehen
Blute mich durch
Casper! Bumaye
Casper's Stadt
Dampfwalze (Casper, Favorite, Kollegah & Shiml)
Das Grizzly Lied
Deborah
Deine Jugend
Der Druck steigt
Der letzte Tanz (Casper feat. Prinz Pi)
Die Hütte brennt (Casper feat. Lump)
Die letzte Gang der Stadt
Die Welt hört mich
Die Welt steht still
Druck
Eines Tages
Elefant (ich bleib stehen)
Endlich angekommen
Erschiessen
Flackern, flimmern
Ganz schön okay (Casper feat. Kraftklub)
Guten Morgen Herzinfarkt
Herz aus Holz
Hin zur Sonne
Hinterland
Hundeleben
Im Ascheregen
Immer Fly (Casper feat. Kollegah)
In deinen Armen (Casper feat. Amaris)
In der Luft
Jambalaya
Jay-Z singt uns ein Lied (Thees Uhlmann feat. Casper)
Karate (Kollegah feat. Casper)
Kein Held
Keine Angst (Casper / Drangsal)
Kippenpause
Klatschtüte
Kontrolle / Schlaf
Kreis
Krumme Symphonie (Bosse mit Casper)
La rue morgue
Lang lebe der Tod (Casper / Blixa Bargeld, Dagobert, Sizarr)
Lass sie gehen (Casper / Ahzumjot & Portugal. The Man)
Lerne laufen (Casper feat. Tua & Vega)
Letz Fetz
Lilablau
Lippenlesen
Lux Lisbon (Casper feat. Tom Smith)
Meine Kündigung
Michael X
Mittelfinger hoch (Casper, Favorite & Kollegah)
Morgellon
Nach der Demo ging's bergab!
Nicht immer einfach
Nie genug
Propeller
Radar
Rasierklingenliebe
Rock 'n' Roll (Casper feat. Marteria)
Schöner Tag (Kraftklub feat. Casper)
Sirenen
So perfekt
Stampf ihn ein (Casper feat. Lump, Elch, Al Capone und Pimpulsiv)
Strasse 2 (Casper feat. Kollegah)
Unfassbar
Unzerbrechlich
Vatertag
Verdammt nah dran (Supermänner)
Wieder zurück
Wilson Gonzales
Wo die wilden Maden graben
XOXO (Casper feat. Thees Uhlmann)
Zauber pur (Casper feat. Lump)
ALBEN VON CASPER
Chronik II (Casper / Favorite / Kollegah / Shiml)
Der Druck steigt
Die Welt hört mich
Hin zur Sonne
Hinterland
Lang lebe der Tod
Rap Art War (Kinder des Zorns)
XOXO
DVDS VON CASPER
Der Druck steigt
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 9)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Der Song könnte genauso gut von einer Indierock-Band stammen - das ist es aber, was Casper ausmacht: Die Grenzen des Hip-Hops aufbrechen und Neues wagen. Einmal mehr ein gelungener Titel, der die durchweg gedrückte Stimmung auf "XOXO" kurz hebt.
*****
Groovige Nummer erst nach Track 8 scheint die Sonne endlich mal, Aufatmen!
****
Hat musikalisch so gut wie gar nichts mit HipHop zu tun, was ich aber keineswegs schlecht finde. Es ist gerade interessant, gewisse Genregrenzen zu brechen. Inhaltlich aber halt doch deutlich belangloser als die meisten Songs auf diesem Album.
*****
ganz mein ding
*****
Bisher das beste, was ich von ihm gehört habe. Knappe 5*.
****
Der schnelle rhythmus irritiert mich.
***
Knapp an der 4 vorbei.
*
Sorry, aber mir gefällt so eine Art von Musik überhaupt nicht.
****
Sehr indierock-typisch. Es ist fair betrachtet nur eine Vier, wenn man meint, hier etwas ganz Besonderes entdeckt zu haben. Rap mit Indie ist nichts Neues (siehe u.a. Bloc Party).
Zuletzt editiert: 15.10.2016 22:52
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds