LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Wer hat die beste Stimme auf der Welt?
USA Singles Hot 100 von 1955 bis heu...
Urheberrecht Deutsche Charts
ABBA Teil 1
Episode aus "Ein Fall für zwei" gesu...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1542 Besucher und 7 Member online
Members: alleyt1989, CrazyDavy, Hijinx, jigsaw7911, NationOfZealots, rinleybrennan, rutgerl

HOMEFORUMKONTAKT

CAPTAIN HOLLYWOOD PROJECT - IMPOSSIBLE (SONG)


7" Single
Pulse 8 LOSE 54 (uk)



CD-Maxi
Blow Up INT 825.624 (de)
CD-Maxi
Dino DNCS 2125



CD-Maxi
Blow Up INT 825.638


TRACKS
09.1993
CD-Maxi Blow Up INT 825.624 (Intercord) [de] / EAN 4006758256245
1. Impossible (Radio Edit)
4:14
2. Impossible (New Extended Version)
6:10
3. Impossible (Bumpy Version)
7:56
   
1993
CD-Maxi Dino DNCS 2125
1. Impossible (Radio Edit)
4:14
2. Impossible (New Extended Version)
6:10
3. Impossible (Bumpy Version)
7:56
   
01.1994
CD-Maxi Blow Up INT 825.638 (Intercord)
1. Impossible (Red Jerry Mix)
6:49
2. Impossible (Red Jerry Dub)
6:09
3. Impossible (Kamo Flage Mix)
6:22
4. All I Want ('94 Club Mix)
5:56
   
1994
7" Single Pulse 8 LOSE 54 [uk] / EAN 5024085005472
1. Impossible (Radio Edit)
3:44
2. Impossible (Kamoflage Club Edit)
3:52
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:06Love Is Not SexDance
9 399421 010721
Album
CD
08.03.1993
Radio Edit4:14ImpossibleBlow Up
INT 825.624
Single
CD-Maxi
09.1993
New Extended Version6:10ImpossibleBlow Up
INT 825.624
Single
CD-Maxi
09.1993
Bumpy Version7:56ImpossibleBlow Up
INT 825.624
Single
CD-Maxi
09.1993
5:05Super Dance 4ZYX
70083-2
Compilation
CD
27.09.1993
Radio Edit4:13Dance Mission Vol. 3Intercord
INT 870.505
Compilation
CD
10.1993
5:07Bravo Hits 5Warner
9548-32265-2
Compilation
CD
08.10.1993
4:13Jong... snel... wild 5Dino
DNCD 1370
Compilation
CD
03.12.1993
Radio Edit4:14ImpossibleDino
DNCS 2125
Single
CD-Maxi
1993
New Extended Version6:10ImpossibleDino
DNCS 2125
Single
CD-Maxi
1993
Bumpy Version7:56ImpossibleDino
DNCS 2125
Single
CD-Maxi
1993
4:14Formel Eins - 36 Hits On IcePolystar
516 580-2
Compilation
CD
1993
5:06Just The BestAriola
74321 16142 2
Compilation
CD
1993
New Extended Version6:10Dance Max - Best Of '93EastWest
9548-32376-2
Compilation
CD
1993
4:14Booker Hits '94Ultrapop
ULT 9587-2
Compilation
CD
1994
Red Jerry Mix6:49ImpossibleBlow Up
INT 825.638
Single
CD-Maxi
01.1994
Red Jerry Dub6:09ImpossibleBlow Up
INT 825.638
Single
CD-Maxi
01.1994
Kamo Flage Mix6:22ImpossibleBlow Up
INT 825.638
Single
CD-Maxi
01.1994
4:14Bravo Super Show Vol. 1Ariola
74321 18221 2
Compilation
CD
28.01.1994
Radio Edit3:44ImpossiblePulse 8
LOSE 54
Single
7" Single
1994
Kamoflage Club Edit3:52ImpossiblePulse 8
LOSE 54
Single
7" Single
1994
4:14Top 13 (94) 18 Top Hits brandheiss aus den Charts 1/94Top 13
30 009 5
Compilation
CD
1994
Hot Hits [TL 541/13]Time Life
TL 541/13
Compilation
CD
1994
3:4720 Years Greatest HitsYes
YES 2031
Album
CD
2010
MUSIC DIRECTORY
Captain HollywoodCaptain Hollywood: Discographie / Fan werden
SONGS VON CAPTAIN HOLLYWOOD
A Little Bit
All I Want (Captain Hollywood Project)
All The Tears
Animals Or Human (Captain Hollywood Project)
Are You Dreaming? (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
Axel F. 2003 (Murphy Brown vs. Captain Hollywood)
Can't Get Enough Yo Luv (Captain Hollywood feat. Tony Davis, Turbo B.)
Check The Beat
Crazy Captain
Danger Sign
Do That Thang
Eat Me (Jenny J. / Captain Hollywood)
Everyday
Far Away
Find A Better Way (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
Find Another Way (Captain Hollywood Project)
Fly Away (Captain Hollywood Project)
Fly Away
Flying High (Captain Hollywood pres. Boom Boxx)
Flying High (Captain Hollywood Project)
Get Hypnotized (Captain Hollywood Project)
Happy
Help 'Em Understand (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
Hey Girl
Hey You
Homeless (Captain Hollywood feat. Ol' Dirty Bastard)
I Can't Stand It! (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
I Need A Lover (Captain Hollywood Project)
Impossible (Captain Hollywood Project)
In Your Eyes (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
It Hurts Without You
It's Raining (Captain Hollywood Project)
Living In The Jungle (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
Lost In Gravity (Captain Hollywood Project)
Love 4 U Love 4 Me (Captain Hollywood Project)
Love And Pain
More & More Recall (Captain Hollywood Project)
More And More (Captain Hollywood Project)
More And More (Scotty vs. Captain Hollywood)
Nanana
Nothing's Gonna Stop Me (Captain Hollywood Project)
Odyssey Of Emotions (Captain Hollywood Project)
One Love (Captain Hollywood Project)
Only With You (Captain Hollywood Project)
Over & Over
Relax Your Mind (Captain Hollywood Project)
Rhythm Of Life (Captain Hollywood Project)
Rhythm Takes Control (Captain Hollywood Project)
Rock Me
Sea Of Dreams (Captain Hollywood Project)
Share My World
Shirley
Show Me Your Love Tonight (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
Slow Down
Soul Sister
Tell Me What I'm Dreaming
The Afterparty
The Way Love Is (Captain Hollywood Project)
Up 'n' Down
Waiting So Long
What I'm Trying To Say
Whom Do You Trust? (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
With That Feeling
You Are A Superstar (Boom Boxx feat. Captain Hollywood)
You Can Make Me Feel Good (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
ALBEN VON CAPTAIN HOLLYWOOD
20 Years Greatest Hits
Animals Or Human (Captain Hollywood Project)
Do That Thang
Love Is Not Sex (Captain Hollywood Project)
Street Moves (Twenty 4 Seven feat. Capt. Hollywood)
The Afterparty
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.42 (Reviews: 81)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
...sehr gut...
*****
find ich sehr gut
***
geht so
*****
beinahe vergessen geraten...
*****
Stimmt, dabei fand ich das Captain Hollywood Project schon damals sehr gut. Diese tolle Mischung aus Raps und Dance-Sound mit der tiefen Stimme von Captain Hollywood. Ein weiterer guter Song.
******
finde ich viel schöner als more and more
*****
war auch eine geile gruppe...vor allem der song flying high! super
******
4. und letzte Auskopplung aus dem Album "Love Is Not Sex".
Wurde nochmals neu abgemischt & geremixed. Sehr geil!
Zuletzt editiert: 04.02.2006 10:59
*****
SEHR GUT
****
...etwas monoton...
****
Die guten Bewertungen hier für Captain Hollywood erstaunen mich schon! Früher fand ich C H sehr gut, heute kann ich das nicht mehr hören. Hat für mich jede Faszination verloren, nur noch langweilig. Dennoch ist Impossible noch der Beste von all den Songs....
****
Als ehemaliger Rap-Front-Mann von "Twenty 4 Seven" hat es Captain Hollywood auf eine stattliche Anzahl Hitparaden-Singles gebracht und sich im unzähligen Eurodance-Brei beachtlich behauptet. Impossible ist kein Top-Titel, aber immer noch leicht über dem Durchschnitt. Da gab es jedenfalls viel Schlimmeres...
****
Ein Eurodance-Song, der sich auch heute noch ganz ok anhört. Auf der 90s-Party geht der durch...
****
Nicht schlecht wird mit der Zeit nur zu monoton
****
Normull
****
vor exakt 13 jahren lieferte auch captain hollywood seinen bereits 3ten solo tophit..für mich der letzte gute aus seinem reportoire..
*****
gut, aber More And More & Only With You gefallen mir besser
*
shit!
***
Konnte "Only With You" und "More And More" nicht mehr das Wasser reichen, aber trotzdem besser als das Restliche danach.
****
Mittelmass,nicht mehr.
****
Durchschnittlicher Eurodance.
**
schwach
*****
Mit das beste, was das Project an den Start brachte.
*****
sehr gut
*****
Die Instrumental-Teile dieses Songs hätte man wohl gut für einen Lance Armstrong Tribute Clip verwenden können... so während er zurückblickt und den schlechteren aber auch weniger vollgespritzten Jan Ullrich stehen lässt. Die weiblichen Gesansgparts sind okay, im Gesamtem vielleicht eine 4.75.
******
Eurodance Kracher Deluxe! Also die Album-Version ist jetzt nicht so der Hammer, aber da der Track für die Single Veröffentlichung eigentlich komplett neu produziert wurde, bewerte ich auch diese Version. Ein extrem knackiger Bass, richtig fette Synthies und eine coole Melodie prägen das Sound-Arrangement von diesem Track, im Vergleich zur Album-Version wurde die Stimme ausgetauscht (passte an dieser Stelle dann viel besser zum Synthie-Gewitter) und ein weitaus schnellers Tempo an den Tag gelegt. Die Raps passen perfekt zur entstehenden "kühlen" Atmosphäre, darauf hab ich damals immer gestanden! So musste Eurodance einfach klingen, knackiger Bass und branchiale Synthies, ein schöner Refrain und wenn dann die Raps wenigstens halbwegs gingen, dann hat alles gepasst!
******
Stark!
***
das gut zu finden ist für mich eine Mission Impossible
*****
Nochmal'n richtig fetter Beat vom Captain!
*****
stark!
*****
tolle 5*
captain jack ist mir immer noch ein wenig lieber als captain hollywood
**
billig
*****
Klasse
****
kommt gut rüber
******
Sehr guter Eurodance.
****
netter Eurodance-Track von 1993...
******
...super song..."more & more" ist nur ein Stück besser...
******
Klasse Eurodance
****
Rückblickend kein Höhepunkt des Genres.
****
passabel
****
Okay
**
durchschnittlicher Dance-Track wie so viele.
****
Guter Eurodance, den Rap-Part kann man vernachlässigen, die Synthies sind dafür um so cooler. Nahe an 5*.
**
nichts für mich
******
dies war eine ganz starke Musik !
****
durchschnitt. 3,6
*****
Besticht wiedermal vor allem durch den schönen, melodischen und gut gesungenen Refrain, auf des Captains Rap hätte ich auch verzichten können.
Die zweite starke Single.
*****
Gute Eurodance-Nummer, wenn auch nicht C. Hollywood's Beste!
***
der anfang des gesanges errinert stark an eine stelle von SMALLTOWN BOY von bronski beat

ansonsten sehr langweilig
****
noch knapp eine 4. Der Beat ist etwas verhalten und die Raps waren beim Captain Hollywood-Project leider schon immer mit bei den schwächsten des Genres.
***
Mittlerweile auch arg angestaubter Eurodance-Track aus 1993. Aber noch mit das Beste vom Captain. 2* für die Album-Fassung, einen Stern mehr für die hier rezensierte, etwas peppigere Single-Version.
****
Ganz ordentlicher Eurodance, auch wenn der Refrain nicht ganz so eingängig ist, wie bei einigen seiner anderen Songs.
*****
In der "New Extended Version" ein wunderbarer Eurodance-Vertreter mit melancholischer Note, der aber ohne Kim Sanders' faszinierender Stimme höchstens die Hälfte wert wäre. Vor allem, wenn sie in den Passagen ab 0:52 und 4:41 einsetzt, bekomm ich immer noch Gänsehaut.
****
der hier fängt schwach im intro an, geht schwach im refrain weiter, wird aber im refrain sackstark, dank des gesangs und der melodie. dann wirds wieder etwas eintönig, bis dann wieder der refrain ertönt. insgesamt ein eher ruhiger dancesong und somit knapp an der 5 Sterne-Marke gescheitert.
******
Super. Mit der beste Titel von Captain Hollywood.
*****
Gutes Lied
*****
CHP hatten's einfach drauf, ein weiterer toller Eurodancetrack!
******
When all that you can is tear down, all you don't understand, I'll find you're a little Impossible, wenn du alles zerstörst, was du nicht kennst, dann bist du ein wenig unmöglich (Impossible) 😖
***
nicht so berauschend
***
Gerade noch an der Grenze zum Erträglichen
******
Gebe hier einfach mal die Höchstwertung für die 6:10 min Extended Version und der tollen Stimme von Kim Sanders.
*****
Album Version: Verglichen mit der Single Version deutlich weniger melodisch und nicht von Kim Sanders gesungen. Dafür aber in einer schön düsteren Atmosphäre gehüllt, was mir auf seine Art ebenfalls zusagt. Beide Zusammen knappe 5.
****
Haut mich jetzt nicht vom Hocker.
*****
Nice! 5-
****
Diese Eurodance-Zeit dauerte viel zu lang. Ein Song glich dem Anderen.
Auf die Dauer wurde das ja langweilig.
******
Die Album-Version ist eher langweilig, die Single-Version dagegen sehr stark!
*****
Das Lied fande ich nochmal richtig klasse, weil der Refrain einfach mega catchy ist! Aber bitte, wie bereits mehrmals erwähnt, nur in der Single Version!

Lief in den Charts ziemlich gut, u.a. auch #6 in Finnland, #9 in Spanien, #26 in Irland und #29 in England!
****

Nicht wirklich meine Musik aber ganz ok.
*****
Passt zur damaligen Zeit.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds