LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
684 Besucher und 31 Member online
Members: AquavitBoy, bazarba, bazarbaw, DeejayDave, DJ Werner, fleet61, FranzPanzer, Hijinx, jayjaythefox, Klausowitsch, knilf, Mark1984, Marleen22, mgt9303, Nugs, Renejan, Rocked, rumi, S:pko, sanremo, schtiivibii, Snoopy, snoopy101, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, Tisketisja, Tom Van DijcK, Trekker, villages, Zacco333, zsczsc

HOMEFORUMKONTAKT

ANDREA BERG - BEST OF (ALBUM)


CD
Jupiter 74321 88914 2


TRACKS
08.10.2001
CD Jupiter 74321 88914 2 (BMG) / EAN 0743218891427
01.09.2008
CD Ariola 88697176162 (Sony BMG) / EAN 0886971761627
1. Die Gefühle haben Schweigepflicht
3:26
2. Wenn du mich willst (dann küss mich doch)
3:07
3. Bittersüsse Zärtlichkeit
3:41
4. Kilimandscharo
3:10
5. Warum nur träumen
3:33
6. Wenn du mich berührst
4:06
7. Diese Nacht soll nie enden
3:23
8. Du hast mich tausendmal belogen
3:44
9. Tango amore
3:30
10. Ich sterbe nicht nochmal
3:41
11. Vielleicht ein Traum zu viel
3:24
12. Und wenn ich geh'
3:36
13. Geh doch, wenn du sie liebst
3:13
14. Auch heute noch
4:31
15. Andrea Berg Partymix
4:05
   
07.11.2008
Die 2 Millionen Edition - CD Ariola 88697 384972 (Sony BMG) / EAN 0886973849729
   

MUSIC DIRECTORY
Andrea BergAndrea Berg: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Andrea Berg (2006)
Interview mit Andrea Berg (2010)
SONGS VON ANDREA BERG
20 Jahre Medley
Aba Heidschi Bumbeidschi
Aber Dich gibt's nur einmal für mich (Andrea Berg & Semino Rossi)
Aber sonst geht's mir gut
Alles an mir
Andrea Berg Partymix
Angel (Andrea Berg & Lionel Richie)
Atemlos
Atlantis lebt
Auch heute noch
Auch wenn ich fühl wie Du
Auf zu neuen Abenteuern
Barfuss durch die Nacht
Bin ich von allen guten Geistern verlassen
Bin nicht so stark
Bittersüsse Zärtlichkeit
Bleib
Brennendes Herz
Da wo ein Engel die Erde berührt
Damals
Damals war es Sommer
Dann nimmst du mich in deinen Arm
Das Gefühl
Das hat die Welt noch nie gesehen
Das hat die Welt noch nie gesehen (Andrea Berg feat. Fabian Köhler)
Das kann kein Zufall sein
Das Paradies war viel zu weit
Davon geht die Welt nicht unter
Dein Blick berührt mich
Dein Engel
Dein Licht am Horizont
Der Abschiedskuss
Der letzte Tag im Paradies
Der ultimative Andrea Berg Hitmix
Dezembernacht
Dich soll der Teufel hol'n
Dich zu lieben (Andrea Berg & Roland Kaiser)
Die Gefühle haben Schweigepflicht
Die Kraft der Liebe
Die Nacht ist so lang
Die Spuren sind längst geschmolzen
Die Sterne sind still
Diese Nacht ist jede Sünde wert
Diese Nacht soll nie enden
Diese Träne
Dieser Sommer mit dir
Doch du sagst nicht wann
Doch träumen will ich nur mit dir allein
Drachenreiter
Du
Du bist da
Du bist das Feuer
Du bist frei
Du bist gegangen
Du hast mich tausendmal belogen
Du kannst noch nicht mal richtig lügen
Du nennst es Liebe
Du warst nicht frei für mich
Du weckst Gefühle
Du wolltest mich für eine Nacht
Ein bisschen Wahnsinn
Ein Schiff wird kommen
Ein Tag mit dir im Paradies
Einmal Himmel und zurück (Andrea Berg & DJ Ötzi)
Einmal Himmel und zurück
Einmal mit dir
Einmal nur mit dir alleine sein
Eisblumen blüh'n
Endlich Du
Engel & Teufel Hitmix
Engel müssen fliegen
Es fängt schon wieder an
Es ist ein Ros' entsprungen
Es muss ja nicht für immer sein
Es war nur eine Nacht
Es wird nie wieder so sein
Feuervogel
Flieg hinauf in die Nacht
Flieg mit mir fort
Fliegst du immer noch so hoch
Foxtown Hit-Mix
Frag' nicht
Für immer und ewig
Ganz egal
Ganz heimlich
Geh doch, wenn du sie liebst
Geh noch nicht
Glaub nicht, dass sie Dich liebt wie ich
Grenzenlos
Guten Abend, gute Nacht
Hallo
Halt mein Herz in der Hand
Halt' mich fest
Halt mich ganz fest
Halt mich, küss mich
Herztattoo
Heut' will ich nur mit dir
Heut' wird ein Stern verglüh'n
Himmel auf Erden
Hit Mix
Hit-Medley
Hör einfach zu
Ich geh mit dir
Ich hab dich geliebt
Ich hab Dich im Gefühl
Ich hab nie wieder im Regen getanzt
Ich halt die Erde an
Ich lieb dich viel zu sehr
Ich liebe das Leben
Ich liebe das Leben (Vicky Leandros mit Andrea Berg)
Ich liebe dich
Ich schieß dich auf den Mond
Ich sterbe nicht nochmal
Ich tanz den Blues allein
Ich weiß es noch
Ich weiß, dass du mich belügst
Ich werde lächeln wenn du gehst
Ich werde nie wieder weinen
Ich werde wieder tanzen geh'n
Ich will deine Sehnsucht
Ich will nicht länger davon träumen
Im Feuer der Nacht
Im nächsten Leben
Im Schweigen der Nacht
In dieser Nacht
In dieser Nacht war ein Engel da
Insel der Nacht
Irgendwo im Sommerwind
Ist es zu spät
Ja ich will
Jedes Feuer stirbt einmal im Regen
Jenseits der Zärtlichkeit
Kann ich die Sehnsucht besiegen
Kennst du die Sehnsucht
Kilimandscharo
Kleines Wunder
Komm tanz heut' nur mit mir
La-Le-Lu
Lass mich einfach weiter träumen
Lass mich in Flammen stehen
Lass mich jetzt noch nicht geh'n
Lebenslänglich
Leise rieselt der Schnee
Liebe ist mehr
Lieber Gott
Lust auf pures Leben
Mach diese Nacht unendlich
Mach mir schöne Augen
Machtlos
Mama
Mamatschi
Männer (Andrea Berg & Simone Thomalla & Birgit Schrowange)
Märchenschloss
Mega-Gefühle-Hitmix
Meilenweit
Mein Prinz
Mich schaffst du nicht
Morgen werd ich gehn
Nachts, wenn alles schläft
Nah am Feuer
Nein!
Nein, das träum ich nicht allein
Nicht irgendwann
Nie mehr du und ich
Nur dann hab ich gelebt
Nur die Nacht als Kleid
Nur ein Gefühl
Oh Tannenbaum
Ohne dich hab' ich schon oft die Nacht verflucht
Piraten wie wir
Regenbogen
Rendezvous mit dem Wind
Robinson
Sag mir doch
Schau dich nicht um, wenn du gehst
Schau mir noch mal ins Gesicht
Schenk' mir die eine Nacht
Schenk mir einen Stern
Schlaflose Nächte
Schmetterlinge
Schwarzes Labyrinth
Schwerelos
Schwerelos-Hitmix
Seelenbeben
Seelenbeben Hitmix
Seelenverwandt
Seemann, Deine Heimat ist das Meer
Seit tausend Jahren
Sie ist die Frau
Sie ist noch da
So wie beim ersten mal
Solang die Erde sich dreht
Spiel noch einmal nur für mich
Splitternackt
Sternenträumer
Still, still, still, weils Kindlein schlafen will
Stille Nacht, heilige Nacht
Stimme der Nacht
Süsser die Glocken nie klingen
Tango amore
Tief im Herzen Afrikas
Tief im Sturm
Träume lügen nicht
Träumer wie wir
Über alle sieben Meere
Und dann fehlt mir der Mut
Und dann seh ich deine Augen
Und heute Abend geh' ich tanzen
Und ich nahm meine Träume
Und wenn ich geh'
Unser bester Moment
Verdammt, ich lieb dich noch
Vergessen und verzeihen
Vielleicht ein Traum zu viel
Vielleicht verstehst Du mich
Vorübergehend nicht zu erreichen
Warum
Warum belügst Du mich
Warum hast Du mir nie gesagt, bleib heut Nacht
Warum nur träumen
Was ist geschehn?
Wehrlos in der Nacht
Weil du ein Zauberer bist
Weil ich dich liebe
Weil ich verliebt bin
Weinen kann ich auch ohne dich
Weißt du wie viel Sternlein stehen
Wenn dein Mund mich küsst
Wenn der Himmel brennt
Wenn du da bist
Wenn du jetzt gehst, nimm auch deine Liebe mit
Wenn du mich berührst
Wenn du mich willst (dann küss mich doch)
Wenn's heute passiert
Wer einmal lügt
Wer von uns
What A Feeling (Andrea Berg & DJ BoBo)
Wie ein kleines Kind
Wieviel Träume hab' ich geträumt
Wir können nicht verlieren
Wirst du mich lieben
Wirst du's in meinen Augen sehn
Wo liegt das Paradies
Wonach du dich auch sehnst
Wovon träumst Du
Wunderland
Zauberer wie du
Zum Teufel mit der Einsamkeit
Zwischen tausend Gefühlen
ALBEN VON ANDREA BERG
25 Jahre Abenteuer Leben
Abenteuer
Abenteuer & Zwischen Himmel und Erde
Abenteuer 20 Jahre
Atlantis
Atlantis - Live - Das Heimspiel
Atlantis & Machtlos
Best Of
Der Hit-Mix
Dezember Nacht
Die neue Best Of
Du
Du bist frei
Gefühle
Machtlos
My Danish Collection
Nah am Feuer
Original Album Classics
Schwerelos
Schwerelos & Du bist frei
Seelenbeben
Seelenbeben - Tour-Edition Live
Splitternackt
Träume lügen nicht
Weil ich verliebt bin
Wo liegt das Paradies
Zwischen Himmel & Erde
Zwischen tausend Gefühlen
DVDS VON ANDREA BERG
Abenteuer Live - 20 Jahre Andrea Berg
Atlantis Live
Das Konzert - zwischen Himmel & Erde (Andrea Berg mit Band und Streichquartett)
Eine Reise durch die Seele
Emotionen hautnah
Live - Das große Konzert In Oberhausen
Schwerelos live
Seelenbeben - Heimspiel-Edition Live
Seelenbeben - Tour-Edition Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.3 (Reviews: 54)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Ewig plaziert!
***
Festgetackert.
Zuletzt editiert: 29.03.2008 09:58
**
Wenn sich ein Schlageralbum dermaßen gut verkauft, daß es weiß der Henker wie lange schon in den Albumcharts steht, dann kann das so schlecht nicht sein. Aber sagen Chartplazierungen- und laufzeiten etwas über die Qualitäten eines Albums aus? Manchmal kauft das Publikum ein Album wie bekloppt und hinterher fragt man sich, was an diesem Album so besonderes ist/war. "Best Of" von Andrea Berg ist so ein Fall. Nicht, daß es schlecht ist, aber das in einem solch langem Zeitraum und in solch konstant großen Massen gekauft wird, ist irgendwo schon unverständlich. Musikalisch wie textlich bewegen sich die einzelnen Lieder auf dem üblichen Schlagerniveau und außerdem gibt in Deutschland wesentlich bessere Schlagersängerinnen als Andrea Berg.
Zuletzt editiert: 30.08.2007 14:03
*****
schöne melodien! hin und wieder ein schönes erlebnis.
Zuletzt editiert: 23.11.2010 23:42
******
dito....

nun sinds bereits 217 Wochen in Good Old Germany.... Wahnsinn!!

...nun muss ich mir das Album wohl auch langsam kaufen, wird ja Kult wie Petrys "Alles" und "Die längste Single der Welt"

Edit: 347 Wochen in .de, 545 Wochen in .at - das ist doch jenseits von gut und böse
Zuletzt editiert: 12.06.2013 23:02
**
Eine weibliche Baggerfahrerin, evtl. eine weibliche Polizistin, wie stelle ich mir die vor? Wie ANDREA BERG..... oh no! Die Stimme (ähnlich wie die von Amanda Lear??) ist sowas von absolut nicht erotisch, die Songs belanglos, es ist mir ein Rätsel, wie diese Trulla so viel Erfolg hat!
Schrecklich.
******
Hammer!! Dieses Album liebt jeder Schlagerfan!
******
"Eine weibliche Baggerfahrerin, evtl. eine weibliche Polizistin, wie stelle ich mir die vor?......"

hahahaha röfe geielst gegeben!!!!!! aber madame hat halt nun ma auch ihre eigene, ganz spezielle nische im tacker-trash-kult-bereich, da muss ich volle punktzahl reinhauen :-)
***
Muß man als DJ im Koffer haben.
Die Leute wollen eh immer die Hits hören.
Mir kommt AB schon aus den Ohren,verstehe die anhaltende Euphorie auch nicht,man kann nur nach den wenigsten Songs tanzen-und das sind meistens nur die Hits,der Rest ihrer vielen Songs sind nur Midtempo-Nummern-nix für dj`s
******
Andrea Berg ist eine super Sängerin!
Und mittlerweile sind es 259.Wochen!!!
Und das Album ist es Wert zu kaufen!!!!
Und deshalb gehört es in jede CD-Sammlung!


@Voyager2
Bist du ein Experte das du entscheiden kannst welches Album Qualität hat oder nicht????
Nur weil es dir nicht gefällt heißt es noch lange nicht das es keine Qualität hat. Wenn es keine Qualität hat warum verkauft es sich dann so gut???
Ich bin sicher nicht bekloppt und wenn ich mir deine Musik so anschaue frage ich mich wirklich was Qualität für dich bedeutet. Die Masse entscheidet was gut ist oder nicht. Akzeptiere es einfach das es auch eine Schlagerwelt gibt.
Zuletzt editiert: 19.04.2008 10:25
****
krass....seit dem 2.3.03 ununterbrochen in den österreichischen album charts! und insgesamt schon seit 261 wochen!
respekt!!!
Zuletzt editiert: 08.05.2007 13:56
***
Tja, endlos in den Charts, unglaublich gut verkauft. Einer der wenigen Fälle, wo ich das nicht ansatzweise verstehen kann.
****
Obwohl eigentlich kein Single-Hit vorliegt, verkauft sich diese Kompilation bestens und das schon über 5 (!!) Jahre - wahrlich ein Phänomen am Schlagersektor!
*****
sehr gut, abgerundete 5,2
*****
Viel besser als "Die neue Best Of"
*
wie kann ein album bitte so lange in den charts bleiben? das ist ja krank..besonders wenn der inhalt so schlimm ist
Zuletzt editiert: 29.07.2007 20:40
***
Furchtbar..und so ein Schaß hielt sich 274 Wochen in der Albumwertung, KEIN Album der (österreichischen) Hitparadenhistory schaffte das - somit steht sie sogar vor den Beatles (!!!) als erfolgreichstes Album aller Zeiten..ein trauriger Rekord für Österreich, einmal mehr..

Mittlerweile sind es unglaubliche 529 Wochen!
2.85* aufgerundet.
Zuletzt editiert: 18.02.2013 17:36
*
277 Wochen??? Wie gibt's das? Haben da ein drittel der Österreicher eingekauft?
Zuletzt editiert: 23.06.2010 09:58
***
also gut ist sie nicht gerade...
aber wer kauft denn alle diese Alben?!?
Jetzt schon bereits 282 Wochen in den Albumcharts...
Also schon über 5 Jahre...
das gibt schon etwas zu denken!
*
Wie gibts es denn sowas?!? Unverständlich mal 10. Schon über 6 Jahre in den Charts und es hat kein Ende. Zwar niemals die Spitzenpositionen errungen, dafür aber immer wieder eingestiegen.Position 1 auf der ewigen Bestenliste, da hät ich mir schon was anderes erwartet. Absolut nicht das meine.
Zuletzt editiert: 06.12.2007 13:21
******
" Ja ,Ja da können sich ruhig viele drüber aufregen,aber daran das die Frau mit diesem Album Kultstatus erreicht hat den Ihr keiner mehr nehnen kann ist schon Klasse.
Und dann auch noch ein Album mit Schlagern ja liebe Kritiker
von "Andrea Berg" ihr werdet es wohl schlucken müssen.
Die CD ist ein einziger Ohrenschmaus für alle wahren Schlagerfans von denen es ja auch wirklich noch reichlich gibt.
Geniales Album natürlich von mir ne ganz fette 6....
*
Tja......, was soll ich jetzt dazu sagen? So lange Jahre hielt ich mich für einen Schlagerfan. Jetzt muss ich erfahren, dass ich offenbar keiner bin. Das ist bitter! Therapietermin ist bereits vereinbart. Kurzum: Ich finde diese Frau, ihre Stimme (?) und ihre Musik indiskutabel. Und somit auch dieses quälende Album.
**
Gruselkabinett pur - dem geneigten Massenpublikum egal, seit Jahren in den LP-Charts und nicht totzukriegen
**
Man muss nicht weiter ins Detail gehen, die Vorredner der 1-3*-Fraktion haben alles schon gesagt.
*
Folter
*
Unglaublich aber wahr, daß dieses Album das Album mit der längsten Laufzeit in den deutschen Longplay-Charts ist. Wenn man sich die einzelnen Lieder einmal anhört, dann fragt man sich, wer kauft so etwas. Die Lieder klingen wie zig-tausende andere Schlager auch und die Sängerin selber ist allenfalls Mittelmaß.
******
Sowas ist KULT!! Und bisher nur 2 Wochen in den Top 10...
*
Ich glaube eher an nem Running Gag ^^
**
Alle Achtung, nichts können und so einen Erfolg.
***
Ich finde es immer schlimm, wie sich Pseudoexperten in der Anonymität über etwas auslassen. Warum äußert sich jemand zu einer Musik, die ihm nicht gefällt? Wenn mir etwas nicht zusagt, dann höre ich es mir gar nicht an. Ich äußere schon gar nicht ungefragt meine subjektive Meinung dazu, denn die interessiert eh keinen.
Wems gefällt, für den passt es, wems nicht gefällt, der soll sagen, dass es nicht seines ist. Und aus...
*
Da dieses merkwürdige PEST OF in den letzten Jahren einen Durchschnittspreis von 6,99 € hatte ist der lnage Chartsverbleib nicht weiter verwunderlich. Außerdem ist es in dieser Sparte der Branche üblich haufen weise CDs beim Media / Geiz ist geil Markt zu selbst zu kaufen / kaufen lassen um diese dann umgehend auf den Konzerten unters Schlagervolk zu bringen.

Wenn AB als Krankenschwester - oder ist sie eine Kranke Schwester - auch so toll war, na dann ists gut dass keine Patienten ( besser gesagt Kranke ) in ihrer Nähe sind.
*
@remember: ja, das ist furchtbar traurig, aber trotzdem eine frage: waren die dire straits von den verakufszahlen in österreich nicht noch erfolgreicher?
****
textlich ist das natürlich kein großer wurf, musikalisch ... naja, auch da gibt es wohl besseres - aber das album trifft den nerv einer großen bevölkerungsschicht
*
Oh no, es ist aus den Top 75 rausgeflogen!
****
Unterm Strich akzeptabel.
Zuletzt editiert: 08.09.2013 15:57
******
Ewig Platziert, über 500 Wochen in den Charts!!!! Aber unheimlich...Und jedes Jahr wenn Frau Berg einen neues Album raus bringt erreicht das Album neue Höchstpositionen in den Charts!
Zuletzt editiert: 07.10.2013 16:06
******
******
Spitzenmässig
*
Hm - der Erfolg ist natürlich unbestritten. Aber diese Art von Musik kann ich gar nicht ab.
****
Ich kenn kein einziges Lied vom Album aber, allein die Tatsache, dass dieses Album jetzt schon 431 Wochen in den Charts ist, verdient von mir eine 4* Bewertung, auch wenn ich die Musik die Andrea Berg macht überhaupt nicht mag!
An dieses Album wird immer an erster Stelle in der ewigen Bestenliste stehen, solange diese Liste noch geführt wird! Keine Ahnung wie sie es geschafft hat, aber - Respekt!
***
geht so
****
das müssen einige leute ja doppelt und dreifach kaufen...
naja, ist jetzt nicht sooo der überknaller
*****
@Voyager:

Die Lieder von Andrea Berg sind immerhin kein Ballermannsound, obwohl das viele meinen.

@Kimfrankfan:

Was der Masse gefällt muss nicht unbedingt gut sein. Daher ist die Hitparade auch kein Qualitätsgradmesser, wie ich als Kind glaubte, sondern bloss eine Statistik, was am meisten gekauft wird.
***
Der Aufbau der Songs ist immer der selbe.
Ein Lichtblick ist das neuste Album, da gibt's mehr Abwechslung.
******
Unglaublich! Andrea steht mit diesem Album für die absolute Kaiserin im Schlagergeschäft, auch eine wie Fischer kann an dem nicht rütteln egal mit wem sie noch so aller ihre Duette in Englisch zum Besten gibt und wo sie noch überall herumturnt! Man hat es oder man hat e nicht, die Berg hat es einfach!
**
Absolut nicht meins...
Und wer kauft denn das seit Jahren??? Wie kann sowas zum mit Abstand erfolgreichsten Album in Ö ever werden?? Ich packs nicht...
*
530 Wochen in den Charts ??? OMG man für das Respekt echt. aber ganz ehrlich ich hab mir das ALbum angehört und ist absolut nicht mein Geschmack
aber für die 530 wochen in den Charts bekommt ihr einen Pluspunkt :)
Zuletzt editiert: 04.05.2013 03:26
***
Nach 560 Wochen in den Album-Charts müsste es ja jeder Haushalt in Österreich haben. Aber der Verkauf geht weiter ohne Ende.
*
naja.....
*
musik für österreich, wie andreas gabalier & dj ötzi!??????????????
**
Best of.. puh, na ja
******
sehr gute musik
alle grossen classiker und hits von ihr
einfach spitze
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds