LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
 
Singles Top 10 
 
Alben Top 10 
 
Compilations Top 10 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Ich suche ein Lied:)
ABBA Teil 1
techno lied gesucht (teil 2)
Film
Suche ein Lied aus 70ern
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1133 Besucher und 10 Member online
Members: actrostom0, bryc3, fleet61, freemanmala, Hannes, louboutinsspike, rhayader, rpydroryo, SportyJohn, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

DISKUSSIONSFORUM
Forum - Charts national - Singles Charts 2018

Hallo zusammen,

ich habe alle Single-Charts von 2018 in ein pdf-File gepackt und entsprechen formatiert.

Das Ganze kann ich auch für vorherhegehende Jahre (und auch für die Albums-Charts) zusammen stellen.

Wenn Ihr mir eine Mail zukommen lasst, send ich Euch den Link zum Download. Ich möchte ihn nicht direkt hier posten, da ich nicht gegen die Forums-Regeln verstoßen möchte.

Es wäre aber schön, wenn Ihr die Kommentare hier abgeben würdet.

Danke!

Volker

Mail bitte an vdw56 (at) gmx.net
Wie alles von Volker wieder ganz toll aufgearbeitet.
Vielen Dank
Super!!!
Ich werde in den nächsten Tagen zunächst einmal die kompletten Jahrgänge von 1971 bis 2018 zum Download bereitstellen. Alben von 1979 bis 2018.

Volker
das wird ja immer besser,

im Voraus vielen Dank
Vom Gefühl her werden die Charts im Moment von den Ghetto Kids bestimmt. Hoffe, die Phase ist bald vorbei.
Ich fürchte, da werden wir noch eine Zeit mit leben müssen.

Welche Titel aus den Deutschen Top 100 gehören denn zu Euren Favoriten?

Bei mir ist es zurzeit Imagine Dragons.

In den aktuellen deutschen top 100 finde ich momentan nicht viel interessante Musik. Imagine Dragons machen schon länger gute Musik. Nicht mehr ganz neu und auch nie in den Charts, aber sie sind auch im Trailer vom neuen "Mission: Impossible" zu hören.
Da sprecht ihr ja ein Thema an, dass mir schon seit geraumer Zeit auf der "Seele" liegt.
Ghetto Kids und soziale Brennpunkte, das ist mein Eindruck.
Aber ich gebe Volker recht...es wird noch dauern bis was Neues kommt, fürchte ich.
Volker, ich beschränke das mal auf die Top 50....und da ist nichts bis kaum was, das mich anspricht. Leider.
LG nach Wuppertal
@conan17: Imagine Dragons sind aber in Deutschland ziemlich erfolgreich: Thunder bis auf 2 und Whatever it takes war auch in den Top 10.
@Volker: Vielleicht habe ich es nicht klar formuliert, aber ich habe mich nur auf den Titel Friction bezogen.
Ich habe vorhin über eine Stunde mit der Gfk telefoniert. Es war ein sehr informatives und sachliches Gespräch - leider mit einem nicht positiven Resultat.
Man hat mir plausibel erklärt, dass die Informationen, die ich in meinen Statistiken aufbereite, selbst zur Verfügung stellt und an die Industrie und Medien teuer verkauft.
Durch diese Einnahmen werden die Aufwände, die durch die Erhebung der Ergebnisse entstehen, finanziert.
Da man nicht sicherstellen kann, dass meine Daten nicht von den "zahlenden Kunden" genutzt werden, wäre ihre Einnahmequelle in Gefahr.
Die Daten, die nicht mehr unter die 15-jährige Schutzfrist fallen, könnten verarbeitet werden, aber das klingt für mich uninteressant.

Tja, dann werde ich wohl meine Statistiken weiterhin im stillen Kämmerlein für mich alleine weiterführen müssen.

Dank an alle, die Interesse an meinen Daten gezeigt haben.
Volker
Hallo Volker,

obwohl es rein rechtlich nicht zu beanstanden ist, daß die GfK die Rechte an den Daten, den Hitparaden und daraus erstellten Statistiken hat (und zwar geschützt für die letzten 15 Jahre, also zurück bis Mitte April 2003), klingen die Ausführungen der GfK, daß Sie diese Informationen an die Industrie und die Medien teuer verkauft, für mich ziemlich sonderbar.

Wie bzw. mit welchen Informationen soll das durch die GfK geschehen?

Die ganzen wöchentlichen Hitparaden sowie die Chartsdaten der Bands/Interpreten (Eintrittsdatum, Höchste Position, Anzahl Wochen usw.) sind ja insbesondere auch von den letzten 15 geschützten Jahren ausgerechnet von der GfK selbst auf Ihrer Webseite (offiziellecharts.de) ins Netz gestellt worden und diese Seite ist für jedermann - KOSTENLOS- zugänglich und nutzbar.

Im übrigen sind die Chartsdaten (Diskographien) für die Bands/ Interpreten zusätzlich auch noch bei Wikipedia einzusehen.

Gruß j.g.


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass sämtliche Einträge, die Listen oder Teile von Listen von urheberrechtlich geschützten Hitparaden (wie z. B. die Media Control-Charts von Deutschland) verboten sind und von unseren Staffs gelöscht werden. Danke für Dein Verständnis.
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   
 



Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.02 seconds