LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Musik-Bücher/Flohmarkt
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
601 Besucher und 27 Member online
Members: !Xabbu, BingTheKing, carlislebob, doudDeGh, fakeblood, fleet61, HH-Zebra, jvictoire, Kanndasdennsein, lenggeleranto, Lilaatje, Lilli 1, matador, Raveland, remember, RentnerHD, rolly10, S:pko, Skay, Snoopy, SportyJohn, stonedonkey, Supersok, Svenergy, ultrat0p, Widmann1, wolf82

HOMEFORUMKONTAKT

BERLIN - LIKE FLAMES (SONG)


7" Single
Mercury / Phonogram 888 134-7 (nl)



7" Single
Mercury / Phonogram MER 240 (uk)


TRACKS
23.06.1986
7" Single Mercury / Phonogram 888 134-7 [nl] / EAN 0042288813477
1. Like Flames (Edit)
4:02
2. Hideaway
5:08
   
23.06.1986
7" Single Mercury / Phonogram MER 240 [uk] / EAN 0042288839873
1. Like Flames (Edit)
4:06
2. Trash
6:38
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Edit4:06Like FlamesMercury / Phonogram
MER 240
Single
7" Single
23.06.1986
Edit4:02Like FlamesMercury / Phonogram
888 134-7
Single
7" Single
23.06.1986
5:04Count Three & PrayMercury
830 586-2
Album
CD
13.10.1986
4:06High Life - Da geht die Post ab!Polystar
819 770-1
Compilation
LP
1987
5:06Best Of Berlin 1979-1988 Geffen
224187
Album
CD
07.11.1988
5:00Time Life: The Rock Collection - Forever RockTime Life
TL 527/27
Compilation
CD
1993
5:00Master SeriesMercury
534 434-2
Album
CD
28.02.1997
MUSIC DIRECTORY
BerlinBerlin: Discographie / Fan werden
SONGS VON BERLIN
A Matter Of Time
All I Ever Need
Animal
Beg, Steal Or Borrow
Big Time
Blame It On The World
Blink Of An Eye
Blowin' Sky High
Break The Chains
City Lights
Dancing In Berlin
Don't Make Me Regret It
Down And Dirty
Drug
Erotic City
Fall
Fascination
Fashion
For All Tomorrow's Lies
For What It's Worth
French Reggae
Heartstrings
Hideaway
In My Dreams
Information
It's The Way
Like Flames
Live To Tell
Lost In The Crowd
Lost My Mind
Masquerade
Middle Class Suicide
Mind Control
Modern World
Moderne Welt
Mom
Never Let Me Down Again
Nice To Meet You
No More Words
Now It's My Turn
Overload
Pictures Of You
Pink And Velvet
Pleasure Victim
Rumour Of Love
Sacred And Profane
Scream
Secrets
Sex (I'm A...)
Sex Me, Talk Me
Shayla
Shiny
Somebody To Love
Stand Up
Stranger On The Bus
Stronger Than Steel
Take My Breath Away
Take My Breath Away (Remix) (Berlin feat. Terri Nunn)
Talk Talk Video
Tell Me Why
The Dope Show
The Metro
The World Is Waiting
To A King
Torture
Touch
Trash
Uncle Sam
When Love Goes To War
When We Make Love
Will I Ever Understand You
With A Touch
With The Lights On
World Of Smiles
You Don't Know
ALBEN VON BERLIN
4play
All The Way In (Terri Nunn & Berlin)
Animal
Best Of Berlin 1979-1988
Count Three & Pray
Greatest Hits
Information
Live: Sacred And Profane
Love Life
Master Series
Pleasure Victim
Voyeur
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 49)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Nach dem Knaller "Take My breath Away" (Nummer eins in Oktober 1986 und 12 Wochen in Hitparade in Holland), war dieser Song der zweiter und auch letzter Hit in Holland..... In Januar/Februar 1987 war dieser 8 Wochen in Hitparade - Rang 14......... Nicht so Schön wie "Take My breath Away" .
Zuletzt editiert: 03.02.2004 00:18
******
Starker Rock-Song, der natürlich nicht den Vergleich mit "Take My Breath Away" standhält, aber trotzdem unheimlich Spass macht und super abgeht! Mag ihn sehr. War in den USA leider nur ein Platz 82, in UK 47 und in Deutschland immerhin 36.
Zuletzt editiert: 14.06.2009 11:33
******
Nicht besser aber auch nicht schlechter als "Take my Breath away"... einfach anderst halt
*****
sehr gut
Zuletzt editiert: 13.08.2007 18:49
****
Kein schlechter Song, doch eben nicht der ideale Nachfolger zu ihrem Überflieger ... und daher auch der Abschied aus den Charts.
*****
...sehr gut...
*****
Klar besser als "Take my breath away"
Zuletzt editiert: 21.05.2006 16:59
*****
vor 20 jahren top 15 hit, das gepfeiffe zu beginn mit den drums fand ich echt mal genial..
***
geht so
******
hammer!!!
*****
Ein starker Song gefällt mir sehr gut.
******
Warum das nach dem Erfolg von "Take my breath away" kein weiterer Top-Hit wurde, ist mir heute noch schleierhaft. Ich drehe heute noch meine Anlage auf bei dem Teil.
******
einer der besten Hits der 80er, geht genial ab, zudem stimmen die Details (Intro mit Pfeifen etc.)
Zuletzt editiert: 24.04.2013 10:23
******
Die Band hat in den 80ern eine Menge guter Titel aufgenommen. Diese ist (neben "the metro" und "you don't know") der beste.
****
knappe 4, pseudo-rock, aber doch eher zahm
*
crap
******
Tausendmal besser als Take my breath away. Klasse Song, schade, dass Berlin für viele ein One-Hit-Wonder waren.
*****
5,5* .
Schön.
*****
Gut. Erinnert etwas an Kim Wilde.
******
Das ist es wohl was man von "Berlin" erwartet hat.
War auch nötig nach "Take My Breath Away"
*****
kann man schlecht mit Take my Breath away vergleichen, da ganz anders instrumentiert, aber dieser fetzige Sound im Roxette-Stil gefällt mir genauso gut, nananana....!
****
anständige Rocknummer aus Mitte der 80er - das permanente "Nananana" stört mich jedoch - 4*...
****
... gut ...
******
Herausragend
****
cool, reicht aber nicht an "Take my breath away" heran
Zuletzt editiert: 10.10.2011 15:13
****
Ordentlicher Poprock, aber nichts Besonderes. Auf jedenfall aber besser als ihr großer Hit. Den Kim-Wilde-Vergleich von Sven kann ich aber weniger nachvollziehen. Klingt vielmehr nach Bonnie Tyler...
****
Anständige treibende Rocknummer der kalifornischen Band aus 1986, besser als ihr Soundtrack-Riesenhit "Take my breath away".
****
Ja, sehr anständig und gewiß besser als "Take My Breath Away". 4+
*****
Schöne flotte Nummer. Auch das Pfeiffen am Anfang kommt angenehm flockig rüber.
*****
Hat mir damals vor allem wegen dem Gepfeife richtig gut gefallen - tönt auch heute noch immer recht frisch!
******
Toller rockiger Hit besser als der Song aus Top Gun!!
****
Gute Single, aber da ich Songs wie "Sex", "No more Words" oder "Take my Breath away" besser fand, reichts nicht für ne 5!
*****
Coole gute Laune Mucke von Berlin ( einer sehr unterschätzen Band, leider immer reduziert nur auf " take my breath away" ). Leider wurde der Song seinerzeit viel zu wenig gespielt und jetzt verstaubt er leider in den Plattenschränken . Schade drum!!! 5 Sterne von mir...
******
Cool, ganz anders als der top gun song.
*****
Sehr starkes Gute-Laune-Lied.
*****
Typischer, recht fetziger 80er Schinken. Toll!
*****
...haut recht schrill und laut rein - kein Vergleich mit 'Take My Breath Away', ganz was anderes, aber auch ein klasse Stück mit starkem Gesang und flottem Drive...
****
Gut!
****

****
******
Gefällt mir persönlich ja viel besser als der Über-Hit Take my breath away.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds